Rancilio Rarität! Restauration

Diskutiere Rancilio Rarität! Restauration im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Community! Ich bin neu hier und hoffe wirklich ihr könnt mir helfen. Ich habe eine alte Gastro-Siebträger-Maschine von der Fa. Rancilio....

  1. #1 Carolina, 30.11.2019
    Carolina

    Carolina Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Community!
    Ich bin neu hier und hoffe wirklich ihr könnt mir helfen. Ich habe eine alte Gastro-Siebträger-Maschine von der Fa. Rancilio. Müsste so ca. 30-40 Jahre alt sein. Ich glaube es ist eine Z9 aber ich habe keine Ahnung. Habe sie von meinem Papa geerbt der sie immer im Restaurant in Spanien betrieben hat. Sie ist super in Schuss aber hat leider ein paar kleine Dellen beim Transport abgekriegt. Ich würde sie gerne restaurieren und zum alten Glanz verhelfen. Kennt ihr jemand in OWL oder auch NRW der sowas machen würde?
    Ich freue mich auf euren Rat! Ein Foto habe euch natürlich angehängt. Danke!!!!
     

    Anhänge:

    rebecmeer gefällt das.
  2. #2 rebecmeer, 30.11.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    1.110
    Sieht sehr interessant aus.
    Vor allem vermittelt sie auf den ersten Blick einen gepflegten Zustand.

    Von Restauration und Wartung habe ich leider keine Ahnung.
    Doch gibt es hier einige Spezialisten hier im Forum, die vielleicht mehr dazu sagen können

    Trotzdem herzlichen Glückwunsch für diese schöne Maschine!
     
  3. #3 Carolina, 30.11.2019
    Carolina

    Carolina Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Danke! Das ist sehr lieb @rebecmeer! Sie ist „Geschmacksache“ aber ich liebe sie . Hoffe ich kriege sie wieder schick!
     
  4. #4 rebecmeer, 30.11.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    1.110
    Was ist für Dich schick?
    Äußerlich würde ich nicht viel verändern.
    Etwas Patina gehört dazu.
    Eine gründliche technische Überholung macht Sinn.
    Um zu wissen was erforderlich sein könnte, ist erst ein Blick in die Maschine erforderlich.
    Von vorherigen Testläufen würde ich dringend abraten.
    Was dabei kaputt gehen kann kostet unter Umständen richtig Geld.

    Warte mal etwas an. Die Fachleute werden sich bestimmt bald hier melden.
     
  5. #5 Carolina, 30.11.2019
    Carolina

    Carolina Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    @rebecmeer außen werde ich nur die Dellen an den Rückwänden beseitigen lassen, sonst ist nichts dran. Will nur dass sie läuft und sie auch nutzen. Hoffe es meldet sich wirklich jemand . Danke, liebe Grüße, Carolina
     
  6. #6 turriga, 30.11.2019
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    8.667
    Zustimmungen:
    16.687
    Hallo, Carolina, schön, dass du das Erbstück erhalten und dass sie dabei dir gefällt, worauf es ja schließlich ankommt.
    Äußerlich macht diese ja auch einen gepflegten Eindruck, was sich im Inneren dann auch meist wiederfindet. Von einem Testlauf würde ich tatsächlich abraten, aber weniger, weil du was kaputt machen könntest, sondern eher, um dich selbst vor Schaden zu bewahren, da niemand von Außen etwa Zustand etwa der Elektrik vorhersagen kann, ob Kabel denn brüchig oder gar schon irgendwo blank sein könnten, gewechselt werden müssen.
    Viel Erfolg bei der Suche nach Unterstützung da oben, ein Rat für sowas wäre noch vor einiger Zeit tatsächlich Espresso Schliebeck in Dortmund gewesen, der macht dies aber krankheitsbedingt leider nicht mehr, den „gewöhnlichen“ Service- und Reparatur- Betrieben für Gastro- Espresso - Maschinen sind diese Maschinen meist zu exotisch, die Ersatzteilbeschaffung zu aufwändig oder es wird dann gleich auch sehr, sehr teuer.
     
    rebecmeer gefällt das.
  7. #7 Carolina, 30.11.2019
    Carolina

    Carolina Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Danke für deine Rückmeldung @turriga. Schliebeckin wurde mir schon empfohlen. Leider gibt es sie wie du geschrieben hast nicht mehr. Ich warte mal ab! Würde auch weiter fahren wenn notwendig.
     
  8. #8 sokrates618, 30.11.2019
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    943
    Hallo Carolina,
    ein paar Impressionen einer älteren Z9-Restauration, jedoch ohne Dom. Restaurantion einer Rancilio Z9
    Dagegen sieht Deine Maschine sehr gepflegt aus. Mach doch mal ein paar Fotos vom Innenleben. Je nach Zustand könnte man sie mit etwas technischem Verständnis eventuell doch probeweise in Betrieb nehmen. Dies sollte jedoch schrittweise erfolgen, um Überraschungen zu vermeiden.
    Gruß, Götz
     
  9. #9 Carolina, 30.11.2019
    Carolina

    Carolina Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Hallo @sokrates618, hier noch ein paar Fotos vom Innenleben.
     

    Anhänge:

    ESPRESSONERD und rebecmeer gefällt das.
  10. #10 rebecmeer, 30.11.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    1.110
    @Carolina

    Wie ich schon erwähnt habe bin ich nicht Form in Sachen Restaurierung.

    Trotzdem werde ich Dir hier einige Adressen weitergeben.
    Zumindest kannst Du dort mal vorsichtig nachhören.

    La Cimbali gebraucht kaufen - generalüberholte Kaffeemaschinen und Zubehör

    7gramm wird von Lars Christ geführt.
    Seine Schwerpunkte liegen bei anderen Herstellern.
    Leider ist es bei Ihm gesundheitlich auch nicht so gut bestellt.
    Ich habe mal mit Ihm telefoniert und hatte einen positiven Eindruck.
    Vielleicht kann er Dir zumindest mit einem Kollegen weiterhelfen der sich Deinem Schatz annimmt.

    Ein weiterer wäre @ESPRESSONERD aus Hamburg.
    Er ist auch hier im Forum aktiv.
    In wie weit er Dir mit dem guten Stück weiterhelfen kann, weiß ich leider nicht.
    Einfach mal fragen.

    Vielleicht hilft Dir auch @condino weiter.
    Er ist selbst Sammler von alten Maxchinen und hat vielleicht einen guten Kontakt für Dich.
    Eine PN hilft vielleicht.

    Von allen erwarte ich faire und realistische Infos.
    Sie Lieben Maschinen und freuen sich über den Erhalt.

    Vielleicht ist die Instandsetzung nicht so aufwändig.

    Innen macht sie auch einen positiven Eindruck.

    Im besten Fall reicht ein gründlicher Servive.
    Neue Dichtungen, elektrische Prüfung.
    Wenn es ans entkalken kommen soll, kann es durchaus zeitaufwändiger werden.
    In dem Zug könnte man überlegen alle Teile innen so zu reinigen dass sie in neuem Glanz erstrahlen.

    Zuerst würde ich versuchen von einem Fachmann eine Bestandsaufnahme von der Maschine zu machen, um einen ungefähren Kostenüberblick zu bekommen.

    Möglichkeiten
    Ersatzteile
    Arbeitszeiten

    Je nach Art geändert werden es wohl die Lohnkosten sein, welche ins Geld gehen.
    Die allgemeinen Ersatzteile sollten bezahlbar sein sofern diese verfügbar sind.
    Manchmal können auch alternative Bauteile genommen werden.

    Du mußt halt schauen, auch nach Bauchgefühl, wem Du Deine Maschine überlässt und dass Du eine transparente Abrechnung bekommst.

    Du solltest natürlich selbst überlegen was es Dir wert ist.

    Es kann möglich sein, dass sie für 300 - 400 € wieder flott gemacht werden kann.
    Die Kosten können auch schnell über 1.000 € betragen, wobei die Preise einfach mal nur als Anhaltspunkt von mir in den Raum geschmissen sind.

    Falls es gute Handwerker, Elektriker usw in Deinem persönlichen Umfeld sind, kann man die Sache auch selbst angehen.
    Das hat natürlich einen immensen Aufwand um in die Materie tiefer einzusteigen.

    Ich würde mir das im Moment nicht zutrauen.

    Meine lieben Kollegen bitte ich um Nachsicht.
    Falls ich hier fehlerhafte Auskünfte gebe, bitte ich doch um Korrektur.
    Ich möchte Carolina da keine falschen Infos geben.

    Wofür möchtest Du die Maschine eigentlich nutzen Carolina?
    Wie Du schon selbst angemerkt hast, handelt es sich hier um eine Gastromaschine.
    Wenn man den passenden Platz hat, kann man sie auch zu Hause nutzen.
    Die brauch halt mehr Strom als eine Haushaltmaschine.

    Ich wünsche Dir sonst ein gutes Händchen bei der Auswahl des passenden Mechanikers.
     
  11. #11 Carolina, 01.12.2019
    Carolina

    Carolina Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Wow @rebecmeer! Danke für deine Mühe! Das ist unglaublich nett! :). Ich habe die Maschine Zuhause stehen und ich will sie auch für mich nutzen. Noch eine Info nebenbei. Ich hatte sie bereits in Spanien überholen lassen von einem Experten. Der hat mir sogar schon Kaffee damit gemacht und meinte sie wäre jetzt wieder wie neu. In Deutschland angekommen habe ich sie angeschlossen und dann gab es einen kleinen Knall. Der Grund hierfür m.E. sind die Schrauben gewesen. Er hat keine Edelstahlschraubend sondern Stahlschrauben eingesetzt :mad: und die sind glaube ich weggerostet. Eine ist jetzt im Wassertank drin :confused:. Sonst müsste sie i.O sein. Ich werde mal deine Vorschläge befolgen und deine Experten anschreiben und auch mit einem Elektriker sprechen. Gebe nicht auf bis der Kaffee wieder läuft :D. Noch einmal danke!
     
  12. #12 rebecmeer, 01.12.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    1.110
    Was Handwerker und Elektriker betrifft, meine hilfreiche Freunde.
    Ansonsten sind es nicht unbedingt die richtigen Ansprechpartner.:D
    War nur so eine Idee.
     
  13. #13 Carolina, 01.12.2019
    Carolina

    Carolina Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Trotzdem danke @rebecmeer :cool:
     
  14. #14 turriga, 01.12.2019
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    8.667
    Zustimmungen:
    16.687
    Das ist ziemlicher..............ähmmm.......unwahrscheinlich, gib sie mal besser zu einem Profi! :)
     
  15. #15 Carolina, 01.12.2019
    Carolina

    Carolina Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    :D:D:D:D Ok, mache @turriga
     
  16. #16 mechanist, 01.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2019
    mechanist

    mechanist Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2016
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    2.742
    Lieber @rebecmeer,

    Deine Beiträge sind sicherlich gut gemeint, ich finde es aber unpassend, Links und Darstellungen in dieser Form weiterzugeben ohne zu wissen, ob das
    den entsprechenden Adressaten überhaupt recht ist. Für manche Inhalte ist die PN auch die bessere Variante.
    Ein wesentlicher Bestandteil dieses Forums besteht im Austausch von Erfahrungen. Das setzt voraus, dass man selbst Erfahrungen gemacht hat.
    Ohne eigene Erfahrungen angelesene Informationen, Erfahrungen Dritter und Links zu posten, ist schon ein fragwürdiges Vorgehen und hilft
    einem Fragesteller im Zweifelsfalle auch nicht wirklich weiter.
    Es ist auch nicht Sinn dieses Forums, soviele Beiträge in kürzester Zeit ohne Rücksicht auf Inhalt und Qualität der Aussagen wie möglich zu posten.
     
    illubabor, andruscha, cbr-ps und 6 anderen gefällt das.
  17. #17 sokrates618, 01.12.2019
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    943
    Hallo Carolina,
    Nach den von Dir eingestellten Fotos macht die Maschine auch von innen einen guten Eindruck. Leider ist die Aussage "von einem Experten überholen lassen" und "jetzt wieder wie neu" sehr dehnbar.
    So eine Maschine hat Verschleißteile wie z.B. Dichtungen, die nach längerer Betriebszeit ausgetauscht werden sollten. Auch ist Verkalkung ein wichtiges Thema. Zu einer kompletten Überholung einer 30-40 Jahre alten Maschine die professionell genutzt und dann als "wie neu" deklariert wird, gehört die Demontage, Entkalkung und der neue Aufbau mit neuen Dichtungen, was bei Deiner Maschine schon recht aufwändig ist. Wenn die Maschine jedoch regelmäßig gewartet wurde, dürfte sich der Aufwand in Grenzen halten. Ich habe im Netz ein pdf der Z11 gefunden, in der auch Deine mechanisch gesteuerte Brühgruppe beschrieben ist. Nur mal um zu zeigen, wie diese aufgebaut ist. http://up.picr.de/26557435bc.pdf
    Zweifel an dem "Experten" kommen mir jedoch, wenn ich den Anschluss der Heizung betrachte. Es sieht so aus, als ob Litzenkabel ohne Kabelschuhe um die Anschüsse gewickelt wurden. Das geht sicherheitstechnisch überhaupt nicht. An dieser Stelle sollte eine Elektrofachkraft zu Hilfe geholt werden, die nicht nur die Anschlüsse richtig verkabelt, sondern anschließend auch die Funktion messtechnisch überprüft. Dies ist kein großer Aufwand, jedoch aus Sicherheitsgründen dringend notwendig. Wie schon @turriga richtig bemerkt hat, dürfte der Kurzschluss bei der probeweisen Inbetriebnahme nicht durch eine Stahlschraube verursacht worden sein - (wie soll das gehen?). Ich hoffe, dass bei dem Test der Kessel vor dem Zuschalten der Heizung schon genügend mit Wasser gefüllt war... In jedem Fall ist die Elektroverkabelung nachzubessern und zu überprüfen.
    Da Du die Maschine zu Hause betreiben möchtest wäre zu klären, wie sie angeschlossen werden soll. Die Heizung besteht aus drei Heizwendeln. Je nach Ausführung, können diese 3-phasig oder einphasig angeschlossen werden. Hier kommt des darauf an, was für ein Anschluss zur Verfügung steht. Da solltest Du Dich beraten lassen. Auf dem Foto sieht es so aus, als ob nur ein oder zwei Heizwendeln angeschlossen sind.
    Dass die Maschine über Festwasser betrieben wird, wahrscheinlich ein vorgeschaltetes Wasserfilter benötigt und auch die Rotationspumpe untergebracht und angeschlossen werden muss, weißt Du sicherlich.
    Ich wünsch Dir jedenfalls erst einmal viel Erfolg jemanden zu finden, der Dich beim Anschluss Deiner "Skulptur" fachkundig unterstützt.
    Einen schönen ersten Advent,
    Gruß, Götz
     
    cbr-ps, rebecmeer und wiegehtlasanmarco gefällt das.
  18. #18 rebecmeer, 01.12.2019
    rebecmeer

    rebecmeer Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2019
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    1.110
    @mechanist

    Keine Sorge. Mit den Menschen bin ich in Kontakt.
    Zwei sind Grwerbetreibende die Rede und Antwort stehen.
    Es ist ja Ihr Beruf.
    Der Sammler ist ein sehr Netter und wird helfen wenn er möchte.

    Also sollte alles im grünen Bereich sein.
     
  19. #19 Carolina, 01.12.2019
    Carolina

    Carolina Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    3
    Ich merke was für ein Leihe ich bin aber ich fühle mich gut aufgehoben bei euch . @sokrates618, danke für deine Nachricht und das pdf. Ein Tag in diesem Forum hat mich weitergebracht als wochenlange Überlegungen wie man das Thema anpacken kann. Ist komplizierter als ich dachte. Ich will doch nur dass die Lady wieder brühen kann . Danke an allen für eure tollen Ratschläge. Halte euch auf dem Laufenden!
     
  20. #20 furkist, 01.12.2019
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.075
    Zustimmungen:
    1.500
    Wie sieht denn die geplante Nutzung aus ? Wieviel Cafe / Cappuccini pro Tag - so in etwa - wirst du machen ?

    Ist sie den ganzen Tag eingeschaltet - oder nur zeitweise ? (Stichwort: Aufheizzeit)

    Sind jetzt ganz andere Fragen als Restauration oder Technik - ist jedoch auch zu berücksichtigen.
     
Thema:

Rancilio Rarität! Restauration

Die Seite wird geladen...

Rancilio Rarität! Restauration - Ähnliche Themen

  1. Restauration La Minerva Mühle

    Restauration La Minerva Mühle: Hallo zusammen, nachdem meine La Minerva in einem deutlich schlechteren Zustand als erwartet bei mir ankam und erst mal rund eineinhalb Jahre nur...
  2. Rancilio Silvia E - FI fliegt

    Rancilio Silvia E - FI fliegt: Hallo Forum, ich bin der neue hier, komme aus Regensburg und habe gleich mal eine Frage. Die Themen zum „Fi Schalter fliegen“ bei der Silvia hab...
  3. Kaufberatung von CM800 auf Eureka Mignon Manuale

    Kaufberatung von CM800 auf Eureka Mignon Manuale: Hallo zusammen, erstmal als kleine Bestandsaufnahme. Ich bin seit August besitzer einer Rancilio Silvia V6, seit Mai dabei ist die Graef Cm800...
  4. RIP: Rancilio Silvia: Wer wird der Nachfolger?

    RIP: Rancilio Silvia: Wer wird der Nachfolger?: Hallo zusammen, eine traurige Nachricht: Nach ca. 15 Jahre hat meine Rancilio Silvia die Espressowelt verlassen. Nun bin ich auf der Suche nach...
  5. Rancilio Silvia kein Kaffee Bezug möglich und weitere Frage

    Rancilio Silvia kein Kaffee Bezug möglich und weitere Frage: Hallo zusammen, Ich lese hier nun schon eine Zeit mit und habe nun ein Problem wo ich nicht weiter weiß. Ich hatte vergessen die heizung für...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden