Rocket Appartamento verliert Druck

Diskutiere Rocket Appartamento verliert Druck im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, meine Appartamento verliert gelegentlich seit etwa 2 Monaten den Druck. Beim Einschalten heizt sie normal auf, und nach 20 min mache ich...

  1. olafp

    olafp Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    meine Appartamento verliert gelegentlich seit etwa 2 Monaten den Druck. Beim Einschalten heizt sie normal auf, und nach 20 min mache ich auch nen super Bezug. Wennn ich dann im Laufe des Tages wieder mal nen Presso will, kommt es gelegentlich vor, das der Druck abgefallen ist . An manchen Tagen läuft sie auch ohne zu Zicken durch.

    Um den Druck wieder hinzukriegen, muss ich lediglich den Power Schalter ein oder 2 mal ein und ausschalten, der Pressostat klickt und ich höre und sehe (am Manometer) die Heizung arbeiten, bis zum gewünschten Druck und ca alle 60 sec klickts und die Heizung springt auch an usw.
    Ich habe die Maschine schon aufgemacht, die Kontakte um den Pressostat gesäubert, und danach lief sie auch den Rest des Tages einwandfrei, allerdings trat der Fehler wieder auf. Ich habe auch schon die Schraube am Pressostat gedreht, um den Druck zu erhöhen und wieder zurück, was auch funktioniert hat, aber der Fehler tritt immer noch gelegentlich auf.
    Ich kann ihn immer beseitigen, indem ich den Powerschalter ein paar mal ein u aus schalte. ( Bei Druckverlust brennt die grüne Lampe immer, also es ist Strom drauf )

    Die Maschine lief ca 2 Jahre an einer WLAN Steckdose, d.h. der Powerschalter war immer eingeschaltet und die Maschine wurde rein über die WLAN Steckdaose ein und ausgeschaltet. Ich erwähne das hier nur mal , aber ich glaube nicht wirklich das der Powerschalter irgendwie dumm macht.
    Ich neige jetzt dazu nen neuen Pressostaten zu bestellen und wollte nochmal in der Community nachfragen obs noch eine andere Möglichkeit gibt. ( Überdruckventil ist dicht )
    Danke
    Olaf
     
  2. #2 Gandalph, 18.01.2020
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.167
    Zustimmungen:
    10.149
    Entweder es liegt am Pressostat, oder am Heizungsrelais in der box, dass die Heizung ausfällt.
    Wenn die grüne Lampe immer brennt, kann es nicht am Tankkontakt liegen - blinkt diese, dann schon.
    Am Einfachsten könntest du das feststellen, wenn du während eines Ausfalls nachmessen würdest, ob der Pressostat durchschaltet - müsste er ja, wenn die Maschine an ist, aber kalt bleibt.
    Wenn der Presso schaltet, müsste auch das Relais schalten, es liegt dann also am Relais in der box, wenn nichts passiert.
    Vorsicht bei geöffneter Maschine unter Spannung - Lebensgefahr durch Stromschlag! - da musst du wissen, was du tust!
    viel Erfolg!

    lg ....
     
  3. olafp

    olafp Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Gandalph,
    vielen Dank für deine schnelle Antwort!

    Wie immer im Leben, wenn man bei geöffneter Maschine auf den Ausfall wartet, passiert nichts ;)
    Was ich nicht ganz verstehe, was verstehst du unter: "Heizungsrelais in der box"? Bei richtiger Funktion hör ich den Klick eines Relais, aber ich denke das is der Schalter im Pressostat!?

    Grüße
    Olaf
     
  4. #4 Gandalph, 18.01.2020
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.167
    Zustimmungen:
    10.149
    Der Presso schaltet die Heizung nicht direkt, sondern über ein Relais in der blackbox. Oft ist auch das Relais verschlissen, wenn die Heizung nicht einschaltet, da es die Last des Schaltens trägt.
     
  5. #5 Karl Raab, 18.01.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    87
    Wenn die Appartamento einigermaßen aktuell ist könnte das eventuell schon ein SSR Relais sein wie in meiner Mozzafiato (allerdings hat die auch einen PID). Da verschleißt dann nichts mehr...
     
  6. #6 Gandalph, 18.01.2020
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.167
    Zustimmungen:
    10.149
    Ich glaube nicht, dass die Appartamento schon mit SSRs ausgestattet ist. Als Einsteigermaschine muss sie natürlich überall da einsparen, wo es auch qualitativ möglich ist. So anfällig sind die Relais nun auch wieder nicht. Und beim Pressostaten hat man deshalb wohl auch den XP110 verbaut. Die größeren Serien, hatten einen Sirai, jetzt aber PIDs. Kesseldämmung usw. - in Summe muss sich der Preis einer teureren Maschine auch rechnen lassen.
     
  7. #7 Espressojung, 18.01.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.003
    Zustimmungen:
    523
    Also die Rocket Appartamento die ich gesehen habe, hatte ein SSR eingebaut.
     
    Gandalph gefällt das.
  8. #8 Gandalph, 18.01.2020
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.167
    Zustimmungen:
    10.149
    - das wäre ja echt klasse für die Einsteigermaschine. ;)
     
  9. #9 Karl Raab, 18.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    87
    Glaube es geht bei diesen "Einsteigermaschinen" gar nicht unbedingt um tatsächliche Einsparungen sondern um Marketing um ein bestimmtes Marksegment zu bedienen. Wahrscheinlich ist so ein SSR in entsprechenden Stückzahlen gar nicht viel teuerer herzustellen als ein mechanisches Relais. Denke auch ein PID wäre wohl nicht viel teuer als ein Pressostat, gar nicht zu reden vom Hinzufügen der Isolierung.

    Insofern geht es bei der Appartamento wohl um einen "politischen Preis" der mit ein paar "künstlichen" Einbußen begründet wird um sie gegen die teureren Maschinen abzugrenzen. Dafür bedient man aber auch dieses Segment und die Kunden kriegen eine gute Maschine für relativ wenig Geld. Denke die Appartamento wird einen Löwenanteil vom Umsatz bei Rocket generieren....
     
  10. olafp

    olafp Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ja danke erstmal, ich werde sie morgen wiedermal öffnen und berichte dann. Ich hoffe ich kann auch ein SSR dort finden :)

    Grüße
    Olaf
     
    Gandalph gefällt das.
  11. #11 Karl Raab, 18.01.2020
    Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    87
    Muß in etwa so aussehen:

    IMG_3760.jpg 418027_1.jpg
     
    olafp gefällt das.
  12. #12 olafp, 18.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2020
    olafp

    olafp Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Also,
    ich hab die " Gute " dann doch noch heute abend gestripped. Den Pressostat (XP110) mal ausgebaut,
    nach Verkalkung im Zuflussrohr geschaut (sieht innen aus wie neu, wir haben aber auch kein Kalk hier ).
    Natürlich hab ich mit dem Multimeter gelauert auf den Fehlerfall, jedoch ist er nicht eingetreten :-(.
    Der Pressostat hat gemacht was er soll, und das Relais hat geklackt , auch habe ich ihn verstellt, und alles hat prima funktioniert.
    Ich habe mein Ohr nicht in die offene Maschine reingehalten, und bin mir nicht sicher woher das Relaisklacken kam. Ein SSR habe ich mal nicht gefunden.
    Ist dieses Relais nun in der Blackbox auf Bild 2 oder ists das Teil auf Bild 3 (OK, Bild 3 ist das Magnetventil) ?
    Ansonsten schmeckt der Espresso auch bei geöffneter Maschine ;-)

    Achso, das Kabel, welches von diesem weissen Wasserreservoir misst, ob überhaupt Wasser zum pumpen da ist, hatte mit der Isolierung Berührung am Boiler der recht heiss wird. Da ist die Isolierung etwas platt (minimal).
    Ich habs mal wieder auf Abstand gebracht, denke aber nicht das es daran gelegen haben könnte
    Viele Grüsse
    Olaf
    Bild1
    bild1.jpg
    Bild2
    bild2.jpg
    Bild 3
    bild3.jpg
     
  13. olafp

    olafp Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ein neues Wochenende, ein neues Glück.

    Die Maschine lief nun bis auf ein einziges Mal die ganze Woche durch, nachdem ich alles an Elektrik abgebaut habe, die Stecker der Elektrobox, und auch alle übrigen gecheckt habe.
    Im korrekten Betrieb habe ich folgendes Vehalten:
    Auf dem oberen Anschluss des Pressostaten stehen 5 V an, wenn nicht geheizt wird, nach dem Klack gehen diese dann auf 0 V und die Heizung springt an bis zum nächsten Klack, wobei wieder 5V anstehen und die Heizung aus ist.

    Gerade eben hatte ich wieder den Fehlerfall, bei diesmal endlich halbgeöffneter Maschine :)
    Der Druck ist abgefallen, die Heizung aus und am oberen Pin der Pressostaten messe ich 0V. Nachdem ich ich den Haupt Netzschalter am Gerät einmal aus und an mache, sehe ich kurz nen 5 V Peak der wieder auf 0V geht und die Heizung rauscht loss, bis zum Zieldruck, es klickt und alles ist wieder in Ordnung. -> 5V stehn an, die Heizung ist aus usw..

    Meine Frage:
    Ich nehme an die 5V kommen aus dem Elektroblock und der ist auch der die Macke hat, und nicht der Pressostat!?
    Liege ich damit richtig?

    Viele Grüße
    Olaf
     
  14. max196

    max196 Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    17
    Das kann man wohl so pauschal nicht sagen. Meine Appartamento (gek. 04/19) hat einen CAMPINI Pressostat verbaut. Ich habe auch schon von Chargen mit Sirai Presso gelesen.
     
Thema:

Rocket Appartamento verliert Druck

Die Seite wird geladen...

Rocket Appartamento verliert Druck - Ähnliche Themen

  1. Druck/Temperaturabfall bei der ersten Entnahme

    Druck/Temperaturabfall bei der ersten Entnahme: Guten Morgen zusammen, seit Weihnachten haben wir die ECM Technika V Profi PID, mit welcher wir sehr zufrieden sind. Allerdings ist mir gleich...
  2. Rocket Cellini Evoluzione V2 Expansionsventil lässt viel Wasser raus

    Rocket Cellini Evoluzione V2 Expansionsventil lässt viel Wasser raus: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen kommt beim brühen von Espresso relativ viel Wasser aus dem Expansionsventil raus. Die Maschine habe ich jetzt...
  3. Unterschiedlicher Druck bei einer oder zwei Tassen Espresso

    Unterschiedlicher Druck bei einer oder zwei Tassen Espresso: Liebe Expertinnen und Experten! Ich habe natürlich schon mit der Suchfunktion probiert, aber irgendwie keine richtigen Treffer erzielt. Deshalb...
  4. Rocket Espresso Mozzafiato nicht lieferbar - Alternativen?

    Rocket Espresso Mozzafiato nicht lieferbar - Alternativen?: Hallo Forumsgemeinde! Ich lese schon seit einigen Monaten hier still mit und hab jetzt auch mal ein Anliegen. Ich habe lange überlegt und mich...
  5. Rocket Giotto Typ V Baranzeige bleibt nach Bezug stehen

    Rocket Giotto Typ V Baranzeige bleibt nach Bezug stehen: Hallo zusammen, ich habe nun gut 4 Wochen meine Rocket Giotto Typ V. Seit einer Woche fällt mir nun auf, das nach dem Bezug die Bar anzeige bei 9...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden