Roastmarket löscht unerwünschte Bewertungen: Neuer Artikel bei Coffeeness

Diskutiere Roastmarket löscht unerwünschte Bewertungen: Neuer Artikel bei Coffeeness im Webseiten mit Informationen zum Thema Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); Für mich nicht überraschend, wenn man sich die Bewertungen schon mal angeschaut hat: Erwischt! Roastmarket löscht unerwünschte Bewertungen!

  1. #1 Babalou, 27.07.2019
    Babalou

    Babalou Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    957
    Alias gefällt das.
  2. #2 domimü, 27.07.2019
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.977
    Zustimmungen:
    4.399
    Ach Mann, braucht es noch mehr Links auf die Affiliate-Seite? Auch Coffeeness ist nicht rundum ehrlich. Die schrieben auf ihrer Homepage, dass sie alles, was sie testen, auch selber kaufen.
    0:30
     
    whereiscrumble gefällt das.
  3. #3 Babalou, 27.07.2019
    Babalou

    Babalou Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2019
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    957
    Dass Coffeeness rundum ehrlich ist hab ich ja nicht behauptet. Trotzdem ist der Artikel interessant und Herr Preuss zieht meiner Meinung nach die richtigen Schlüsse.
     
  4. #4 Kofeinator, 27.07.2019
    Kofeinator

    Kofeinator Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2014
    Beiträge:
    2.342
    Zustimmungen:
    2.015
    Zumal er direkt am Anfang ganz offen sagt, dass er die Maschine in diesem einem Fall nicht gekauft hat...

    Ich mag ihn nicht muss ich sagen. Und in dem Fall mit den Bewertungen hat er etwas ganz tolles gemacht. Da gibt es meiner Meinung nach nicht viel an ihm zu bemängeln. Lasse mich aber gerne korrigieren.
     
    DaBougi und Babalou gefällt das.
  5. #5 Adjacent, 27.07.2019
    Adjacent

    Adjacent Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    753
    Ich kann diese Pauschalkritik an @Coffeeness nicht nachvollziehen, nur weil Arne mit seiner Seite und entsprechenden Affiliatelinks Geld verdient. Die zentrale Frage dabei ist für mich, ob Leser der Seite durch manipulative Behauptungen dazu gebracht werden sollen, den Links zu folgen und dort zu bestellen. Genau diesen Eindruck habe ich aber bei Arne noch nie bekommen. Natürlich wird er sich freuen, wenn Leute über seine Links bestellen, aber er lockt mit Sicherheit niemanden in irgendwelche Fallen.
    In letzter Zeit wurden zwei seiner Artikel hier im Forum verlinkt, einer über Supermarktkaffees und eben dieser über Zensur und Betrug bei Roastmarket. Beide Artikel sind aus meiner Sicht gut recherchiert und geschrieben und ich sehe auch nicht, wie damit (direkt) Geld verdient werden sollte. Man muss nicht alles, was Arne schreibt, unhinterfragt akzeptieren, ein pauschales Verdammen finde ich aber genauso unangebracht.
    Wenn mal wieder ein Artikel von Coffeeness hier verlinkt wird, dann lest ihn Euch doch einfach durch und kommentiert oder kritisiert dann genau diesen Text.
     
    Canadus, Hi-Jack, teivos und 5 anderen gefällt das.
  6. brrrt

    brrrt Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    706
    @Adjacent Ich denke mal die Kritik rührt von #29 ff.
     
    Oldenborough gefällt das.
  7. #7 DaBougi, 28.07.2019
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    3.605
    Aus div. Medien Themen rund um Kaffee und Co.
    Da passt es auch hin...

    Genauso sehe ich das auch.
    Affiliatelinks an sich sind ja nicht das Böse schlechthin, sondern eine legitime Möglichkeit, mit Blogs etc. Geld zu verdienen.
    Die Probleme/Verlockung die da lauert ist natürlich auch offensichtlich, und kann schnell mal zu "Beeinträchtigung" führen.
    Aber das kann msn ja mal in einem seperaten Thread abbarbeiten, nachdem es immer wieder gleich thematisiert wird. Als Pauschalurteil gegen alles was der oder diejenige macht ist es dann doch eher ungeeignet
     
    Hi-Jack und Adjacent gefällt das.
  8. #8 Gandalph, 28.07.2019
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    11.338
    Zustimmungen:
    11.340
    Viel "blabla", oder man könnte auch sagen: "man schießt auf Spatzen mit Kanonen" - "interessiert mich nicht die Bohne" :(
     
  9. Alias

    Alias Gast

    Keine Pauschalkritik. Eher einer aus der Rubrik: Holzauge sei wachsam...ich schaue gern mal ins Impressum.

    Zum Artikel selbst, schliesse ich mich des aller ersten Satzes des TE hier an und ergänze: Es lebe der aufgeklärte/informierte/die Dinge
    mal hinterfragende Verbraucher - DAS gilt m.M.n. pauschal für alles! ist das nun wirklich ein unglaublicher Skandal? Ahnt/weiß man derlei
    nicht ohnehin? Das Thema ist nun wirklich nicht neu.

    Auch mit derlei kurzweiligen Berichten erregt man Interesse, generiert Traffic für die eigene Homepage-

    Nur so:
    Zitatauszüge: "..löscht offenbar....bei Kaffeebohnen bekanter Marken..." Also einer Mehrzahl an Marken!? Getestet hinsichtlich negativer
    Bewertungen wurde doch ausschliesslich Lavazza! Warum? Zitatauszüge: "...nachweisliche Scheissbohnen...wie Lavazza..."

    PS: Soweit mir bekannt würde das Verhalten Des Onlinehändlers s.g. Schleichwerbung entsprechen und wäre damit strafbar in Deutschland.
    Da bin ich mal gespannt ob Arne auch Anzeige erstattet hat.
     
  10. brrrt

    brrrt Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2019
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    706
    +1
     
Thema:

Roastmarket löscht unerwünschte Bewertungen: Neuer Artikel bei Coffeeness

Die Seite wird geladen...

Roastmarket löscht unerwünschte Bewertungen: Neuer Artikel bei Coffeeness - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Verschenke 10€ Gutschein Roastmarket

    Verschenke 10€ Gutschein Roastmarket: ERLEDIGT. Verschenke einen 10€ Gutschein von Roastmarket, habe ich gerade noch in meiner Weihnachtspost gefunden. Die haben ja jetzt nicht den...
  2. [Erledigt] Roastmarket 10€ für Neukunden

    Roastmarket 10€ für Neukunden: Ich habe einen 10€ Neukunden-Gutschein für roastmarket abzugeben - war bei einer Bestellung dabei. Ich persönlich kann dem Laden absolut nichts...
  3. [Erledigt] Verschenke: Gutschein Roastmarket

    Verschenke: Gutschein Roastmarket: Im Zuge einer Online-Bestellung als Beilage bekommen. 10 € für Erstbesteller. Ich nutze ihn persönlich nicht. Aber bevor er sinnlos in den Müll...
  4. Roastmarket Bohnen 7 Monate nach Rüstung?

    Roastmarket Bohnen 7 Monate nach Rüstung?: Hallo Zusammen, ich habe über Roastmarket Bohnen von Speicherstadt Kaffee bestellt (ich meine direkt Bestellung ging bis letzte Woche nicht) und...
  5. [Erledigt] Verschenke €10 Gutschein-Code roastmarket

    Verschenke €10 Gutschein-Code roastmarket: *Gültig bis zum 29.02.20; Mindestwarenwert 40 €; kostenloser Versand ab 35 €; Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen oder Rabattcodes...