Reparatur bzw. Wartung meiner Isomac Giada

Diskutiere Reparatur bzw. Wartung meiner Isomac Giada im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hi, ich hab vor ca. einem Jahr eine Isomac Giada (nicht Bazaar A2) auf dem Flohmarkt gekauft. Ich hab mich hier ein wenig informiert, sie...

  1. #1 situationist, 13.04.2010
    situationist

    situationist Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab vor ca. einem Jahr eine Isomac Giada (nicht Bazaar A2) auf dem Flohmarkt gekauft. Ich hab mich hier ein wenig informiert, sie entkalkt und grob gereinigt (außen, Siebträger und Brühkopf) und in Betrieb genommen. Hat wunderbar funktioniert bis jetzt. Die Siebträgerdichtung ist wohl hinüber. Jedenfalls schiesst der Kaffee aussen am Siebträger raus (= Sauerei). Jetzt ist wohl die längst anstehende Generalüberholung fällig, die ich selber vornehmen möchte, deswegen ein paar Fragen, die ihr mir vielleicht beantworten könntet:

    1. Dichtungsringset Giada kaufen, richtig?

    2. Sollte ich auch die Schläuche austauschen, oder ist das zu mühselig? Wenn es darauf ankommt, wie deren Zustand ist: Worauf muss ich da achten?

    3. Kann/ Sollte ich auch eine andere Milchschaumdüse einbauen, die ein wenig effektiver ist?

    4. Hat wer eine Fotostrecke, die er beim Rausnehmen der Brühgruppe mal gemacht hat?

    5. Das Plastikteil des Siebträgers, dass dazu dient, dass das eigentliche Sieb beim Ausklopfen nicht runterfällt ist dadurch, dass ich den ST öfter mal in die Spülmaschine getan hab abgebrochen. Die Spülmaschine war wohl zu aggressiv (blöd). Gibt es ein Ersatzteil dafür oder muss dann gleich ein neuer ST her? Und gibt es mittlerweile einen ST mit den "Profiausläufen" für die Giada? (Letzteres hab ich schon mal im Forum gefragt, blieb aber unbeantwortet)

    6. Ist es zu ehrgeizig das alleine machen zu wollen?

    Hoffe auf antworten
    Dank Euch
     
  2. Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.765
    Zustimmungen:
    197
  3. #3 Mitleser, 05.02.2012
    Mitleser

    Mitleser Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    11
    AW: Reparatur bzw. Wartung meiner Isomac Giada

    Hallo Zusammen,

    da ich ebenfalls seit gestern im Besitz einer gebrauchten Isomac Giada bin, interessiere ich mich für den Zustand der Maschine im Inneren.

    Allerdings kann ich den Deckel der zum Inneren führt nicht öffnen, da er vernietet ist. Ist das normal?

    [​IMG]

    Oder sehe ich nur nicht wie er anderweitig geöffnet werden kann?

    Vielen Dank schonmal im voraus...
     
  4. #4 imprezza, 05.02.2012
    imprezza

    imprezza Händler

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    379
    AW: Reparatur bzw. Wartung meiner Isomac Giada


    nö nich normal... Bist du sicher das das Nieten sind?
    Hast du das Gerät Neu gekauft?

    Is schon eine Isomac Giada, und nicht irgendwie was gelabeltes von dem du annimmst, dass es eine Giada ist? (Bazzar z.b. hat später so weit ich weiß, dann von Futurmat fertigen lassen - mehr oder weniger nach Isomac Vorlage...)
     
  5. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    506
    AW: Reparatur bzw. Wartung meiner Isomac Giada

    Ja, das sind sog. Blindnieten und die hat der Vorbesitzer, den es wohl bei einem Flohmarktkauf gab, wohl deshalb verwendet, weil die original verwendeten kleinen Blechschrauben nur ganz leicht angezogen werden dürfen, da sie ansonsten in der zu großen Bohrung schnell durchdrehen.
    Ich habe es schon öfter erwähnt. Der günstigere Preis gegenüber anderen Herstellern ist einfach gerechtfertigt.
    Gruß
    Achmed
    Ach so, die Köpfe der Nieten einfach aufbohren.
     
  6. #6 Mitleser, 05.02.2012
    Mitleser

    Mitleser Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    11
    AW: Reparatur bzw. Wartung meiner Isomac Giada

    Es ist definitiv eine Isomac Giada. Gekauft habe ich Sie hier über das Forum und es war ein Gebrauchtgerät (Baujahr unbekannt) welches aber 2010 von Espressoperfetto überholt und dort mit 12 Monaten Gebrauchtgarantie verkauft wurde.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wer die Nieten jetzt dort verbaut hat, lässt sich aber jetzt nicht feststellen.

    Egal, ich werde sie einfach aufbohren. Wollte nur nicht direkt mit schwerem Gerät anrücken, bevor ich nicht sicher war dass ich was übersehen habe. Ist schliesslich meine erste Maschine...
     
  7. #7 imprezza, 05.02.2012
    imprezza

    imprezza Händler

    Dabei seit:
    30.05.2008
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    379
    AW: Reparatur bzw. Wartung meiner Isomac Giada

    jo is wohl ne Giada.
    Würde mir dann aber passende Schrauben suche... is ja nich so als wär an der Stelle eine besondere mechanische Belastung zu vermuten.
    Halte Nieten hier nicht für die allerbeste Wahl.
     
Thema:

Reparatur bzw. Wartung meiner Isomac Giada

Die Seite wird geladen...

Reparatur bzw. Wartung meiner Isomac Giada - Ähnliche Themen

  1. Isomac Millenium jetzt doch zerlegen

    Isomac Millenium jetzt doch zerlegen: Hallo zusammen, da ich neu bin, möchte ich mich gern erst einmal vorstellen. Mein Name ist Marco ich bin 29 Jahre alt und leidenschaftlicher...
  2. Quick Mill Monza 5009 - defekt

    Quick Mill Monza 5009 - defekt: Hallo Kaffee-Netzwerk, Ich habe einen ca. 11 Jahre alten Quick Mill Vollautomat Monza 5009. Dieser wurde in diesem Jahr bereits repariert und...
  3. Quickmill 0625 Duschplatte verrostet?

    Quickmill 0625 Duschplatte verrostet?: Guten Tag Zusammen Ich habe von einem Herrn eine Quickmill 0625 abgekauft und wollte sie heute mal gründlich reinigen. Die Maschine funktioniert...
  4. Reparatur Mocadur aus DDR

    Reparatur Mocadur aus DDR: Hallo zusammen, meine Oma hat mir Ihre alte Mocadur Kaffeemaschine geschenkt. Sie wird zwar heiß, aber das Wasser wird nicht nach oben gedrückt....
  5. Isomac Venus: zu hoher Druck und saurer Geschmack

    Isomac Venus: zu hoher Druck und saurer Geschmack: Liebes Forum, vor ein paar Monaten habe ich mir eine Isomac Venus zugelegt (meine erste Siebträgermaschine) und bin seitdem fleißig am üben und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden