Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

Diskutiere Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief??? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo liebe Kaffee-Netzler, erstmal vielen Dank für Eure Unterstützung in den letzten Monaten. Ich bin seit ca. einem halben Jahr stiller...

  1. Backbe

    Backbe Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    Hallo liebe Kaffee-Netzler,

    erstmal vielen Dank für Eure Unterstützung in den letzten Monaten. Ich bin seit ca. einem halben Jahr stiller Mitleser und hab mich nun endlich entschlossen mir selbst eine Maschine samt Mühle anzuschaffen. Am letzten Montag wars dann soweit... Sie war da!!! Meine neue Silvia samt Mühle. Eigentlich haben die ersten Einstellungen ganz gut geklappt (nach ca 150g Bohnen von Fausto) und bin jetzt fürs erste mal ganz zufrieden mit dem schwarzen Ergebnis.

    Was mich etwas stört an der Silvia ist, wenn ich den original ST von Rancilio für zwei Tassen verwende werden die Tassen teilweise stark unterschiedlich befüllt. Also in der einen Tasse 15 ml in der anderen 30 ml. Habe es schon auf schiefes Tampern geschoben, aber das kann ich glaub ich mittlerweile ausschließen, da der Fehler kontinuierlich auftritt. Hatte dann den Verdacht, dass es am Auslauf liegt. Habe das Forum durchforstet und auch ein paar brauchbare Beiträge gefunden und verglichen (Meiner Frau und mir kommt es so vor, als ob ein Auslauf am 2er Auslauf länger ist als der Andere).

    Jedenfalls bin bei dieser Suche auf den Titel mit der schiefen Brühgruppe gestoßen. Habe dann mal die Wasserwaage ausgepackt und nachgemessen. Die Arbeitsplatte ist jedenfalls gerade, d. h. die Maschine steht gerade. Hab dann die Brühgruppe direkt unter die Augen genommen. Also in Richtung Brühgruppe zu Dampflanze ist sie genau im Wasser, aber halte ich die Wasserwaage in meine Richtung, also wenn ich davor stehe, neigt sich die BG nach vorne.

    Ich habe ein paar Fotos geschossen, weiß aber leider noch nicht wie ich die hier anhängen kann.

    Vielleicht könnt Ihr mir auch schon so weiterhelfen, oder evtl. können die hier anwesenden Silvia Besitzer mal nachschauen ob dieser Zustand normal ist oder ob es sich um einen Einzelfall handelt.

    Vielen Dank für Eure Hilfe, bleibt so wie Ihr seit... :lol:

    Gruß Backbe
     
  2. #2 radewell, 22.08.2012
    radewell

    radewell Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    Hallo,
    ich habe ca. 14 Tage meine Silvia, und ich hatte anfangs auch das Problem mit dem Auslauf.
    Hat sich aber mit der Zeit durch probieren, Tampern, gegeben.

    Gruß
     
  3. Backbe

    Backbe Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    Hallo Radewell,

    schonmal gut zu hören das es nicht nur mir so geht bzw. ging. Dann besteht ja noch Hoffnung!

    Aber hast du schonmal Deine Brühgruppe angeschaut, bei ist die echt irgendwie schief, siehe Foto:

    http://up.picr.de/11582337vj.jpg

    Gruß Backbe
     
  4. Backbe

    Backbe Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    ***Edit zu Beitrag #1***

    Bilder hochladen klappt!! :lol:
     
  5. #5 Arb3000, 22.08.2012
    Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    auf deinem Foto legst du die Wasserwaage an der Verkleidung der Brühgruppe an, nicht an der Brühgruppe selber...

    Die Verkleidung ist bei mir auch schief, aber das ist nur ein optischer Aspekt.
     
  6. #6 domimü, 22.08.2012
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.699
    Zustimmungen:
    2.784
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    Du misst aber das Gefälle an der Brühgruppenblende, wo der Siebträger gar nicht drin hängt, und nicht von links nach rechts, sondern von vorn nach hinten.
    Im übrigen gäbe es Siebträgerausläufe, die man justieren kann.
    EDIT
    Arb3000 war etwas schneller und das mit der Messrichtung hast du selber schon geschrieben.

    Beim Original-Auslauf fließt der Espresso erst in eine Mulde und von dort in die - naja, Rutschen. D.h. Exraktionsfehler wirken sich nicht auf den Anteil aus, der links oder rechts herausfließt. Bei mir ist die Menge auch nicht ganz dieselbe, was mich aber nicht stört, weil ich eh in aller Regel Doppios beziehe (und selten aus dem Siebträger mit 2er-Auslauf).
     
  7. Backbe

    Backbe Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    So, hier die letzten Bilder...
    [​IMG][/IMG]


    [​IMG][/IMG][​IMG]
     
  8. Backbe

    Backbe Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    Hallo Kailash,

    Transportschaden schließe ich aus, Packet war 1A in Ordnung. Wollte, bevor ich den Händler verrückt mache, lieber Euch verrückt machen!:-D

    Spaß bei Seite, wollte einfach die Meinung von anderen Silvia-Besitzern einholen.

    Gruß Backbe
     
  9. #9 Arb3000, 22.08.2012
    Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    5
    An dieser Stelle sei noch angemerkt, dass mich die schiefe Bruhgruppenverkleidung genervt hat, als ich die Silvia neu hatte. Habe mal im Internet recherchiert(Kleinanzeigen, Bucht, Foren) und mir Fotos von den Brühgruppen bzw. den Verkleidungen angeschaut.

    Ergebnis:
    Auf allen Fotos war zu erkennen, dass die Brühgruppenverkleidung nicht plan mit der Brühgruppe abschließt. Also habe ich meine Frieden damit gemacht.

    Meine unqualifizierte Meinung...
     
  10. #10 zia fofa, 22.08.2012
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    283
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    ...wenn nicht schon in einem der anderen einschlägigen Threads gefunden: Auslauf um 180 Grad drehen, kommt nun auf derselben (Geräte-)seite immer noch weniger, steht die Brühgruppe/der Siebträger tatsächlich nicht eben, ist es nun die andere (Geräte-)seite, ist der Auslauf ungleichmäßig gearbeitet. Bei meiner Silvia war das so, die Feinfeile brachte Abhilfe...wenn man das wg. des Chromabriebs nicht will, muss man einen anderen (Gastro-)Auslauf holen. Gerade die kurzen Doppelausläufe, die ja auch an Siebträger der Silvia verbaut sind, sollen hin und wieder nicht allzu gleichmäßig gearbeitet sein, so meine ich das, in anderen Threads hier gelesen zu haben.

    Saluti!

    Zia Fofa
     
  11. Backbe

    Backbe Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    @ arb3000: Wenns nur die schiefe Verblendung ist, dann solls mir auch egal sein...

    @ ziafofa: Wie hast den Auslauf abbekommen, auch erhitzen und dann drehen, oder nur rohe Gewalt? Ich will an meinem 1 Woche alten ST ungern etwas kaputt machen...

    Gruß Backbe
     
  12. #12 Arb3000, 22.08.2012
    Arb3000

    Arb3000 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    5
    So, habe jetzt bei mir mal nachgeschaut. Habe einen bodenlosen Siebträger quasi als Verlängerung der Brühgruppe benutzt.

    Ergebnis:
    Die Brühgruppe ist minimal schief. Aber so minimal, dass es mir egal ist. Denke, für das Niveau der Silvia ist sie ausreichend grade;)
     
  13. #13 zia fofa, 22.08.2012
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    283
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    Nur drehen, es ist ein 3/8 Zoll-Gewinde. Wenn Du den Siebträger verkehrt herum in der Hand hast, also der Auslass nach oben zeigt, dann gegen den Uhrzeigersinn drehen (Sorry, wenn das zu belehrend rüberkam, aber die Gewinderichtungen sind ja zuweilen nicht immer präsent...vor allem bei einem Büromenschen wie mir...). Wenn ich richtig verstanden habe, ist die Maschine neu, da geht das sicherlich mit der Hand...wenn nicht, Schraubstock, Backen mit einem Weichholz abdecken und dort den Auslauf einklemmen und den Siebträgergriff als Hebel benutzen.

    Saluti di nuovo

    Zia Fofa
     
  14. #14 swingsession, 22.08.2012
    swingsession

    swingsession Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    Ich will ja hier nicht rummosern, aber ich glaube, wenn man ne Wasserwaage richtig rum benutzt ist sie genauer.


    Gruss Korinthenkacksession

    PS: Ganz früher hatte ich das gleiche Problem mit meiner Gaggia CC. Ein anderer Siebträger hatte das Problem dann nicht mehr.
     
  15. Backbe

    Backbe Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    Du darfst mosern!;-)

    Die Wasserwaage war verkehrt weil... ich weiß es ehrlich gesagt nicht!:oops:

    Und mit dem messen von "vorn nach hinten" hatt den Grund: meine 2 Ausläufe sind nicht im rechten Winkel zur Maschine, d.h. einer ist weiter hinten, der andere zeigt eher nach vorne. So kam meine Vermutung, dass der Auslauf der nach vorne zeigt mehr Kaffee abbekommt, was auch so ist und hab deshalb von "vorn nach hinten" gemessen.

    Gruß Backbe
     
  16. #16 radewell, 22.08.2012
    radewell

    radewell Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    Du musst nur richtig festdrehen, dann ist der Auslauf auch waagerecht und der Griff zeigt ganz nach vorne.Wenn der Griff nicht gerade nach vorne zeigt ist mein Auslauf auch schief.
     
  17. Greg67

    Greg67 Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    8
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    nun, nicht gleich zu beginn wer weiss wie doll festziehen. immer einfach so, dass der ST stramm sitzt und sich nicht losdreht. die dichtung wird eh über kurz oder lang platter und härter, das muss man nicht von anfang an noch forcieren. und ob da nun der auslass etwas schepp ist oder vielmehr leicht in sich verdreht, who cares ;)
     
  18. #18 radewell, 22.08.2012
    radewell

    radewell Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    nein mach ich auch nicht, ob der Auslauf nun waagerecht ist oder nicht ist mir eigentlich auch egal.
     
  19. Backbe

    Backbe Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    Also ich sag mal Danke für die vielen Antworten! Was ich jetzt letztendlich mache weiß ich noch nicht. Vielleicht werd auch erswtmal den Auslauf am ST wechseln oder zumindest genauer unter die Lupe nehmen. Die schiefe BG wäre mir eig. auch egal, hauptsache meine 2 Tassen werden einigermaßen gleich voll.

    Gruß Backbe
     
  20. mat76

    mat76 Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    963
    AW: Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

    Da möchte ich noch mal nachfragen. Ich vermute mal, Du meinst das so: Der Griff zeigt direkt gerade auf Dich (also im Winkel von 90° zur Maschine). Dabei sind die beiden Ausläufe dann aber nicht parallel zum Maschinenbelch, sondern der linke ist etwas weiter hinten und der rechte etwas weiter vorne. Wenn ja, dann ist das normal. Die Dichtung der Brühgruppe ist neu und recht fest. Die wird mit der Zeit weicher und Du wirst die Siebträger dann etwas weiter einspannen können als es jetzt der Fall ist. Soll bedeuten: der Griff ist dann näher an der Heißwasserausgabe. Damit stehen dann aber die beiden Ausläufe parallel zur Maschine. Das ist so gewollt, denn gegen das weicher werden der Dichtung kann man nix machen. Wenn jetzt beide Ausläufe von Beginn an parallel zum Maschinenblech verlaufen würde, käme der linke Auslauf irgendwann nach vorne und würde den Espresso neben die Maschine tröpfeln anstatt in die Tasse.
     
Thema:

Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief???

Die Seite wird geladen...

Rancilio Silvia V3 - Brühgruppe schief??? - Ähnliche Themen

  1. Rancilio Rocky / Bohnenversteck

    Rancilio Rocky / Bohnenversteck: Vielleicht ist es Euch schon mal aufgefallen, dass die Rancilio Rocky (beide Modelle, D und SD) ziemlich große Schraubenkanäle im Bereich des...
  2. Stössel Gaggia-Kolben: Aufbau

    Stössel Gaggia-Kolben: Aufbau: Liebes Forum Hat jemand von Euch schon einmal den aufgesägten Stössel eines Gaggia-Handhebel-Kolbens gesehen oder sonst genauere Infos, technische...
  3. Rancilio Silvia - Puk feucht/zerfällt

    Rancilio Silvia - Puk feucht/zerfällt: Hallo zusammen, bei meiner neuen Silvia (+ Graf CM 800) stehe ich vor folgendem Problem: Der Espresso braucht mit 8gr im 1er Sieb ca. 40 sek...
  4. [Verkaufe] Rancilio Silvia + Demoka M-207b (res.)

    Rancilio Silvia + Demoka M-207b (res.): Hallo ringsum, eine Freundin hat sich vor knapp 3 Jahren eine Komplettausstattung hier im Kaffeenetz besorgt, ist aber nie wirklich...
  5. Espresso will nicht perfekt werden! :(

    Espresso will nicht perfekt werden! :(: Hallo zusammen, Erstmal: ich bin neu hier im Forum als aktives Mitglied und verfasse gerade meinen ersten Beitrag. Ich optimiere mittlerweile...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden