Rancilio Silvia Tipps

Diskutiere Rancilio Silvia Tipps im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi, mein erster Thread - ich hoffe ich halte mich an alle Regeln :) Nachdem ich letzten Winter einen Baristakurs in der Kaffeemanufraktur...

  1. #1 svenwind, 27.11.2016
    svenwind

    svenwind Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mein erster Thread - ich hoffe ich halte mich an alle Regeln :)

    Nachdem ich letzten Winter einen Baristakurs in der Kaffeemanufraktur Hannover gemacht habe, wurde meine Begeisterung für Kaffee noch weiter gesteigert. Seit dem haber ich mir nach und nach eine Kaffee-Ecke aufgebaut, und fleissig Frenchpress, Chemex und Hario V60 zubereitet. Das Ganze wird begleitet von einer Graef CM 800 Mühle.

    Seit letzter Woche habe ich nun endlich auch meine Rancilio Silvia. Ich habe im Vorfeld schon diverse Threads / Videos etc. gelesen und geschaut.

    Nachdem ich am ersten Tag nichts wirklich brauchbares produziert habe, geht es jetzt so einigermaßen, richtig zufrieden bin ich aber nicht.
    Ich habe die Mühle bereits zwei mal um jeweils 2 Löcher feiner justiert, so dass nun folgendes Pulver auf Stufe 3 (!!) produziert wird:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Das Ganze verteile ich dann wie folgt in das Sieb:

    [​IMG]

    Und tampe das Ganze:

    [​IMG]

    Raus kommt dann folgendes:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Hier noch ein Video vom Bezug:



    Für mein Halbwissen sieht das schon garnicht so schlecht aus, auch wenn es schon recht schnell fließt. (?). Erst dunkel und dann wird es heller. Allerdings ist es dann doch recht "schaumig" und fließt dann doch recht schnell.
    Geschmacklich war es auf jedenfall in Ordnung.

    Was geht besser: Ist es noch zu Grob gemahlen? Ist mein Tamper mit 58mm zu klein? (Am Rand vom Puck sieht es aus, als wäre es nicht fest gewesen).

    Danke für Eure Tipps!
     
  2. #2 Equinox83, 27.11.2016
    Equinox83

    Equinox83 Gast

    Welche Kaffeebohnen hast du denn und wann wurden die geröstet?
    Wieviel g Kaffee beziehst du aus wieviel g Kaffeemehl?

    Je nachdem, welche Siebe du hast, könnte ein 58,5 mm Tamper besser passen, aber dadurch wird eher das Handling einfacher und nicht direkt die Bezüge besser.
     
  3. #3 fanthomas, 27.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2016
    fanthomas

    fanthomas Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    1.004
    Auf die Schnelle würde ich auf Bohnen tippen, die entweder zu alt oder zu frisch sind.
    58er Tamper passt schon beim Original 2er.
     
  4. #4 svenwind, 28.11.2016
    svenwind

    svenwind Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bisher immer 15g im zweier Sieb genommen. Ich habe mir aber eine neue Waage bestellt, meine alte streut zu sehr. Heute Morgen hat es sehr gut geklappt. Bohnen sind aus der Region aber aus dem Regal. Röstdatum leider nicht vorhanden :\
     
  5. #5 fanthomas, 28.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2016
    fanthomas

    fanthomas Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    1.004
    Ich bin da eher in Richtung 16g-18g unterwegs ... bei entsprechendem Mahlgrad.
    Aber hier hilft nur trainieren, da es sich von Bohne zu Bohne unterscheidet.
     
  6. #6 Kantenhocker, 28.11.2016
    Kantenhocker

    Kantenhocker Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    537
    Kann die Mühle noch feiner?
     
  7. #7 svenwind, 28.11.2016
    svenwind

    svenwind Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mit der normalen Skalierung nicht, bin ja schon runter auf Stufe 3. Ich kann per Feinjustierung bestimmt noch etwas rausholen...
     
  8. #8 Kantenhocker, 28.11.2016
    Kantenhocker

    Kantenhocker Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    537
    Die Bilder sehen ja soweit ganz Ok aus. Wenn der Kaffee zu schnell läuft bzw. zu schnell erblondet, dann muss entweder mehr Kaffee ins Sieb (geht aber nicht mehr) oder du muss feiner mahlen. Oder du musst dir andere, sprich tiefere Siebe kaufen. Die Siebe der Silvia sind eher klein.
     
  9. #9 svenwind, 28.11.2016
    svenwind

    svenwind Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar - Danke für Eure Antworten bisher!
     
Thema:

Rancilio Silvia Tipps

Die Seite wird geladen...

Rancilio Silvia Tipps - Ähnliche Themen

  1. Rancilio Silvia, Kondenswasser im Gehäuse

    Rancilio Silvia, Kondenswasser im Gehäuse: Hi, habe gerade festgestellt, dass sich zwischen dem Wassertank und der Gehäuserückwand meiner Rancilio Kondenswasser bildet. Habt ihr...
  2. Rancilio Silvia Boilerkessel+Heizung

    Rancilio Silvia Boilerkessel+Heizung: Hallo liebe Forengemeinde, Ich habe eine Rancilio Miss Silvia E, Baujahr 12/15. Bei dieser soll wegen Defekt der Boilerkessel gewechselt werden....
  3. Umbau Rancilio Silvia v5 Schalter

    Umbau Rancilio Silvia v5 Schalter: Hallo zusammen. Kommt hier zufällig jemand aus Karlsruhe (Umgebung) und kann mir meine Rancilio Silvia E V5 auf die v4 umbauen bzw. den Taster...
  4. Rancilio Silvia Pro

    Rancilio Silvia Pro: Kennt jemand von euch die Rancilio Silvia Pro mit Dual Boiler und PID bzw. weiß wo man mehr Infos herbekommen könnte?Google lässt mich im Stich...
  5. Rancilio Silvia: Dichtung bei Dampflanze durch?

    Rancilio Silvia: Dichtung bei Dampflanze durch?: Hallo, ich habe aktuell leider ab und an ein Problem mit meiner Dampflanze der Rancilio Silvia. Alle paar Durchgänge findet sich in der Dampflanze...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden