Rancilio Silvia (2013) pumpt nicht mehr - evtl. Überhitzung?

Diskutiere Rancilio Silvia (2013) pumpt nicht mehr - evtl. Überhitzung? im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, meine Rancilio Silvia setzt seit einiger Zeit immer mal wieder den Betrieb aus: Maschine heizt sich zwar auf, allerdings pumpt sie dann...

Schlagworte:
  1. #1 mactoneloc, 29.09.2017
    mactoneloc

    mactoneloc Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    meine Rancilio Silvia setzt seit einiger Zeit immer mal wieder den Betrieb aus: Maschine heizt sich zwar auf, allerdings pumpt sie dann nicht und es kommt bei der Kaffeezubereitung nur tröpfelweise Wasser raus. Das typische Pump- und Druckgeräusch ist auch nicht zu vernehmen, wenn ich den Kaffee-Schalter betätige.
    Wenn die Maschine dann wieder vollständig abkühlt (über Nacht), funktioniert es meist am nächsten Tag wieder einwandfrei. Nervt aber natürlich und kommt auch immer häufiger vor :-(
    Kann das am Sicherheitsthermostat liegen?

    Danke für einen Tipp.
     
  2. #2 espressionistin, 29.09.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.277
    Zustimmungen:
    8.889
    Wenn die Pumpe nicht pumpt, würde ich als erstes mal auf die Pumpe als Ursache tippen :)

    Sicherheitsthermostat ziemlich sicher nicht, der ist ja a) nur für die Heizung und b) müsstest du den aktiv anpacken, der drückt sich nicht von allein über Nacht wieder rein.

    Maschine ist regelmäßig entkalkt?
     
    Dale B. Cooper gefällt das.
  3. #3 mactoneloc, 29.09.2017
    mactoneloc

    mactoneloc Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    ...eigentlich ja, alle 2-3 Monate hab ich sie entkalkt. Allerdings haben wir auch recht kalkhaltiges Wasser.
    Aber wieso kriegt sich die Pumpe dann wieder über Nacht ein?
     
  4. #4 espressionistin, 29.09.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.277
    Zustimmungen:
    8.889
    Ich vermute mal ins Blaue: die Kontakte der Anschlüsse sind hin und reagieren auf die Wärme. Ist aber eine blinde Ferndiagnose..
     
  5. #5 siebträger--boy, 29.09.2017
    siebträger--boy

    siebträger--boy Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2017
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    131
    evtl. weil sie abgekühlt ist,wo sie bei wärme ausdehnt.

    pumpe braucht man eigentl. nie entkalken,wenn die pumpenleistung nicht mehr past auf
    kugel u.feder kontrollieren.Schwarzer O-Ring sowie die Kugel sind als Reparatur-Kit im
    (Internet)Handel erhältlich.
     

    Anhänge:

  6. #6 Espressojung, 30.09.2017
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    6.284
    Zustimmungen:
    3.495
    Einfach die Pumpe tauschen ==> kostet nicht die Welt.
     
    espressionistin gefällt das.
  7. #7 faustino, 30.09.2017
    faustino

    faustino Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    1.923
    > Sicherheitsthermostat ziemlich sicher nicht, der ist ja a) nur für die Heizung

    An der ULKA ist oft ein rückstellendes Thermostat verbaut (blaue Klixon-Pille: http://www.sensata.com/download/2mm.pdf). Das Bauteil löst aber normalerweise - bei Überlastung durch zu lange Pumpen-Einschaltzeit - erst weit jenseits der Temperatur aus, die ein Boiler in der Maschine erzeugen könnte.

    > typische Pump- und Druckgeräusch ist auch nicht zu vernehmen

    Ist die Pumpe nun komplett aus oder nur nicht typisch (sondern leise)?
     
  8. #8 espressionistin, 30.09.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.277
    Zustimmungen:
    8.889
    Ah ok, Sicherheitsthermostat an der Pumpe hatte ich gar nicht auf dem Schirm.
     
  9. #9 siebträger--boy, 30.09.2017
    siebträger--boy

    siebträger--boy Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2017
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    131
    das kann aber mit dem thermostat nicht unbedingt was zu tun haben,schau erst nach der kugel sie muss 4mmØ haben alles was daruter ist wird zu
    gerin um druck aufzubauen,ich aber vermute das was mit der feder ist (bruch) eine neue pumpe ist für ca.20 euronen zu bekommen.
     
  10. #10 orenero, 01.10.2017
    orenero

    orenero Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Also, ich hatte das nur einmal beim entkalken und dann durchspülen aber nach ca. 5 minuten ging sie wieder. Wobei da hat sie wirklich auch gar keine laute gemacht. Also sofern die Sicherung bei Gefahr überhitzung unterbricht dann ganz.

    Hast du wie in der Bedienungsanleitung beschrieben ... Rückstellen des Sicherheits Thermostates probiert ist auf Seite 19 der digitalen Bedienungsanleitung

    lg christoph
     
  11. #11 espressionistin, 01.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2017
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    11.277
    Zustimmungen:
    8.889
    Sicherheitsthermostat zurückstellen ist aber nur Symptombekämpfung, das dürfte eher für einmalige Ausrutscher (eben zB beim Durchspülen) interessant sein. Wenn die Pumpe ständig ausfällt, würde ich lieber die Ursache bekämpfen.
    Eine neue Pumpe kostet nicht die Welt, wurde ja schon gesagt.
     
  12. #12 mactoneloc, 03.10.2017
    mactoneloc

    mactoneloc Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Vielen Dank für die Antworten. Ich werde es mit einer neuen Pumpe versuchen (ca. 20 Euro), das ist es auf jeden Fall wert, werde berichten.
     
    siebträger--boy gefällt das.
  13. #13 mactoneloc, 22.10.2017
    mactoneloc

    mactoneloc Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe die Pumpe jetzt gewechselt, was letztlich ein Kinderspiel war und die Maschine läuft wieder seit einigen tagen einwandfrei. Die Pumpe hat € 25,- gekostet, also eine echt lohnenswerte Reparatur. Vielen Dank für die Beratung :)
     
    espressionistin gefällt das.
Thema:

Rancilio Silvia (2013) pumpt nicht mehr - evtl. Überhitzung?

Die Seite wird geladen...

Rancilio Silvia (2013) pumpt nicht mehr - evtl. Überhitzung? - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Rancilio Silvia V3 mit Auber PID (2013)

    Rancilio Silvia V3 mit Auber PID (2013): Wertes Forum, ich verkaufe die Rancilio Silvia V3 mit Auber PID die ich bei meinem Schwiegerpapa stehen hatte. Historie/Updates: - Neukauf März...
  2. Rancilio Silvia vs Gaggia Classic Pro + bester Tamper für 60€?

    Rancilio Silvia vs Gaggia Classic Pro + bester Tamper für 60€?: Ich suche eine Espressomaschine die auch eine starke dampflanze besitzt. Bin bisher auf der Suche sowohl auf die Rancilio Silvia als auch die...
  3. Rancilio Silvia V2 BJ2007 - Sicherung fliegt raus beim Betätigen der Pumpe

    Rancilio Silvia V2 BJ2007 - Sicherung fliegt raus beim Betätigen der Pumpe: Liebes Forum, Ich hoffe auf diesem Wege Hilfe mit meiner defekten Rancilio Silvia zu erhalten. Eines Morgens heizte die Maschine normal auf, die...
  4. Rancilio Silvia - Erhitzer Rostet

    Rancilio Silvia - Erhitzer Rostet: Hallo, Nach einiger Benutzungszeit habe ich beschlossen, meine Rancilio mal zu demontieren und in den Kessel nach dem Rechten zu schauen. Grund...
  5. Rancilio Silvia Für das Wohnmobil

    Rancilio Silvia Für das Wohnmobil: Moin Moin, gerade wieder unterwegs und statt daheim über tollen Siebträger mal wieder Instant, oder Bialetti. Jetzt liebäugle ich mit der...