Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

Diskutiere Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe! im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo allerseits, habe ein eigenartiges Problem... Ich habe eben zwei Bezüge gemacht, jeweils zwei Espresso. Der erste ging recht gut, als ich...

  1. #1 DerrickDeluXe, 20.12.2008
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    5
    Hallo allerseits,

    habe ein eigenartiges Problem...

    Ich habe eben zwei Bezüge gemacht, jeweils zwei Espresso. Der erste ging recht gut, als ich ein paar Minuten später einen weiteren Bezug machte, kam fürs Tassen vorheizen kaum Wasser aus dem ST. (2-er Sieb), als ich dann mal den ST abnahm und einfach auf die Bezugstaste drückte, kam ebenfalls recht wenig Wasser durch.

    Weiß jemand woran das liegen könnte? Die Maschine wurde kürzlich entkalkt, ich habe eben nochmal ein paar Durchläufe mit Kaffeefettlöser gemacht, das Problem besteht aber weiterhin.

    Wäre sehr dankbar für Vorschläge, langsam fange ich schon an zu zittern.

    Gruß Derrick
     
  2. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    wie lang lag denn die letzte Entkalkung zurück? wenn sie sehr verkalt war und du nur über den tank entkalkt hast (also ohne auseinanderbauen) kanns sein, dass dir abgelöste kalbrösel irgendetwas zusetzen...
     
  3. #3 DerrickDeluXe, 20.12.2008
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    5
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    Kann ich die Silvia eigentlich mit Essig entkalken? Ameisensäure / Zitronensäure soll ja eigentlich besser geeignet sein, habe ich aber nicht zu Hause und morgen ist Sonntag. :-(
     
  4. #4 bh_aragorn, 20.12.2008
    bh_aragorn

    bh_aragorn Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
  5. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!


    was denkst du denn woraus MCdoof die Burger macht? :lol:

    @derrick: das mit dem essig würd ich wohl auch lassen. Kupfer-Acetat ist nicht so gesund...
     
  6. #6 DerrickDeluXe, 20.12.2008
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    5
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    Ja, auf den Thread bin ich auch gestoßen ... dann werd ich wohl oder übel bis Montag warten müssen...

    Ich hab die Maschine mal bissl außeinander genommen (nur Deckel ab um mal reinzugugcken)

    Das Geräusch lässt sich in etwa so erklären:

    Ihr kennt es sicher, wenn ihr die Bezugstaste drückt. Man hört die Pumpe und irgendwann wird das Geräusch "intensiver", dieses Geräusch kommt nun von Anfang an und nicht erst nach ein paar Sekunden...

    Kann sich jemand vorstellen was das ist? Ich meine das Geräusch würde dann ertönen, sobald der Druck komplett aufgebaut ist, kann das sein?
     
  7. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.936
    Zustimmungen:
    520
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    Essig und Kupfer ist auf keinen Fall eine gute Kombination, weil dadurch Grünspan entsteht.
     
  8. #8 DerrickDeluXe, 21.12.2008
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    5
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    Sehr eigenartig....

    Ich habe das Sieb an der Brühgruppe mal abgeschraubt um nachzugucken, ob da evtl. was verstopft ist...

    Dort war nichts verstopft, allerdings ist das Problem ein ziemlich eigenartiges, wie eine art "Wackelkontakt". Mal kommt ein "normaler" Wasserstrahl, wenn man es 5 min später nochmal versucht, kommen wieder nur ein paar Tropfen, dann wieder ein paar Minuten später kommt wieder der ganz normale Wasserstrahl...
     
  9. Tara

    Tara Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    3.649
    Zustimmungen:
    132
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!


    ein Kalkbröckchen dort, wo keins sein sollte?
    Das Magnetventil wird doch im Forum in so einem Fall immer gern genannt?

    Ich würde wohl erst mal de Brühgruppe zerlegen und akribisch reinigen,
    nochmal mit Zitronensäure entkalken (KEIN ESSIG schmeckt zumindest in meiner alten Kaffeemaschine grauenvoll)
    und wenn das alles nichts hilft, hätte ich meinen Mann auf die Suche nach dem Magnetventil geschickt :D
     
  10. #10 DerrickDeluXe, 23.12.2008
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    5
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    Hi Tara,

    ich habe sie nun nochmal entkalkt (mit Zitronensäure) geholfen hat es aber leider nichts, mal kommt der Wasserstrahl so wie er soll aus der Maschine, mal kommen nur ein paar Tröpfchen...

    Und du meinst es könnte dann das Magnetventil sein? Das heißt ich werde die Maschine erstmal ausseinandernehmen müssen? :-?

    Liebe Grüße,

    Derrick
     
  11. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    zuvor würde ich es noch ein paarmal mit rückspülen bei dampftemperatur probieren, manchmal hilft das

    n8, galgo
     
  12. #12 DerrickDeluXe, 23.12.2008
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    5
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    Das habe ich auch bereits versucht, leider ohne Erfolg.

    Das komische ist ja, mal funktioniert es, mal funktioniert es nicht, jedoch ist es irgendwie nicht reproduzierbar wo der Fehler liegt.


    Gruß, Derrick
     
  13. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    dann wirsd du sie leider wohl doch zerlegen müssen

    gruß, galgo
     
  14. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    naja, wohl je nachdem wie sich der brösel gerade legt...
     
  15. #15 DerrickDeluXe, 24.12.2008
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    5
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    Naja aber zumindest wenn ich entkalkt habe kanns ja schonmal kein Kalkbrösel sein, oder? Was schwimmt denn noch in meiner Maschine rum? :shock:
     
  16. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    klar kanns ein kalkbrösel sein. wenn lange nicht entkalkt wurde, hast du wahrscheinlich ne richtig dicke kalkschicht im kessel. die löst sich meistens nicht so schnell auf, sondern bröckelt in stückchen von der kesselwandung, die dir dann irgendwelche engstellen zusetzen...
     
  17. #17 DerrickDeluXe, 01.01.2009
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    5
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    Hallo zusammen,

    erst einmal einen guten Rutsch euch allen, hoffentlich sind die Kopfschmerzen von gestern nicht zu groß. :)

    Nun zum Thema:

    Da die Maschine ja anscheinend irgendwo verstopft ist, wollte ich sie heute mal etwas reinigen, nun eine doofe Frage, wie mache ich das am besten? Einfach auf gut Glück die komplette Maschine zerlegen und nach dem Übeltäter suchen?
     
  18. Anna

    Anna Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    6
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    Hab' ja nun keine Silvia, aber ich würde an 2 Stellen suchen: Magnetventil und Kesselteil durch den das Wasser zur BG kommt. Wenn Du die Silvia schon zerlegst ist ja Kessel aufmachen keine schlechte Idee, und dann kannst Du auch ganz schrittweise zB mit einer Spritze testen wo nun Wasser durchkommt und wo nicht.
     
  19. #19 DerrickDeluXe, 01.01.2009
    DerrickDeluXe

    DerrickDeluXe Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    5
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    Gut, ich habe jetzt gerade erstmal das Magnetventil abmontiert und in Zitronensäurenwasser eingelegt, mal gucken, ob das was bringt.
     
  20. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    7
    AW: Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

    das komplette MV ? :shock:
     
Thema:

Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe!

Die Seite wird geladen...

Rancilio Silvia - Kaum Wasser aus Brührgruppe! - Ähnliche Themen

  1. Handfilter Kaffee/Wasser-Verhältnis

    Handfilter Kaffee/Wasser-Verhältnis: Hallo allerseits! Bei dem Titel werden sicherlicher einige denken "Warum fragt er das, kann man doch überall nachlesen" ;) Ich brühe Kaffee mit...
  2. Domobar Nero Wasseraustritt am Temperaturfühler

    Domobar Nero Wasseraustritt am Temperaturfühler: Hallo zusammen, da mir hier bereits schon sehr gut bei meiner alten Isomac Venus geholfen wurde, wende ich mich nun nochmals an euch, nun wegen...
  3. Pesado Duschensieb für Rancilio Silvia

    Pesado Duschensieb für Rancilio Silvia: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung, ob das Pesado Duschensieb für La Marzocco auch auf die Silvia passt? Ich habe auf dem Pesado Instagram...
  4. Rancilio Silvia Gehäuse reinigen

    Rancilio Silvia Gehäuse reinigen: Hallo, ich habe eine gebrauchte Rancilio Silvia erstanden. Leider ist das Gehäuse nicht mehr an allen Stellen wunderschön. Ich würde es daher...
  5. XENIA - Rauschen im "Leerlauf", Kalk im Heißwasser und Wasser unter der Abtropfschale

    XENIA - Rauschen im "Leerlauf", Kalk im Heißwasser und Wasser unter der Abtropfschale: Hallo Zusammen, ich bin auch seit eingien Monaten stolzer Besitzer eine Xenia und wir haben uns inzwishcen ordentlich eingegroovt und ich bin mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden