Rat bzgl. sehr gut verträglichem Kaffee

Diskutiere Rat bzgl. sehr gut verträglichem Kaffee im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Ich habe einen sehr leicht gerösteten Geisha Kaffee von 19Gramms getrunken und eine sehr klare, fast in Richtung Grüntee artige Wirkung empfunden....

  1. #21 S.C.H., 24.06.2022
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2022
    S.C.H.

    S.C.H. Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2022
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    45
    Ich habe einen sehr leicht gerösteten Geisha Kaffee von 19Gramms getrunken und eine sehr klare, fast in Richtung Grüntee artige Wirkung empfunden.

    Kaffees aus Kenia scheint oft einen frischen und klaren Energieschub zu verpassen.

    Als Orientierung würde ich Light Roasts eher wie Grüntee einordnen (Chlorogensäuren regen den Stoffwechsel an) und säurearme Dark Roasts eher zum schwarzen Tee hin einordnen.
     
    Ondra gefällt das.
  2. #22 Kaffee_Eumel, 26.06.2022
    Kaffee_Eumel

    Kaffee_Eumel Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2020
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    2.039
    Chlorogensäure regen den Kreislauf an? Habe da keine Studien zu gefunden, nur weil es eine Katecholeinheit hat muss es nicht wie ein Katecholamin wirken ;)
     
  3. #23 CremaChris, 26.06.2022
    CremaChris

    CremaChris Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    163
    Sollte Säure das Problem sein: Es gibt einige Arabica Sorten, dies unabhängig vom Roestgrad eine geringeren Saeureanteil haben. Man kann sie daher auch relativ säurearm genießen, wenn sie nicht super dunkel geröstet sind. Mein persönlicher Favorit dafür ist der Uganda Bugisu - Lieblings Kaffee meiner Frau in Milchgetränken, weil (geröstet zum Ende des 1st crack) nussig/schokoladig, dennoch nicht zu verbrannt, säurearm aber durchsetzungsstark im Cappu oder Flat White.
     
  4. S.C.H.

    S.C.H. Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2022
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    45
    Da könnte ich mich auch irren!
    Hatte das mit Chlorogensäuren vom grünen Kaffee im Hinterkopf und das soll ja angeblich beim abnehmen helfen.
    Meine Aussage Chlorogensäure regt den Kreislauf an ist meine subjektive Empfindung die ich beim Trinken von grünem Kaffee her habe. Der macht tatsächlich sehr „frisch“, hält lange und lässt einen nicht so ins Kaffeeloch fallen. Auch scheint der Kopf klar zu bleiben. Helle Röstungen kommen dem Gefühl noch am nächsten und bei „italienischen Röstungen“ fühle ich mich eher beruhigt und wach.
     
Thema:

Rat bzgl. sehr gut verträglichem Kaffee

Die Seite wird geladen...

Rat bzgl. sehr gut verträglichem Kaffee - Ähnliche Themen

  1. Macap M42 Hilfe bzgl. Hopper

    Macap M42 Hilfe bzgl. Hopper: Hallo zusammen, evtl. könnte mir ein Besitzer der Macap den Durchmesser der Hopperaufnahme, also Innendurchmesser Mühlenseite messen? Vielen Dank...
  2. Dringende Frage bzgl. Höhe Rocket Mozzafiato

    Dringende Frage bzgl. Höhe Rocket Mozzafiato: Hallo zusammen, ich würde mir gern eine Rocket Mozzafiato Type V bestellen. Leider bin ich mir absolut nicht sicher, ob die angegebenen Höhe von...
  3. Verständisfrage bzgl. Wasser

    Verständisfrage bzgl. Wasser: Hallo, heute wird meine Lelit Anna einziehen. Habe mich erst jetzt mit dem Thema Wasser beschäftigt, da ich das ganz ausser Acht gelassen hatte....
  4. Brauche Rat bzgl. Lelit Anna

    Brauche Rat bzgl. Lelit Anna: Hallo zusammen. Ich bin hier neu im Forum und bitte Euch um einen Rat. Mein Hintergrund: Seit nunmehr über zwei Jahren trinke ich Espresso aus...
  5. Frage bzgl. ASCASO Steel DUO PID

    Frage bzgl. ASCASO Steel DUO PID: Hallo an die gesamte Forengemeinschaft! Ich bin neu hier und habe einige Fragen, auf die Ich nach langem suchen keine Antwort gefunden habe....