Reinigung mit Blindsieb

Diskutiere Reinigung mit Blindsieb im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; So, nachdem dank Eurer Hilfe meine Gaggia Classic Coffee wieder einwandfrei läuft und der Espresso so schmeckt, wie er schmecken soll, habe ich...

  1. #1 bergheimer, 15.01.2011
    bergheimer

    bergheimer Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    5
    So, nachdem dank Eurer Hilfe meine Gaggia Classic Coffee wieder einwandfrei läuft und der Espresso so schmeckt, wie er schmecken soll, habe ich noch ein paar Fragen zur Reinigung mit dem Blindsieb:
    1. Wenn ich die Anleitung bei KaffeeWiki richtig verstanden habe setze ich das Blindsieb ein, gebe einen halben Teelöffel CoffeeClean in das Blindsieb und drücke wie beim normalen Bezug den Bezugsschalter. Muss die Maschine dafür auch vorgeheizt werden? (Heize normalerweise ca. 30 Min. vor)
    2. Wie lange lasse ich den Bezugsschalter eingeschaltet?
    3. Wie oft betätige ich den Bezugsschalter (Bei Wiki steht nur "mehrmals")
    4. Wie häufig reinigt ihr Eure Maschine mit CoffeeClean?
    5. Noch eine Frage zu einem anderen Thema: Wenn ihr 2 Cappus auf einmal machen wollt, macht ihr das mit dem 2er-Sieb gleichzeitig oder zieht ihr 2 nacheinander? Habe das Gefühl, dass ich das nacheinander besser und vor allem gleichmäßiger hinbekomme.

    Danke schonmal im Vorraus!
     
  2. #2 Patrone, 15.01.2011
    Patrone

    Patrone Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    1
    AW: Reinigung mit Blindsieb

    Zunächst mal, habe ich gelesen, dass eine Reinigung mit Kaffeefettlöser bei der Gaggia Classic aufgrund der Alsuminiumduschplatte nicht so optimal sei. Hab die CC aber nicht und bin auch nicht so der Profi. Hier kann isch ja mal jemand anderes dazu äußern, der da mehr Ahnung hat.

    1. Kaffeefettlöser funktioniert besser, wenn das Wasser heiß ist. Also die Maschine heizen ist sicherlich besser.

    2. Man lässt den Bezugsschalter eingeschaltet, bis das Pumpengeräusch "ruhiger" wird

    3. Ich mache das so fünf bis sechs mal mit Kaffeefettlöser. Danach noch mit klarem Wasser, bis nur noch klares Wasser aus dem Ablaufschlauch kommt

    4. Ich reinige ein mal pro Woche mit Kaffeefettlöser, aber darüber gibt es Diskussionen. Andere sind der Auffassung, dass einmal im Monat oder gar einmal im halben Jahr reicht.
     
  3. #3 McLovin, 15.01.2011
    McLovin

    McLovin Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    AW: Reinigung mit Blindsieb

    Hi,
    die Maschine muss sicherlich nicht DURCHgeheizt sein, ich mache es im Gegenteil so, dass ich sie nur WARM werden lasse (Druck< 0,6 bar) im Boiler.
    Rückspulen erfolgt zweckmäßigerweise bis 1) keine braune Sitsche merh kommt und 2) noch Schaum rauskommt. Wenn 2) vor 1) eintritt neues Coffeeclean nehmen.
    Antwort 2) von Patrone ist zuzustimmen, allerdings noch einen Augenbloick länger.
    Ich besitze keinen Einkreiser, aber möglicherweise ist nach einem einfachen bezug das Wasser schon so weit agekühlt, dass es besser ist wieder zu "surfen". Dies gilt eher nicht für große Einkreiserboiler wie die Domobar.
     
  4. #4 bergheimer, 15.01.2011
    bergheimer

    bergheimer Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    5
    AW: Reinigung mit Blindsieb

    Mann seid ihr schnell!
    Bin wie gesagt Neuling im Bereich Siebträger und möchte durch falsches handling nichts kaputt machen an der Maschine.
    Wenn ich das Blindsieb einlege und den Bezug drücke kommt bei mir erst mal kein Wasser aus dem Ablaufrohr, erst wenn ich den Bezug wieder ausschalte. Ist das normal? Nachdem ich den Bezug gedrückt habe dauert es ca. 3-5 Sekunden, bis die Pumpe leiser wird. Kann das einer bestätigen, dass das so sein soll?
    Heißt dann: Blindsieb mit Reiniger rein, Bezug für 3-5 Sekunden drücken, so oft wiederholen bis das Wasser klar ist, welches durch das Ablaufrohr austritt, dann noch ein paar Bezüge ohne Reinigungsmittel machen - fertig! Stimmt das so?
    Danke!
     
  5. XPert

    XPert Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    6
    AW: Reinigung mit Blindsieb

    Das sollte richtig sein denn: Die Maschine pumpt das Wasser in den ST, der durch das Blindsieb aber verschlossen ist und baut dadurch im ST einen Druck auf. Wenn die Pumpe ausgeschaltet wird öffnet das Ventil und erzeugt einen Unterdruck im ST (geht natürlich nur, wenn die Pumpe aus ist) und zieht Wasser aus dem ST. (Sinn: Wasser aus dem Puck ziehen -> Trocknen)

    Gruß XPert
     
  6. #6 bergheimer, 15.01.2011
    bergheimer

    bergheimer Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    5
    AW: Reinigung mit Blindsieb

    An alle die die Gaggia CC besitzen und sich damit auskennen: Ist es denn überhaupt ratsam (oder notwenig) mit Coffee Clean rückzuspülen? Die Meinungen im Forum gehen diesbezüglich ja auseinander...
     
  7. #7 rincewind, 15.01.2011
    rincewind

    rincewind Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Reinigung mit Blindsieb

    Wenn du auf Wir können Ersatzteile !! - gehst und dann auf "service" kannst du dir eine genaue Anleitung mit Bildern zum Rückspülen anschaun.

    LG Anna
     
  8. #8 langbein, 15.01.2011
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.039
    Zustimmungen:
    2.003
    AW: Reinigung mit Blindsieb

    Mit irgendwas muss man ja rückspülen, ich meine gelesen zu haben, dass CoffeeClean zudem das einzige sei, welches das Aluminium nicht angreife. Außerdem, falls doch, hat man einen Grund die Messingdusche bei der CC einzubauen ;-)
     
  9. #9 bergheimer, 15.01.2011
    bergheimer

    bergheimer Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    5
    AW: Reinigung mit Blindsieb

    Super, das waren echt hilfreich Tipps! Danke Euch allen!
     
  10. #10 Augschburger, 15.01.2011
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    12.294
    Zustimmungen:
    7.248
  11. furore

    furore Gast

    AW: Reinigung mit Blindsieb

    hallo,
    also deine maschine reinigst du nach durchsatz...wir reinigen unsere wöchentlich (300-400 kaffees pro tag).
    und immer mit der endreinigung also in heißem zustand.
    die reinigunszeit ist unterschiedlich wie die menge des pulvers. (steht auf dem produkt drauf). unser produkt wirkt 20 sekunden ein und wird 20 sekunden gespült das ganze etwa 5 mal danach immer wieder spülen und am nächsten tag den ersten epresso wegschütten.


     
Thema:

Reinigung mit Blindsieb

Die Seite wird geladen...

Reinigung mit Blindsieb - Ähnliche Themen

  1. Verranzte Siebträger... Wie reinigen?

    Verranzte Siebträger... Wie reinigen?: Gumo, Meine beiden Siebträger sehen ziemlich mitgenommen aus: [GALLERY] Ich habe schon öfter versucht, den Belag nach Einweichen in...
  2. Pflegetipps für ECM IV und Eureka Mignon

    Pflegetipps für ECM IV und Eureka Mignon: Liebe Community, ich habe mir eine ECM IV (occasion nun reviediert, neue Pumpe, neues Sieb) und eine neue Eureka Mignon gekauft. Das ganze ist...
  3. Melitta Caffeo: Wie Auslaufverteiler öffnen/reinigen?

    Melitta Caffeo: Wie Auslaufverteiler öffnen/reinigen?: Hallo, Kann ich den Auslaufverteiler meiner Melitta Caffeo Solo auseinandernehmen, um ihn gründlich zu reinigen? Falls ja, wie? Nur abnehmen ist...
  4. Bezzera BZ10 kein Druckabbau bei Blindsieb

    Bezzera BZ10 kein Druckabbau bei Blindsieb: Hallo zusammen, Ich habe gerade versucht bei meiner Bezzera mit Blindsieb und Kaffeefettlöser eine Reinigung durchzuführen (beim letzten mal ging...
  5. La Cimbali Junior D/1 Klospülung reinigen

    La Cimbali Junior D/1 Klospülung reinigen: Liebe Kaffee-Welt-Freunde, ich habe eine voll funktionsfähige La Cimbali Junior D/1 von 1996 geschenkt bekommen (Glückspilz!). Leider ist der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden