Ratschläge zur Elektra Microcasa S1

Diskutiere Ratschläge zur Elektra Microcasa S1 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo allerseits Bin neu in der Community und seit Kurzem stolzer Besitzer einer Elektra Microcasa a leva S1 (JG 1981). Ein Erbstück, das super...

  1. #1 caffecaffe, 15.09.2020
    caffecaffe

    caffecaffe Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits

    Bin neu in der Community und seit Kurzem stolzer Besitzer einer Elektra Microcasa a leva S1 (JG 1981). Ein Erbstück, das super funktioniert, braucht wohl nur ein wenig Schmiermittel.
    Hab mir auch eine EMC 54 manuale Mühle gekauft (gebraucht). Mit dem Mahlgrad gespielt, Druck geregelt (0.9-1.1), brauche bisher Illy Milano Kaffeebohnen und der Kaffee schmeckt (nach 4-5 Shots) OK, leider nur ok und noch nicht gut.
    Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich noch eine anständige Crema hinkriege?
    Was ich auch nicht verstanden habe bisher: Nach dem Runterdrücken des Hebels bis es zischt (ca. 5-10 sek) lasse ich los. Sollte ich da noch "fertig" drücken, also den Hebel ganz nach Unten drücken?
    Erziele mit dem 1-er und 2-er Sieb die etwa gleichen Resultate.

    Danke für Tipps oder auch einen nützlichen Link!
     
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.294
    Zustimmungen:
    16.768
    Wann wurden deine Bohnen geröstet, hilfsweise welches MHD?
    Sind die Bohnen zu alt, was bei solchen Industriebohnen häufig vorkommt, funktionieren die Bezüge nicht mehr gut. Am besten versuchst Du es mal mit frischen Bohnen vom lokalen Röster.
     
    zteneeffak gefällt das.
  3. #3 caffecaffe, 16.09.2020
    caffecaffe

    caffecaffe Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke, cbr-ps. MHD steht leider nicht. Den Versuch mit frischen Bohnen mache ich gerne Mal.
    Hilfreiche Tipps nehme ich gerne weiterhin an! Ich denke, dass ich eh noch den Mahlgrad anpassen muss und die Bezugszeit in den Griff kriegen sollte (Kaffee ist noch etwas sauer).
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.294
    Zustimmungen:
    16.768
    je älter die Bohnen, umso feiner musst Du mahlen. Illy sauer - das geht?
    Wie lange dauert denn der Bezug?
     
  5. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.999
    Zustimmungen:
    5.790
    die steht bei mir auch da. Bei mir baut die Feder zu wenig Druck auf für ordentliche Crema und ich suche schon seit geraumer Zeit nach Ersatz. Du könntest as für Dich mal prüfen, indem Du etwas mehr/feineres Pulver verwendest (Röstjunge Bohne!!!) und dann das mit der Hand nachdrückst, was die Feder nicht mehr schafft.
     
  6. #6 caffecaffe, 17.09.2020
    caffecaffe

    caffecaffe Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Um die 20 Sekunden. Wobei es nachher noch lange tropfenweise kommt.
     
  7. #7 caffecaffe, 17.09.2020
    caffecaffe

    caffecaffe Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke. Das versuche ich dann, röstfrische Bohnen und nachdrücken. Wie gut meine Feder funktioniert, kann ich nicht einschätzen, zu wenig Erfahrung. Bei mir sieht es momentan so aus wie in den 2 Videos. Vielleicht sieht jemand gerade grobe Fehler. Shot 1: etwas feiner gemahlen. Beide "normal", getampert, d.h ich hab nicht extrem gedrückt.




    Danke!
     
  8. honsl

    honsl Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    1.113
    Das was da rauskommt sieht nicht nach Espresso aus. Ein durchgängiger Strahl ist auch nicht zu erkennen.

    Ich vermute mit ziemlicher Sicherheit ebenfalls eine zu lasche Feder, aber ohne entsprechend frisches Bohnenmaterial ist hier jede weitere Bemühung zwecklos.

    Versuch irgendwo in der Nähe bei einem Röster, oder den einschlägigen Versandhändlern, eine frische (Röstdatum) gutmütige Arabica/ Robusta-Mischung zu erwerben. Dann kann man weitersehen. Viel Erfolg
     
    caffecaffe gefällt das.
Thema:

Ratschläge zur Elektra Microcasa S1

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden