[Restaurierungen] La San Marco

Diskutiere [Restaurierungen] La San Marco im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hier nun noch ein weiteres Modell einer 52, über welches bei home barista berichtet wurde. Diese Maschine konnte für wenig Geld von einem...

  1. #21 turriga, 05.09.2022
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    22.974
    Hier nun noch ein weiteres Modell einer 52, über welches bei home barista berichtet wurde. Diese Maschine konnte für wenig Geld von einem Schrottplatz gerettet und für ganz wenig Geld (100$!!!) erstanden werden.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sie war leider nicht ganz komplett (so fehlten etwa die Gläser der Tassenvorwärmer links und rechts) und ob sie inzwischen fertig gestellt werden konnte, bleibt leider unklar.

    Anyone heard of a La San Marco 52 3 lever (home-barista.com)
     
    pootoogoo, condino, Fischers Panda und 2 anderen gefällt das.
  2. #22 turriga, 05.09.2022
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    22.974
    Kommem wir nun zu der Design-Ikone von La San Marco schlechthin, dem Modell 150, aufgrund der markanten Form allgemein unter dem Namen Lollobrigida bekannt.
    Gerade dies Bild hat nicht unwesentlich zu dem Bekanntheitsgrad dieser Maschine geführt:

    [​IMG]

    Wiederum eines der bekanntesten und schönsten Photos, dies es zu unserer Leidenschaft gibt. Da es von schräg unten gemacht wird, wirkt diese Zweigruppige sogar noch etwas stattlicher, als sie tasächlich ist.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    [Bilder: Collezione Enrico Maltoni]
     
    Marti123, pootoogoo, wuest und 7 anderen gefällt das.
  3. #23 turriga, 10.09.2022
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2022
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    22.974
    Hier nun auch Bilder der Lollobrigida von Davide, an der ich dann sogar mal einen Espresso "zapfen" durfte.
    Leider wusste ich da noch nicht, dass es eine kleine Hakensicherung für die Hebelgruppe am UT gibt.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier auch noch ein Einblick ins Innere der Lollo, in der sich viele typische LSM- Komponenten wiederfinden:
    [​IMG]

    [​IMG]


    Seine ultraseltenen Prospekt-Karten zeigen auch, dass es dieses Modell bis zu Sechsgruppigen gab.
    Ich weiß allerdings von etwas mehr als 10 Eingruppigen und noch von nur drei existenten Zweigruppigen,
    nochmal Größere sind mir allerdings leider nicht bekannt.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [Bilder von mir und Espresso Vintage Passion | Facebook]
     
    Henning S., Jsg232, Marti123 und 9 anderen gefällt das.
  4. #24 turriga, 11.09.2022
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    22.974
    Mir ist jetzt erst aufgefallen, dass auf all den Karten und dem Faltprospekt keines der markanten Plexis die Tassenablage krönen (mit einer Ausnahme der Sechsgruppigen), bei den reallen, noch existenten Maschinen allerdings schon, erstaunlich.
     
  5. #25 turriga, 18.09.2022
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2022
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    22.974
    Hier noch die ungewöhnliche Lollo aus der Sammlung von Henk Langkemper, die nicht die typische LSM- Brühgruppe mit Spatengriff und außen angeordneten Federn aufweißt.
    Es ist und bleibt bisher fraglich (und wurde auch schon rege diskutiert), ob diese einer Kooperation zweier Firmen oder einem späteren Umbau/Komplettierung entsprungen ist.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [Bilder: meines auf der World of Coffee in Amsterdam und von einem Zeitungs- Interviews (anlässlich der Ausstellung einiger seiner wichtigsten Preziosen dort)]
     
    wuest, yoshi005, Henning S. und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #26 chanik, 20.09.2022
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2022
    chanik

    chanik Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2019
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    1.044
    Toller Faden @turriga. Etwas "Augenschmaus" (Kaffeebonbons?) aus Filmen über die Marke La San Marco.

    1952 Rosalba, fanciulla di Pompei - Natale Montillo
    rosalba.jpg


    1952 Tragico ritorno - Pier Luigi Faraldo
    tragico ritorno.jpg
    (Marcello fragt nach dem Weg.)


    1954 Hanno rubato un tram - Mario Bonnard; Aldo Fabrizi, Sergio Leone
    hanno.jpg
    (Das ist kein Horn, das aus Fabrizis Kopf ragt, sondern nur ein Teil eines '900 LSM-Löwen!)


    1958 Un ettaro di cielo - Aglauco Casadio
    un ettaro02.jpg
    (Marcello übt sich als Barista; Foto Komplimente von @pootoogoo.)


    1959 Tutti innamorati - Giuseppe Orlandini, Franco Rossi

    tutti_innamorati.jpg
    (Ernsthaftes Telefongespräch, Flipper- und Espressomaschinenkulisse, ein vertrauter Filmaufbau.)


    1962 Cronaca familiare - Valerio Zurlini
    cronaca familiare02.jpg
    (Das Fotostill ist außergewöhnlich: Drei Männer stehen vor der Bar, die LSM und ihr Spiegelbild und
    der Barista bei der Arbeit; das Setting ist 1945, etwas früh für einen '900.)


    1967 L'immorale - Pietro Germi

    l'immorale01b.jpg
    (Sergio Masini [Ugo Tognazzi] spielt den ultimativ überforderten Mann in dieser Germi-Komödie, in der er drei behütete Frauen und praktisch drei verschiedene Familien hat. Hier ein bemerkenswerten Moment, in dem er in die unregelmäßige Chromverkleidung einer "Disco Volante" späht und sein Bild verzerrt sieht, zusammen mit einem Durcheinander von Espressotassen, die "poso monstro" aussprechen, eine Metapher für sein zerstörtes Leben. Cinematographie von Aiace Parolin)



    1971 Questa libertà di avere... le ali bagnate - Alessandro Santini
    questa liberta.jpg
    (In der Villa Smeralda gedrehter Giallo: Ein Schriftsteller erpresst einen Verleger mit einem kompromittierenden Foto, um sein Buch veröffentlichen zu lassen. Der Cameo einer La San Marco "Olympic" ist ungewöhnlich: Die Maschine ist in einem gehobenen Haus installiert, nicht in einer Bar oder Trattoria. Der Fotostill wirkt fast manieristisch.)


    1976 Dimmi che fai tutto per me - Pasquale Festa Campanile
    dimmi.jpg
    (Dieser kurze Cameo-Auftritt einer Espressomaschine ist eine ziemliche Neuheit und ein cleveres kinematografisches Manöver – eine Art Action-Aufnahme – gefilmt hinter der Bar, wobei die Vorderseite der Maschine teilweise sichtbar ist, die Hände der Barista (weiblich) bei der Arbeit und das schnelle Servieren des Espressos. Trotz der Tatsache, daß dies blitzschnell (ca. 4 Sekunden) und dunkel beleuchtet ist, haben wir immer noch genügend Informationen, um die Maschine als LSM, ein seltenes 4-Gruppen-Modell 75-MP, zu identifizieren.)

    Viel Spaß.
     
    Henning S., condino, turriga und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #27 turriga, 25.09.2022
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    22.974
    Bevor wir nun dann zu den Disco Volante kommen, doch nochmal ein kurzer Sprung zurück, da tatsächlich zumindest noch ein weiteres Model ener dreigruppigen 42 (ebenfalls mit Handhebeln ausgestattet) existiert, dabei sogar komplett und bereits vollständig restauriert.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sehr schön, dass der auf seinen Wunsch anonym bleibende Sammler dennoch seine Erlaubnis zum Zeigen der Bilder dieser so ungwöhnlichen und ultraseltenen Maschine gegeben hat.
     
    secuspec, benötigt, Jsg232 und 7 anderen gefällt das.
  8. #28 turriga, 26.09.2022
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2022
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    22.974
    wuest gefällt das.
  9. #29 chanik, 27.09.2022
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2022
    chanik

    chanik Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2019
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    1.044
    Vielen Dank @turriga für das erneute Posten der wunderbaren Lollo von Cantate con noi, eine schöne Dokumentation der Maschine selbst sowie der Kaffeevorbereitung. Es gibt einen weiteren Lollo-Auftritt in einem Film namens Nerone 71, leider nicht annähernd ein "lehrbarer" Clip, aber zumindest eine Aufnahme einer Lollo, die verwendet wird.

    Nerone 71 - 1962 - Filippo Walter Ratti
    www.youtube.com/watch?v=Si-yhMQQT4A&t=1737] (kein Stopp)
    nerone.jpg

    Liebt ihr den Namen des Cafés nicht: Caffè dello Sport?
     
    turriga gefällt das.
  10. #30 turriga, 27.09.2022
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    22.974
    "Caffe´ Sport" vielleicht weniger, aber der Name "Bar Sport" ist in Italien sehr populär.
     
Thema:

[Restaurierungen] La San Marco

Die Seite wird geladen...

[Restaurierungen] La San Marco - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche La San Marco 75 leva export

    Suche La San Marco 75 leva export: Suche ein gut erhaltene La San Marco 75 Leva export.
  2. [Verkaufe] Handhebelmaschine La San Marco Tipo 67/69

    Handhebelmaschine La San Marco Tipo 67/69: Ich verkaufe eine La San Marco Tipo 67/69 Handhebelmaschine, voll funktionsfähig, vor kurzem überholt. Preisvorstellung sind 1500,00€, Zahlung per...
  3. La San Marco 85-16M-1 spinnt nach längerem Aufheizen

    La San Marco 85-16M-1 spinnt nach längerem Aufheizen: Hallo, nach langer Zeit habe ich mal wieder etwas Probleme mit meiner Maschine. Diese hat jetzt einige Jahre keinen Ärger gemacht und ich hoffe...
  4. Umbau Direktmahler mit 3d Drucker San Marco SM90

    Umbau Direktmahler mit 3d Drucker San Marco SM90: Servus Liebe Community ich möchte euch von meinem Umbau einer San Marco Kaffeemühle berichten. Ich habe diese Mühle vor einiger Zeit um 50 €...
  5. La San Marco 100e Sprint läuft über

    La San Marco 100e Sprint läuft über: Halli Hallo liebe Community, Ich habe ein seit kurzem eine 100e Sprint und habe leider nun folgendes Problem. Ich habe die Maschine an den...