Rancilio Silvia Pro

Diskutiere Rancilio Silvia Pro im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ja Ok, hast du eine Anleitung dazu?

  1. Bannedbeans

    Bannedbeans Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Ok, hast du eine Anleitung dazu?
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.244
    Zustimmungen:
    22.223
    Was suchst Du konkret? An der Lanze kann man bei so gut wie keiner Maschine etwas einstellen. Du hast grundsätzlich drei Optionen, die Dampfpower zu regulieren:
    1. Kesseldruck anpassen
    2. Dampfhahn nicht voll aufdrehen
    3. Düse wechseln - 1, 2, 3 oder 4-Loch
     
  3. Bannedbeans

    Bannedbeans Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Sorry, mein Kommunikationsfehler.
    Ich möchte dass beim Austritt der Dampflanze mehr Druck rauskommt (Dampfhahn voll offen vorausgesetzt, mit der Original Düse).
    Somit möchte ich den Kesseldruck erhöhen. Ich kenne es bei der Linea Mini mittels einer "Schraube" am Druckschalter.
    Wie ist es bei der Rancilio Silvia Pro möglich?
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.244
    Zustimmungen:
    22.223
    Über PID T2 „Steam Boiler Temperature“ wie im Handbuch beschrieben
    Hast Du Probleme mit der Dampfpower, reicht sie dir nicht?
     
  5. jennemann

    jennemann Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Also, wem der Druck von der Silvia Pro nicht ausreicht, dem ist nicht mehr zu helfen ;-) Spaß beiseite. Mehr Druck geht kaum. Hast Du ein Problem mit dem Dampfdruck bei der Pro ?
     
  6. Bannedbeans

    Bannedbeans Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Wenn ich das Schäumen mit meiner LMLM vergleiche, habe ich das Gefühl dass kein "richtiger" Druck herrscht.
    Bei der LMLM geht ein Schäumvorgang eines Kännchens von etwa 350ml (halb gefüllt) etwa 20-30 sec., bei der RSP gefühlt eine Ewigkeit.
     
  7. jennemann

    jennemann Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Das ist eigenartig. Ich habe zwar jetzt nie die Zeit gestoppt, aber Kühlschrankkalte Milch von 350 ml ist bei mir in ca. 20 Sekunden auf 65 Grad. Dabei ziehe ich ca. 10-15 Sekunden und rolle noch ca. 5-10 Sekunden. Also ich finde den Dampfdruck saustark. Was für eine Temperatur hast Du eingestellt ?
     
  8. Bannedbeans

    Bannedbeans Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Ich werde dies noch einmal ins Auge fassen. Dampfdruck würde ich bei T2 finden?
     
  9. jennemann

    jennemann Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Ja, genau. Das ist halt die Temperatur des Dampfkessels. Steht bei mir auf Standardwert, ich glaube 122 Grad.
     
  10. #210 cbr-ps, 08.04.2021 um 16:30 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2021 um 16:41 Uhr
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.244
    Zustimmungen:
    22.223
    Was erwartest Du bei 3,5l Kessel gegenüber 1l? Das ist nun mal eine ganz andere Klasse. Die LM ist diesbezüglich schon sehr souverän.
     
  11. Bannedbeans

    Bannedbeans Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    Ok, das habe ich mir noch gar nicht vor Augen geführt.
     
  12. r0cka

    r0cka Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Im Menu und dann über T2 die Dampftemperatur erhöhen/verringern.
     
  13. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.244
    Zustimmungen:
    22.223
    Aber mit einem 350ml Kännchen sollte eigentlich keine Maschine Probleme haben. Da ist selbst bei meinem Zweikreiser der Schaum schneller fertig als der Espresso...
     
  14. Bannedbeans

    Bannedbeans Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2020
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    7
    122 Grad steht auch bei der Maschine von meiner Mutter.
    Ich muss mal die Zeit vor Ort stoppen. Evtl. bilde ich mir das nur ein, oder es liegt am Boilerverhältnis LMLM zur RSP.
     
  15. jonas7654

    jonas7654 Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    Ich dachte mir, dass ich meine neue Silvia Pro ja auch mal posten könnte.
    Eine Frage hätte ich allerdings noch. Ist es normal, dass die Pumpe für den Dampfkessel wirklich extrem viel lauter ist als die Brühkesselpumpe?
     

    Anhänge:

    P72, ArneT und tobsn gefällt das.
  16. tobsn

    tobsn Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2020
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    84
    Hast Die selber pulvern lassen oder wurde sie so vom Händler angeboten?

    Sieht schick aus.

    :)
     
  17. dennishan

    dennishan Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    225
    Das ist bei mir auch so. Beim Füllen des Dampfboilers bewegen sich die Tassen einmal über die Ablagefläche und der locker eingespannte Siebträger ist bei mir schon mehrmals rausgefallen.
     
  18. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.244
    Zustimmungen:
    22.223
    Da bekommt das Wort Vibrationspumpe eine ganz neue Bedeutung:D
     
    dennishan gefällt das.
  19. #219 jonas7654, 12.04.2021 um 10:05 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2021 um 10:18 Uhr
    jonas7654

    jonas7654 Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Dankeschön!

    Ich habe sie bei PowderDreams [PowderDreams] pulvern lassen.
    Das schöne ist, dass PowderDreams anscheinend mit Rancilio zusammenarbeitet und dementsprechend direkt die Maschine von Rancilio bezieht. Ich musste nichts auseinanderbauen :)
     
  20. jonas7654

    jonas7654 Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Interessant!
    Dann soll es wohl so sein. Ich bin technisch jetzt nicht gerade sehr versiert und frage mich, warum die Pumpe für den Brühkessel so viel leiser ist?
    In den meisten Reviews wurde das leider gar nicht thematisiert und das ist für mich auf jeden fall ein riesen minuspunkt. Abgesehen davon würde ich wirklich sagen, dass die Silvia Pro eine sehr gute Maschine bezüglich der Brühqualität ist. Natürlich gibt es hochwertigere Maschinen, die evtl auch besser aussehen aber für den Preis kriegt man einfach keinen so verlässlichen Dual Boiler. Meine Temperaturmessungen waren wirklich alle sehr konstant.
     
Thema:

Rancilio Silvia Pro

Die Seite wird geladen...

Rancilio Silvia Pro - Ähnliche Themen

  1. SUCHE Boiler mit Heizelement für Rancilio Silvia

    SUCHE Boiler mit Heizelement für Rancilio Silvia: Hallo zusammen, Ich besitze eine Rancilio Silvia Baujahr 2016 und der FI Schalter fliegt jedes Mal NACH dem Aufwärmen raus, also in dem Moment in...
  2. FI Schalter fliegt nach Aufheizphase raus - Gebrauchter, funktionsfähiger Boiler Rancilio Silvia

    FI Schalter fliegt nach Aufheizphase raus - Gebrauchter, funktionsfähiger Boiler Rancilio Silvia: Hallo zusammen, Ich besitze eine Rancilio Silvia Baujahr 2016 und der FI Schalter fliegt jedes Mal NACH dem Aufwärmen raus, also in dem Moment in...
  3. [Maschinen] Rancilio Silvia V6

    Rancilio Silvia V6: Servus, ich suche aktuelle Version der V6 zu einem guten Kurs, gerne per PN! Gruss
  4. Einkreiser - Rancilio Silvia - falsch entlüftet

    Einkreiser - Rancilio Silvia - falsch entlüftet: Weise Espressomaschinencommunity, vor etwa einem Monat habe ich mir eine gebrauchte Rancilio Silvia zugelegt. Lange eine preiswerte und gepflegte...
  5. [Erledigt] Rancilio Silvia

    Rancilio Silvia: Dieses Thema kann geschlossen werden. Ich bin fündig geworden.