Rocket Appartamento Steuereinheit defekt

Diskutiere Rocket Appartamento Steuereinheit defekt im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Liebe Community, ich besitze seit 3,5 Jahren eine Rocket Appartamento – meine erste Siebträger. Seit einer Woche möchte sie nicht mehr. Nach...

  1. #1 kistecola, 13.11.2023
    kistecola

    kistecola Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2023
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Liebe Community,


    ich besitze seit 3,5 Jahren eine Rocket Appartamento – meine erste Siebträger.

    Seit einer Woche möchte sie nicht mehr. Nach dem Einschalten passiert einfach garnichts. Wasser ist drin, Strom OK, also sch… Auch die grüne LED über dem Schalter ist aus.

    Ich habe die Maschine selbst außeinandergebaut und die Spannung nach dem Schalter gemessen – OK. An der Steuereinheit kommen die 230V auch an.

    Nachdem ich die 230V an der Steuereinheit gemessen habe, habe ich die Einheit mal außeinandergebaut und am Steuertransformator (Printtrafo) den Ausgang an der Rückseite der Platine gemessen. Eigentlich sollten da 9V anstehen – messen konnte ich nichts. (ich weiß was ich tue, ich bin Automatisierungstechniker)

    Ich gehe daher davon aus, dass der Transformator oder die ganze Steuereinheit irgendwo einen Schaden hat. Sehen konnte ich nichts, aber manchmal ist es auch einfach defekt, ohne dass man etwas sieht.


    Ich habe mir schon eine neue Steuereinheit bestellt – leider nicht genau auf die Typenbezeichnung geachtet.

    Meine Maschine hat folgende Kenndaten:

    Seriennnummer: D2005APP02396

    Die Steuereinheit ist: ProElind eco Autolevel 2 probes LIV-RET5A,10.14.0043, Typ A199906656


    Jetzt suche ich genau diese Steuereinheit und finde nur einen neueren Typ: 10.14.0043.1, geeignet wohl ab Seriennummer D1915…

    Die Pinbelegung sieht identisch aus und auch in der Beschreibung steht, dass sie für u.A. für die Appartamento geeignet ist.


    Vielleicht kann mir jemand von euch bestätigen, dass es die richtige Steuereinheit ist und ich sie 1:1 austauschen kann?


    Falls jemand das gleiche Problem hatte würde ich mich freuen, wenn er mich bei der Auswahl unterstützen kann .


    Vielen Dank im Voraus.


    Liebe Grüße

    Lukas
     
  2. #2 Georg_Kube, 04.12.2023
    Georg_Kube

    Georg_Kube Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Lukas,
    ich glaube meine Steuereinheit ist auch defekt. Allerdings habe ich noch nicht so genau nachgemessen wie Du.
    Bei mir begann es damit dass die Maschine beim Aufheizen nach längerem Nichtgebrauchen einen Kurzschluss hatte. Sicherung ist rausgeflogen.
    Ich habe sie dann auseinandergenommen und keinerlei Schmauch oder sonstige Spuren festgestellt. Wenn ich sie jetzt anschalte wird kurz die Version im Display angezeigt, die grüne Lampe geht an und ich meine auch ein Klacken zu hören, aber der Kessel wird nicht befüllt und sie heizt auch nicht. Kaltbezug geht aber.

    Ich weiß, das hilft Dir jetzt auch nichts aber ich habe das selbe Steuergerät wie Du. Von daher bin ich am weiteren Fortgang interessiert.
    Viele Grüße, Georg
     
  3. #3 Gandalph, 04.12.2023
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    16.655
    - diese box ist für Maschinen mit zwei Niveausonden! Die Appartamento hat nur eine Sonde! Ob man die box auch mit einer Sonde betreiben kann weiß ich nicht genau, glaube aber nicht. Vielleicht ist dies auf dem Aufdruck ersichtbar?
    - bei xxl wird diese box angegeben, bei avola diese! sollten beide funktionieren.
    - wenn auch die grüne Bereitschaftslampe beim Einschalten nicht leuchtet, ist wie du schon fest gestellt hast der printtrafo hinüber. ;Man könnte ihn separat günstig auslöten und wechseln, oder eben eine neue, teure box einbauen.
    - ich glaube, das Problem deiner Maschine liegt wo anders, denn wenn der Travo defekt ist, geht nichts mehr, da auch die Steuerung selbst keine Spannung mehr bekommt.
    - die Steuerung läuft wie folgt ab: erst wird der Tankfüllstand geprüft - ist der ok, wird das Kesselniveau abgefragt - fehlt Wasser im Kessel wird nachgepumpt, passt der Füllstand - dann erst wird die Heizung aktiviert, die Regelung des PIDs wird frei gegeben.

    Der Tankfüllstand sollte erkannt sein, wenn die grüne Lampe dauerhaft leuchtet! Auch die box bekommt dann Spannung. Der Kaltbezug funktioniert - also die Pumpe u. evtl. das Magnetventil, was soweit für eine normale Funktion spricht.

    - möglicherweise ist die Heizung durchgebrannt, obwohl da meist der FI fliegt, und sich die Maschine dann auch nicht mehr in Betrieb nehmen lässt, ohne das dies geschieht - muss aber nicht sein. Aufgrund des Kurzschlusses läge für mich eine defekte Heizung aber am Nächsten.

    - am Einfachsten wäre es daher zunächst zu messen, ob Spannung an der Heizung ankommt. Kommt Spannung an, dann ist sie defekt, wenn sie nicht heizt.
    - falls keine Spannung ankommt, gäbe es mehrere Fehlerquellen, aber das würde ich als erstes überprüfen.

    - als nächstes, ob das SSR -Relais Steuerspannung vom PID bekommt - die LED des Eingangs am SSR sollte dauerhaft leuchten! Dann sollten auch am Ausgang des SSR 230 V anliegen, bzw. auch an der Heizung.
    - auch die Niveauregulierung könnte defekt sein. Wenn der Kesselfüllstand nicht erreicht ist, und die Niveauregulierung die Pumpe nicht aktiviert, wird nicht geheizt solange das Niveau nicht erreicht ist. Du kannst die Regelung überprüfen, indem du den Anschluss der Sonde abziehst. Die Kesselfüllung sollte dann starten, bis du den Anschluss gegen Masse z.B. Kessel hältst, um wieder zu Beenden. Einen Kurzschluss bringe ich damit aber nicht in Verbindung.
    - funktioniert die Niveauregulierung, und kommt keine Steuerspannung an das SSR, würde ich den Fehler am PID selbst vermuten, denn dieses sollte den Heizbefehl weiter geben. Aber auch hier könnte die Freigabe der box an das PID eine Rolle spielen.

    Vorsicht beim Messen von Spannungen, und Arbeiten unter Spannung - Lebensgefahr!

    Welche rocket hast du denn genau ?

    lg ...
     
  4. #4 Cappu_Tom, 05.12.2023
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    8.645
    Zustimmungen:
    8.818
    Ich weiß was du meinst aber diese Beschreibung kann für den Laien irreführend sein, deshalb folgender Hinweis zu Messungen am SSR:

    "Am Ausgang" messen bedeutet:
    Das Multimeter an die beiden Ausgangsklemmem des SSR anlegen (nicht ans Gehäuse!) und da ist bei aktiviertem SSR (LED leuchtet) die Spannung praktisch Null.

    Dazu kommt:
    Bei defekter Heizung (Wicklung unterbrochen) kann auch ein intaktes SSR nicht durchschalten und damit ist die Spannungsmessung an den Heizungsklemmen nicht aussagekräftig. Also unbedingt den Heizungswiderstand prüfen, was man ohnedies als erstes tun sollte.
    Eine einfache Durchgangsprüfung an den Ausgangsklemmen - so wie bei einem mechanischen Relais - ist beim SSR leider auch nicht möglich.
     
    Gandalph gefällt das.
  5. #5 Georg_Kube, 05.12.2023
    Georg_Kube

    Georg_Kube Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Gandalf und Cappu_Tom,

    ganz herzlichen Dank für diese Fülle an Info. Da werde ich heute Abend mal das gute alte Multimeter rausholen und dann berichten.
    Meine Maschine ist eine Rocket Mozzafiato Cronometro R. Software Version 1.1

    Viele Grüße, Georg
     
    Gandalph gefällt das.
  6. #6 kistecola, 05.12.2023
    kistecola

    kistecola Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2023
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    3
    Auf die Frage bezüglich meiner Maschine:
    Ich habe die komplette Box nach Rücksprache mit meinem Verkäufer auch von ihm gekauft. Deutlich günstiger als im Netz, noch dazu mit der Aussage, dass diese auch trotz der neueren Version bei mir funktioniert.

    eingebaut und siehe da: geht natürlich ;)

    Wer möchte, sucht mal nach einem Espresso Maschinenhandel in Landau (ich hoffe dieser Hinweis ist erlaubt).
     
    Cappu_Tom, Gandalph und Georg_Kube gefällt das.
  7. #7 Gandalph, 05.12.2023
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    16.655
    - die Jungs aus Landau sind hier im forum gut bekannt - im positiven Sinne ;)

    lg ...
     
  8. #8 Georg_Kube, 06.12.2023
    Georg_Kube

    Georg_Kube Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    @Gandalph , nochmal Danke für die detaillierte Anleitung zur Störungssuche. Kannst Du mich noch auf eine Graphik / Elektrikplan verweisen wo ich sehe welches die von Dir benannten Komponenten sind?
    Herzlichen Dank, Georg
     
  9. #9 Gandalph, 06.12.2023
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    16.655
    - die Explosionszeichnungen für deine Cronometro findest unter anderem bei avola. Da finden sich alle Bauteile.
    - Schaltpläne finden sich da nicht, und ich weiß auch nicht, woher man sie bekommen könnte.

    lg ...
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  10. #10 Cappu_Tom, 06.12.2023
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    8.645
    Zustimmungen:
    8.818
    Da bleibt dann nur die auf der (Pro.El.Ind.) Box aufgedruckte Anschlussbelegung. Damit sollte ein 'Stromkundiger' den Fehler einkreisen können.
     
    Gandalph gefällt das.
  11. #11 Georg_Kube, 06.12.2023
    Georg_Kube

    Georg_Kube Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Danke @Gandalph !
    Was ich schon mal sagen kann:
    - Wenn ich die Maschine einschaltet, ist ein leises Klicken zu hören. Ich glaube es kommt vom SSR
    - Die LED auf dem SSR Relais leuchtet nicht
    - an der Heizung liegt keine Spannung an
    Sagt Dir das etwas?
    Viele Grüße, Georg
     
  12. #12 Gandalph, 06.12.2023
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    16.655
    - ein SSR klickt nicht, es ist lautlos.
    - die box scheint soweit in Ordnung zu sein, aber der Heizbefehl wird nicht weitergeleitet. Daher vermute ich ein Problem bei der Niveauregulierung, da auch der Kessel nicht befüllt ( das muss aber nicht unbedingt jedes Mal geschehen, aber meist ) -das Problem wäre also dann doch wieder in der box zu finden.

    - ich würde jetzt prüfen, ob die Kesselfüllung aktiviert - und auch wieder deaktiviert wird. Dazu den Massekontakt an der Sonde abnehmen - dadurch sollte die Kesselfüllung/Pumpe u. Kesselmagnetventil aktiviert werden. Durch halten des Kabelanschlusses an den Kessel, oder erneutem Aufstecken auf die Sonde, sollte sie wieder unterbrechen. Wenn das so nicht funktioniert, brauchst du eine neue box.
    ( - es sei denn, die Pumpe läuft ständig, und hört nicht auf, dann läge das Problem am Kesselmagnetventil. Aber nach deiner Erläuterung scheint die Pumpe gar nicht anzulaufen. )

    Aber Vorsicht - Lebensgefahr, wenn du in der Maschine die unter Spannung steht, arbeitest.!

    lg ...
     
    Georg_Kube gefällt das.
  13. #13 Georg_Kube, 06.12.2023
    Georg_Kube

    Georg_Kube Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    So jetzt geht es weiter: Es ist genau wie Du im ersten Punkt beschreibst: Wenn ich den Stecker von der Füllstandsonde abziehe, wird der Kessel befüllt. Stecke ich ihn wieder drauf, hört es auf. Also ist das Problem die Sonde? Beim Abziehen des Steckers kam zunächst der Stift der Sonde heraus. So um ca 3 cm. Das kann ja wohl auch nicht gut sein, oder?

    IMG_9868.jpg

    Am Kessel liegt nachwievor keine Spannung an. Welche Spannung sollte da denn sein?
     
  14. #14 Gandalph, 06.12.2023
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    16.655
    - dann ist die Sonde und die Niveauregulierung in Ordnung. Die Kesselfüllung funktioniert ja. Die Sonde muss aber so weit eintauchen wie in ihrer ursprünglichen Position, und muss dann auch dicht sein.
    - da ich das PID weniger in Verdacht habe, würde ich nun auf ein defektes SSR vermuten, da auch die input LED nicht leuchtet.
    - das SSR sollte zum Aufheizen durchgängig Steuerspannung vom PID bekommen.

    lg ...
     
  15. #15 Georg_Kube, 07.12.2023
    Georg_Kube

    Georg_Kube Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo @Gandalph , wieder super input! Ich habe jetzt mal den Kessel geleert (abgesaugt), die Sonde wieder montiert und jetzt wird beim Einschalten der Kessel gefüllt. Der Motor springt an, füllt und geht irgendwann wieder aus. Soweit so gut.
    Spannung an der Heizung = 0
    Spannung am SSR Eingang = 0
    Spannung am SSR Ausgang: 230V
    LED am SSR ist aus.

    Meine Gedanken:
    1. SSR ist kaputt, da die LED nicht an ist
    2. PID ist kaputt, da keine Eingangsspannung an SSR
    3. Bin verwirrt, da 230V am SSR Ausgang, aber nichts beim Heizelement. Dazwischen liegen doch eigentlich nur die Temperatur schalter. Vielleicht ist ja einer von denen kaputt?

    Wie immer vielen Dank für Ideen und Input.

    Viele Grüße, Georg
     
  16. #16 Cappu_Tom, 07.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2023
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    8.645
    Zustimmungen:
    8.818
    Das passt zusammen
    Erstmal ein unzulässiger Schluss - siehe oben.

    Einzig denkbares Szenario für ein defektes SSR laut deiner Beschreibung wäre für mich ein Kurzschluss am Eingang des SSR: möglich aber eher selten.
    Wenn sich sonst nichts tut, dann sehe ich das auch so. Klingt nach Netzteil.
    Das passt, da das SSR vermutlich der einzige "offene Schalter" in diesem Kreis ist.
    Siehe dazu auch meinen Beitrag #4
     
    Gandalph gefällt das.
  17. #17 Gandalph, 07.12.2023
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    16.655
    - ja, ich würde mich den Ausführungen von @Cappu_Tom anschließen, und auf ein defektes PID tippen.
    - das PID müsste ein Steuersignal/Eingangsspannung an das SSR senden, nachdem der Kessel gefüllt wurde.

    lg ...
     
  18. #18 Georg_Kube, 07.12.2023
    Georg_Kube

    Georg_Kube Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Danke euch Beiden! Also defektes PID Modul. Dazu würde auch passen, dass das Display des PID dunkel ist / nicht leuchtet . .

    @Cappu_Tom , Frage zu Deinem Hinweis "as SSR vermutlich der einzige "offene Schalter" in diesem Kreis ist" : Ist der Ausgang des SSR als Schalter zu sehen? Ich dachte bisher, dass dort 220V Wechselspannung anliegen (wenn durchgeschaltet).

    Hier würde wirklich ein Elektrikplan helfen. Nicht der Elektronik, sondern nur der Hauptkomponenten und wie sie geschaltet sind. Wenn es das nicht gibt, versuche ich vielleicht mal dran.

    Viele Grüße, Georg
     
  19. #19 Georg_Kube, 07.12.2023
    Georg_Kube

    Georg_Kube Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Widerstand der Heizung ist übrigens ca 45 Ohm
     
  20. #20 Cappu_Tom, 07.12.2023
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2023
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    8.645
    Zustimmungen:
    8.818
    So ist es. Nur ist es eben kein einfacher mechanischer Schalter (Metallkontakte) sondern ein Halbleiterschalter (Triac, Thyristor, MOSFET)

    Neben allen bekannten Vorteilen bringt das auch eine Erschwernis bei der Fehlersuche mit sich:
    Man kann nicht mehr einfach mit dem Multimeter den Schaltzustand eines SSR feststellen:
    • Ein SSR benötigt üblicherweise einen gewissen Mindeststrom/Mindestlast am Ausgang um einschalten zu können.
      Den kann das Multimeter nicht liefern und zeigt damit fälschlicherweise "hochohmig"
    • Nicht jedes SSR schaltet zu 100% aus, wodurch das Multimeter bei ausgeschaltetem SSR möglicherweise nicht "unendlich" anzeigt, wie wir das von einem mechanischen Relais gewohnt sind
    Das führt gerne zu Missverständnissen, wenn angegeben wird:
    "Am SSR habe ich 230V gemessen" - da bist du nicht der erste ;)
     
    Gandalph gefällt das.
Thema:

Rocket Appartamento Steuereinheit defekt

Die Seite wird geladen...

Rocket Appartamento Steuereinheit defekt - Ähnliche Themen

  1. Schwergängiger Bezugshebel Rocket Appartamento TCA

    Schwergängiger Bezugshebel Rocket Appartamento TCA: Guten Tag, im November habe ich mir die Rocket Appartamento TCA zugelegt. Mit der Maschine bin ich äußerst zufrieden, jedoch begann der...
  2. Rocket Appartamento Bezug verzögert

    Rocket Appartamento Bezug verzögert: Liebes Forum, ich hoffe ich bin mit meiner Frage im richtigen Unterforum gelandet. Bei meiner etwas über 2 Jahre alten Appartamento hat sich...
  3. Rocket Appartamento Kosten f. Wartung

    Rocket Appartamento Kosten f. Wartung: Guten Tag liebe Kaffee-Netz Gemeinde, ich habe meine Rocket im Juli '22 gekauft und im Februar '24 zur Wartung gegeben. Ich habe nun einen...
  4. Rocket Appartamento Füllstand Anzeiger

    Rocket Appartamento Füllstand Anzeiger: Guten Tag zusammen ! Ich frage mich, ob man bei der Appartamento den Anzeiger des Wasser Füllstandes einstellen kann. Im Moment blinkt die...
  5. Rocket Appartamento Aufkleber Drehregler

    Rocket Appartamento Aufkleber Drehregler: Guten Tag allerseits ! Musste schon mal jemand einen der Aufkleber der Drehregler nachbestellen ? Ich dachte immer die seien aus Lack.. ist aber...