Rocket Appartemento: Kesseldruck steigt bei Bezug rapide an

Diskutiere Rocket Appartemento: Kesseldruck steigt bei Bezug rapide an im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Liebe alle, Ich bin leider kein Maschinenprofi und habe folgendes Problem: Meine Rocket Apparetmento zeigt nach dem Aufwärmen ordentlich ca. 1...

  1. hermaf

    hermaf Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Liebe alle,

    Ich bin leider kein Maschinenprofi und habe folgendes Problem: Meine Rocket Apparetmento zeigt nach dem Aufwärmen ordentlich ca. 1 bar Kesseldruck an. Sobald ich aber den Bezugshebel umlege erhöht sich der Druck rapide und das Überdruckventil löst aus. Mit rapide meine ich, dass die Druckanzeige innerhalb von 2-4 Sekunden von 1 bar auf fast 2.5 bar steigt und dann das Überdruckventil auslöst.

    Der Druckanstieg startet manchmal nach ca. 10-15 Sekunden Bezugszeit (mit oder ohne eingespannten Siebträger/Kaffee), manchmal auch unmittelbar nach Umlegen des Hebels (1-2 Sekunden Verzögerung).

    Der Heißwasserbezug bzw. der Dampfbezug reduziert den Druck sofort wieder auf "normale" 1 bar.

    Hat jemad eine Idee, was da das Problem sein könnte? Am Kaffee selbst liegt es nicht, das ganze passiert auch dann, wenn ich den Siebträger nicht eingespannt habe ...

    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  2. max196

    max196 Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    15
    Hallo hermaf,

    Es könnte sein, dass das Rohr vom HX (Wärmetauscher) im Kessel undicht ist und somit der Druck in den Kessel "entweicht".


    Wie alt ist denn deine Maschine?
     
  3. #3 Espressojung, 10.11.2019
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    424
    Oder aber ein Magnetventil schließt nicht ==> ist undicht, dass halte ich für wahrscheinlicher.
     
    vectis, Gandalph, Lukalak und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #4 hermaf, 10.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2019
    hermaf

    hermaf Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die Maschine ist erst ca. 12 Monate alt - insofern verwundert mich das auch alles.
    Ich habe mal ein Video gemacht und hochgeladen. Am Ende des Videos drehe ich den Dampfbezug auf und der Druck fällt sofort:
    Dropbox - 20191110_143023.mp4 - Simplify your life
     
  5. max196

    max196 Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    15
    So oder so, ab zum Händler damit. Das Gerät ist ja schließlich erst ein Jahr alt.
     
    rebecmeer, cbr-ps und silverhour gefällt das.
  6. hermaf

    hermaf Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hm. Hab ich mir auch schon gedacht :(. Wollte nur "abchecken", ob da ein dummer Bedienfehler des Menschen vor der Maschine vorliegt :)
     
  7. e=mr

    e=mr Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    261
    Ich tippe wie Espressojung auf das Magnetventil ... du könntest mal versuchen, es gut zu spülen, vielleicht hast du Glück und du kannst das Partikel rausspülen. Nimm dazu einfach mal bei der heißen Maschine Waser aus dem Heißwasser-Hahn. So überfüllt wie der Kessel ist, musst du da schon einiges rauslassen, bevor die Füllautomatik wieder anspringt. Wenn die Maschine aufhört nachzufüllen, ruhig nochmal nen halben Liter rauslassen und wieder füllen lassen. Das kannst du auch gerne 2 oder 3 mal machen. Wenn du Glück hast, hat sich das Problem damit gelöst, ansonsten tritt der Effekt nach einiger Zeit (solange es halt braucht, bis der Boiler wieder komplett gefüllt ist) wieder auf.

    Viel Erfolg und viele Grüße
    Rainer
     
  8. hermaf

    hermaf Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Alle, Danke für die zahlreichen Kommentare. Ich habe die Maschine heute mal zu meinem Händler gebracht und er hat sie dankenswerterweise sofort angeschaut und repariert. In der Tat waren es "Partikel", die das Magnetventil mehr oder weniger regelmäßig verstopft haben, bzw. das Ventil konnte dann nicht richtig schließen (wenn ich das richtig verstanden habe).

    Ich frage mich nur, wo diese Partikel denn herkommen (sollen)? Die Mitarbeiterin, bei der ich heute die Maschine abgeholt habe meinte, dass es wohl "Kalk oder so" sein wird. Dsa hat mich nicht wirklich überzeugt, denn ich betreibe die Maschine mit Volvic (da wir hier extrem hartes Wasser haben) und der Mechaniker, der mir die Maschine repariert hat meinte, dass es besser nicht geht, was die Verkalkung betrifft.

    Wo könnten eurer Meinenung nach die Partikel herkommen?
    Nur damit ich vielleicht das nächste Mal besser darauf achten kann ... Vielen Dank für die Antworten!
     
  9. #9 Lecker Schmecker, 13.11.2019
    Lecker Schmecker

    Lecker Schmecker Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    31
    [QUOTE="hermaf, post: 1719765, member: 83286"

    Wo könnten eurer Meinenung nach die Partikel herkommen?
    [/QUOTE]

    Ich hatte vor kurzen einmal ein Stück rötliche Dichtung in der Dampflanze hängen.

    Da gab, es hier auch einmal eine Treat zu demnach wird von Rocket als Schraubensicherung Loctite verwendet.
    Bei etwas großzügiger Verwendung gelangt auch mal etwas davon in den Wasserkreislauf.
     
  10. hermaf

    hermaf Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigt meine späte Rückmeldung. Ich habe noch mal mit dem Techniker gesprochen, der die Maschine repariert hatte, nachdem ich nun das Problem (nach der ersten Reparatur) in "verschärfer Form" hatte. Nun stieg der Druck auch ohne den Bezugshebel umzulegen - Der Pressostat war kaputt, vermutlich aufgrund der vorherigen Probleme.

    Also, ich hatte einen größern Metallspahn im Magnetventil. Der Techniker meinte, der ist wohl bei der Produktion reingekommen, vielleicht ein Rest vom Sägen der Rohre. Dieses Problem hat er in der ersten Reparatur gelöst, indem er den Spahn entfernt hat. Durch den Überdruck scheint aber auch das Pressostat kaputt gegangen zu sein. Daher hatte ich dann nach der Reparatur noch mal Probleme und letztendlich hat man das Pressostat ausgetauscht.

    Was ich gelernt habe ist, dass ich wohl - und das war meine Sorge - nichts falsch gemacht habe. Es gibt vom Wasserzulauf in den Tank einen Feinfilter, der verhindert, dass Teilchen aus dem Wassertank in den Wasserkreislauf gelangen. Insofern war es kein Defekt, den ich verursacht hatte (wie gesagt, ich war da nicht sicher), sondern ein Produktionsfehler.

    Vielen Dank für alle Kommentare!
     
Thema:

Rocket Appartemento: Kesseldruck steigt bei Bezug rapide an

Die Seite wird geladen...

Rocket Appartemento: Kesseldruck steigt bei Bezug rapide an - Ähnliche Themen

  1. Kesseldruck Mitica S

    Kesseldruck Mitica S: Hallo, mich treibt die Frage um, ob der Kesseldruck meiner Mitica nicht etwas erhöht werden sollte. In der Tendenz sind die Espressi oft eher...
  2. Rocket Espresso kooperation mit Carhartt

    Rocket Espresso kooperation mit Carhartt: Guten Abend zusammen, heute bin ich über eine Sonderausführung der Rocket Appartamento gestoßen. Eine Kooperation zwischen Rocket Espresso und...
  3. Rocket Appartamento (seltsames Pumpengeräusch)

    Rocket Appartamento (seltsames Pumpengeräusch): Hallo zusammen, seit 3 Tagen macht die Pumpe nach Druckaufbau dieses "schwankende" Geräusch. Vorher wurde sie nachdem die Kammer in der Gruppe...
  4. Rocket Giotto Evoluzione "Quietscht stark beim Bezug"

    Rocket Giotto Evoluzione "Quietscht stark beim Bezug": Hallo, ich besitze seit ca 3 Jahren eine Rocket Giotto Evoluzione. Bisher hat Sie nie Probleme gemacht. Es wird ausschließlich Mineralwasser...
  5. Kaufberatung Siebträger die 3765. Anfrage (oder so)

    Kaufberatung Siebträger die 3765. Anfrage (oder so): Hallo Forum, zunächst mal sorry das ich einen weiteren Kaufberatungsthread für Siebträger aufmache. Für altgediente Foristen sicher eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden