Rancilio Miss Silvia 2009 Teile wechseln, nötig?

Diskutiere Rancilio Miss Silvia 2009 Teile wechseln, nötig? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich habe vor kurzem eine Rancilio Miss Silvia 2009 geschenkt bekommen, weil einiges an ihr wohl nicht richtig funktioniert. Da...

  1. #1 Hasso21, 16.01.2022
    Hasso21

    Hasso21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe vor kurzem eine Rancilio Miss Silvia 2009 geschenkt bekommen, weil einiges an ihr wohl nicht richtig funktioniert.
    Da die Maschine beim Aktivieren des Milchschäumers echt heiß wird und dann nicht mehr, weiß ich jedenfalls, dass ich das 140 Grad Thermostat tauschen muss. Beim genaueren Ansehen sind mir jedoch noch ein paar Kleinigkeiten aufgefallen und ich wollte euch um euren Rat fragen, was ihr dazu sagt. Muss man das alles wirklich tauschen oder ist das eher Geschmackssache. Ich hoffe ich benenne alle Teile richtig, sonst könnt ihr gerne jederzeit fragen!

    1.Wen ich einen Espresso hinunterlasse, rinnen immer wieder ein paar Wassertropfen auf der Seite hinunter. Könnte das an der Filterdichtung liegen? Es ist wirklich nicht viel, aber komisch kommt es mir schon vor, wenn Wasser auf der Außenseite des Siebträgers hinunterläuft.
    2. Als ich mir das Sieb an der Mische genauer angeschaut habe, ist mir aufgefallen, dass es etwas gerissen ist. Der Riss ist wirklich nur klein, aber könnte er den Geschmack order Vorgang beeinflussen?
    3. Ich wollte bereits einmal die Schraube beim Sieb öffnen, kann sie aber nicht bewegen. Gibt es da einige Tricks oder sollte ich WD-40 verwenden und vielleicht eine neue einsetzten?

    Alle Tipps und Tricks sind gerne wilkommen und ich freue mich auf jede Antwort. Wünsch euch allen einen schönen Start ins neue Jahr und hoffe ihr könnt weiterhin euren Kaffee genießen.
     
  2. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.941
    Zustimmungen:
    20.510
    Diese Dichtung kostet ein paar Euro und ist schnell getauscht.
    Wenn das reinigen nichts bringt, Dichtung tauschen.

    Zeig mal.

    Die hat dann wohl länger keine Liebe mehr bekommen.
    Erstmal Blindsieb, Kaffeefettlöser rein, und rückspülen. Vielleicht hilft das, sonst muss WD40 und eine gründlichere Reinigung hinterher ran.
     
    Hasso21, Cappu_Tom und -Dune- gefällt das.
  3. #3 Hasso21, 16.01.2022
    Hasso21

    Hasso21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann gerade keine Datei hochladen. Ich schick nachher gleich das Foto.
    Und in der Tat viel Liebe hat sie wohl nicht bekommen. Das Blindsieb fehlt leider schon von Anfang an.
    Ich hab mir jetzt ein Set aus allen möglichen Teilen gemacht und bestellt. Kostet ja nicht die Welt. Vielleicht brauche ich ein paar Teile nicht nach einmal Rückspülen. Aber die Dichtung gehört gewechselt, das weiß ich jetzt gewiss.
    Danke aber für den Tipp!
     
  4. #4 Hasso21, 16.01.2022
    Hasso21

    Hasso21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Aja noch eine Kleinigkeit. Ich habe keinen richtigen Tamper und mache es deswegen mit einem Cup. Könnte es daran liegen, dass Wasser austritt?
    Habe es jetzt nämlich noch einmal probiert und es kam kein Wasser.
     
  5. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.941
    Zustimmungen:
    20.510
    Ein vernünftiger Tamper kostet ab 20€.
    Die Brühgruppendichtung 5-7€.
    Eine Dose Cafiza 13€ ;)

    Womit? Mit einem Löffel klopfst du dir das Kaffeepulver im Sieb zurecht?o_O
    Gibt offensichtlich nix was die Menschen nicht ausprobieren. Auf diese Idee würde ich noch nicht mal kommen.
     
  6. #6 Hasso21, 16.01.2022
    Hasso21

    Hasso21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es ist schonmal bestellt. Auch wenn ich es vielleicht nicht direkt brauche, ist es vielleicht parktisch es zu haben ;)
    Naja es nicht wirklich ein Löffel als vielmehr ein Messbecher, der ähnlich groß ist wie das Sieb.

    Danke übrigens für deine Hilfe! Ich bin schon richtig gespannt auf die Lieferung!

    Aja und hier das Foto des Siebes:
     

    Anhänge:

  7. #7 Achim_Anders, 16.01.2022
    Achim_Anders

    Achim_Anders Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2020
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    1.976
    Das Duschsieb würde ich auch wechseln und mitbestellen.. Die Dinger sind auch nicht sooo teuer, wenn du alles gemeinsam bestellst, um die Versandkosten nicht in die Höhe zu treiben.
     
  8. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.941
    Zustimmungen:
    20.510
    Meine Augen. Der Anblick ist eklig.
    Wie kann man das so versiffen lassen?
    Ja, da hast du dir einiges an Arbeit ins Haus geholt.

    Duschsieb wechseln, das ist hinüber. Schraube kannst auch gleich mitbestellen.

    Das wird einige Bäder in Kaffeefettlöser benötigen um das halbwegs sauber zu bekommen.
    Die Dichtung würde ich gar nicht erst putzen, sondern wegwerfen.
     
    majose und cbr-ps gefällt das.
  9. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.777
    Zustimmungen:
    41.642
    Für geschenkt - die paar Teile tauschen, gründlich Reinigen und es gibt eine gute Maschine für sehr kleines Geld.
    @Hasso21 Ich würde wenn sie offen ist gleich mal schauen wie es mit Kalk aussieht.
     
    KJulez gefällt das.
  10. #10 Rummsi, 16.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2022
    Rummsi

    Rummsi Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2021
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    426
    Kannst als Duschsieb gleich eines von IMS nehmen. Einfach zu reinigen und nicht so anfällig sich zuzusetzen.
    Wenn der Kessel auch so aussieht und noch nie gewartet wurde, gibt's einiges zu tun. Eine neue Kesseldichtung gilt es auf Lager zu haben, falls der zum kompletten Entkalken auf muss.
    Ein Dichtungsset für den Dampfhahn kannst du auch gleich ordern, die sind wohl auch schon knochenhart.
     
    cbr-ps gefällt das.
  11. #11 Hasso21, 16.01.2022
    Hasso21

    Hasso21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Naja gut, dann hab ich ja bei meiner Bestellung derzeit alles richtig gemacht. Entkalkt würde die Maschine bereits 3mal und seither funktioniert sie auch auf jeden Fall besser. Sollte über die Zeit wieder etwas zu wechseln sein, werde ich das gerne machen. Finde es super, wenn ich meine Kaffeemaschine in und auswendig kenne.

    Bin Mal gespannt wie der Kaffee bald schmecken wird.
     
  12. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.777
    Zustimmungen:
    41.642
    Hast Du eine adäquate Mühle und hinreichend frische Bohnen?
     
  13. #13 Hasso21, 16.01.2022
    Hasso21

    Hasso21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mir gleich, als ich die Maschine bekommen habe, eine Mühle von Rommelsbacher die EKM 500 besorgt und neuen Kaffee gekauft (ich glaube das ist eine reine Arabica Mischung von EZA). Bin erst dabei mir ein Set zusammenzustellen, daher hätte ich eine Mühle ohnehin benötigt und Kaffee ist mir auch leer gegangen.
     
  14. #14 Kaspar Hauser, 16.01.2022
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.488
    Zustimmungen:
    2.684
    Die Mühle hast du dir aber für deinen Handfilter gekauft, hoffe ich.

    Für Espresso taugt die nicht.
     
    cbr-ps und Lancer gefällt das.
  15. #15 Hasso21, 16.01.2022
    Hasso21

    Hasso21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Oh, tatsächlich? ich habe nämlich einen Einsatz um einen Sieb hineinzulegen und auch die Mühle gibt mir die Option die Größe und Menge des Siebes einzustellen. Auch der Mahlgrad scheint mir genau richtig zu sein. Aber ich bin auch kein Experte, deshalb lasse ich mich auch gerne korrigieren.
    Was genau ist denn an der Maschine nicht richtig für Espresso?
     
  16. #16 Kaspar Hauser, 16.01.2022
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.488
    Zustimmungen:
    2.684
    Beim Namen habe ich erstmal an die übliche Kaffeemühle gedacht, die baugleich von verschiedenen Marken verkauft wird. Die mahlt auf jeden Fall nicht fein genug.

    Wenn du mit dem Teil, was du hast, zufrieden bist, ist ja gut.
     
  17. #17 Hasso21, 16.01.2022
    Hasso21

    Hasso21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    das freut mich aber zu hören, dachte schon ich hab mir einen Müll besorgt! Ja, ich habe auch eine alte, die einfach wie ein Mixer die Kaffee mahlt. Wäre echt ein dreck. Es gibt sicher bessere Mühlen da draußen, aber für einen Laien und Anfänger wie mich, tut die Mühle echt ihr bestes für dne Preis
     
  18. #18 Mete89, 16.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2022
    Mete89

    Mete89 Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    194
    Ob sie was taugt, muss sich noch rausstellen. Hier im Kaffeenetz haben die meisten User bereits höherwertigere Mühlen und demensprechend fehlen die Erfahrungswerte.
    Was @Kaspar Hauser meint ist, dass viele dieser Einsteigermühlen sehr ähnlich konzipiert sind(oder sogar baugleich) und dementsprechend Probleme haben überhaupt Espressofein zu kommen.
    Und selbst wenn diese Mühlen ein Mahlgut produzieren, dass genügend Widerstand im Kaffeepuck erzeugt, hat es oftmals einen sehr hohen Finesanteil, der zu diversen Fehlaromen führt.
    Ob du die schon herausschmeckst, ist natürlich eine andere Frage.
    Außerdem sind sie oftmals nicht besonders hochwertig verbaut und gehen schnell kaputt.
    Wenn du der heimischen Espressozubereitung treu bleibst, wirst du die Mühle früher oder später sehr wahrscheinlich austauschen.
    Wenn du mit ihr zurecht kommst und sie deine Anforderungen erfüllt, ist es doch schön, dass du erstmal einen günstigen Einstieg in die Espressowelt gefunden hast.

    Wie die anderen schon geschrieben haben, besorg dir ruhig ein neues Sieb.
    Einfach mal die Schraube abschrauben, darunter etwas putzen und Neues wieder ran.
    Achte darauf den Diffusor wieder richtig einzusetzen. Auch hier gibt es wieder Profi-Dritthersteller wie IMS, die alternative Duschsiebe verkaufen.
    Die sollen eine bessere Verteilung des Wassers auf den Puck und weniger Kaffeereste am Duschsieb ermöglichen.
    Über die tatsächliche Verbesserung ist man sich uneins. Aber es schadet auch nicht.

    Den Dichtungsring in der Brühgruppe solltest du ohnehin immer mal wieder tauschen.
    Dazu gibt es im Netz bereits Anleitungen und Videos. Ein Korkenzieher als Werkzeug eignet sich ganz gut dafür.

    Kaffeefettlöser von Urnex oder Pely oder oder oder... brauchst du ebenfalls. Da die regelmäßige Reinigung der Brühgruppe ein Muss ist.
    Sonst wird der Espresso immer ekliger und die Maschine kann irgendwann auch einen Schaden davontragen.
    Damit das klappt, brauchst du natürlich auch ein Blindsieb.
    Da die Reinigung bisher offensichtlich nicht häufig gemacht wurde, rate ich dir auch dir mal die Dampflanze anzusehen.
    Auch hier gibt es von den oben genannten Herstellern entprechende Reiniger um die Dampflanze zu säubern.(nicht nur äußerlich)

    Ebenfalls brauchst du einen ordentlichen Tamper. Dringend.
    Es reicht, meiner Meinung nach, erstmal ein günstiger von Motta.
    Kostet um die 20€ und ist dafür schon sehr gut.
    Es gibt immer noch Bessere (mit breiterer Base, Druckregulierung etc.),aber die kosten dann auch mehr.

    Soweit erstmal.
    Viel Spaß mit der Maschine

    LG
     
    Hasso21 gefällt das.
  19. #19 Hasso21, 16.01.2022
    Hasso21

    Hasso21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2022
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wooooow, herzlichen Dank für die ausführliche Antwort!!
    Ich glaube ich habe mich in meinem Thread etwas vertan. Nicht mein Sieb, sondern das Duschsieb hat einen Riss. Aber danke, dass du es tortzdem hervorgehoben hast. Ich werde mich auf jeden fall noch weiter in die Esrpessokultur hineinleben. Derzeit reicht die Mühle und das Sieb für mich aus. Ich werde aber, wenn etwas Zeit verstrichen ist und ich einen besseren Geschmack für den Espresso entwickelt habe, an die Arbeit Geld in ein neues Sieb zu investieren.
     
  20. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    32.777
    Zustimmungen:
    41.642
    Sprichst Du von dem kaputten Duschsieb?
    So wie das aussieht, solltest Du das sofort ersetzen.
     
    Lancer gefällt das.
Thema:

Rancilio Miss Silvia 2009 Teile wechseln, nötig?

Die Seite wird geladen...

Rancilio Miss Silvia 2009 Teile wechseln, nötig? - Ähnliche Themen

  1. Rancilio Miss Silvia Strom fällt sobald die Brühgruppe angeschaltet wird

    Rancilio Miss Silvia Strom fällt sobald die Brühgruppe angeschaltet wird: Hallo alle zusammen, Ich habe heute den Kessel meiner Rancilio gereinigt und nachdem ich alles zusuammengebaut hatte, fiel immer der...
  2. Rancilio Miss Silvia - Dichtungen Expansionsventil tauschen (Detail Anleitung gesucht)

    Rancilio Miss Silvia - Dichtungen Expansionsventil tauschen (Detail Anleitung gesucht): Hallo Leute, ich habe mir eine Service Set für das Expansionsventil bestellt (3 teilig) und habe nun nach einer Kurzanleitung für den Einbau /...
  3. Rancilio Miss Silvia Bj 1998 Thermostate

    Rancilio Miss Silvia Bj 1998 Thermostate: Hallo zusammen, Bin gerade dabei die Verkabelung meiner Silvia zu überprüfen da sind mir die Thermostate aufgefallen, siehe Bild [GALLERY]Kann...
  4. Rancilio Miss Silvia V? benötigt etwas Liebe

    Rancilio Miss Silvia V? benötigt etwas Liebe: Hallo KNler, ich hab hier eine Rancilio Miss Silvia erstanden die ich wieder etwas fitter machen möchte. Vorweg sei gesagt ich bin Einsteiger im...
  5. [Maschinen] Rancilio Miss Lucy, Silvia mit integrierter Mühle

    Rancilio Miss Lucy, Silvia mit integrierter Mühle: Hallo liebe Kaffee-Gemeinde, ich suche die Miss Lucy von Rancilio in Edelstahloptik. Die Mühle und die Heizung sollten funktionieren. Entkalkung,...