Rancilio Silvia leiser machen

Diskutiere Rancilio Silvia leiser machen im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebe Kaffeetrinker, ich dachte, dass es ein interessantes Thema wäre, wenn wir darüber sprechen, wie die Rancilio Silvia leider gemacht...

  1. 12Cre8

    12Cre8 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Hallo liebe Kaffeetrinker,

    ich dachte, dass es ein interessantes Thema wäre, wenn wir darüber sprechen, wie die Rancilio Silvia leider gemacht werden kann. Einige von euch werde ich mit dem Thema vielleicht langweilen, aber da ich gerade meine Euphorie eines kleinen Erfolges mit euch teilen wollte, dachte ich, dass es bestimmt einige Leute gibt, die dieses Thema interessieren könnte.

    Ich persönlich bin allgemein relativ Geräuschempfindlich. Als ich meine Silvia gekauft hatte (ich war noch Student), war ich etwas erstaunt über deren hohen Geräuschpegel. So dachte ich damals, dass dieser Geräuschpegel beim Bezug dem für mich damals ordentliche Anschaffungspreis, sowie der eigentlichen Wertigkeit des Produkts nicht wirklich gerecht wird. Der Geräuschpegel passt für mich also nicht in das sonst ziemlich "runde" Gesamtbild der Rancilio Silvia.

    So habe mich schon damals auf die Suche begeben, wie die Silvia leiser gemacht werden kann und bin bei Youtube auf ein Video gestossen, wo jemand den Bereich um die Pumpe (Ulka) herum mit einer selbstklebenden Isolierung ausgeklebt hat und diesen also Schallisoliert hat. Ich fand dies zwar eine interessante Herandgehensweise, aber das Video hat mich offensichtlich nicht so überzeugt, dass ich zu handeln begonnen habe. Kürzlich bin ich nun allerdings auf diesen Membranregler von Quickmill (Quickmilll Pulser Memranregler Impulsdämpfer) gestossen. Diesen habe ich mir kurzentschlossen gekauft und heute morgen in meine Silvia eingebaut. Das hat nicht wirklich gut geklappt, da ich noch so ein "Eckstück" durch einen 1/8-Zoll Reduzierstück ersetzen muss. Nun ist der Schlauch leider zwar etwas verdreht. Dennoch habe ich das Ding eingebaut und einen Bezug gestartet und ich war von der Lautstärke her schonmal absolut zufrieden mit dem Ergebnis. Gefühlt ist meine Silvia nun halb so laut und Sie hört sich schlussendlich so an, wie ich es von einer Maschine mit dieser Wertigkeit erwarten würde. Das Reduzierstück habe ich nun bestellt und werde es dann noch nachrüsten, damit alles auch technisch einwandfrei ist.

    Jetzt dachte ich, dass ich hier mal schreibe, um euch nach euren Erfahrungen bezüglich der Lautstärke der Silvia zu fragen. Habt ihr vielleicht noch andere alternative Lösungen gefunden? Hat jemand vielleicht eine OLAB Pumpe verbaut?

    Würd mich sehr interessieren :)
     
    ducM5, _coffe_lover_ und seb20 gefällt das.
  2. 12Cre8

    12Cre8 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Übrigens ist der Einbau sehr leicht umzusetzen :)
     
  3. #3 sportbiber, 11.02.2023
    sportbiber

    sportbiber Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2012
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    292
    Ulka Ex4 ist deutlich leiser. Druckaufbau etwas langsamer.
     
    12Cre8 gefällt das.
  4. seb20

    seb20 Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2020
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    136
    Ist doch schön, wenn du zufrieden bist und erfolgreich warst!
    Nach ein wenig Suche im Forum hatte ich an meiner Silvia Alubutyl Platten aus dem Automobilbereich in den Bereich um den Tank geklebt. Das hatte auch einiges geholfen. Dazu noch kleine Gummi-Stopper unter dem Abtropfgitter.
     
    12Cre8 gefällt das.
  5. #5 Benjammin, 12.02.2023
    Benjammin

    Benjammin Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2018
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    160
    … ein paar Bilder wären toll :)
    Und was hast du genau benötigt (und wo bestellt)?
     
    12Cre8 gefällt das.
  6. #6 MacCoffee, 16.02.2023
    MacCoffee

    MacCoffee Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    2
    Fotos wären ganz toll!

    Bin auch zufällig über diese Membranregler-Sache gestolpert und möchte das auch vollziehen an meiner, übrigens Bj. 2008... und sie läuft und läuft und läuft... bekommt auch viel Liebe und Zuwendung und letztes Jahr ein Dampflanzen-Upgrade, ansonsten darf sie bleiben wie sie ist. PID & Co. bleiben draußen...
     
    zuse64 und 12Cre8 gefällt das.
  7. 12Cre8

    12Cre8 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Heute ist nun noch das Reduzierstück angekommen, was mir gefehlt hatte. Nun habe ich das Ganze eingebaut und es funktioniert alles soweit. :) Ich bin natürlich kein Fachmann, sondern ziemlicher Laie. Aber ich finde es spannend an der Silvia zu schrauben und riskiere bewusst auch den ein oder anderen "Fehler". Ich bin also für Verbesserungsvorschläge offen :)

    Also gekauft hatte ich den unter folgendem Link aufgeführten Membranregler. Zudem habe ich folgendes Reduzierstück verwendet, um diesen Winkel zu ersetzen, da der Membranregler selbst ja schon als Winkel aufgebaut ist.
     

    Anhänge:

    Lancer gefällt das.
  8. 12Cre8

    12Cre8 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    So wie ich das beim Einbau herausgefunden habe, gibt es sowohl beim Schlauch an der auf dem Bild markierten Stellen eine Art Scharnier, welches sich drehen kann, um einerseits den Membranregler auszurichten und andererseits allfälliges Verdrehen aus dem Schlauch zum Boiler hin rauszubekommen. Das zu wissen erleichtert den Einbau. Ansonsten gibt es ja Videos bei Youtube, wie man die Silvia zerlegt :)

    Zusätzliche Dichtungen habe ich keine verwendet. Jedoch habe ich die im oberen Schlauch und die im Winkelstück vorhandenen Kupferdichtungen wiederverwendet. Erst hat das ganze beim Einbau etwas getropft (deswegen die Schüssel). Als ich dann jedoch die tropfende Stelle (mit Gefühl) etwas fester gezogen hatte, da war alles dicht. Gefühlvoll umgehen sollte man vor allem mit den Plastikteilen.

    Jetzt werd ich gleich mal den ersten Kaffee damit brühen :D

    Membranregler.jpg
     
  9. 12Cre8

    12Cre8 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2023
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Ich hatte gerade noch eine kleine Erkenntnis. Ich hab vorhin nochmals kurz meine Silvia auseinander genommen, weil ich anhand des Fotos dachte, dass der obere Schlauch schief sitzt. Ich habe ihn nochmal abgeschraubt und erneut drangeschraubt, aber micht dem gleichen Ergebnis :D Ich habe dann nochmal einige Zeit getestet mit "backflushen", aber da kommt kein Tropfen raus. Insofern bin ich diesbezüglich schonmal beruhigt.
    Nun aber zu meiner Erkenntnis: Als ich am Testen war fiel mir auf, dass die Pumpe, wenn die Abdeckung offen war leiser war, als wenn die Abdeckung drauf war. Folglich müssen die Schwingungen der Pumpe ja irgendwo durch an das Gehäuse übertragen werden. Dieser wird dann zu einer Art Resonanzkasten. Was ich daraus ableiten konnte ist, dass ich sämtliche Kontaktpunkte, von Gehäuse (sowie auch des schwarzen Blechs, welches direkt über der Pumpe angeschraubt wird) und Gestell mit ca. 1mm dicken, transparenten Anschlagpuffern beklebt, welche ich zufällig noch da hatte. Zudem hatte ich mich noch an die Antwort von @seb20 erinnert und habe dasselbe noch bei der Tropfschale gemacht.
    Das Ergebnis ist nochmals eine merklich verbesserte Akustik der Maschine :D :D :D
     
Thema:

Rancilio Silvia leiser machen

Die Seite wird geladen...

Rancilio Silvia leiser machen - Ähnliche Themen

  1. Rancilio Silvia E hört nicht auf zu heizen

    Rancilio Silvia E hört nicht auf zu heizen: Hi zusammen, ich bin stolzer Besitzer einer Rancilio Silvia E. Wenn der Heizvorgang für den Bezug abgeschlossen ist, wird die Maschine...
  2. Rancilio Silvia Pumpe läuft nicht

    Rancilio Silvia Pumpe läuft nicht: Hallo in die Runde! Vor ein paar Tagen ist beim Kaffebezug und dem dabei entstehenden Druckaufbau die Sicherung rausgesprungen. Vielleicht auch...
  3. Rancilio Silvia - Rahmen tauschen?

    Rancilio Silvia - Rahmen tauschen?: Hallo zusammen, ich habe mir kürzlich eine Rancilio Silvia E V5 für erschwingliches Geld (300€) gekauft. Sie ist technisch gesehen gut in Schuss,...
  4. [Erledigt] Suche Rancilio Silvia

    Suche Rancilio Silvia: Hallo Ich suche eine gut erhaltene, tadellos funktionierende Rancilio Silvia. Sie darf auch sehr gerne schon ein PID verbaut haben. Es soll eine...
  5. Frage: Demontierte Rancilio Silvia

    Frage: Demontierte Rancilio Silvia: Guten Morgen in die Runde, ich habe hier eine demontierte Rancilio Silvia mit wahrscheinlich defektem Heizgerät. Die würde ich gerne verschenken...