Restauration Faema Mercurio

Diskutiere Restauration Faema Mercurio im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Entscheidend bei der Herstellung ist die Grenze von Cold und Hot Zone. Wenn die nicht passt, ist die Lebensdauer eher kurz.

  1. #21 Sansibar99, 16.06.2020
    Sansibar99

    Sansibar99 Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    3.417
    Zustimmungen:
    3.949
    Entscheidend bei der Herstellung ist die Grenze von Cold und Hot Zone. Wenn die nicht passt, ist die Lebensdauer eher kurz.
     
  2. #22 Espresso doppio, 16.06.2020
    Espresso doppio

    Espresso doppio Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    501
    Okay soweit. Eintauchtiefe der Zenith-Heizung ist 28 +/- 0.5 cm ( somit also etwas zu lang), Aussendurchmesser der Spirale 98mm ( Mercurio 89mm , ginge auch), Leistung 2,5 KW. Ich habe eine von Polipietros Heizungen zuhause, gaaaanz hinten im Keller. Wenn ich sie zu fassen bekomme, dann messe ich mal nach.
    So, nur 2 cm kürzer:
    20200519_163017.jpg
     
  3. #23 Espresso doppio, 16.06.2020
    Espresso doppio

    Espresso doppio Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    501
    Und genau diese Grenze würde ich direkt oberhalb der Spirale ( die eine Höhe v. ca. 65mm hat ) ansetzen. Damit wäre bei 20mm Wasser unter der Heizung und einer Eintauchtiefe von 260mm ein minimaler Wasserstand von knapp 100 mm möglich. Okay, oder?
     
  4. #24 Henning S., 28.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2020
    Henning S.

    Henning S. Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    131
    Es gibt nicht viel Neues zu berichten, ich habe beruflich zu viel zu tun und es geht im Schneckentempo voran.
    Zur Heizung:
    Polipietro hat sich bei mir nicht nochmal gemeldet, aber @Espresso doppio hat noch mal bezüglich der Eintauchtiefe nachgehakt. Die Leistung liegt bei 1500W, Eintauchtiefe bei 245 mm. Es liegt inzwischen auch ein Angebot für die Anfertigung einer Heizung mit über 2000W vor, welches erstaunlich günstig ist. Vielleicht finden sich hier einige Interessenten.
    Ansonsten bin ich immer noch dabei die Maschine zu demontieren, einige Teile wehren sich behaglich trotz ATF+Aceton und mehrfacher Hitzebehandlung. Zudem kriege ich zwei Bakelit-Griffe nicht gelöst - momentan sieht die Maschine so aus :
    DSC02632_01_2048px.jpg
    Einziger Schaden ist bisher der Abstandsbolzen am Kesseldeckel, an dem die Tassenablage befestigt wird. Der ist mir recht unvermittelt abgebrochen. Also mit Körner und Zentrierbohrer vorgebohrt und dann mit einem Linksausdreher erfolglos mein Glück versucht, um dann schlussendlich die Schraube doch komplett auszubohren und ein Gewinde einzuschneiden. Ich hoffe, dass bleibt mir am Kessel erspart;)
    . zentrierbohrer.png Linksausdreher.png
     
    turriga gefällt das.
  5. #25 IamOiman, 30.06.2020
    IamOiman

    IamOiman Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    17
    Ich hatte Glück mit dem Griff, indem ich einen Schlitzschraubendreher nahm, den Griff in einem Schraubstock oder einem ähnlichen Haltewerkzeug verriegelte und mit einem Hammer auf den Schlitz klopfte, um die Mutter von jahrelangem Schmutz im Schraubengewinde zu lösen. Dieses Problem trat bei mir mit einem meiner Faema President auf.

    I have had luck with the handle by taking a flathead screwdriver, locking the handle in a vise or similar holding tool and tapping/striking the slot with a hammer to loosen the nut from years of grime in the screw thread. This issue occured to me with one of my Faema President levers.
    bakelite off President levers.jpg
     
    Henning S. gefällt das.
  6. #26 Henning S., 30.06.2020
    Henning S.

    Henning S. Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2016
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    131
    Thank you @IamOiman. I tried something similar to what you did. Maybe I was too careful for fear of damaging the bakelite. Since I'm not in a hurry, I will let the parts soak in Balistol for a while and then I will try again this time with a manual impact driver.
     
Thema:

Restauration Faema Mercurio

Die Seite wird geladen...

Restauration Faema Mercurio - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] FAEMA Urania, President oder LSM 75 Export Handhebel

    FAEMA Urania, President oder LSM 75 Export Handhebel: Ich bin auf der suche nach einer eingruppigen Handhebelmaschine. Da die Luft bei der Suche nach einer Faema recht dünn wird erweitere ich die...
  2. Faema Compact

    Faema Compact: Hallo, ich habe es geschafft... meine Faema Compact ist restauriert und liefert bereits die ersten Tassen Espresso ais :) Kleine Frage zum...
  3. Heizung Faema Mercurio

    Heizung Faema Mercurio: Ich beabsichtige Heizungen für die Faema Mercurio anfertigen zu lassen. Wer Interesse hat, der kann sich gern per PN bei mir melden. Ein paar...
  4. Restaurations-Projekt GRIMAC La Uno

    Restaurations-Projekt GRIMAC La Uno: Liebe Kaffee-Gemeinde, ich bin sehr froh, meine Traum-Maschine für einen fairen Preis erstanden zu haben. Es ist eine Grimac La Uno (Serie B)....
  5. [Verkaufe] Faema E71E

    Faema E71E: Ich verkaufe euch meine bombastische Faema. Ich liebe Sie. Wenn du ein High End Gerät suchst, dann hast du die Gelegenheit hier einen Mega...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden