Rocket Giotto Evoluzione - Fragen zum Gebrauchtkauf

Diskutiere Rocket Giotto Evoluzione - Fragen zum Gebrauchtkauf im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Servus gesammeltes Kaffee-Hirn, mir wurde eine Rocket Giotto (vermutlich Evo1) aus 2011 angeboten. Die Maschine hat altersbedingt kein PID....

  1. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    24
    Servus gesammeltes Kaffee-Hirn,

    mir wurde eine Rocket Giotto (vermutlich Evo1) aus 2011 angeboten.
    Die Maschine hat altersbedingt kein PID.
    Grundsätzlich ist das - glaube ich - eine tolle Maschine für mich.

    Technisch ist die Maschine ok. Sie weist keine dem Verkäufer ersichtlichen Mängel auf.
    Ich habe sie noch nicht gesehen, nur mit dem Verkäufer (den ich persönlich kenne) telefoniert.

    Die Giotto läuft aktuell mit Festwasseranschluß, wie ich sie (wenn ich sie kaufe) beitreiben werde, weiß ich noch nicht.

    Was ist daran aktuell für mich oder einen Händler zu tun (Wartung)?
    Was denkt Ihr, wieviel ist so ein Gerät aktuell noch Wert?

    Vielen Dank schon jetzt für Eure hoffentlich zahlreichen Antworten!
     
  2. #2 fixelffm, 19.12.2018
    fixelffm

    fixelffm Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    122
    Servus,
    es kommt ja ein wenig drauf an, ob in den 8 Jahren was an der Maschine gemacht wurde, und wie das Thema Kalk am Festwasseranschluss über die Jahre behandelt wurde. Auch kann die Nutzung von Entkalkungsmitteln theoretisch ein Thema sein. Hängt halt auch alles von der bisherigen Nutzungsintensität ab.
    Ich habe auch bis gestern eine fast 8 Jahre alte Cellini Evo 1 betrieben und gebe sie jetzt zum Rundum-Check zum Händler. Bei mir waren es 5-8 Bezüge täglich unter der Woche, und am Wochenende ein paar oben drauf. Meine wurde weitestgehend mit gefiltertem Wasser gefüttert und vor 2 Jahren war beim Blick in den Kessel nix verdächtiges zu entdecken. Ich bilde mir ein, dass sie in der letzten Zeit ein wenig mehr gerappelt hat, aber sonst nie ein Problem bereitet hat. Kann aber auch der unterstützende Gedanke gewesen sein um den Austausch zu rechtfertigen ;-)

    Ich denke man kann eine rund 8 Jahre alte Evo 1 nicht mehr 4-stellig verkaufen, wenn ich sehe, was am Gebrauchtmarkt so auftaucht. Zumindest habe ich mich bei meiner auf diesen Bereich eingestellt. Und ich finde, bis auf helle Röstungen bin ich mit der Evo 1 und ihrem Pressostat immer ganz ordentlich zurecht gekommen. Ich finde sie auch heute noch eine brauchbare und robuste Wahl, wenn man eine Maschine mit Rota haben will.

    Gruß
    Holger
     
  3. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    24
    Servus Holger,

    danke für Dein feedback!
     
  4. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    24
    Servus Gemeinde,

    hat sonst keiner eine Meinung?
     
  5. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    10.049
    Zustimmungen:
    9.133
    Den Aussagen von @fixelffm ist nichts hinzuzufügen.
    Letztlich kommt es bei gebrauchten Maschinen immer auf den Zustand an.
    Wenn man sowas kauft, sollte man denke ich selbst bereit sein zu schrauben oder die Maschine sollte es definitiv wegen des guten Zustands nicht nötig haben. Wenn man das dann noch in eine Werkstatt gibt, lohnt sich der Gebrauchtkauf nicht mehr
     
  6. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    24
    Servus!

    Die Maschine wurde früher von meinem Bekannten täglich betrieben, seit einiger Zeit aber nur noch im Wochenendhaus genutzt.
    Ich denke, ein bisschen kann ich gerne selber schrauben, ich weiß aber nicht wie, was und warum. :)

    Kann ich eine Grundwartung selbst machen?
    Und was ist da zu tun?
    Entkalken? Und was noch?
    Was brauche ich? Entkalker und Kaffeefettlöser?
    Ist so eine Wartung in einem Fachbetrieb sehr teuer?
     
  7. #7 fixelffm, 20.12.2018
    fixelffm

    fixelffm Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2018
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    122
    Klassisches Entkalker-Mittel vom Tank aus durch den Boiler zu jagen wird hier immer wieder als suboptimal gesehen. Man bekommt das Zeug halt nicht so richtig gut wieder aus dem Kessel raus, es wird halt nur immer weiter verdünnt. Man muss den Boiler schon ausbauen und dann reinigen. Was so eine Werkstatt-Überholung kostet, weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, die war in meinem Kaufpreis für die neue mit inklusive.
    Wenn sie seit einiger Zeit nur noch im Wochenendhaus genutzt wurde, dann wäre für mich halt auch die Frage, wie lange das Wasser unbewegt und nicht erhitzt im Boiler stand.

    Gruß Holger
     
  8. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    24
    Hi Holger,

    Wahrscheinlich wurde die Maschine ziemlich jedes Wochenende genutzt.
    Ist das ein Problem? Ich denke, das Wasser ist doch keimfrei, weil es ja genug erhitzt wird, oder?
     
  9. Giagl

    Giagl Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2018
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    24
    Servus Gemeinde,

    ich habe mir die Rocket Giotto Evoluzione gestern zusammen mit einer Graef CM80 geholt! :cool:
    Daheim habe ich sie erstmal geputzt und nun sieht sie wieder aus wie neu. :)
    Die Maschine wurde vom Vorbesitzer 2011 gekauft und seit 5 Jahren im Wochenendhaus genutzt. Somit hatte sie die letzten Jahre maximal 400 - 500 Bezüge im Jahr.

    Momentan habe ich vom bisherigen KVA nur meinen Omkafe Perla mit 25% Arabica und 75% Robusta daheim. Dieser Kaffee schmeckt schon mal viel besser, als der Lavazza vom Vorbesitzer. WIr hatten die Maschine noch mit seinem saueren Schrott :p getestet, bevor ich sie mitgenommen habe.

    Nun bin ich erst mal oberglücklich mit dem Vorab-Weihnachtsgeschenk. :D
     
    cbr-ps gefällt das.
Thema:

Rocket Giotto Evoluzione - Fragen zum Gebrauchtkauf

Die Seite wird geladen...

Rocket Giotto Evoluzione - Fragen zum Gebrauchtkauf - Ähnliche Themen

  1. Der „Neue“ hat 3 Fragen

    Der „Neue“ hat 3 Fragen: Hallo zusammen, um endlich einen guten Espresso/Cappuccino zu genießen, habe ich mir folgende Kombination zugelegt: Bezzera Magica S MN Eureka...
  2. [Maschinen] Suche ECM Synchronika / Rocket R58

    Suche ECM Synchronika / Rocket R58: Hallo liebe Community, ich bin auf der Suche nach einer ECM Synchronika oder einer Rocket R58. Liebäugele schon seit einiger Zeit mit den beiden...
  3. Grundlegende Fragen bzgl Espresso

    Grundlegende Fragen bzgl Espresso: Hallo, ich bin ganz frisch auf dem Gebiet der Siebträgermaschinen und habe natürlich auch gleich ein paar fragen. Stiller Leser des Forums bin...
  4. [Erledigt] Update: 325€ Verkaufe Mazzer Electronic A for ROCKET

    Update: 325€ Verkaufe Mazzer Electronic A for ROCKET: Verkaufe eine Mazzer Mini Electronic A. Die Mühle wurde gereinigt und mit nagelneuen original Mazzer Mini Mahlscheiben versehen. Sie ist in...
  5. Rocket R58 Wasserauslauf an Infusionszylinder während des Bezugs

    Rocket R58 Wasserauslauf an Infusionszylinder während des Bezugs: Hallo zusammen! Seit Kurzem läuft an meiner Rocket R58 schon während des Bezugs sehr viel Wasser durch den Infusionszylinder in die Tropfwanne....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden