Restauration einer Brugnetti Simona Top

Diskutiere Restauration einer Brugnetti Simona Top im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; da es zum Thema Brugnetti sehr wenig gibt hab ich mich entschlossen die Story meiner Simona Top online zu stellen: ->>...

  1. mic74

    mic74 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
  2. herbie

    herbie Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1
    Hallo mic74,

    hab' jetzt nur mal flüchtig die Fotos angesehen. Eine Frage: Was ist das, was unten auf der Seite in den Becher läuft? :D

    Gruß,
    herbie
     
  3. mic74

    mic74 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    um genau zu sein, ein segafredo qualita oro ;-)

    ok, das foto ist suboptimal, aber ehrlicherweise der erste. den hab ich auch nicht getrunken. und wie gesagt, der zweite war schöner!
     
  4. #4 Barista, 13.04.2006
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    Ein schöner Bericht! Mach Lust darauf, es selbst mal mit einer Restauration zu versuchen.
     
  5. #5 nobbi-4711, 13.04.2006
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.430
    Zustimmungen:
    1.177
    Guter Bericht, super Fotos. Endlich sieht man mal, wie's in dem Maschinchen so aussieht. Ich hoffe, das nimmt manchem ein bisschen die Angst, sich mit einer "unbekannten" Maschine zu beschäftigen. Sie scheint ja nicht größer als ne Silvia zu sein. Am Besten fand ich die "original" Pumpenhalterung; Ideen muss der Mensch haben :mrgreen:

    Greetings \\//

    Marcus
     
  6. #6 gunnar0815, 13.04.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    Schöner Bericht schöne Maschine, freut mich für die Brugnetti das sie dich getroffen hat. Ist doch schade wenn so eine Maschine weg kommt.
    Sie wird dich bestimmt noch lange begleiten.
    Was hast du bei eBay bezahlt?
    Gunnar
     
  7. mic74

    mic74 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen, freut mich dass interesse besteht an meiner simona.

    - hab mich vertan, der segafredo heisst natürlich selezione oro. eh egal, werd die nächste zeit mal ein bischen rumprobieren.

    - die pumpenhalterung aus gaffa war vom vorbesitzer, ich hab ihr zwei pumpenhalter aus gummi für 2 euro das stück spendiert.

    - geblecht habe ich für die maschine gut 120 euro. angeblich bis auf die zwei schalter funktionsfähig. soweit zu schrott entsorgung bei ebay. das etwas was mehr dahinter stecken wird, dachte ich mir schon. dass sie aber dann so durch war, ist schon ziemlich frech. ich musste mir einen siebträger nebst sieben organisieren und nochmal knapp 100 euro für ersatzteile ausgeben. also summasurum 250 europäer und 20 stunden arbeit. wobei die arbeit echt spass macht, wenn man sonst eh nur den ganzen tag beruflich in die röhre kuckt. sicher kriegt man für die kohle auch eine gepflegte maschine. ich freu mich trotzdem über die simona. gebraucht selten (anscheinend) - mal ehrlich, wer gibt auch sowas her wenns gut ist - und ich steh halt einfach auf ihr vintage-design. auf einem bild einer neueren simona is mir aufgefallen, dass der kessel bei weitem nicht mehr so massiv aussieht - meiner hat oben und unten eine richtige massive platte.

    ah ja, wenn sich jemand auskennt, ein paar dinge würden mich sowieso noch interessieren:


    - die pumpe (eine standard ulka) trägt das datum 2004. weiss jemand was da original für eine pumpe drin ist? möglicherweise wurde auch die
    steuereinheit (gicar rl30) getauscht. die sieht auch noch relativ frisch aus.
    das würde auch das kabel im kabelbaum erklären, dass jetzt keine funktion mehr hat.

    - das alter würde mich auch interessieren. ich schätze 15 +/- 5 Jahre. Vielleicht kennt sich ja wer aus mit den Brugnettis.

    grüße,
    micha
     
  8. TJK

    TJK Gast

    @ Micha,

    stell doch bei dem Hersteller mal all deine Fragen, denn die Maschine hat er noch im Programm. :)

    www.brugnetti.com

    vieleicht können die dir helfen
     
  9. #9 Kaffeetante, 21.04.2006
    Kaffeetante

    Kaffeetante Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Micha,
    interessanter Bericht. Die Arbeit hätte ich auch investiert. Brauchte ich bei meiner Brugnetti allerdings nicht. Habe vermutlich das neuere Modell von dem du sprachst. Auch bei ebay geschossen allerdings noch zu DM's -Zeiten. Wie du bereits richtig bemerkt hast gibt es wirklich nur wenig Infos zur Simona im Netz. Demnach würde mich natürlich alles was du bei einer evtl. Nachfrage bei Brugnetti zu diesem Thema erfahren hast auch interessieren. Versuche ein Bild meiner Simona einzufügen bin mir aber nicht sicher ob es klappt.


    http://hometown.aol.de/xxafriendxx/homepage/hobby.html

    Gruß
    Mario
     
  10. haemmi

    haemmi Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    3
    Ne, Du hast wie ich nur die Simona (Einkreiser), Micha die Simona Top (Zweikreiser). Sind grundlegend verschiedene Maschinen.

    Gruß, Andreas
     
  11. zordak

    zordak Gast

    wow micha, das teil sieht ja noch schlimmer aus als mein "fund". haste wirklich wieder top hinbekommen. respekt. das stimmt mich auch ein wenig zuversichtlich ;)

    falls dich ein paar impressionen meins "schnäppchens" interessieren (ISOMAC Cappuccina)

    http://www.kaffee-netz.de/board/viewtopic.php?t=9311
     
  12. #12 gunnar0815, 22.04.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    Brugnetti baut ja wirklich schöne Maschinen.
    Hat noch jemand eine?
    Gunnar
     
  13. mic74

    mic74 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    nun, brugnetti habe ich nicht angemailt, habe noch von keinem gehört, dass er eine antwort bekommen hätte. vielleicht sollt man italienisch können.
    kanns den firmen aber auch nicht verdenken, wenn die sich nicht um jeden endkunden kümmern können.

    da sporadisch nach dem einschalten probleme mit der niveauregulierung auftreten habe ich mir die steuereinheit noch mal angekuckt. offen im schaubetrieb funktioniert sie natürlich tadellos...

    auf dem netzteil ist 47/88 aufgedruckt, was mich zur annahme verleitet: produktionsdatum (kalenderwoche/jahr). somit tippe ich, dass meine simona wohl anfang '89 das licht der welt erblickt hat. ein relais hat einen aufkleber mit 2/96, das wurde aber wie man an den lötstellen sieht schon mal getauscht. zur not muss ich mir eine neue steuerung kaufen, aber momentan habe ich nicht viel lust, nochmal 85 euro reinzubuttern.

    die "großen" gastro-brugnettis mit festwasseranschluss sind gar nicht so durchgestylt, sondern ziemliche klopper
     
  14. #14 gunnar0815, 22.04.2006
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    Vielleicht sind es nur Kontaktprobleme. Wie sieht den die Sonde aus. Könnte auch verkalkt sein.
    Gunnar
     
  15. mic74

    mic74 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    no, die sonde ist nicht verkalkt, kontaktprobleme kann ich auch ausschliessen, jedenfalls ausserhalb der steuereinheit. die sonde liefert bei wasserkontakt einen widerstand von etwa 10 kilo-ohm zum kessel, was o.k. sein sollte.

    seit die steuereinheit offen im gehäuse rumliegt gabs auch keine probleme mehr, bis auf weiteres lass ich sie einfach so, die braucht sich nähmlich nicht einbilden, dass sie immer so viel aufmerksamkeit kriegt, die soll kaffee machen, nicht mucken!

    gruß, micha
     
  16. #16 koffeinschock, 25.04.2006
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    für den fall der fälle kannst ja fix alle lötstellen nachziehen.

    10k? ist das nicht ein bisschen viel, wenn stahl mit wasser den kessel berührt? meiner meinung nach, sollte der wert schon ein gutes stück niedriger sein. wie hast denn gemessen? sonde gegen kessel?
     
  17. mic74

    mic74 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ich dacht ja anfangs auch, dass 10k etwas viel sind, allerdings komm ich auf den gleichen wert wenn ich die elektroden vom messgerät direkt in ein glas wasser halte, muss das berliner wasser sein.

    weiss jemand, wie sich die 470k trimmerpotis auf der platine auswirken? vielleicht dreh ich da mal ein bischen rum.
     
  18. #18 koffeinschock, 25.04.2006
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    öhm..ich würds bleiben lassen....
    wenn du nen schaltplan hast oder ein schema, dann poste mal..vielleicht erkennt man die funktion. vermutlich dienen die dem abgleich der schaltung und hängen irgendwo bei nem transistor in der nähe...
     
  19. #19 rmansgar, 08.12.2008
    rmansgar

    rmansgar Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Restauration einer Brugnetti Simona Top

    Moin,
    Ist zwar schon lange her, aber ich habe glaub ich Schaltpläne von einer Simona Top. Zumindestens hab ich noch alle möglichen Unterlagen über die Maschine incl. irgendwelcher Zeichnungen wenn ich mich recht entsinne. Wer Interesse hat muss mal laut hier schreien.
     
  20. mic74

    mic74 Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Restauration einer Brugnetti Simona Top

    <SCHREI>ja ich habe interesse!</SCHREI>
     
Thema:

Restauration einer Brugnetti Simona Top

Die Seite wird geladen...

Restauration einer Brugnetti Simona Top - Ähnliche Themen

  1. Bezzera Duo Top MN vs DE: Preinfusion (Wetting)

    Bezzera Duo Top MN vs DE: Preinfusion (Wetting): Hallo, Die Bezzera Duo Top MN und DE haben beide das neue Touchdisplay. Eine der Einstellungsmöglichkeiten ist die Zeit der Preinfusion (das...
  2. Gaggia Classic Coffee - Restauration und Rostprobleme

    Gaggia Classic Coffee - Restauration und Rostprobleme: Hallo, jetzt da die ganz heißen Tage vorbei sind, widme ich mich meinem kleinen Gaggia-Projekt. Ich habe eine verchromte Gaggia CC aus dem Jahr...
  3. Bezzera Mitica Top und das Thema Pflege

    Bezzera Mitica Top und das Thema Pflege: Guten Morgen liebes Forum, ich lese hier schon seit knapp 2 Jahren immer mal wieder mit und habe mich vor ein paar Monaten angemeldet. Letzte...
  4. [Verkaufe] TOPER Röstmaschine TKM-SX 5Kg

    TOPER Röstmaschine TKM-SX 5Kg: Zum Verkauf wird folgendes Angeboten: - 5KG Schwarz-Matt/ Chrome Röstmaschine TKM-SX (Seit April 2018 in Nutzung - Zustand: Neuwertig),...
  5. Review: 2019 Tansania, Utengule, fully washed, AA-Top von Fricke

    Review: 2019 Tansania, Utengule, fully washed, AA-Top von Fricke: Note: Bilder gehen von einem Kilo Bohnen aus (da ich den nur zum probieren gekauft habe und dessahlb nicht in für mich typisch 667g einteile.)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden