Rancilio S10/DE

Diskutiere Rancilio S10/DE im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Unser Verein ist seit kurzem Besitzer einer Rancilio S10/DE. Diese habe ich an einen Wasseranschluss angeschlossen und nach dem alles dicht war,...

  1. mjjfk

    mjjfk Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Unser Verein ist seit kurzem Besitzer einer Rancilio S10/DE. Diese habe ich an einen Wasseranschluss angeschlossen und nach dem alles dicht war, habe ich die Maschine auch elektrisch in Betrieb genommen. Der automatische Wasserzulauf der Maschine funktioniert, genauso wie das aufheizen des Kessels, die Dampfdüsen und die Heisswasserzubereitung. Meine Frage ist folgend: Wenn ich versuche Kaffee über eine der Brühgruppen herzustellen kommt aus der Brühgruppe nur Dampf und kein Wasser. Ist das so richtig oder muss dort nicht auch Wasser herauskommen? (So habe ich es zumindest der Aufbauanleitung entnommen) Kann es sein, das die Magnetventile der Brühgruppen ausgefallen sind oder ist es das Steuerrelais? (Warum sollten aber beide gleichzeitig kaputt sein?) Wie stellt man die Maschine ein oder ist diese gar nicht programmierbar?
    Hier noch ein Bild der Maschine.
    [​IMG]
     
  2. #2 nitroglow, 22.04.2008
    nitroglow

    nitroglow Gast

    AW: Rancilio S10/DE

    Herlichen Glückwunsch zum Maschinchen!

    Wie sind die Geräusche, wenn Du einen Espresso beziehen möchtest?

    - Hörst du ein Klacken
    - Fängt ein Motor (Pumpe) an zu brummen?
    (Da du ja die Maschine offen hast, kannst Du eigentlich direkt sehen ob der Motor sich bewegt)
    - sind irgendwo an der Maschine Kalkbildungen von außen sichtbar?

    Mit etwas mehr Informationen sollte das Problem eigentlich schnell gefunden sein.

    Mfg.
     
  3. #3 Espresso-Tom, 22.04.2008
    Espresso-Tom

    Espresso-Tom Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    2
    AW: Rancilio S10/DE

    bei der Rancilio sollte diePumpe extern sein, wobei sich dann die Frage stellt ob sie richtig angeschloßen ist.

    Und doch es kann sein das beide Köpfe völlig zu und vermoddert sind bei einer relativ alten Maschine. Vermutlich ist auch der Boiler zu mit Kalk...
     
  4. obi

    obi Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio S10/DE

    Wo wohnst Du denn?

    Obi
     
  5. mjjfk

    mjjfk Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio S10/DE

    Ich habe hier nochmal zwei Explosionszeichnungen von der Maschine bzw. der Brühgruppe.
    [​IMG][​IMG]

    Mein erster Verdacht ist das Bauteil 9 auf der oberen Zeichnung gewesen. Es könnte aber auch das Bauteil 2 auf der unteren Zeichnung sein. Bei BT2 bin ich mir nicht sicher ob es die Pumpe der Brühgruppe ist. Ich werde mich nochmal auf die Fehlersuche machen.
    Wie oben beschrieben ist die selbständige Wasserbefüllung der Maschin ok. Genauso ok ist die Heisswasserzubereitung und die beiden Dampfgruppen zum Milch aufschäumen.
     
  6. #6 nitroglow, 23.04.2008
    nitroglow

    nitroglow Gast

    AW: Rancilio S10/DE

    Aloha!

    Die Brührgruppen haben keine eigene Pumpe für sich sondern funktionieren über eine zentrale Pumpe. Diese könnte, je nach Maschine, auch extern sein. Läuft diese Pumpe? Oder war sie vielleicht nicht bei der Maschine dabei? Dem Bild nach zu urteilen ist wegen des großen Kessels im Maschinengehäuse kein Platz für eine interne Pumpe (Quereinbau unterm Kessel mal ausgeschlossen).
    Diese externe Pumpe wird über ein Kabel aus der Maschine angesteuert.

    Vielleicht postest Du einfach mal ein Pic vom Maschineninneren und von deiner Wasserleitung.


    PS: Könnten die Bauteile 9 die Flowmeter sein? Hab noch nie gesehen, das diese so tief positioniert sind.
     
  7. mjjfk

    mjjfk Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio S10/DE

    Ich füge mal noch zwei Bilder von der Maschine ein. Das erste ist Bauteil 9 der Maschine das zweite Bild ist die Maschine von oben. (nicht besonders gut)
    [​IMG]
    Bauteil 9 der ersten Explosionszeichnung
    [​IMG]
    Die Maschine von oben abgelichtet.
    Versuche noch ein besseres Bild zu erstellen. Zumindest sieht man als rote Punkte die beiden Brühgruppen. Die Maschine ist an ein Festwasseranschluß angeschlossen ohne eine Pumpe dazwischen. (d.h. normaler Wasserleitungsdruck liegt an.) Ich werde noch ein paar Fotos machen vom Wasseranschluß und vom inneren der Maschine.
     
  8. #8 nitroglow, 23.04.2008
    nitroglow

    nitroglow Gast

    AW: Rancilio S10/DE

    Das sieht das schonmal ganz ordentlich aus.

    Wie kommst Du darauf, dass "Bauteil 9" defekt ist?

    Wie es aussieht hast Du keine interne Pumpe und brauchst daher eine externe. Wenn keine angeschlossen ist, kann auch kein Druck entstehen und daher auch kein Wasser laufen ;)

    Dampf & Heißwasserentnahme sind davon unabhängig, da diese ja keinen Pumpendruck benötigen. Wenn Du also keinen großen Motor mit angeschlossenem Bypass hast, der mit einem Kabel aus der Maschine verbunden ist, dann hast du erstmal nur einen schicken Heißwasser- sowie Dampfspender :)

    EDIT: Wenn Du aber normalen Speiseleitungsdruck mit 4 bar hast, solltest Du trozdem über die BRühgruppe beziehen können. Ist auf jeden Fall bei meinen Maschinen so.
     
  9. #9 Kai-Uwe, 23.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2008
    Kai-Uwe

    Kai-Uwe Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    19
  10. mjjfk

    mjjfk Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio S10/DE

    Woher soll man denn ohne irgendwelche Anleitungen wissen, dass man eine Pumpe für die Maschine braucht. Ich bin froh diese Explosionszeichnungen gefunden zu haben. Ich dachte das der Druck den der Boiler erzeugt, auch für den Wassertransport sorgt. Nun gut also Motor besorgen.
    Wo soll man den aber elektrisch anschließen? Ich persönlich habe keine Anschlüsse dafür in der Maschine gefunden.
     
  11. #11 nitroglow, 23.04.2008
    nitroglow

    nitroglow Gast

    AW: Rancilio S10/DE

    Schaum mal ob irgendwo aus der Maschine ein oder 2 Kabel außer dem Stromkabel kommen. Wenn nicht, dann schau mal Verteiler nach.
    Hier sollten dann die entsprechenden Kabel auf jeden Fall fehlen.
    Pumpen gibts manchmal komplett bei ebay. Ansonsten frag mal im Forum, ob einer eine gebrauchte abdrückt.

    Gruß
    Jan
     
  12. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.924
    Zustimmungen:
    3.462
    AW: Rancilio S10/DE

    hallo,
    zur ergaenzung: die bauteile mit der nr. 9 sind die flowmeter, die lediglich zur volumenmessung dienen.
    lg blu
     
  13. mjjfk

    mjjfk Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio S10/DE

    Ich habe noch ein paar Bilder von der Maschine gemacht und hoffe das Ihr einen einigermaßen guten Überblick bekommt.
    Als erstes der Wasseranschluss
    [​IMG]

    Als nächstes den Gasanschluss:
    [​IMG]

    Nun noch ein Bildchen von oben:
    [​IMG]

    Die Brühgruppen von oben hinten
    [​IMG]

    und zum Schluss der elektrische Kesselanschluss mit Durchflussregler?:
    [​IMG]

    Ich hoffe das ihr damit was anfangen könnt.
     
  14. #14 Espresso-Tom, 24.04.2008
    Espresso-Tom

    Espresso-Tom Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    2
    AW: Rancilio S10/DE

    Ja natürlich ,dir fehlt die Pumpe!
     
  15. #15 nitroglow, 25.04.2008
    nitroglow

    nitroglow Gast

    AW: Rancilio S10/DE

    Aber eigentlich müsste doch auch ohne Pumpe die Maschine mit dem Leitungsdruck arbeiten. 4-bar sollten reichen, um das Wasser zu bewegen und entsprechend aus der Brühgrupppe kommen zu lassen.

    Wie ist denn so der Leitungsdruck in eurem Vereinshaus?

    Ist das schwarze Rädchen auf diesem Bild auf- oder zugedreht?
     
  16. mjjfk

    mjjfk Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio S10/DE

    Das schwarze Rädchen ist voll aufgedreht. Der Kessel zieht ja auch bei Bedarf alleine Wasser nach wenn er es benötigt. Wie groß der Wasserdruck in der Leitung ist kann ich nicht sagen aber die Räumlichkeiten liegen mitten in der Stadt und angeblich soll der Leitungsdruck bis zu 6 bar betragen. Ich werde nochmal genau nachfragen.
     
  17. #17 nitroglow, 25.04.2008
    nitroglow

    nitroglow Gast

    AW: Rancilio S10/DE

    Habe schon 2 Maschinen mit defekter Pumpe kurzfristig nur über den Leitungsdruck laufen lassen. 4 bar sind ja schon nicht wenig und reichen auch um einen Kaffee zu machen. Der schmeckt zwar wie Hund-hinten, zum Testen reichts aber.

    Vielleicht ist noch ein anderes Problem bei der Maschine, das verhindert das Wasser zu den Brühgruppen gelangt.
     
  18. mjjfk

    mjjfk Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio S10/DE

    Wie hoch sollte der Druck eigentlich an der Pumpe eingestellt werden? Höchstmöglich?
     
  19. #19 nitroglow, 25.04.2008
    nitroglow

    nitroglow Gast

    AW: Rancilio S10/DE

    Das hängt ein bisschen von der Pumpe und später auch von deinem Geschmack ab. Als Richtwert würde ich mal 9,5 bar in den Raum schmeißen.

    Mir wurde aber mal gesagt: "Musse die Drucke habe 10 bah!! Sonst isse nix"

    Habe meine Pumpe auch auf 10 bar gestellt, war bei mir vorher bei 8,5. Mir schmeckt es nun noch etwas besser. Kann aber auch alles Einbildung sein. Am besten geh ich mir mal eben einen zapfen :lol:
     
  20. #20 langbein, 25.04.2008
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.039
    Zustimmungen:
    2.003
    AW: Rancilio S10/DE

    Auf keinen Fall! Da bleibt vom Puck im Siebträger nicht mehr viel übrig :lol:
     
Thema:

Rancilio S10/DE

Die Seite wird geladen...

Rancilio S10/DE - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Rancilio Silvia oder Lelit Grace

    Kaufberatung: Rancilio Silvia oder Lelit Grace: Hallo zusammen, leider ist bei meiner De’Longhi Dedica EC 685 der Siebträger seit letzter Woche undicht. Das äußert sich dadurch daß Wasser...
  2. Kaufberatung Siebträger und Mühle

    Kaufberatung Siebträger und Mühle: Hi Leute, Bin jetzt seit einigen Wochen auf der Suche nach einem Set und durchforste regelmäßig neue Threads hier. Nun bin ich noch unschlüssiger...
  3. [Maschinen] Rancilio Silvia V4 (Model 2015) mit ito-Kit und viel Zubehör

    Rancilio Silvia V4 (Model 2015) mit ito-Kit und viel Zubehör: Hallo zusammen, nach gut drei Jahren hat mich mal wieder die Upgraditis gepackt :rolleyes: Lisbeth ist eingezogen und Silvia muss somit leider...
  4. [Kaufberatung] Rancilio Silvia - welche Version?

    [Kaufberatung] Rancilio Silvia - welche Version?: Hallo Gemeinde, nachdem ich jetzt ein paar Wochen mitgelesen habe, hier mein erster Thread: Wie ihr schon ahnt, bin ich Einsteiger und aktuell...
  5. Bezzera Duo Top MN vs DE: Preinfusion (Wetting)

    Bezzera Duo Top MN vs DE: Preinfusion (Wetting): Hallo, Die Bezzera Duo Top MN und DE haben beide das neue Touchdisplay. Eine der Einstellungsmöglichkeiten ist die Zeit der Preinfusion (das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden