Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

Diskutiere Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo zusammen, um das Verkaufsangebot für eine gut erhaltene Lucy im Marktplatz nicht mit Diskussionen über ein ebay-Angebot zuzuspammen, mache...

  1. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    31
    Hallo zusammen,

    um das Verkaufsangebot für eine gut erhaltene Lucy im Marktplatz nicht mit Diskussionen über ein ebay-Angebot zuzuspammen, mache ich hier mal ein Diskussionsthema auf. ebay-Links bitte immer erst NACH Ablauf der Auktion hier veröffentlichen, denn hier sollen keine Preise hochgetrieben und keine echten Schnäppchen vermasselt werden!

    Es geht erst mal um das folgende ebay-Angebot:
    RANCILIO Lucy schwere Espressomaschine nicht 100% i.O. bei eBay.de: Espressomaschinen (endet 27.07.09 22:19:16 MESZ)
    Was meint ihr? Kann sich der Käufer freuen, oder ist die Kiste eurer Ansicht nach keine 150 Euro wert? Wieviel Arbeit und Geld muss man wohl investieren, um sie wieder zum Laufen zu bekommen? Die Meinungen über den Zustand gehen ja weit auseinander...
     
  2. #2 leajulia, 28.07.2009
    leajulia

    leajulia Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    8
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Ich hatte die auch unter Beobachtung, rein aus Interesse. Mir waren da vor allem die Bilder zu wenig aussagekräftig. Würde mich direkt interessieren, woran man hier den "desolaten Zustand" festmacht (nicht, das ich das bezweifeln würde).

    Und DIESER Argumentation kann ich auch nicht ganz folgen...???
     
  3. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    31
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Ja, da gehen die Meinungen auseinander. Nun, auf den Bildern sehe ich deutliche Lackschäden und Rost am Gehäuse. Die löblicherweise überhaupt vorhandene Innenansicht zeigt schöne Kalkblumen außen am Boiler. Da ist mindestens die Dichtung der Heizung defekt, wenn nicht die Heizung selbst - eine bekannte Schwachstelle der älteren Silvias. Die Schläuche sind stark verschmutzt, die Aufschäumdüse fehlt am Dampfrohr, die Mühle starrt vor Kaffeefett, der Siebträgerhandgriff sieht krumm und geflickt aus.

    Das riecht mir nach einer schlecht gepflegten Maschine, einigen Arbeitsstunden für Reinigung und Reparatur, Unwägbarkeiten wie festsitzenden Schrauben / Duschsieb, und reichlich Ersatzteilen wie Dichtungen und Mahlscheiben. Das kostet alles! 100 Euro wäre mir das Risiko wert gewesen, mehr nicht. Vor allem die Aufarbeitung der Lackierung kostet Zeit und Geld, wenn man nicht nur herumflicken und mit dem äußerlich desolaten Zustand leben mag.

    Die Silvia ist gebraucht trotz der zugegebenermaßen recht hohen Preise sehr interessant, denn es gibt eigentlich nichts an dieser Maschine, was sie unreparierbar machen könnte. Sie ist eben ein bewährter Klassiker, und das hat seinen Preis. Eine ungepflegte Maschine in unbekanntem Zustand erfordert aber schon einen erheblichen Preisabschlag und die Bereitschaft zum Basteln, denn die Reparatur ist zwar möglich, kostet aber Zeit und Geld. 300-350 Euro für eine gepflegte, durchgesehene Silvia halte ich für angemessen, bei unbekanntem Zustand kann die Hälfte davon noch zu viel sein.

    Wie seht ihr das?
     
  4. #4 dunkelbier, 29.07.2009
    dunkelbier

    dunkelbier Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    2
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Ich sehe das genau so.

    Alleine der Hinweis "Zustand siehe Foto" sagt mir, daß damit alle Risiken wohl auf den Käufer übertragen worden sind.

    Ab 100 Euro Gebot habe ich mich gefragt: "Wofür bezahlst du denn 100 Euro? Was ist denn an benutzbarer Grundsubstanz noch da? "

    Worst Case: Boiler, Schläuche und Dichtungen, Sieb ,Mahlscheiben neu
    Rest demontieren, entkalken, entfetten reinigen.
    Mühle ohne Funktion, Schalter und Sensoren defekt.

    Im besten Fall: Neue Siebträger- und Kesseldichtung gekauft. Alles gereinigt und entkalkt/entfettet. Maschine läuft wie ne 1.


    >Dazwischen ist alles möglich.

    Aber der Allgemeinzustand läßt mich eher auf den worst case schließen.


    Wenn ich mir dann auch noch die anderen Artikel des Anbieters anschaue, zähl ich 1 und 1 zusammen.
     
  5. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    passt zwar überhaupt nicht zum thema aber:

    wo ich gerade so die Bilder des Innenraums der lucy sehe... wenn man die rocky da raus wirft, ist bestimmt genug platz für einen zweiten boiler.... :lol:

    na wer wagts?
     
  6. #6 florenz-k, 29.07.2009
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    251
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Ich hatte spaßeshalber auch mitgeboten, mir wurde sie dann aber schnell zu teuer. Wer die gekauft hat, muß einigen Spaß am Basteln mitbringen und ggf. Frust einkalkulieren. Grundsätzlich läßt sich bei den Rancilios wahrscheinlich aber alles reparieren bzw. ersetzen. Ich besitze eine Audrey, die in deutlich schlechterem Zustand kam - die Investitionen hielten sich in Grenzen (Thermostate, neue Heizung) - es ist keine Top restaurierte Maschine daraus geworden - aber sie macht tollen Espresso und Milchschaum. Es kommt halt drauf an, was man will, ein Schmuckstück oder ein Arbeitsgerät. Für letzteres sind diese Maschinen im Einsteigersegment aber wohl über jeden Zweifel erhaben. Ob sich eine Restaurierung lohnt, ist anhand der Fotos schwer abzuschätzen. Die Mühle soll ja funktionieren - daß würde schon einen Großteil des Preises rechtfertigen. Mit etwas Glück und Geschick (bzw. Zeitaufwand) ergibt sich aber im günstigen Fall eine "amtliche" Kombination für ~200,- bis 250,-€ im weniger günstigen Fall ein lehrreiches Restaurations-Übungs-Objekt, das man aber zur Not ohne riesige Verluste wieder verkaufen kann (und sei es in Teilen).
    Gruß
    Frank
     
  7. #7 Arabicax, 29.07.2009
    Arabicax

    Arabicax Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Definitiv könnte das restauriert ein attraktiver Oldtimer werden. Der Aufbau ist für geübte Schrauber kein Problem. Heute kann man nach Entrostungs- und Lackierarbeiten mit Leichtigkeit Siebdruck- oder Sticker-Applikationen anbringen, die dem Original gleichen. Und die inneren Werte sind so schön modular, dass der Erfolg einer "grundhaften Sanierung" keine Utopie ist. - Diskutiert werden muss der Preis dann nicht mehr: Wer 150 EUR für diese Baustelle ausgibt, weiß was er tut. - Möglicherweise ist der Käufer ein Mitglied der Community, dann haben wir Aussicht auf eine ausführliche Reportage der Rekonstruktion.

    Ich persönlich habe nicht mitgeboten, weil mir das Konzept Mühle + Boiler in einem Gehäuse nicht zusagt - irgendwie der Vorläufer des Vollautomaten...;-)
     
  8. #8 Barista, 29.07.2009
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.116
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    An diesem Thread kann man auch schön erkennen, dass ein Maschinen-Schnäppchen auf Ebay faktisch ausgeschlossen ist, da alle Boardies irgendwie auf der Jagd nach so etwas sind!:-D
     
  9. #9 mr.smith, 29.07.2009
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.610
    Zustimmungen:
    709
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Dem wiedersprechen viele, viele geschossenen ebay-Schnäppchen :lol:

    Jürgen
     
  10. #10 florenz-k, 29.07.2009
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    251
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Genau, vor allem die etwas unsicheren, defekten, können sich als Schnäppchen erweisen. Die unter 20,-€ Maschine, die man wieder zum Leben erwecken kann, findet man bei e--y aber nicht mehr. Es gibt aber noch Brockenstuben, Flohmärkte, Sperrmüll...
    Gruß
    Frank (der für seinen gesamten Espresso-Maschinenpark (5 Maschinen, 4 Mühlen) etwa 550,-€ ausgegeben und etwa 200,-€ durch Wiederverkauf erlöst hat und immer noch 3 1/2 Maschinen und 2 Mühlen besitzt...)
     
  11. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.656
    Zustimmungen:
    134
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    ich bin mir nicht wirklich sicher, was mein Mann tut, wenn ich auf Flohmärkten (zu denen er nur zweifelnd was ich wieder anschleppe mitgeht) anfange ausrangierte Kaffeeschätzchen zu erstehen....
    irgendwie habe ich angst davor es rauszufinden ;)
    (Beim Sperrmüll verbietet er mir immer anzuhalten *brummel* -..."aberguckdochmaaaaaaaal....kopdrehhhhhh....vorbeigerast...." -
     
  12. #12 florenz-k, 29.07.2009
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    251
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Naja, meine Frau erzählt ungefragt jedem Besucher von meinem Hobby, so daß ich oft als etwas merkwürdiger Kaffee-Nerd dastehe...
    Andererseits habe ich schon einige mit meinen bescheidenen Fähigkeiten in der Bedienung der Maschinen bzw. dem produzierten Espresso und Cappucino überzeugt.
    Wenn ich deine Geschichten richtig erinnere, ist dein Liebster aber doch sehr tolerant bzw. hilfsbereit in Sachen Maschinenpark. Im Bereich "Jäger und Sammler" stehen meine Frau und ich uns aber in nichts nach...

    Gruß
    Frank
     
  13. #13 Arabicax, 29.07.2009
    Arabicax

    Arabicax Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Märchenhaft! Hans im Glück!
     
  14. Sono

    Sono Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    19
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Ich finde die angepriesene Lucy aus dem Eröffnungspost auch kein Schnäppchen. Sieht schon wirklich stark mitgenommen aus.

    Ich möchte auch was in die Runde werfen. Was meint ihr zu dieser Pavoni: Espressomaschine La Pavoni bei eBay.de: Espressomaschinen (endet 05.09.09 16:26:02 MESZ)

    Sie ging für grade mal 62 Euro über den Tisch. Ich habe lange überlegt und es mir dann fünf Minuten vor Ende doch anders überlegt, zum einen, weil ich derzeit kaum Zeit habe und mir daher keine Baustelle in den Keller stellen wollte, grade weil es mir teilweise hier in Nürnberg auch an Werkzeug mangelt.

    Zum Anderen aber auch, weil es keine Infos in der Beschreibung gab. Gut ich hätte den Verkäufer anschreiben können, aber trotzdem. Die Maschine erschien mir doch recht mitgenommen, auch wenn es leider keine Innenansicht gibt. Daher war es mir dann vom Risiko doch zu groß. Nichtmal wegen dem Geld, aber wegen der Ungewissheit des Zustandes und dem Hintergedanken, ob so ein Pavoni Zweikreiser etwas als erstes Restaurationsobjekt nicht doch eine Nummer zu groß wäre.

    Hättet Ihr zugeschlagen?

    Gruß Sono
     
  15. #15 leajulia, 08.09.2009
    leajulia

    leajulia Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    8
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Ich bin ja auch immer mal wieder auf der Jagd, aber manchmal muss ich schon schlucken: was da so rumschwimmt in der Bucht und vorallem zu welchen Preisen! (ich hoffe, ich versaue jetzt niemandem sein Schnäppchen :shock:)

    Das hier oder das gar! Holla die Waldfee!

    Zu der Pavoni: ich glaube, es hat schon einen Grund, warum da sowenig dazu steht. Hätte ich nie genommen - naja, vielleicht geschenkt. ;-)
     
  16. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    31
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Na ja, also, gebrauchte Gaggias würden mich wegen der Alu-Problematik nicht hinter dem Ofen hervorlocken. Die Dinger werden oft falsch entkalkt und schlecht gepflegt. 100 Euro können da deutlich zu viel sein, insbesondere wenn auch noch Teile fehlen.
     
  17. Loki

    Loki Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    naja, ein neuer Kessel kostet nur ca. 35EUR, das ungefähr soviel wie allein die Heizung bei ner alten Silvia kostet.
    Ein Eigenbau-Messingkessel für die Gaggia-BG hat mich gute 80EUR gekostet.
     
  18. Sanug

    Sanug Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    31
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    Interessant, das wusste ich nicht. Dann ist die Alu-Problematik ja halb so wild, wenn man für so kleines Geld den Boiler kurzerhand erneuern kann. Ich habe nämlich Bedenken wegen Alu nur dann, wenn er falsch entkalkt wurde.

    Ich kann mich aber erinnern, dass ich früher bei ganz alten Gaggias öfter das Problem hatte, dass Schrauben festgerostet waren und sich nichts mehr bewegen ließ. Gut, ich denke, da bin ich heute auch etwas geschickter, denen mit den richtigen Mitteln zu Leibe zu rücken. Insofern kann eine alte Gaggia dann doch ein lohnenswertes Restaurationsobjekt sein.

    Trotzdem sollte sich jeder Bucht-Jäger bewusst sein, dass er höchstwahrscheinlich kein voll funktionsfähiges Gerät bekommt, sondern durchaus noch Zeit und Geld investieren muss. Das sollte man bei der Höhe des abzugebenden Gebotes immer im Hinterkopf haben.

    Die Pavoni für 62 Euro wäre für einen, der Spaß am Restaurieren hat, bestimmt interessant gewesen. Um vor bösen Überraschungen geschützt zu sein, sollte man das Gerät aber kennen und vielleicht vorher besichtigt haben. Möglicherweise gibt es nicht alle Ersatzteile, und auch nicht immer für kleines Geld :roll:.
     
  19. #19 florenz-k, 09.09.2009
    florenz-k

    florenz-k Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    251
    AW: Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

    zumindest für die eine im obigen Beitrag genannte (selbstlackierte) Gaggia gibt es aber sehr wahrscheinlich keinen Kessel mehr - man muß sich schon gut auskennen (oder das Kaffee-Netz durchsuchen) um solche Risiken einschätzen zu können.
    Das mit dem Eigenbau Messingkessel würde ich aber interessieren, gibt es dazu einen thread?
    Gruß
    Frank
     
  20. Loki

    Loki Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    1
    OT: Eigenbaukessel

    Ich hoffe es wird mal einen geben ;-) Ist ein dickwandiges Messingrohr mit aufgeschraubtem Messingdeckel, Heizung von ner Faema Family (WIMRE). Nutzbares Volumen ca. 240ml.
    Ich bastle schon ewig an nem Dualboiler auf Basis ner kleinen Haushalts-Gaggia-Brühgruppe rum. Mit dem/der Dampfkessel/-funktion bin ich nicht ganz zufrieden und ich brauche noch ein Gehäuse, das von der Evo ist viel zu klein.
     
Thema:

Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht

Die Seite wird geladen...

Rancilio Lucy und andere Pseudoschnäppchen in der Bucht - Ähnliche Themen

  1. bodenloser Siebträger für 21g+ Siebe und Rancilio Gruppe

    bodenloser Siebträger für 21g+ Siebe und Rancilio Gruppe: Ahoi, für meine rancilio Maschine habe ich diesen "Standard" bodenlosen Siebträger, der funktioniert ganz gut, allerdings nur für "kleine"Siebe....
  2. Rancilio Silvia vers. 3 Standfuss Ersatzteil

    Rancilio Silvia vers. 3 Standfuss Ersatzteil: Hallo, könnte mir jemand eine günstige Bezugsquelle für den Standfuss einer Silvia VERSION 3 nennen. Weiterhon benötige ich die clips in die die...
  3. [Mühlen] Rancilio Rocky D 160€ incl. Versand

    Rancilio Rocky D 160€ incl. Versand: Verkaufe meine etwa zwei Jahre alte Rocky D. Nicht mehr als 2-3 kg Bohnen gemahlen. Die Mühle ist sehr leise, mahlt sehr gleichmäßig, lässt sich...
  4. Rancilio Silvia Stecker geschmolzen

    Rancilio Silvia Stecker geschmolzen: Meine 4 Jahre alten Silvia stank vor ein paar Tagen das erste Mal nach verbrannten Haaren beim Einschalten, funktioniert aber ansonsten...
  5. [Maschinen] Suche Rancilio Silva o. ähnliches neu oder gebraucht zum guten Kurs

    Suche Rancilio Silva o. ähnliches neu oder gebraucht zum guten Kurs: Angebote bitte per PN. Vielen Dank
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden