rancilio rocky s vs. demoka m203

Diskutiere rancilio rocky s vs. demoka m203 im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; hallo zusammen, bin neu hier und möchte auch in die welt des guten espressos einsteigen. wie der titel schon sagt, bin ich auf der suche nach...

  1. goofie

    goofie Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    bin neu hier und möchte auch in die welt des guten espressos einsteigen.
    wie der titel schon sagt, bin ich auf der suche nach einer espressomühle.
    bei der maschine wird es wohl die rancilio silvia aber bei der mühle schwanke ich zw. den oben zwei genannten.

    kennt ihr vor und nachteile der einzelnen mühlen hinsichtlich verarbeitbarkeit, geräusch, langlebigkeit? der preisunterschied ist ja schon knapp 100 euro!
    kennt ihr übrigens auch gute bezugsquellen im internet?

    grüße
    fabian
     
  2. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.937
    Zustimmungen:
    521
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    Die rocky ist der Demoka vorzuziehen. Die demoka ist eine Blechkiste und damit sehr laut, mahlt zwar gut, hat aber Schwächen wie z. B. streut das Mahlgut über den Siebträger hinaus, es bleibt relativ viel Kaffeemehl in der Mühle zurück etc.
    Die rocky hat ein schweres, kompaktes Gehäuse, daher leiser, mahlt sehr gut und ist insgesamt einfach hochwertiger.
    Für etwa den gleichen Preis bekommst du eine MCI Eureka, die hier auch immer wieder gelobt wird.
     
  3. #3 senseman, 12.08.2008
    senseman

    senseman Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    18
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    im buddle sollte es möglich sein die rocky um die 200 zu bekommen.
    bezugquellen ohnew ende schau mal bei den board händlern oder z.b. in essen ist nen guter händler weiss den namen jetzt nicht mehr :(.die rocky ist von der verarbeitung schon wertiger am besten mal los ziehen und sich alles live anschauen dann fällt die entscheidung einfacher.
     
  4. #4 mr.smith, 12.08.2008
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    753
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    Wenn du dich schon für die Silvia entschieden hast.
    Hier als Kombi - die Rocky um 190,-
    Espresso Center Shop

    finde die Preise sehr OK !

    Gruß
    Jürgen
     
  5. #5 Doppio-Dirk, 13.08.2008
    Doppio-Dirk

    Doppio-Dirk Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    Schließe mich Arni an.
    Ich hatte beide Mühlen im Einsatz, die Rocky noch immer. Ist einfach solide und gut.

    Grüße, Dirk
     
  6. #6 senseman, 13.08.2008
    senseman

    senseman Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    18
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    genau den shop meinte ich :). Habe meine Masch. dort auch gekauft gute beratung und fairer preis im Buddle.
     
  7. moishe

    moishe Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
  8. #8 Giottolli, 14.08.2008
    Giottolli

    Giottolli Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    Habe meine Kombi ebenfalls in diesem Shop gekauft.
    Preise sind gut und die Verkäufer nehmen sich Zeit und tragen einem die Einkäufe sogar zum Auto. (Parkplätze sind allerdings sehr rar!!!)

    Ich habe mit der Rocky bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Ist robust, hat einen Motorkondensator, die Siebträgerhalterung kann demontiert werden. Vielleicht als Nachteil zu sehen ist, das zum Mahlen ein Schalter separat gedrückt werden muß. Bei einigen Mühlen gibt es einen Timer, bzw. beim Andrücken des Siebträgers wird ein Schalter betätigt. Ich denke zu diesem Preis kann man bei dieser Mühle nichts verkehrt machen.
     
  9. #9 mr.smith, 14.08.2008
    mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    753
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    Wenn man bedenkt das die Rocky in Kombi fast weniger kostet (od. höchstens genauso viel) wie die Demoka - ist die Wahl klar !!!
     
  10. #10 senseman, 14.08.2008
    senseman

    senseman Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    18
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    nen nicht zu ende gedachter versuch eines voll automaten :).

    och mit dem parkplatz hatte ich weniger probs. als mit der Zeit :) (parkschein)).
     
  11. #11 cafemania, 15.08.2008
    cafemania

    cafemania Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    20
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    Hat die Rocky nicht eine Stufenverstellung???

    Wenn JA, ist DAS trotz aller Unkenrufe gegen die Demoka, fuer mich ein: NO NO. Die Mahleinstellung sollte Stufenlos sein.
    Daher Demoka. Wer das Kaffeemehlstreuen gaenzlich ausschliessen moechte, kauft sich die dazu passende Abschlagbox.
    Fuer Neulinge in der Espressowelt ist die Demoka nach wie vor eine gute Einstiegsmaschine, die alles kann, was man braucht.
     
  12. Werner

    Werner Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    6
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    hi cafemania,

    wenn die abstufung nur fein genug ist, dann ist das überhaupt kein problem. und ganz davon abgesehen: wer beide mühlen kennt und schon im betrieb hatte, weiss ganz genau, welche er bevorzugen wird, sicherlich die rocky. kann man angesichts deines statements eventuell davon ausgehen, dass du die mühle noch nie selbst im betrieb hattest?

    gruss, werner
     
  13. #13 senseman, 15.08.2008
    senseman

    senseman Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    18
    AW: rancilio rocky s vs. demoka m203

    bei den buddle preisen und der aufmachung der demoka ist wie wahl wohl ehr nicht sehr schwer. ich hab die demoka nur gesehen und bin danach vom gedanken demoka abgerückt mir ist das teil einfach zu spillerig verarbeitet und die rasterung ist sicher fein genug.
    bei der wahl ca 200 demoka oder rocky ist die rocky klar im vorteil.
     
Thema:

rancilio rocky s vs. demoka m203

Die Seite wird geladen...

rancilio rocky s vs. demoka m203 - Ähnliche Themen

  1. Xenia vs. Bezzera Mitica Top

    Xenia vs. Bezzera Mitica Top: Moin Moin! Neben der Kaffeemühle, über die ich gestern schon mit Euch hier debattiert hatte, geht's nun auch um eine Espressomaschine. Meine...
  2. Kaufentscheidung SAB Nobel vs Bezzera BZ13 DE PID

    Kaufentscheidung SAB Nobel vs Bezzera BZ13 DE PID: Hi, Weihnachten steht vor der Türe und es wird Zeit mir ein Geschenk zu kaufen. Meine Oscar gibt langsam den Geist auf, muss schon fast sagen...
  3. Niche Zero vs. Eureka Specialita

    Niche Zero vs. Eureka Specialita: Moin Moin! Ich bin heute den ersten Tag im Forum und suche nach einer Antwort auf meine Frage. Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken...
  4. [Verkaufe] arturo/Faustino PID für Rancilio Silvia

    arturo/Faustino PID für Rancilio Silvia: Verkaufe mein ungenutztes PID-Kit für die Silvia, da ich eine andere Maschine gekauft habe. Neupreis 489 Euro, 300 hätte ich gerne dafür. Fotos:...
  5. Suche Boiler für Rancilio Silvia altes Modell

    Suche Boiler für Rancilio Silvia altes Modell: Suche einen Boiler für die Rancilio Silvia oder Audrey, altes Modell. Kann auch mit verschweißter, defekter Heizung sein. Über eure Angebote freut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden