Restaurierung La San Marco Practical 85-16

Diskutiere Restaurierung La San Marco Practical 85-16 im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Leute, ich restauriere ja gerade eine Practical und habe schon in verschiedene Threads Fragen dazu gestellt. Diese möchte ich jetzt in...

  1. #1 ChristianK, 29.11.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Leute,

    ich restauriere ja gerade eine Practical und habe schon in verschiedene Threads Fragen dazu gestellt. Diese möchte ich jetzt in diesem Zusammenfassen.

    Die Maschine ist 20 Jahre alt. Trotzdem kann man noch alle Teile bei XXL kaufen. Ich habe alle Dichtungen, Gleitstifte für Ventile, den Düsensatz und O-Ringe bekommen. Man kann sogar das Schauglas bei XXL bestellen. Es gibt aktuell eine Maschine die meiner alten sehr ähnlich ist, wahrscheinlich sind sie vom Innenleben her gleich.

    Ein paar Bilder und meinen ersten Thread seht ihr hier:

    Bilder
    Alte Kisten restaurieren


    Aktuell habe ich alles zerlegt und entkalkt. Nun ist mein Kessel verfärbt und ich weiß nicht wie ich weiter machen soll. Siehe hier:
    Entkalkt


    Noch nicht ganz aktuell weil ich erst einmal eine Ulka anschließe um zu gucken ob alles läuft:
    Pumpenthread

    Ganz am Anfang stand entkalken:
    Wie gut funktioniert entkalken
    Kann man alle metalle gemeinsam entkalken?

    Grüße
    Christian
     
  2. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    12
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Ha, lustig, hast du das Ding bei ebay ersteigert?
    Das Foto mit dem rosa Pin an der Seite kommt mir so bekannt vor...die hatte ich auch mal im Auge.

    Während viele die San Marcos ja als atombombenhässlich bezeichnen, finde ich sie eigentlich recht nett anzuschauen.

    Viel Spaß damit!
     
  3. #3 ChristianK, 29.11.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hi,
    die Kiste habe ich von einem Händler hier in der Nähe bekommen.
    Ob der sie mal auf ebay hatte weiß ich nicht.
    Grüße
    Christian
     
  4. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    12
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hm, das ist ja interessant.
    Muss aber mal drin gewesen sein, das fehlende weiße Muster vorne an der einen Stelle und dieses pinke Ding, das ist wohl kein Zufall.

    Naja, bin gespannt, wie du das Teil wieder hinkriegst!
     
  5. #5 finsterling, 29.11.2007
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    84
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Sieht doch alles ganz passabel aus.
    Es ist natürlich schwierig zu sagen, " Mach Dir keine Sorgen, das ist kein Grünspan...." , weil es dann doch welcher sein könnte.
    Ich glaubs aber nicht, und hätte da keine Bedenken.

    Grüsse Detlef
     
  6. #6 ChristianK, 02.12.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hallo Leute,
    ich habe begonnen die Maschine zu montieren. Die ersten neuen Fotos gibt es auf meiner Flickr Seite.
    Grüße
    Christian
     
  7. #7 Kaffeesack, 03.12.2007
    Kaffeesack

    Kaffeesack Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2006
    Beiträge:
    3.455
    Zustimmungen:
    1.013
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hallo Christian,

    sieht ja schon mal gut aus.

    Wie hast du den Rahmen behandelt? Besonderer Rostschutz für die offenen Vierkantrohre, die lassen sich innen schwer strahlen..

    Weiterhin frohes und erfolgreiches Basteln

    ralph
     
  8. #8 ChristianK, 04.12.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hallo Ralph,
    ich habe den Rahmen strahlen und dann spritzverzinken lassen (zusammen 30€).

    Weil der Spritzzink relativ rau ist, habe ich ihn noch mit Heizungsfarbe angemalt, damit kein Wasser in den Poren bleibt wenn der Rahmen mal nass wird.

    Heizungsfarbe habe ich genommen weil sie die einzige Farbe aus dem Baumarkt war, die temperaturbeständig ist. Zumindest kann sie mehr als 80 Grad vertragen.

    Grüße
    Christian
     
  9. #9 ChristianK, 09.12.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hallo Leute,
    ich habe gerade die Heizung geputzt. Leider ist mir dabei folgendes aufgefallen:

    Heizung

    Die sieht schwer durchgebrannt aus oder?

    Rückansicht

    Der Durchgangsprüfer pfeift zwischen den Pin und Pin, aber auch zwischen Pin und Dreiecksplatte.
    Widerstand scheint die Heizung keinen zu haben. Aber ich bin mit dem Multimeter nicht so gut.

    Wahrscheinlich hätte ich sie sowieso nicht mehr dicht bekommen. Ich habe versucht mit einem Brenner die alte Dichtung zu verbrennen, dabei hat sich die Platte verzogen.
    Evtl. versuche ich die alte Heizung zu richten um mal gucken zu können ob sonst alles dicht ist. Der HX hat ja auch eine Beule bekommen, daher bin ich mir nicht sicher ob alles dicht geworden ist. Sollte ich das mal testen bevor ich die Heizung (ca. 65€) bestelle?

    Gruß
    Christian
     
  10. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    10
  11. #11 ChristianK, 10.12.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hallo Anrubo,

    also wenn man in die Heizungsspirale guckt, dann sieht man einen Tropfen, da ist etwas abgeschmolzen. Der Wiederstand ist meist 24,5 Ohm, aber er schwankt die ganze Zeit wenn ich messe. Ich kaufe lieber eine neue.

    Naja, eine neue Kostet bei XXL "nur" 40€. Es könnte schlimmer sein.

    Grüße
    Christian
     
  12. anrubo

    anrubo Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    10
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    schau mal, was die blöde BZ99 Hzg. mit Messingplatte kostet, da hört der spass auf ...
     
  13. #13 finsterling, 11.12.2007
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    84
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    ich sehe schon, Du willst Deine San Marco schöner und besser als neu haben. das ist natürlich ein löbliches Unterfangen, allerdings würde ich die Heizung keinesfalls wegschmeißen, weil die geht ziemlich sicher noch.
    Aber auf die Bilder Deines ersten Espresso in der Tasse bin ich schon gespannt....
     
  14. #14 ChristianK, 11.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hallo Leute,
    also die Heizung ist ein Schnäppchen, bei BZ habe ich bei XXL nur welche >60€ gefunden :)

    @finsterling: Also ich glaube, dass die Heizung hinüber ist. Vergrößer Dir mal das Bild im Netz. Da siehst Du (auch wenn nicht so gut) einen Metalltropfen. Man kann durch das Loch, wo das Metall abgeschmolzen ist, in das Innere von der Heizspirale gucken.

    Mal gucken wann XXL die Heizung liefert. Ich habe gerade zwei Bestellungen in der Warteschlange.
    [EDIT: Streik in Italien: Laut Rechnung gehen meine Teile am 17.12. raus! Dann kann ich in der Woche einen ersten Probelauf machen!!!]

    Gibt es für den ersten Versuch eine Empfehlung? Vielleicht sollte ich sie ohne Heizung laufen lassen, damit die nicht losrennt, aber kein Wasser in den Kessel gepumpt wird?!

    Grüße
    Chrisitan

    p.s. der Kessel der San Marco ist vernickelt. Ich habe eine Antwort auf eine Mail an San Marco bekommen.
     
  15. #15 ChristianK, 19.12.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hallo Leute,

    Die Maschine ist wieder zusammengebaut! Der Kessel geschlossen und alles verdrahtet.

    Meine Freundin ist begeistert. Die Maschine wird hier eine Weile stehen.

    Die Maschine steht also in der Küche damit es keinen Wasserschaden gibt. Gerade eben habe ich versucht mit der Ulka den Kessel zu füllen. Weit bin ich nicht gekommen, es läuft aus fast allen unteren Verschraubungen raus. Drei Stück werde ich wohl nicht mit nachziehen dichten können, dass habe ich schon versucht, ich muss wohl das Röhrchen noch einmal ausbauen und hoffen, dass etwas nicht richtig sitzt.

    Drückt mir die Daumen, dass alles dicht wird!!!! Ich habe ein paar Bilder auf Flickr gestellt.

    Grüße
    Christian
     
  16. #16 mcblubb, 20.12.2007
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.415
    Zustimmungen:
    1.066
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hallo Christian,

    Spätestens an dieser Stelle würde ich von meiner Frau die "rote Karte" sehen :lol:

    Gruß

    Gerd
     
  17. #17 ChristianK, 20.12.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hallo Gerd!

    dann wärst Du schon lange raus. Von den Eimern im Badezimmer gibt es keine Bilder, aber die haben mich irgendwann selbst gestört ;-)

    Gruß

    Christian
     
  18. #18 ChristianK, 20.12.2007
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Hallo Leute,

    sagt mal, wird so ein Reduzierstück mit einem Riss durch Tefonband wieder dicht?

    Ich habe eigentlich ein neues gekauft, aber bei dem ist der Innendurchmesser viel zu groß für das Röhrchen und den Lötnippel. Der Nippel rutscht beim Anziehen der Mutter in die Öffnung.

    Hier der Vergleich.

    Danke!
    Gruß
    Christian
     
  19. Hermo

    Hermo Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    102
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    Nee, das wird nie wieder dicht. Beim Zusammenschrauben weitet sich der Riß immer mehr. Das kriegst Du nicht mehr dicht.
    Ist vermutl. ein Original-LSM-Reduzierstück.

    Gruß, Hermann
     
  20. #20 koffeinschock, 21.12.2007
    koffeinschock

    koffeinschock Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    4.195
    Zustimmungen:
    9
    AW: Restaurierung La San Marco Practical 85-16

    nimmst den widerstandsmeßbereich (und wenns ein neueres dmm ist, dann hat es autorange) - wenn nicht, fängst im grössten meßbereich an und arbeitest dich langsam nach unten. da du mittlerweile die heizung getauscht hast, ist das eigentlich fast obsolet - also nur als allgemeine info zu sehen: zwischen den zwei anschlüssen hast du den heizungswiderstand (abhängig von der leistung - eigentlich umgekehrt ;) ) zwischen dem mantel und/oder dem flansch und einem der anschlüsse sollte der widerstand idealerweise unendlich sein, mindestens aber im MOhm-bereich liegen. sobald du bei den letzten messungen durchgang hast, bekommst du im betrieb fehlerströme, die dir die ganze maschine unter strom setzen, solange die heizung arbeitet!
     
Thema:

Restaurierung La San Marco Practical 85-16

Die Seite wird geladen...

Restaurierung La San Marco Practical 85-16 - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] La Spaziale Vivaldi Festwasser gesucht

    La Spaziale Vivaldi Festwasser gesucht: Hallo! Nachdem die gute Personal 1 schon lange bei uns ist, haben wir Upgradeitis. Wir suchen deshlab eine Vivaldi mit Festwasser. Modell und...
  2. Typenkunde La San Marco Tipo 6_

    Typenkunde La San Marco Tipo 6_: Wie angeregt, hier mein Beginn einer Liste. Am besten die Liste kopieren und die eigene Maschine unten drunter schreiben. Tipo bitte gemäß...
  3. La San Marco Tipo 62 Leva

    La San Marco Tipo 62 Leva: Vor einigen Tagen bin ich durch glückliche Umstände an eine Tipo 62 gekommen. Die Maschine war über zwanzig Jahre beim Vorbesitzer, stand...
  4. [Zubehör] Siebträger für La San Marco

    Siebträger für La San Marco: Suche einen gebrauchten Siebträger. Zustand kann auch schlecht sein. Soll zum Bodenlosen umgebaut werden.
  5. [Maschinen] La San Marco Manometer

    La San Marco Manometer: Ich suche dieses Manometer: [ATTACH] Falls das jemand noch herumzuliegen hat, freue ich mich über eine PN.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden