Richtiges Sieb bzw. Tamper?

Diskutiere Richtiges Sieb bzw. Tamper? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich habe den Link von Weltenbummler 207: http://www.kaffee-netz.de/grunds-tzliches/25068-ist-das-geheimnis-des-lm-1er-sieb.html bzgl....

  1. #1 ST-Newbie, 07.02.2009
    ST-Newbie

    ST-Newbie Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    ich habe den Link von Weltenbummler 207:
    http://www.kaffee-netz.de/grunds-tzliches/25068-ist-das-geheimnis-des-lm-1er-sieb.html

    bzgl. der Siebgrößen und Tamper durchgelesen und prinzipiell stellen sich für mich ein paar Verständnisfragen, die die Profis sicherlich beantworten können.

    Zu meinem Equipment:
    ECM T3 mit Standardsieben (1er und 2er) und einem 58er Tamper von Conzept, plan, Alu.

    Bisher habe ich für einen Espresso das 1er Sieb relativ vollgemacht , kräftig getampert und das wars. Kaffee ist eigentlich prima, etwas kräftig, Durchlaufzeit ca. 25 sek.
    Letzte letzte Woche habe ich mit eine Feinwagge zugelegt und gleich mal die "Idealmenge ???" von 7 gr abgewogen. Tja was soll ich sagen, beim Tampern stoße ich auf den Rand des Siebs (dort wo die Verjüngung anfängt). Den Kaffee kann man vergessen, zu schneller Durchlauf.
    Jetzt war das ja mein 1er Sieb, das offensichtlich mit weit mehr K-Pulver gefüllt werden muß, oder? Oder ist 7 gr bei einem einfachen Espresso nicht i.O.?

    Ich will eigentlich nur einen einfachen Espresso zubereiten.
    Brauche ich ein anderes Sieb oder einen kleineren Tamper? Wenn ich das 1er Sieb vollmache entspicht das offensichtlich einem Doppio? Beim 2er Sieb dann 2 Doppios?

    Was genau ist ein LM-Sieb?
    Was könnt Ihr mir empfehlen?

    Danke schon mal für Eure Unterstützung.
    Claus
     
  2. #2 Fritzz, 07.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.02.2009
    Fritzz

    Fritzz Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    191
    AW: Richtiges Sieb bzw. Tamper?

    Hi

    7 gr ist eine Empfehlung - keine Norm / kein Muss.

    Bei meiner L7 habe ich beim ersten Bezug genausoviel Kaffee genommen wie bei meiner Carimali Handhebel: mir blieb fast das Herz stehen - so stark.
    Weggekippt - und weniger Kaffee: ahaaah - mhhmm...

    Probieren - testen - und was schmeckt, ist richtig. Punkt.

    meint der "Fritzz" (er hat keine Feinwaage)
     
  3. #3 ST-Newbie, 08.02.2009
    ST-Newbie

    ST-Newbie Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    8
    AW: Richtiges Sieb bzw. Tamper?

    Hi

    damit ich mit dem 58er Tamper nicht auf den inneren Rand des Siebs stoße - Kaffee wird dann nicht gepresst - muss ich ca. 12 g mahlen und dass ist doch dann kein einfacher Espresso?

    Übrigens auch bei Mühlen mit Dosierer (z.B. ECM) kann ich in eine Kammer max. 7-8 g füllen. Also muß doch bei dieser Menge ein einfacher Espresso mit dem vorhandenen Sieb möglich sein. Brauche ich ein anderes Sieb oder einen Tamper mit geringerem Durchmesser dem ich nur unten in der Siebmulde tampere?
    Was ist ein LM-Sieb?

    Claus
     
  4. #4 VolkerS, 08.02.2009
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Richtiges Sieb bzw. Tamper?

    Hi Claus,

    überfülle Dein 1er-Sieb ruhig etwas. Ich muß z.B. in mein 1er-Sieb 8-9g füllen, damit was ordentliches unten rauskommt. Macht doch nichts.

    Das LM 1er ist etwas anders aufgebaut. Die Vertiefung in der Mitte ist tiefer, so daß dort genau 7g reinpassen. Dazu passt ein Tamper mit 41mm Durchmesser. Bei diesem Sieb wird nur die Vertiefung in der Mitte gefüllt.

    Wenn Du bisher mit Deinen Ergebnissen zufrieden warst, ist doch alles in Butter.

    Gruß,
    Volker
     
  5. #5 ST-Newbie, 08.02.2009
    ST-Newbie

    ST-Newbie Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    8
    AW: Richtiges Sieb bzw. Tamper?

    Hi Volker, hi Fritzz

    wahrscheinlich habt Ihr recht, ich werde mit 10-12 g versuchen einen Espresso hinzubekommen, der von der Menge her einem 1,5 fachen entspricht, also halber Weg zum Doppio.
    Bisher war ich auch ganz zufrieden, aber manchmal tauchen Fragen eben erst beim Schmökern bzw. Mitlesen im Forum auf und dann stellt man seine eigene Vorgehensweise der Kaffezubereitung mal sofort in Frage.

    Wenn ich mal Zeit und Lust habe werde ich mir mal ein LM-Sieb anschauen. Ist die Bezeichnung allseits bei den Händlern bekannt bzw. welche Abkürzung bedeutet LM gbt es einen speziellen Hersteller?

    Vielen Dank

    Claus
     
  6. #6 VolkerS, 08.02.2009
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    37
    AW: Richtiges Sieb bzw. Tamper?

    Hi,

    LM = La Marzocco = Hersteller

    Gruß,
    Volker
     
Thema:

Richtiges Sieb bzw. Tamper?

Die Seite wird geladen...

Richtiges Sieb bzw. Tamper? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Reg Barber Tamper, flat, 58,4 mm

    Reg Barber Tamper, flat, 58,4 mm: Preis: EUR 40,00 zuzügl. Versandkosten oder Abholung Raum Neckarsulm / Heilbronn. Verkauf von privat ohne Garantie, ohne Gewährleistung, keine...
  2. La Spaziale Dream T

    La Spaziale Dream T: Ein freundliches Hallo von mir. Zuerst einmal vielen Dank an all die aktiven Mitglieder, durch deren Beiträge ich mir bisher Vieles selbst...
  3. Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper

    Kaufberatung Maschine mit einfachem Handling - Mühle mit integriertem Tamper: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal eure Hilfe bei der Kaufberatung… Meine bessere Hälfte und ich machen aktuell unseren täglichen Espresso mit...
  4. Macchiavalley Kona (Fragen zum Sieb etc.)

    Macchiavalley Kona (Fragen zum Sieb etc.): Hallo. Bin vor wei Wochen umgestiegen von einem Delonghi KVA zu einer Macchiavalley Kona (ohne integrierte Mühle) und einer Eureka Mignon MCI. Bin...
  5. [Erledigt] Konvolut Siebträger, Siebe, Tamper, Tassen, Dampfdüse, Duschsiebe

    Konvolut Siebträger, Siebe, Tamper, Tassen, Dampfdüse, Duschsiebe: Ich habe hier noch aus meiner aktiven Espressomaschinen-Bastlerzeit verschiedene Teile, die ich gerne verkaufen möchte. Am liebsten alles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden