Rocket Appartamento

Diskutiere Rocket Appartamento im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Kaffee ist gut aber die unterschiedlichen Mengen sind eben trotzdem Schade Wenn Du Wert auf exakt gleiche Mengen legst, bezieh doch nach Menge und...

  1. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    18.430
    Zustimmungen:
    19.803
    Wenn Du Wert auf exakt gleiche Mengen legst, bezieh doch nach Menge und nicht nach Zeit. Ich gucke beim Bezug nur auf die Uhr, wenn mal was aus dem Ruder läuft, ansonsten klammere ich mich nich an Sekunden.
     
  2. #622 wrdlbrmpft, 28.12.2020
    wrdlbrmpft

    wrdlbrmpft Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2019
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    18
    Zwar keine Antwort oder Lösung deines Problems, aber 30s ab umlegen des Hebels?
    Kommt da dann nicht eine ziemlich dünne "Brühe" raus?
    Ich messe immer 30s ab Bezug.
     
  3. #623 Soleikagod, 28.12.2020
    Soleikagod

    Soleikagod Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Sind dann 25sek nach Bezug. Bei mir läuft es ca nach 5-6 sek.
    Aber die Extraktion beginnt ja eigentlich sofort. Es kommt ja nach dem Umlegen auch direkt Wasser raus.
     
  4. Funke

    Funke Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe beim aufschrauben der Abdeckung und herausnehmen des Wassertanks Rostablagerungen gefunden, ist dies problematisch?
     

    Anhänge:

  5. #625 StoreMole, 29.12.2020
    StoreMole

    StoreMole Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    33
    Ich vermute es handelt sich um „Rost“ von der sichtbaren Schraube (die wohl kein Edelstahl ist). Sollte unproblematisch sein und wird dann eigentlich beim regulären Service getauscht. Regelmäßige Reinigung der Stelle verhindert eine Ansammlung & Ablagerung. But, as said, Vermutung only.
     
  6. Mahatma

    Mahatma Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin frischer Besitzer eine Appartamento Nero. Meine Frage: die auffangschale wird nur drauf geschoben und dann magnetisch arretiert? Oder muss man die etwas unter die Front der Appartemento “drunterklemmen “?
    Bei mir passt die irgendwie nicht richtig drunter...bzw nur wenn ich sie anwinkle und unter die etwas vorgezogene Nut “Klemme”aber dann scheint die etwas schief zu sitzen (siehe Foto)...
    Wenn ich sie nur waagerecht drauf schiebe fassen die Magnete nicht und ich komme auch nicht unter die Nut.
    Hoffe ich hab mich einigermaßen verständlich ausgedrückt

    Danke sehr!

    AC96FD59-8DDC-4E73-BE71-CA1FCBAA8A0F.jpeg
     
  7. Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    203
    Da stimmt irgendetwas nicht. Die Auffangschale sitzt unter dem Frontblech, sonst kann Spritzwasser daneben laufen. Sind da vielleicht noch Kantenschützer auf der Grundplatte aufgesteckt?
     
  8. Mahatma

    Mahatma Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Eindruck ist, dass die grundplatte etwas schief angeschweißt wurde. Ich muss den rechten vorderen Standfuß auch ein klein wenig rausdrehen, sonst wackelt die Maschine etwas (Untergrund ist eine planebene Steinplatte).
    Naja, es geht so wohl schon, tut der Funktion auch keinen Abbruch. Die Schale geht schon unter die Front, aber dann eben mit abgebildeten spaltmaßen (halt echt italienisch )
     
  9. Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    703
    Die Schale wird normalerweise ohne kippen direkt an den Anschlag geschoben und von den Magneten gehalten. Die schräge Kante ist etwas höher als die Schale weshalb man auch gar nicht kippen kann oder muß. Eventuell ist die Frontplatte nicht ganz korrekt montiert und ausgerichtet. Hatten hier schon einige. Hab dir mal ein Foto als Vergleich von meiner Rocket Mozzafiato beigefügt. So sollte das etwa aussehen...

    IMG_4502 (2).jpeg
     
  10. Mahatma

    Mahatma Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Anbei noch mal ein Foto von unten. Da sieht man den Spalt zwischen grundplatte und Auffangbecken. Der ist der Grund, weshalb die Magnete nicht fassen.
    Außerdem nochmal ein Bild von der Seite.
    Stelle ich mich an oder ist das ein Grund zur Reklamation (Gerät ist natürlich aus dem Online Handel).

    DAF45DF5-588F-4BB4-AB47-763F46728DA8.jpeg 478A7E38-86E2-4169-909F-74277874A907.jpeg
     
  11. Soldiworkattack

    Soldiworkattack Mitglied

    Dabei seit:
    05.12.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    4
    Die Ablagerungen sind normal und werden vom Leitungswasser in Form von Eisen mitgebracht - einfach regelmäßig mal durchwischen. Im Wasserkreislauf der Maschine gibt es keine Teile die rosten können, hatte das Problem mit den Ablagerungen selbst und habe damals Rocket und meinen Händler kontaktiert. LG :)
     
  12. CT2003

    CT2003 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2019
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    126
    Je nach Baujahr/Serie hat die Schale aber keine Magneten ;)
     
  13. CT2003

    CT2003 Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2019
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    126
    Ich weiss nicht, ob die Perspektive mich täuscht, aber auf dem Bild sieht es so aus, dass der eigentliche schwarze "Body" vorne einen geringeren Bodenabstand hat als hinten? Insgesamt, und darauf deutet auch Deine Anmerkung mit dem Fuss hin, würde ich mal feststellen, ob da alles gerade ist bei Deinem Exemplar. Manches lässt sich selbst beheben durch vorsichtiges Biege oder einfach nochmal richtig anschrauben (bei mir war zB Deckelplatte oben schräg in Relation zur Front und zu den Seiten), falls man es deshalb nicht einschicken will. Bei der stabilen Grundplatte bezweifle ich jedoch Hausmittel...
     
  14. Karl Raab

    Karl Raab Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.598
    Zustimmungen:
    703
    Es gibt eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Entweder ist wirklich das Chassis verbogen (z.B. durch den Transport) wie @CT2003 vermutete oder die Frontplatte ist zu tief montiert. Das Chassis ist allerdings bei Rocket kein gefalztes Blech sondern ein massiver Stahlrahmen. Da muss schon einiges an Kraft einwirken bis sowas passiert. Du könntest mal die Schale und eventuell auch ein Seitenblech entfernen und checken ob der Rahmen parallel zum Boden verläuft oder etwas "eingeknickt" ist. Auf jeden Fall würde ich mit dem Händler sprechen um dir die Reklamationsmöglichkeit zu erhalten....
     
  15. Mahatma

    Mahatma Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für eure Einschätzung.
    Ich denke das Chassis ist vorne etwas nach oben verzogen. Geliefert wurde die Maschine auf einer kleinen Holzpalette und laut Händler gibt es gerade dort das Problem einer etwas nach oben gebogenen Unterkonstruktion bei einigen Geräten.
    Mal sehen wie wir uns nun einigen....
     
  16. Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    11.201
    Zustimmungen:
    11.138
    Der vordere Fuss steht aber gerade am Boden, und wäre doch schief, wäre das chassis gestaucht, denn die Füsse sind ja am chassis verschraubt.
    Die Schale klappt nicht ganz ab, und evtl. muss man nur die Füsse etwas raus schrauben.

    lg ...
     
  17. Mahatma

    Mahatma Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    der vordere rechte Fuss ist schon etwas rausgeschraubt, da die Maschine sonst kippeln würde. Ein weiteres Indiz dafür, dass das Chassis krumm ist.
     
  18. Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    11.201
    Zustimmungen:
    11.138
    Es sieht für mich so aus, als würde der Fuss das Abklappen behindern.
    Mach doch einmal ein Bild ohne Schale.

    lg ...
     
    Karl Raab gefällt das.
  19. Mahatma

    Mahatma Mitglied

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Offenbar war die Auflage des Auffangbehälters schief angeschweißt. Maschine wird nun getauscht und ist schon auf dem Weg zum Händler.
     
Thema:

Rocket Appartamento

Die Seite wird geladen...

Rocket Appartamento - Ähnliche Themen

  1. Rocket Appartamento - Druckverlust Neugerät

    Rocket Appartamento - Druckverlust Neugerät: Hallo ihr lieben ich brauche bitte mal euer Schwarmwissen. Aufgrund des Lockdowns kann ich mich leider schwer persönlich im Laden meines...
  2. Rocket Appartamento heizt nicht

    Rocket Appartamento heizt nicht: Hallo zusammen, meine gut zwei Jahre alte Rocket Appartamento funktioniert leider nicht mehr, konkreter heizt sie nicht mehr. Folgende...
  3. Rocket Appartamento - Rostbildung (was tun?)

    Rocket Appartamento - Rostbildung (was tun?): Hallo zusammen, ich bin seit nunmehr etwas über einem Jahr zufriedener Besitzer meiner Appartamento, die nahezu täglich im Einsatz ist. Bei der...
  4. Kaufberatung: Rocket Appartamento oder?

    Kaufberatung: Rocket Appartamento oder?: Hallo liebes Forum, ich bin relativ neu im Kaffeegenuss - im letzten Jahr habe ich meine Kapselmaschine auf den Wertstoffhof geschickt und eine...
  5. Rocket Appartamento - passende Größe Tidaka Tampercube

    Rocket Appartamento - passende Größe Tidaka Tampercube: Hallo zusammen, das Wichtigste zuerst: -falls das das falsche Subforum ist, bitte verschieben oder mir das richtige mitteilen. - falls die Frage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden