Revision Gaggia TE

Diskutiere Revision Gaggia TE im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Es gibt gleich aussehende Manometer für 39mm und 49mm. Muss man bei der Bestellung beachten und am besten deutlich darauf hinweisen (z.B. im...

Schlagworte:
  1. #41 rubinetto, 09.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Es gibt gleich aussehende Manometer für 39mm und 49mm. Muss man bei der Bestellung beachten und am besten deutlich darauf hinweisen (z.B. im Kommentarfeld, oder per mail). Die TE, TD und die TN haben 39mm.

    [​IMG]
     
  2. #42 rubinetto, 13.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    N'Abend allerseits.
    Ich bin noch fleissig am entkalken.
    Die Dampflanze sieht nicht mehr gut aus. Da würde ich gern eine neue einbauen. Kann mir jemand sagen, wo ich die herbekomme? Ich bin zu blöd die richtige zu finden und hab bereits eine falsch bestellt.

    RB0766 / A Assieme tuba vaporizzatore

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. #43 rubinetto, 13.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Noch eine Frage: Ist es eigentlich sinnvoll, gleich das Rückschlagventil und das Expansionsventil vorsorglich auszutauschen? Ich meine, wo die Maschine doch gerade demontiert ist.

    Und wo bekomme ich die passenden her?
     
  4. #44 Santelmo, 13.02.2018
    Santelmo

    Santelmo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    226
    Schade, dass ich dir bei der Gaggia TE wirklich gar nicht helfen kann, außer vielleicht mit ein wenig Motivation, die ich hiermit aussprechen will!

    Die Gaggia TE ist ein echter Klassiker, und bei mir wäre es vielleicht auch eine geworden, wenn sie nicht noch ein Stück größer wäre als meine Junior. Für mich nicht nachvollziehbar, dass die meisten stattdessen zu Maschinen greifen, die sich bis auf den Markennahmen optisch kaum unterscheiden. Die TE hat auf jeden Fall einen ganz individuellen Charakter.

    Das mit der abgebrochenen Kesselschraube ist mir auch passiert, getoppt noch vom abgebrochenen Gewindeschneider ... bin also mindestens Leidgenosse.

    Schön, dass du nun doch selbst entkalkst. Das muss man doch auch mal gemacht haben und fördert die Beziehung zur Maschine ;)

    Werde hier weiter mit Interesse zuschauen!
     
  5. #45 rubinetto, 14.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Ciao Santelmo. Danke für Deine aufmunternden Worte :)

    Ich bin fleißig dabei, immer wenn ich Zeit habe. Morgen mache ich das letzte Bad im Entkalker. Und ich bestelle morgen die letzten Ersatzteile (Hihi, mal sehen, wie oft ich mir das noch sage).
     
    Koffeinschub gefällt das.
  6. #46 rubinetto, 14.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Die Gaggia TE ist nur 31cm breit. 10cm breiter als z.B. eine Pavoni EPL... Wirklich noch küchentauglich. Zur Not den Thermomix der Gattin rausschmeissen :-D
     
  7. #47 rubinetto, 14.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Jaja. Ich habe weder das eine, noch das andere. Maulheld halt ;-)
     
  8. #48 rubinetto, 14.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Entschuldigung, ab morgen wieder sachlicher. Ich habe wohl zuviel im ESAD-thread gelesen ;-)
     
  9. #49 rubinetto, 15.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
  10. #50 rubinetto, 19.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
  11. #51 rubinetto, 19.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Hallo allerseits.
    Bisher hat die Ersatzteilsuche die meiste Zeit verschlungen. Ich veröffentliche hier mal meine kompletten Ersatzteilbestellungen, vielleicht hilft sie ja dem einen oder anderen TE/ TD Besitzer bei seiner Überholung.
    Grundsätzlich lohnt es sich immer Preise zu vergleichen, die differieren bei den verschiedenen Händlern teilweise stark. Dabei auch auf die Lieferzeiten achten.

    [Kommentar von mir in eckigen Klammern]

    -Electronic parts
    1 Anlegethermostat 90° M4 4,57Eur

    -Espressomaschinendoctor.de
    2 x OR-DICHTUNG 03043 VITON ED11862360145-L3-441 4,00Eur [ f. Standglas]
    1 x STANDGLAS ø 11x55 mm ED15200040145 5,95Eur
    2 x SIEBTRÄGERGRIFF M10 ED12415020145-1H6 11,90Eur
    2 x SIEBTRÄGER GAGGIA ED11650260145-1B30 39,80Eur
    2 x FEDER FÜR SIEBTRÄGER ø 1,10 mm INOX ED12501010145-1D10 1,60Eur
    2 x O-RING-DICHTUNG 0119 EPDM ED11864140145-L3-189 2,20Eur
    1 x GELENKFEDER ø 26x14 mm ED12504170145-L3-493 2,00Eur [Dampfrohr]
    2 x FEDER ø 14x33 mm ED12505150145-L3-456 4,00Eur [Wasser- & Damphahn]
    1 x 3-WEGE MAGNETVENTIL PARKER ED11203350145-4B21 33,32Eur [Magnetventil Bezug]
    2 x FLACHDICHTUNG EPDM ø 15x5,5x3,5 mm ED11865150145-L3-636 2,00Eur [Wasser- Damphahn]
    4 x O-RING-DICHTUNG 02015 SILIKON ED11865140145-L3-559 4,00Eur [Wasser- & Dampfhahn]
    4 x SCHRAUBE INOX T.C.C.E.I M4x10 UNI 5931 ED14550340145-L3-565 4,40Eur [f. Magnetventil Bezug]
    2 x DICHTUNG OR 02025 VITON ED11866120145-L3-35 1,40Eur

    -tricambi.de
    1 102323 DICHTUNG FÜR HEIZKÖRPER GAGGIA 5.90Eur
    1 103470 HEIZKÖRPER O-RING MYTHOS 3.90Eur
    1 103736 TEFLONHEIZKÖRPERDICHTUNG ELE 5.90Eur
    3 103739 STAHLSCHRAUBE TCE M8x25 0.29Eur [Heizung]
    1 102241 DICHTUNG AUS TEFLON ø 15,5 x 8 x 4,5 mm 2.40Eur

    -BulloneRosso.de
    1 SCHALTER 2 POLIG ROT 16A 250V DM1362/RO [Schallter der Gaggia TS]
    1 COFFEE TOOLS SET Ø60 40801 [1er-, 2er, Blindsieb]
    1 SCHILD SELBSTKLEBEND DAMPF ROT GAGGIA DM0794/001
    1 SIEBTRÄGER AUSLAUF 2 WEGE ø3/8 OFFEN 1022506
    1 AUSLAUF 1 WEG ø3/8 1022059
    1 DUSCHE KAFFEEGRUPPE ø 55mm GAGGIA SAECO 1081021
    1 SCHRAUBE DUSCHE TSBCI M5 x 8mm INOX WGADI0964-5X8I
    2 DREHKNOPF WASSER DAMPFHAHN GAGGIA 1241416
    2 FEDER FÜR DREHKNOPF GAGGIA D90 1250206
    1 SCHILD SELBSTKLEBEND WASSER ROT GAGGIA DM0793/001
    1 DUSCHENTRÄGER BRÜHKOPF MESSING GAGGIA SAECO BAR 1086509 35,50 Eur
    1 PATRONEN HEIZKÖRPER 80W 240V DM1804/001 34,90 Eur
    2 SCHRAUBE M 6 x 10 INOX DUSCHEN TRÄGER GAGGIA WGAUN5931-6X10I 2,00 Eur
    1 SIGNALLAMPE GRÜN 230V. DM2044
    1 SIEBTRÄGERDICHTUNG 8,1mm GAGGIA SAECO BAR ORIGINAL WGANG01/005 6,50 Eur


    -eBay.it
    1 GAGGIA CORPO GRUPPO ORIGINALE PER MACCHINE BAR PROFESSIONALI MOD.E90-XE-XD-TE 60,00Eur

    -eBay.de
    1 Hitzeschutz selbstklebend 500x330x4.5mm 12,32Eur [wird im Karosseriebau zur Dämmung der Karosserie unter dem Katalysator verwendet]
    1 Manometer Pumpe 39mm 0-15bar 24,95
    1 Manometer Kessel 39mm 0-3bar 24,95

    -espressoxxl.de
    1 x RÜCKSCHLAG-VENTIL | 3/8 F-3/8 F Artikelnummer: 3349281 22,94 EUR
    1 x RÜCKSCHLAG-VENTIL | 1/4" A x1/4" I | GAGGIA - SAECO Artikelnummer: 1523035 24,38 EU
    1 x EXPANSIONSVENTIL | 1/4 I-7 mm 11 bar Artikelnummer: 1720005 26,78 EUR
    1 x SICHERHEITSVENTIL | 3/8" - 1,6 bar | Artikelnummer: 1523029 23,15 EUR
    2 x DICHTUNG O-RING | 0128 VITON | ø 20,63x2,62 mm Artikelnummer: 1186591 1,45 EUR [Dampfhahn]
    1 x MAGNETVENTIL | 2 WEGE | PARKER TYP VE146V | 1/4"x1/4" | 230V~ 9 W | Artikelnummer: 1120354 44,89 EUR [Kesselfüllung]
    3 x SILIKONSCHLAUCH | ø 5 x 8 mm | 1 m | 60 SHORE | LELIT PL040 -PL041 Artikelnummer: MC005 2,39 EUR
    1 x ENTLÜFTUNGSVENTIL | 1/4" | MESSING | MIT SCHLAUCHTÜLLE Artikelnummer: 1720009 7,26 EUR

    -Conrad
    2 Meter 543042 GEFLECHTSCHLAUCH POLYESTER HEGPV0X12 EUR2,68
    3 Meter 543018 GEFLECHTSCHLAUCH POLYESTER HEGPV0X06 EUR1.60
    8 Meter 601382 SCHALTZLITZE ÖLFLEX® SIF 1X1,5 SW EUR 0.74 EUR 5.92
    8 Meter 600290 SCHALTZLITZE ÖLFLEX® SIF 1X1,0 GN/GE EUR 0.49 EUR 3.92
    10 Meter 600303 SCHALTZLITZE ÖLFLEX® SIF 1X1,0 SW EUR 0.45 EUR 4.50
    10 Meter 603159 EINZELADER ÖLFLEX®HEAT 180 SIF 1X1 RD EUR 0.48 EUR 4.80
    1 MKP-Motorkondensator Steckanschluss 10 µF 450 V/AC 5 % 6,59 Bestell-Nr.: 441593 - 62 [f. Rota.pumpe]
    1 Wärmeleitpaste 10 W/ mK 7.8g Temperatur (max.): 200 °C Kerafol KP92 5,49 [Montage Anlegethermostat und Gruppenheizung]


    -distrelec.de
    1 RC-Kombination 220nF 47Ohm 630VDC/ 250VAC, PMR209MC6220M047R30, KEMET 2,49Eur

     
  12. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    130
    Was ist jetzt noch übrig außer Kessel und Rahmen? :) Wie viel Geld steckt jetzt in der Maschine?

    Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk
     
  13. #53 rubinetto, 19.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Wie schlecht der Zustand der Maschine war, hat sich mir erst bei der Demontage und bei genauer Betrachtung der Einzelteile offenbart.
    Manche Teile hätten nicht erneuert werden müssen, wie z.B. die Siebträger oder der Bezugsschalter, Drehknopf Dampfhahn und Heisswasser. Aber das sind die täglichen Berührungspunkte mit der Maschine. Da machen Neuteile einfach mehr Freude, als ausgelutschte, unansehnliche, labberige mit viel Spiel.
    Da kommt dann noch meine Einstellung dazu. "Gleich richtig ist wichtig" habe ich mal gelernt.

    Kosten: 150,- Maschine + ca 450,- Teile + 120 Lackierung = knapp 700. 700 für eine (hoffentlich bald) (fast) neue Gaggia TE - spottbillig!

    Ist auch ein wenig wie bei Oldtimerrestaurierungen. Ein bisschen Herzblut muss man mitbringen.
     
    Richy, Santelmo und -Dune- gefällt das.
  14. #54 rubinetto, 20.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Hallo allerseits.
    Kessel und Hydraulik sind fertig bearbeitet.

    Kessel:
    [​IMG]

    Von innen sieht er auch wieder ganz gut aus:
    [​IMG]


    Die Messing- und Kupferteile der Hydraulik habe ich nach dem letzten Entkalkungsbad gründlich gespült und an einem warmen Ort gut trocknen lassen.
    Danach habe ich die Rohre, die Kegelsitze und die geraden Rohranschlüsse mit Schleifflies abgerieben und die grösseren Teile und die Gewinde mit einer groben Messingbürste abgebürstet. Das hat insgesamt knapp 2 Stunden gedauert.

    Das Werkzeug: Schleifflies (findet man im Baumarkt beim Lötmaterial. Es wird zum Blankmachen von Rohren vor dem Löten verwendet. 2 Packungen a 3 Stück reichen) und dreireihige Messingdrahtbürste:
    [​IMG]

    Zur Anschauung: T-Stück vorher:
    [​IMG]

    Nach knapp 2 Minuten Bearbeitung mit Schleifflies und Messingdrahtbürste:
    [​IMG]
    Metallisch blank mit sauberem Gewinde. Völlig ausreichend.

    Rohre:
    [​IMG]

    Ich freue mich schon auf das Puzzeln:
    [​IMG]

    -Markierung1: Dieses Verbindungsstück hat an einer Seite ein längeres Gewinde. Im Inneren befindet sich ein Filter:
    [​IMG]

    -Markierung 2: In der Gaggia TE sind drei T-Stücke verbaut. Dieses hat eine Düse eingebaut:
    [​IMG]
    Es sitzt zwischen der Rotationspumpe und dem HX-Eingang (bei der TD vor dem Flowmeter):
    [​IMG]
    Man kann die Düse zur Reinigung mit einer Flachzange vorsichtig herausziehen.

    -Markierung 3: Dies sind die Verlängerungen für den Dampf- und Heisswasserhahn. In den Gewinden sitzt verhärtetes Fett, welches nicht durch ein Entkalkungsbad entfernt wird. Ich habe die beiden Teile vor dem Entkalken 20 Minuten in Terpentinersatz eingelegt und dann das Fett mit einer alten Zahnbürste entfernt:
    [​IMG]
    Die Drehknöpfe für Heisswasser- und Dampfbezug stecken auf dem Vierkant der Verlängerungen. Wenn die Drehgriffe labberig zu bedienen sind, also viel Spiel haben, dann liegt das an ausgeleierten Aufnahmen der Drehgriffe:
    [​IMG]

    -Markierung 4: diese Zapfen aus den Hähnen kann man auseinanderschrauben um sie zu reinigen und die Dichtung zu ersetzen.

    -Markierung 5: Preisfrage, wo kommt dieses Teil hin?
    [​IMG]
    [​IMG]

    Die Heisswasser- und Dampflanze habe ich poliert. Optisch geht es gerade so. Aber ich finde es nicht gerade hygienisch, mit dem blanken Messing Milch aufzuschäumen. Wo bekomme ich eine neue Düse und ein neues Rohr her?
    Zur Not werde ich die Teile später mal neu verchromen lassen.
    [​IMG]

    Abschliessend habe ich alle Teile kräftig mit Druckluft durchgeblasen.

    Hydraulik Fertig.
    Ersatzteile alle da (Hihi, na mal abwarten).
    Während ich auf das Chassis und die Gehäuseteile warte werde ich mich den Edelstahlteilen widmen.
     
    -Dune- gefällt das.
  15. #55 Ralfpresso, 20.02.2018
    Ralfpresso

    Ralfpresso Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    17
    Sieht alles schick aus--- aber Teil 5 habe ich noch nie (auch nicht bei meiner Gaggia TD) gesehen.... war das ein "Blindstopfen"??
     
  16. #56 rubinetto, 22.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Der Gaggia Schriftzug war mit Sekundenkleber auf das Frontblech geklebt. Sekundenkleber kann man recht gut mit Hitze lösen (Gasbrenner). Hierbei muss man aber grossflächig erhitzen, damit das dünne Blech sich nicht verbiegt oder anläuft.
    [​IMG]

    Ich habe das Blech gereinigt, mit einem 120er Schleifpapier in Richtung der "Maserung" abgezogen und dann mit Stahlfix poliert:
    [​IMG]
     
    Richy, Santelmo und Koffeinschub gefällt das.
  17. #57 rubinetto, 26.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    N‘Abend.
    Beim Zusammenbau der Hähne musste ich leider feststellen, dass mir ein Internetseite zwei falsche Dichtungen geliefert hat. Die wurden als passend für TE/ TD gelistet, sind aber zu dünn:
    „Flachdichtung EPDM 15x5,5x3,5mm“.

    Die richtigen erhält man in einem anderen shop:
    „Flachdichtung EPDM 15x6x6mm“
     
  18. #58 rubinetto, 28.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Juhuuu, das Gehäuse ist vom Pulverlackbeschichten zurück. Sehr schöne Arbeit. Da freue ich mich, kann es bald losgehen mit der Endmontage.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Koffeinschub und -Dune- gefällt das.
  19. #59 Peterchen72, 28.02.2018
    Peterchen72

    Peterchen72 Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2016
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    101
    Das Rot kommt auf dem Bild sehr schön rüber! Da komme ich ja glatt ans Überlegen...
    Ich bin gespannt, wie es im Gesamtbild aussieht.
     
  20. #60 rubinetto, 01.03.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Meine Küche ist farblich sehr zurückhaltend. Fronten der Einbauküche schwarz, Arbeitsplatte schwarz, Fliesen weiss, Wände grau, Decke weiss, Geräte alle in Edelstahl... da wird die Maschine optisch einschlagen wie eine Bombe.

    Das rot ist RAL3020, nicht Ferrarirot. Die hatten beim Pulverbeschichter einen showroom, da hat mir das 3020 besser gefallen. Es ist etwas heller.

    Der Gaggia Schriftzug auf der Rückseite ist ja eigentlich schwarz. Dieses schwarz direkt auf rot hat mir nicht so gut gefallen. Ich habe den Schriftzug entlackt. Unter der schwarzen Farbe ist er metallisch dunkelgrau. Die Oberfläche habe ich mit einem 30er Schleifpapier vertikal abgezogen und dann mit einem 240er etwas geglättet. Ich finde es so stimmiger zum Rest der Maschine:

    [​IMG]
     
    Koffeinschub, Santelmo und -Dune- gefällt das.
Thema:

Revision Gaggia TE

Die Seite wird geladen...

Revision Gaggia TE - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Classic Edelstahl Duschplatte

    Gaggia Classic Edelstahl Duschplatte: Hi, habe nun die Edelstahldusche von Tidaka installiert und mal Wasser laufen lassen. Dabei fällt mir auf das aus den beiden Löchern links viel...
  2. Schöner Siebträger für Gaggia CC

    Schöner Siebträger für Gaggia CC: Hi Leute, da ich grade am restaurieren / pimpen meiner Gaggia bin. (Neuer Kessel, Dichtungen, Schrauben, Ulka Ex4 usw...) bin ich am grübeln ob...
  3. Was unter die Dampfdüse stellen?

    Was unter die Dampfdüse stellen?: Hallo, ich habe eine Gaggia CC, mit notorisch tropfender Dampfdüse. Bisher stand die Maschine neben der Spüle und konnte gemütlich dort...
  4. Gaggia CC Kessel - Tauschen?!

    Gaggia CC Kessel - Tauschen?!: Moin Leute, hab meine (neue) gebrauchte Gaggia zwecks Komplettreinigung mal zerlegt... Soll ich den Kessel tauschen? Die Brühgruppe sieht noch...
  5. Ist das der Gaggia CC Siebträger?

    Ist das der Gaggia CC Siebträger?: [IMG] img_20180811_160813.jpg | picload.org [IMG] img_20180811_160846.jpg | picload.org Hi Leute, habe heute meine gebrauchte Gaggia Classic...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden