Revision Gaggia TE

Diskutiere Revision Gaggia TE im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Gratuliere, die ist wunderschön geworden. Erstklassige Arbeit.

Schlagworte:
  1. antony

    antony Mitglied

    Dabei seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    3.661
    Zustimmungen:
    1.263
    Gratuliere, die ist wunderschön geworden. Erstklassige Arbeit.
     
  2. #82 mccokie, 12.03.2018
    mccokie

    mccokie Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    8
    Sieht sehr gut aus - wir möchten aber gerne noch ein schönes Bild vom Espresso-Bezug sehen :)
     
  3. Richy

    Richy Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2012
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    354
    Wunderschönes Maschinchen! Tolle Arbeit!
    Mach doch mal ein Video vom ersten Shot...
     
  4. #84 Koffeinschub, 12.03.2018
    Koffeinschub

    Koffeinschub Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2017
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    67
    Das ist so schön geworden! Ich bin stark verliebt!

    ... Und du bist übrigens auch Schuld daran, dass ich seit Beginn deines Threads hier regelmäßig nach TD/TE o.ä. google, obwohl ich eigentlich keine Upgrade-Gelüste habe :D
     
  5. k4ff33

    k4ff33 Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    13
    Gratulation, tolle Arbeit!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. #86 rubinetto, 13.03.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Hallo allerseits.
    Vielen Dank für Eure netten Worte!

    Ich habe die Maschine gestern noch ans Festwasser anschliessen können, seit heute Mittag hat sie nun auch einen funktionierenden Abwasseranschluss.

    Ich habe jetzt zwischendurch insgesamt ca. 12 Bezüge gemacht und wir kommen uns immer näher. Der erste „shot“ war ein Schuss in die Hose, den hatte ich noch am Sonntag in der Werkstatt gemacht. Ich hatte von zuhause eine Portion frisch gemahlenen Kaffee mitgenommen, gemahlen mit meiner Grundeinstellung auf der Mühle. Pustekuchen, die signorina war gar nicht damit einverstanden und ergoss einen Becher blonder Batteriesäure - Pulver zu grob.
    Arg erschrocken habe ich dann gestern die Mazzer eine ganze Stufe feiner gestellt. War ihr auch nicht recht und sie gab nur ein paar Tropfen von sich. Zwei Einstellungen weiter passte es schon mit 50ml in 25sec bei 14gr.
    Crema war noch zu hell, der caffè war leicht sauer und etwas unterextrahiert. Ich habe den Kesseldruck am Pressostat etwas erhöht. Da war es schon nicht mehr so blond und auch nicht mehr säuerlich. Danach habe ich den Brühdruck auf 9,5bar angehoben und die Mühle einen Tick feiner gestellt:

    [​IMG]

    Der war schon recht lecker.

    Was mir aufgefallen ist: die Maschine ist recht temperaturstabil und Leerbezüge sind eigentlich nicht erforderlich. Nach langer Standzeit reichen 2-3sec aus. Die Brühgruppe überhitzt eh nicht, da sie ja temperaturgeregelt ist.

    Die Maschine macht in der Handhabung reichlich Freude und es gibt noch viel zu testen und zu probieren.
     
    Richy gefällt das.
  7. #87 rubinetto, 24.05.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    So, kleines update. Die Maschine läuft hervorragend und es ist ein Vergnügen mit ihr zu arbeiten.
    Allerdings hat sich die Niveauregulierung der automatischen Kesselfüllung, die Gicar-box, verabschiedet. Die Elektronik liess das Relais immer wieder flattern und es kann zu knarrenden, lauten Geräuschen. Die box ist auch reichlich angekokelt und es stank in der ganzen Küche penetrant nach verschmortem Kunststoff.
    Die Elektronik der box ist recht simpel und man bekommt alle Teile leicht. Auch der Trafo mit den zwei Sekundärwicklungen ist ab ca 9,-Euro zu bekommen. Da aber das Gehäuse der box arg verschmort war und der Geruch des angebrannten Plastiks mich störte, habe ich kurzerhand eine neue Gicar-box bestellt. Die Maschine steht in meiner Küche und ich koche viel, da kann ich so einen Geruch nicht gebrauchen.

    Die box habe ich beim esspressomaschinendoctor gefunden:
    1 x NIVEAUREGLER RL30/1E/2C11 ED13413040145 65,45Euro

    Die "11" in der Bezeichnung RL30/1E/2C11 bezieht sich auf die Anzahl des Steckkontakts. Es gibt auch Niveauregler mit 9 pins.

    Hier die Verpackung:
    [​IMG]

    Die Gicar-box:
    [​IMG]

    Stecksockel:
    [​IMG]

    Tja, nach dem ersten Einschalten gab es dann noch eine Überraschung. Die Maschine heizte hoch, alles super. Dann habe ich etwas Heisswasser bezogen um mal den Wasserstand im Kessel abzusenken. Plötzlich sprang die Pumpe an und die Glimmlampe im Bezugsschalter leuchtete. Hab mich ganz schön erschrocken. Meine Maschine öffnet nun nicht mehr nur einfach das Magnetventil beim Nachfüllen von Kesselwasser, mit der neuen Gicar-box wirft sie auch die Pumpe an. Somit ist sie nun auch für Tankbetrieb geeignet.
    Ich hätte gedacht, man müsste etwas am Kabelbaum ändern, um meine TD für Tankbetrieb umzubauen. Aber dieses Anfahren der Pumpe wird nicht in der Beschaltung realisiert, es ist die Gicar-box.
    Und nun habe ich dazugelernt, dass die Glimmlampe im Bezugsschalter nicht "Magnetventil Brühgruppe hat Strom" signalisiert, sondern "Rotationspumpe hat Strom".
     
  8. #88 rubinetto, 24.05.2018
    rubinetto

    rubinetto Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    52
    Die Bilder werden nicht angezeigt. Wahrscheinlich hat picr.de Schluckauf.
     
Thema:

Revision Gaggia TE

Die Seite wird geladen...

Revision Gaggia TE - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Classic Edelstahl Duschplatte

    Gaggia Classic Edelstahl Duschplatte: Hi, habe nun die Edelstahldusche von Tidaka installiert und mal Wasser laufen lassen. Dabei fällt mir auf das aus den beiden Löchern links viel...
  2. Schöner Siebträger für Gaggia CC

    Schöner Siebträger für Gaggia CC: Hi Leute, da ich grade am restaurieren / pimpen meiner Gaggia bin. (Neuer Kessel, Dichtungen, Schrauben, Ulka Ex4 usw...) bin ich am grübeln ob...
  3. Was unter die Dampfdüse stellen?

    Was unter die Dampfdüse stellen?: Hallo, ich habe eine Gaggia CC, mit notorisch tropfender Dampfdüse. Bisher stand die Maschine neben der Spüle und konnte gemütlich dort...
  4. Gaggia CC Kessel - Tauschen?!

    Gaggia CC Kessel - Tauschen?!: Moin Leute, hab meine (neue) gebrauchte Gaggia zwecks Komplettreinigung mal zerlegt... Soll ich den Kessel tauschen? Die Brühgruppe sieht noch...
  5. Ist das der Gaggia CC Siebträger?

    Ist das der Gaggia CC Siebträger?: [IMG] img_20180811_160813.jpg | picload.org [IMG] img_20180811_160846.jpg | picload.org Hi Leute, habe heute meine gebrauchte Gaggia Classic...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden