Restauration La Pavoni PUB v1 lohnt das?

Diskutiere Restauration La Pavoni PUB v1 lohnt das? im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich könnte eine La Pavoni PUB v1 für unter 100€ bekommen. Leider ist der technische Zustand vollkommen unklar, der Stecker wurde...

  1. #1 Winterson, 30.08.2017
    Winterson

    Winterson Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    Hallo zusammen,
    ich könnte eine La Pavoni PUB v1 für unter 100€ bekommen. Leider ist der technische Zustand vollkommen unklar, der Stecker wurde abgeschnitten. Optisch ist die ok.
    Wie ist eure Erfahrung mit solchen Projekten, lohnt sich das oder ist die Basis schon ungünstig?
    VG,
    Mario
     
  2. #2 sokrates618, 30.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2017
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.790
    Zustimmungen:
    725
    Hallo Mario,
    so lange der Kessel und die Rotationspumpe noch in Ordnung ist und Du nicht zwei linke Hände hast, sollte eine Instandsetzung mit vertretbarem Aufwand machbar sein. Wahrscheinlich muss die Maschine zerlegt und entkalkt werden. Hierzu sind sämtliche Dichtungen zu erneuern, die jedoch preiswert erhältlich sind..
    Es ist eine kleine grundsolide Gastromaschine. Der Preis scheint mir o.K., eher günstig. Kannst Du in Erfahrung bringen, was defekt sein soll?
    Du solltest Dir auch darüber im klaren sein, ob Du so eine Maschine in der Küche haben möchtest und sie auch anschließen kannst.
    Gruß, Götz
     
  3. #3 Winterson, 30.08.2017
    Winterson

    Winterson Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Götz,
    vielen Dank für deine Tipps!
    Ich werde mir die Maschine morgen mal ansehen. Ich bin von Haus aus Elektrotechniker und komme darüber hinaus aus der Welt der Vollautomaten. Ich habe daher im Prinzip keine Ahnung von Siebträgern.
    Es reizt mich allerdings mich da mal heranzuwagen, ich bin quasi gerade dabei in die richtige Welt des Kaffees einzusteigen. (wobei dieses Projekt ein Zweitmaschinenprojekt wäre).
    Der Verkäufer hat keinerlei technische Ahnung. Da der Stecker abgekniffen wurde, rechne ich mit dem Schlimmsten. Kann per Durchmessen eine defekte Kesselheizung sinnvoll identifiziert werden? Wie erkennt man einen defekten Kessel? (wahrscheinlich an Undichtigkeiten am Kessel selbst?)
    Wenn ein elektrischer Anschluss der Maschine vor Ort nicht durchgeführt werden kann, gibt es Möglichkeiten die Pumpe zu prüfen?(Außer Sichtprüfung?).
    Was wären gute Ersatzteilquellen für diese Maschine?

    Gruß, Mario
     
  4. #4 silverhour, 30.08.2017
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.045
    Zustimmungen:
    5.719
    Ob sich eine Restauration "lohnt" ist immer subjektiv. Ein Teil des "Lohnen" ist Freude am Restaurieren und der Stolz, wenn die Maschine pikobello da steht. :)

    Ein abgeschnittener Stecker? Ich muß doch einem Elektrotechniker nicht erklären, wie schnell da ein neuer Schuko rangeschraubt ist, oder?
    Grundsätzlich kannst Du aber bei <100€ wenig falsch machen, im allerschlimmsten Fall vertiggerst Du sie als Ersatzteillager weiter. Die Pub wird meines Wissens noch gebaut, es sollten daher auch "seltenere" Ersatzteile zu bekommen sein, "normale" Teile wie Dichtungen etc sicher völlig problemlos. Wenn Heizung und/oder Pumpe kaputt sind, dann wäre das doof, aber kein finanzieller Totalschaden: Heizungen kosten nicht die Welt und Pumpen gibt es auch gebraucht (wenn es eine Rota ist) oder für schmales Geld (wenn eine Vibra drin ist, was bei einigen Pub der Fall ist). Richtig teuer wird es eigentlich nur, wenn eine mit Elektronik vollgestopfte Blackbox kaputt geht (was diese Pub da etwas aufwendiges hat), aber damit wärst Du ja in Deinem Fachbereich.
     
  5. #5 sokrates618, 30.08.2017
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.790
    Zustimmungen:
    725
    Hallo Mario,
    Kesselundichtigkeiten sind an Kalkablagerungen zu erkennen, kommen jedoch nur selten vor. Meist sind es undichte Verschraubungen. Ärgerlich ist es, wenn eine alte Maschine bei Frost eingelagert wurde und der HX hierdurch geplatzt ist. Dies sieht man jedoch erst nach Öffnen des Kessels.
    Die Kesselheizung kannst Du mit einem Multimeter prüfen. Der Widerstand ergibt sich aus der Anschlußleistung und eine Messung gegen das Gehäuse gibt einen Ansatzpunkt, ob Masseschluss der Heizung vorliegt. Eine neue Heizung kostet jedoch auch nicht die Welt.
    Dann könnte man noch, sofern man rankommt, grob die Pumpe prüfen. Hierzu müsste man den Pumpenkopf vom Motor trennen und sehen, ob die Pumpe sich noch drehen lässt. Sie sollte einen gewissen Widerstand haben, schwer zu erklären. Bitte nur in "Pfeilrichtung" drehen!
    Als Elektofachkraft könntest Du natürlich bei der Besichtigung vor Ort einen Stecker montieren und die Maschine ausprobieren. Hierfür müsste sie jedoch an Wasser angeschlossen sein, was eventuell nicht möglich ist.
    Da dies eine typische kleine Gastromaschine ist könnte es sein, dass diese lange Zeit bis zur vollständigen Verkalkung und ohne Wartung gelaufen ist. In diesem Fall müsste man sie, wie schon geschrieben, zerlegen und entkalken. Für die Dichtungen und eventuelle Ersatzteile gibt es einige auf Espressomaschinen spezialisierte Versender, z.B. Espresso-XXL, Espressomaschinendoctor und einige andere. Ein Preisvergleich bei teuren Teilen lohnt sich, bei Kleinkram wie Dichtungen eher nicht.
    Welche Variante der PUB v1 ist es denn? Als Elektrotechniker solltest Du mit der Elektronik keine Probleme bekommen.
    Gruß, Götz
     
  6. #6 Zufallszahl, 30.08.2017
    Zufallszahl

    Zufallszahl Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    185
    Gehäuseteile sind problematischer, siehe meinen Thread. Alles andere belommt man irgendwie irgendwoher. Nach Rost schauen wäre ebenfalls sinnvoll.

    Stecker abgeschnitten bedeutet oft im gewerblichen Umfeld dass eine Elektroprüfung nicht bestanden wurde. Das muss bei einer Espressomaschine kein Drama sein, kann aber auf eine Defekte Heizung oder Heizungsdichtung hindeuten.

    Stutzig würde mich machen dass der VK gar nichts über die Maschine weiß und der Preis niedrig ist.
     
  7. #7 Winterson, 31.08.2017
    Winterson

    Winterson Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Zusammen,
    vielen vielen Dank für eure Tipps und HInweise!
    Ich komme gerade von der Besichtigung und habe die Maschine stehen lassen.
    Die Maschine stammt aus einem Laden und wurde nach einem defekt und Geschäftsaufgabe dem Verkäufer (ehem. Mitarbeiter) geschenkt.
    Der Stecker(2ph.) wurde wegen eines Kurzschlusses abgeschnitten.
    Der Boiler ist defekt. Er war ca zur Hälfte mit einer sehr dicken Kalkschicht bewachsen, Undichtigkeiten und Kalkaustritt waren nicht nur an den Anschlüssen zu sehen.
    Der Träger (das Gerüst) der Maschine ist im unteren drittel derart durchgefressen, dass ein Hochheben der Maschine nur noch bedingt geklappt hat.
    Leider ist das Gehäuse ebenfalls im unteren, schwarzen Teil beschädigt, hier sind große Stücke aus dem Kunststoff gerissen, es sah schon fast so aus, als wenn die Maschine mal hingefallen wäre.
    Die Gesamtheit der Mängel übersteigt meine Vorstellung, wäre der Boiler optisch intakt und das Gehäuse ok, hätte ich die Maschine gekauft und neu aufgebaut.
    Danke für eure Mühe, ich werde mich weiter umschauen.
     
  8. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    923
    besser so,
    als geschenk vielleicht.:)
     
    Winterson gefällt das.
Thema:

Restauration La Pavoni PUB v1 lohnt das?

Die Seite wird geladen...

Restauration La Pavoni PUB v1 lohnt das? - Ähnliche Themen

  1. Rancilio Silvia V1 Dichtung Heizung

    Rancilio Silvia V1 Dichtung Heizung: Hi, Meine Miss Silvia macht mal wieder Probleme. Im Standby fing sie an zu zischen und es drang Dampf aus dem Maschine raus. Also öffnete ich den...
  2. La Peppina Gestank und Beigeschmack

    La Peppina Gestank und Beigeschmack: Hallo ihr Lieben, ich habe hier eine ziemlich mitgenommene Peppina und bin gerade dabei diese zu säubern, Dichtungen zu tauschen, etc. kurz...
  3. Pavoni Europiccola Heizung passt nicht

    Pavoni Europiccola Heizung passt nicht: Hat jemand eine Idee, warum bei mir die Heizung nicht auf die Kesselverschraubung passt? Ich kann die Verschraubung nicht so montieren daß die...
  4. [Verkaufe] Pre-Infusions-Kit von La spaziale

    Pre-Infusions-Kit von La spaziale: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe ein Pre-Infusions-Kit von La Spaziale. War noch nie eingebaut. War bei meinen maschinenkauf mit dabei leider...
  5. [Zubehör] La Spaziale Dream Seitenteile

    La Spaziale Dream Seitenteile: Hallo suche für meine Dream ein linkes Seitenteil in schwarz. Vieleicht hat jemand eins über? Gruß
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden