Raum D: brauche technische Hilfe zur Reparatur Oscar

Diskutiere Raum D: brauche technische Hilfe zur Reparatur Oscar im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo wertes Forum, ich habe hier auch eine Oscar, die mich seit 5 Jahren begleitet. Nachdem der Kaffee in den letzen Tagen nur noch töpfelte,...

  1. Pudel

    Pudel Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo wertes Forum,
    ich habe hier auch eine Oscar, die mich seit 5 Jahren begleitet. Nachdem der Kaffee in den letzen Tagen nur noch töpfelte, habe ich mich entschieden eine Entkalkung des Kessels vorzunehmen. Und zwar so wie man es nicht machen sollte - gemäß der Anleitung im wohl bekannten Youtube Video: Zitronensäurelösung in den Wassertank, und durchpülen...Mittlerweile weiß ich auch, dass es nicht die beste Methode ist. Nach 2 Spülvorgängen ist nun die Heizung ausgefallen.
    Ich nehme an, die nächsten richtigen Schritte wäre, Kessels ausbauen, Kessel entkalken, Heizung demontieren, ggf. Heizung erneuern..
    Ich traue mir das aber tatsächlich nicht zu, das Risiko etwas kaputt zureparieren erscheint mir hoch. Gibt es vielleicht hier im Bereich Düsseldorf einen Experten, der sich zutraut, das für mich zu machen? Das würde mir sehr helfen.
    Vielen Dank für eine Nachricht dazu.
     
  2. #2 Gerwolf, 11.04.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    577
    Hallo Pudel und willkommen im Forum. Schade, dass du hier nicht vorher mal nachgelesen hast, dann wär’s vielleicht anders gelaufen. Jetzt ist das Kind in den Brunnen gefallen! Einen Experten zu finden, der das für dich macht, würde nicht ganz billig werden. Andererseits ist die Oscar eine Maschine, an der man gut arbeiten kann und an der man viel lernen kann; deine Angst, sie kaputt zu reparieren relativiert sich dadurch, dass sie ja schon kaputt ist. ;) Das Forum ist voller Tipps aus der Vergangenheit und wenn Du nicht weiterkommst, hier gibt es viele Experten, die helfen können. Nur Mut!
     
  3. #3 S.Bresseau, 11.04.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    21.089
    Zustimmungen:
    9.265
    Ich würde die Überschrift anpassen zu "Raum D: brauche technische Hilfe für Reparatur Oscar", dann sind die Chancen höher, dass sich jemand meldet.
    Sorry, aber was genau davon hilft ihm jetzt weiter? Dass er eine Fehler genacht hat, weiß er. Dass er Leute sucht, die ihn technisch unterstützen, steht ja im Posting. Dass er es nicht selbst machen kann auch.
     
  4. #4 Gerwolf, 11.04.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    577
    Was dem TE weiter hilft, muß er selbst entscheiden. Mein Anliegen war es, Mut zu machen, das Problem selbst in den Griff zu bekommen.
     
  5. Pudel

    Pudel Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gerwolf, ich beschreibe jetzt mal genauer, um den Fehler einzugrenzen: Bei dem Spülen des Kessels mit Enkalker besteht die Gefahr, den Wärmetauscher mit Ablagerungen zu verstopfen- ist das richtig? So zumindest verstehe ich die Anleitung auf Elektros Seite: Das Ventil für den Wärmetauscher soll unbedingt bei dieser Aktion deaktiviert werden. Ich befürchte also, dass der Wärmetauscher ggf verstopft sein kann. Die Heizung muss vermutlich auch neu - weil sie nicht heizt. Was wäre also jetzt zu tun?
     
  6. #6 S.Bresseau, 11.04.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    21.089
    Zustimmungen:
    9.265
    Widerstand der Heizung messen, sollte nicht unendlich sein. Wenn ja, ist sie durchgebrannt und muss getauscht werden. Kann eigentlich nur passieren, wenn zu wenig Wasser im Kessel war.

    Falls irgendwas mit Kalk verstopft ist, könntest du es mit Amidosulfonsäure versuchen (kleinere Mengen als Rossmann Schnellentkalker, größere als Eilfix auf eBay). Hatte bisher aber keine Zweikreiser.
     
    Gerwolf gefällt das.
  7. #7 Gerwolf, 11.04.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    577
    Umgekehrt: Das Ventil für den Wärmetauscher soll geschlossen sein, dass nur der Wärmetauscher durchlaufentkalkt wird und der Entkalker nicht in den Dampfkessel gerät, woraus er gerade bei der Oscar ohne Heisswasserauslass ohne Demontage schwer bis gar nicht mehr zu entfernen ist. Zu vermuten ist, dass sich durch die Zitronensäure kleine Bröckchen gelöst haben, die jetzt den Brühauslass verstopfen. Würde als nächstes auch machen, was S.Bresseau empfohlen hat.
     
  8. Pudel

    Pudel Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ok Danke. Ich habe also jetzt den Widerstand am Heizstab gemessen: 44-50 Ohm. Also ok denke ich. Allerdings haben das blaue und scharze Kabel keine Spannung. Da sollten 220V liegen, richtig? Gibt es irgendwo eine Sicherung, die den Stromfluss unterbrochen hat?
     
  9. #9 S.Bresseau, 12.04.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    21.089
    Zustimmungen:
    9.265
    Das Sicherheitsthermostat könnte angesprochen haben, das hat dann aber eine Ursache.
     
  10. Pudel

    Pudel Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, beim Reinigen habe ich den Kessel leerlaufen lassen und vermutlich die Heizung nicht ausgestellt...
     
  11. #11 S.Bresseau, 12.04.2021
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    21.089
    Zustimmungen:
    9.265
  12. Pudel

    Pudel Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, den Pin gab es bei der alten Kesselgeneration. Die neue hat den Pin nicht mehr...
     
  13. #13 Gerwolf, 12.04.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    577
  14. #14 Gerwolf, 13.04.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    577
    Hallo Pudel, ich weiß nicht, wie weit Du schon in die Materie „Zweikreiser“ eingedrungen bist, vor kurzem hat @jan.gagel aus meiner Sicht hervorragend anschaulich die Funktionsschritte beschrieben, die ein Zweikreiser nach dem Anschalten durchläuft. Hilft sehr bei der Fehlersuche, ist aber natürlich eine andere Maschine.
    Rocket Espresso kein Druck aber Heizung funktioniert"]Rocket Espresso kein Druck aber Heizung funktioniert[/URL
     
    jan.gagel gefällt das.
  15. Pudel

    Pudel Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Hinweise von Euch, ich habe mich in den letzen Tagen in das Thema reingedacht, die Elektros Seite (von denen meine Maschine kommt) ist auch hilfreich. Meine Messungen haben ergeben, dass Heizung ok sein muss (40 Ohm), Thermosicherung zeigt Zero Ohm, Pressostat ist gemessen auch ok, 2 Wege und 3 Wege Ventil gemessen wie bei Elektros angegeben und ok.
    Nachdem ich die Wasserstandssonde ausgebaut habe konnte ich den Kessel mit sauberen Wasser reinigen, nach Einsetzen der gereinigten Wasserstandsanzeige (war schwarz angelaufen) pumpte der die Oscar den Kessel auch wieder voll. Bei Kaffeebezug funktioniert die Pumpe auch. Nur heizen tut sie nicht.
    Die Themosicherung kann man leider nicht resetten, es ist die neue Sicherung, ohne Knopf. Es liegt aber kein Spannung an der Heizung an, wenn der Kessel voll ist und die Heizung heizen sollte. Die Leuchte "Heizung" leuchtet schön - aber keine Spannung. Auch am Pressostat ist keine Spannung. Welche Schuldigen bleiben noch übrig? ich scheu mich dafor, auf Verdacht das Elektronielement zu tauschen. Gibt es noch einen Hinweis aus dem Forum?
     
  16. #16 bon2_de, 16.04.2021
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    186
    Wie hast Du die Spannung an der Heizung gemessen? Direkt an den beiden Anschlüssen der Heizung mit dem Voltmeter?
     
  17. Pudel

    Pudel Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Kabel an der Heizung abgezogen und daran gemessen, mit dem Voltmeter. Dann habe ich am Pressostat mit dem Voltmeter gemessen.
     
  18. #18 Gerwolf, 17.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2021
    Gerwolf

    Gerwolf Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    577
    Wenn an der Heizung keine Spannung ankommt, kann es sein, das entweder die Elektronikbox diese nicht zur Verfügung stellt oder dass die Schalter am Pressostaten und/oder am Sicherheitsthermostat keinen Durchgang haben, die laut Schaltplan in Reihe liegen. Also bei spannungsfreier Maschine Anschlüsse der Schalter abstecken und die Schalter z. B. mit Ohmmeter auf Durchgang prüfen.

    https://www.elektros.it/ftpelektros/pdf/Oscar vers 1/Electric diagram Oscar 1.pdf
    edit: hast Du ja schon gemacht, sorry, überlesen.
     
  19. #19 Ländlesachse, 17.04.2021
    Ländlesachse

    Ländlesachse Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    252
    Hallo Pudel,
    zuerst einmal vermisse ich Bilder, also: machen, und zwar von der Maschine, dem Typenschild und allem, was du gerade zerlegt hast. Details und eine genaue Kenntnis des Inneren, dann kann man auch einmal gezielt nach Schaltplan etc. suchen und den Fehler eingrenzen. Schlimmstenfalls packst du die Maschine entleert in einen Karton und schickst sie einem hilfsbereiten Forenuser zu, kostet hin & rück keine 20€.
     
  20. #20 bon2_de, 17.04.2021
    bon2_de

    bon2_de Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2019
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    186
    Nachdem die Kontrollleuchte für die Heizung offensichtlich funktioniert, muss auch Spannung an der Heizung anliegen. Die Leuchte ist ja parallel zur Heizung angeschlossen. Sicher, dass an der Verkabelung nicht etwas vertauscht wurde?
     
Thema:

Raum D: brauche technische Hilfe zur Reparatur Oscar

Die Seite wird geladen...

Raum D: brauche technische Hilfe zur Reparatur Oscar - Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe beim Einbau eines Timers für die La Spaziale Vivaldi II im Raum Hannover

    Brauche Hilfe beim Einbau eines Timers für die La Spaziale Vivaldi II im Raum Hannover: Hallo zusammen, ich habe eine tolle Espressomaschine „ La Spaziale Vivaldi II“ und bin damit total zufrieden. Allerdings hätte ich gerne einen...
  2. Rohrverbindung - brauche jemanden im Raum München

    Rohrverbindung - brauche jemanden im Raum München: Hi zusammen, bei meiner Gaggia D90 ist die Verbindung von Kessel zu Wasserentnahme (siehe Foto) im A ..... Das arme Ding hat mal Frost...
  3. Brauche Hilfe bei WMF / Bezzera (Raum Göttingen / Karlsruhe)

    Brauche Hilfe bei WMF / Bezzera (Raum Göttingen / Karlsruhe): Hallo zusammen, konnte eben nicht wiederstehen und musste dieses - als Ersatzteillager deklarierte - Gerät aus der Bucht fischen und will dem...
  4. Gebrauchte Faustino—> Alptraum

    Gebrauchte Faustino—> Alptraum: lese hier schon viel und lange heimlich mit. Habe mir eine gebrauchte Faustino bei k….anzeigen geschossen . Passt eigentlich soweit, nur mahlt die...
  5. Sammelbestellung bei Coffee Sensor Raum Offenbach/Frankfurt/Hanau

    Sammelbestellung bei Coffee Sensor Raum Offenbach/Frankfurt/Hanau: Hallo zusammen, ich würde gerne mittelfristig bei Coffee Sensor paar Sachen für meine La Pavoni bestellen und dachte mir vielleicht gibt es noch...