Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

Diskutiere Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...) im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Sehr geehrte Kaffee-Netz Freunde, würde hier gerne einmal ein spezifisches Thema aufgreifen, welches sich ausschliesslich mit 7g/14g Sieben für...

  1. #1 kungfu panda, 27.05.2009
    kungfu panda

    kungfu panda Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Sehr geehrte Kaffee-Netz Freunde,

    würde hier gerne einmal ein spezifisches Thema aufgreifen, welches sich ausschliesslich mit 7g/14g Sieben für die Rancilio Silvia befasst. - Falls man
    als "Moderator" der Meinung sei, dass dies schon behandelt wurde, so bitte ich den Thread zu löschen. - Ich persönlich habe allerdings die Meinung, dass
    die Siebfrage immer nur nebenbei "abgehandelt" wurde.

    Also, ich fange einfach mal an !!!

    Bin seit einer Woche stolzer Besitzer einer Rancilio Silvia. Mitgeliefert wurde das Rancilio 1er, welches ich aber auf Anraten gleich gegen das 1er La Marzocco
    ausgetauscht habe. Das 2er ist das Original Rancilio mit aufgedruckter Nummer 40.100.010, welches bei Online-Anbietern als 14 g Sieb läuft ... von Rancilio
    sogar als 17-18 g Sieb "ausgezeichnet" wird.

    1) Welches 1er Sieb könnt Ihr empfehlen ??? LM 1er ?! Verbesserungsvorschläge zum LM 1er - falls es überhaupt ein besseres 1er gibt ... da wie schon erwähnt
    sich meistens Wasser auf dem Puck sammelt.

    2) Welches 2er Sieb könnt Ihr empfehlen ??? Alternativen zum Original 2er Rancilio ?! 14g Sieb (LM/La Cimbali/...) ? ... sollte natürlich einwandfrei in den Rancilio Siebträger passen !!!

    Würde mich über ein reges Interesse/eine rege Beteiligung an diesem Thread freuen.

    Gruss, Panda
     
  2. #2 bookkeeper, 27.05.2009
    bookkeeper

    bookkeeper Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    4
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Ich war damals mit den Ergebnissen des orig. 2er Siebes von Rancilio gut zufrieden und habe daher nicht die Notwendigkeit gesehen es zu ersetzen. Lediglich das orig. Einer habe ich nur selten verwendet, stattdessen habe ich das 1er LM eingesetzt. Die Bezüge waren damit leckerer und reproduzierbarer.

    Das etwas Wasser nach dem Bezug auf dem Puck steht finde ich garnicht schlimm. Ich hab neben der Maschine ein kleines Schälchen für Leerbezüge stehen, da kippe ich die Pfütze rein und anschließend schlage ich den Puck aus. Funzt prima. Außerdem bleibt die Dusche des Brühkopfes mit dem LM1 sauberer und setzt sich nicht so schnell zu. ;)

    Wenn der Espresso aus deiner Silvia lecker schmeckt ist es m. e. schiet egal wie der Puck aussieht. Lediglich wenn es nicht geschmeckt hat kann man den Puck mal sezieren um der Ursache auf den Grund zu gehen.
     
  3. Joerky

    Joerky Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    101
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Das original 2er ist schon ein bisschen klein - ich habe ein etwas größeres in Gebrauch, kann aber nicht sagen von welchem Hersteller das ist. Hab ich einfach mal im Laden mitgenommen. Ist etwa 2-3mm höher als das Original.

    Damit bekomme ich deutlich bessere Ergebnisse hin, und der Unterschied vom Einer zum Zweier ist damit auch praktisch nicht mehr vorhanden. (Mahlgradtechnisch)
     
  4. #4 kungfu panda, 27.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2009
    kungfu panda

    kungfu panda Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Danke an bookkeeper und Joerky.

    @ bookkeeper: Guter Tipp mit der Schale - Mach's genauso. Abschlagkasten baue ich heute selber !!! LM 1er gerade mit neuer Demoka (sehr feiner Mahlgrad ausprobiert) ausprobiert, ... klappt super.

    @ Joerky: Wäre interessant gewesen. Schade.

    Beim Mahlgrad liege ich jetzt merkwürdigerweise beim Original Rancilio 14g (Art.Nr. siehe oben) und dem LM 1er fast gleich.

    Weitere Siebvorschläge willkommen. Wo ist die Rancilio Silvia Fangemeinde ?! ;-) Oder benutzen wirklich alle das Rancilio Original 2er ?!

    Gruss, Panda
     
  5. animal

    animal Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Hej hej...

    Ich habe genau diese vier Siebe (+ ein Blindsieb).
    Rancilio 1er und 2er (40.100.010) + LM 1er und 2er.

    Ich verwende die verschiedenen Siebe je nach Kaffeesorte. Den Langen Fuerte z.B. durch die Rancilio Siebe, den Fausto Peru durch die LM Siebe.
    Damit komme ich eigentlich ganz gut zurecht.

    Gruß,
    animal
     
  6. #6 cappufan, 27.05.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Hi,
    ich hatte seinerzeit, weil mir das angebliche 14g Rancilio wie ein 12 g vorkam, das LM Doppelsieb, aber das läßt sich nicht so gut verdichten. Ich mußte erst mit dem 53-er und dann mit dem 56-er tampen (also 2x andrücken). Es ist auch sehr groß.
    Danach hatte ich das La Cimbali Doppelsieb, das mir gut gefiel.
     
  7. #7 Svizzero, 27.05.2009
    Svizzero

    Svizzero Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Grüezi wohl...
    Ich arbeite(te) mit dem LM 1er und dem Original Rancilio 2er. Habe ebenfalls ein LM 2er aber das umständliche Tamp-Verfahren ist mir sehr unsympatisch, sodass es nach ein paar Bezügen wieder verstaut wurde.
    Letzthin bestellte ich im Cafe Eccetera in Basel etwas Kaffee und ein 8g E61-Sieb (no Name). Da Herr Schuwey von oben genanntem Cafe ebenfalls Faema und La Scala Maschinen verkauft, tippe ich auf eines der beiden Siebe.
    Und wisst ihr was!? Es war eine Eintrittskarte in den Espressohimmel!!! Der Espresso mit dem LM war wirklich sehr gut und vorallem reproduzierbar, aber was ich mit diesem Sieb "zaubere"...WOW...ein intensiverer Geschmack, mehr Nuancen, eine ganz andere Konsistenz. Meine Barmischungen werden cremiger, als trinke ich ein Caffè-Mousse-Dessert!
    Fazit: LM ist top, ein gutes Standard E61-Sieb (ich denke mal alle ausser dem Rancilio) holt aus dem Kaffee aber mehr heraus!
     
  8. #8 makkus71, 28.05.2009
    makkus71

    makkus71 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    buongiorno!

    bin seit einer woche sehr stolzer besitzer einer silvia+ rocky sd und war absolut enttäuscht über das ergebnis mit dem 1er.

    habe mir schon das Vibiemme 1er bestellt und werde in kürze berichten.
    kennt das bereits jemand? ein anderes war beim händler nicht verfügbar....

    ciao!
    makkus
     
  9. #9 cappufan, 28.05.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Hi,
    ja, das hatte ich auch hier empfohlen bekommen (Isomac = VBM Siebe). Das hat mir besser als das Rancilio Einer gefallen. Man muß es recht voll machen.
    Die Rancilio Siebe fand ich seinerzeit sehr klein, eher 6/12g.
     
  10. #10 kungfu panda, 28.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2009
    kungfu panda

    kungfu panda Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Auf die Offenbarungen und die Eintrittskarte in den Espressohimmel bin ich schon gespannt.

    @Svizzero _ Wäre toll, wenn Du Dein Sieb in Erfahrung bringen könntest. Danke !

    @makkus71 _ Wir sind gespannt auf das Vibiemme Sieb. Danke !

    @cappufan _ Ich werde wohl das La Cimbali 2er einmal probieren. Kommt auf meine Bestellliste ! Danke Dir !!! (Änderung, siehe unten)

    Für alle, die mit einem LM 1er liebäugeln, sei gesagt (habe es seit 3 Tagen), dass es eine Steigerung zum Rancilio 1er darstellt und durchaus gute Ergebnisse liefert. Das Wasser auf dem Puck lässt sich aber nicht vermeiden - so ach die Meinung aus dem Forum durch andere Benutzer. Es lässt sich dafür aber gut tampern/verdichten.

    Zum LM 2er, wie mir gerade von einem Online Versandhandel berichtet wurde ... es fällt wohl je nach Produktion unterschiedlich aus und die passende Tampergrösse zu finden, sei nicht sehr leicht, da es eben einen leicht gebogenen Rand im oberen Teil des Siebs hat. In Italien/Spanien gibt es wohl keine DIN ;-)

    Freue mich über weitere Antworten mit "Crema"- /"Espressohimmel"-Garantie

    Grüsse, Panda

    --

    !!! La Cimbali 2er soll laut pasmarose und einigen Beiträgen hier im Forum nicht richtig passen !!!
     
  11. #11 supersuelv, 29.05.2009
    supersuelv

    supersuelv Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    @svizzero: Konntest Du schon was über das 8g E61-Sieb in Erfahrung bringen ? Mich würde vor allem auch interessieren, welcher Tamper zu dem Sieb passt ?
     
  12. #12 cappufan, 29.05.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Hi,
    das 8 g E61-er Sieb ist wohl das (vielleicht im Nachbau), was auch von VBM oder Isomac verwendet wird. Da passt ein 58-er Tamper (wobei es immer auch Fertigungsabweichungen gibt, so daß 58,2 besser passen kann. 58 geht aber auch dann). Ich fülle um die 10 g in das große E61 Einer.
     
  13. #13 supersuelv, 29.05.2009
    supersuelv

    supersuelv Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Und woher hast Du das Sieb ? Kann man das auch über's Internet bestellen ?
     
  14. #14 cappufan, 29.05.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Hi,
    ich hab's seinerzeit als original (würde ich immer angeben, es gibt ja auch Nachbauten, deren Lochung mir nicht so gut gefällt) Isomac 7g Einzelsieb über Espresso-Cirillo bestellt.
     
  15. #15 supersuelv, 29.05.2009
    supersuelv

    supersuelv Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Nur nochmal zur Sicherheit ;-) das 7g Sieb der Isomac entspricht dem von svizzera angegebenen 8g E61-Sieb und es passt in den Siebträger der Rancilio Silvia ?
     
  16. #16 cappufan, 29.05.2009
    cappufan

    cappufan Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    4.546
    Zustimmungen:
    10
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Hi,
    ich denke, die Siebe sind die gleichen (E61 = Faema, La Scala, die sein Händler ja führt).
    Und ich meine mich zu erinnern, daß es zu Silvia Zeiten (Ende 2007) war, daß ich das E61-er Einer benutzt habe.
     
  17. c.p.

    c.p. Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    3
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    ich hab meine silvia von marcus und da hab ich einen siebträger mit 2 extra sieben dazubekommen
    lt marcus sind diese siebe in der Form den original Faema Sieben entsprechend und erheblich tiefer als die Rancilio Siebe

    mit denen bin ich nach einem halben jahr erfahrung eigentlich sehr zufrieden - nur der standard 58er-tamper ist minimal zu gross und steht bei der rille leicht an...

    über füllgewicht im einser oder zweier kann ich nix sagen, da ich das noch nie nachgewogen hab und das nach gefühl mache...

    lg christian
     
  18. #18 supersuelv, 29.05.2009
    supersuelv

    supersuelv Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    So, habe soeben ein 7g und ein 14 g E61-Sieb bei Espresso Cirillo bestellt. Da bin ich ja mal gespannt... :cool:
     
  19. #19 Svizzero, 29.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2009
    Svizzero

    Svizzero Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    7
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Habe bis jetzt noch keine Antwort vom Händler erhalten betreffend Hersteller. Aber von der Füllmenge kann ich nur sagen, dass ich etwa 4-5 Sekunden länger in den Siebträger mahle als beim LM 1er...dort gehen ja bekanntlich nicht mehr als ca 8g rein.

    Edit: Mein Händler (eigentlich ja eine Bar) bezieht sie selber von einem Ersatzteillieferant, kann mir deshalb den Hersteller nicht nennen.
     
  20. #20 kungfu panda, 29.05.2009
    kungfu panda

    kungfu panda Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    AW: Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

    Ah, es geht voran. Danke für den Tipp mit Espresso-Cirillo. Mit dem 1er werde ich es auch 'mal probieren !!! Leider befindet sich die Webseite gerade im Aufbau/Umbau.

    Heute ist das Probierpaket von Fausto gekommen. Und mit dem 2er Rancilio gleich einen tollen Geschmack und gute Crema bekommen !!!

    Werde somit wohl beim 2er Original Rancilio bleiben ;-)

    Gruss, Panda
     
Thema:

Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...)

Die Seite wird geladen...

Rancilio Silvia - optimales 7g/14g Sieb ? (Original/LM/...) - Ähnliche Themen

  1. 20€ Silvia PID Mod

    20€ Silvia PID Mod: Hallo zusammen, ich hab die letzten 2 Tage ein kleines Projekt verfolgt und möchte gerne meine Erfahrungen teilen sollte jemand etwas ähnliches...
  2. bodenloser Siebträger für 21g+ Siebe und Rancilio Gruppe

    bodenloser Siebträger für 21g+ Siebe und Rancilio Gruppe: Ahoi, für meine rancilio Maschine habe ich diesen "Standard" bodenlosen Siebträger, der funktioniert ganz gut, allerdings nur für "kleine"Siebe....
  3. [Verkaufe] Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv

    Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv: Verkaufe einen LM-Tamper der hier vor vielen Jahren (über 10?) mal im Kaffeenetz als private Serienfertigung angeboten und verkauft wurde....
  4. [Erledigt] KRUVE Sifter Six in Silber - OVP und unbenutzt

    KRUVE Sifter Six in Silber - OVP und unbenutzt: Hallo zusammen, ich verkaufe meinen unbenutzten Kruve Sifter Six in silber. Mit dabei ist der Kruve selbst, Siebe in 200, 250, 300, 350, 400 und...
  5. Gaggia Handhebelgruppe Siebträger Sieb Befestigung

    Gaggia Handhebelgruppe Siebträger Sieb Befestigung: Hallo zusammen, Ich habe eine Gaggia Tell erworben. An dem mitgelieferten Siebträger ist keine Feder vorhanden. Ich habe dann bei TSE eine Feder,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden