Rocket Giotto Evoluzione "Quietscht stark beim Bezug"

Diskutiere Rocket Giotto Evoluzione "Quietscht stark beim Bezug" im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich besitze seit ca 3 Jahren eine Rocket Giotto Evoluzione. Bisher hat Sie nie Probleme gemacht. Es wird ausschließlich Mineralwasser...

  1. #1 Starsky75, 10.12.2019
    Starsky75

    Starsky75 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich besitze seit ca 3 Jahren eine Rocket Giotto Evoluzione. Bisher hat Sie nie Probleme gemacht. Es wird ausschließlich Mineralwasser verwendet. Seit kurzem gibt es beim Bezug ein starkes Quietsch Geräusch. Der Espresso läuft normal, und ist von der Qualität auch hervorragend. Allerdings beaobachte ich, das ganz unten über dem Siebdeckel des Auffangbehälters aus dem kleinen Überlauf eine große Menge Wasser ausläuft solange der bezug läuft. Man kann sagen das nach 3 tassen der Überlaufbehälter voll ist. Mein Händler meinte das es viellicht an einer Stellscharube der Pumpe liegen könnte welche sich ggf. verstellt. Leider sind seine Service Wartezeiten sehr lang und so versuche ich vielleicht hier das Problem selbstsändig lösen zu können.

    Vielen Dank für eure Unterstützung.
     
  2. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    426
    Und welches Wasser ist das? Wie sind die Werte für Mg und Ca?
    Wahrscheinlich ist dein Expansionsventil verkalkt.
    Auf welchen Brühdruck kommst du?
     
  3. #3 Starsky75, 10.12.2019
    Starsky75

    Starsky75 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich verwende bisher ausschließlich Purania Quellwasser. Wurde mir beim Kauf der Maschine empfohlen. Wo finde ich das Expansionsventil?
     
  4. #4 Espressojung, 10.12.2019
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    489
    Welchen Brühdruck hast du mit dem Blindsieb gemessen?
     
  5. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    426
    Das Wasser ist ja nur kalkarm, nicht kalkfrei was auch nicht gewünscht ist.
     
  6. #6 Starsky75, 10.12.2019
    Starsky75

    Starsky75 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der Druck geht beim Blindsieb bis auf 12 Bar hoch. Ich bin der Meinung das er sonst immer nur bis 10 (Ende Grüner Bereich) gegangen ist!
     

    Anhänge:

  7. #7 Starsky75, 10.12.2019
    Starsky75

    Starsky75 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hier nochmal ein Video vom Problem. Man sieht auch schön das eine Menge Wasser aus dem Überlauf austritt.

     
  8. #8 Benutzer21, 10.12.2019
    Benutzer21

    Benutzer21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2019
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    2
    Rechts an der Unterseite die Stellschraube etwas herausstellen, das sollte den Druck verringern. Evtl muss man die Kontermutter lösen.
     
  9. #9 Espressojung, 10.12.2019
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    489
    Wenn der Brühdruck (mit Rota-Pumpe) plötzlich auf 12bar und mehr ansteigt,
    dann hängt das Bypassventil (Druckregelventil)
    Das komplette Ventil ausbauen, reinigen/entkalken,
    oder austauschen - ist hier angesagt.
    Hier eine Funktionserklärung der internen Pumpenregelung.
    Das lange schwarze Ventil ist meist der Übeltäter. (mittleres Foto)
    Um das Ventil auszubauen, empfehle ich die komplette Pumpe
    auszubauen, weil man das festsitzende Ventil am einfachsten
    durch die druckseitige Anschlußöffnung herausdrücken kann.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  10. #10 Starsky75, 11.12.2019
    Starsky75

    Starsky75 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der Tip mit der Schraube hat tatsächlich funktioniert. :) Der Druck ließ sich so wieder runterregeln das unangenehme Geräusch ist weg und aus dem Überdruckventil tritt auch kein Wasser mehr aus. Die Kontermutter war leicht lose, vielleicht hat es sich verstellt. Vielen Dank! Trotz alledem werde ih bei der nächsten Wartung auch das Bypassventil überprüfen lassen.
     
Thema:

Rocket Giotto Evoluzione "Quietscht stark beim Bezug"

Die Seite wird geladen...

Rocket Giotto Evoluzione "Quietscht stark beim Bezug" - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Starter-Set Rocket Giotto Evolutione V2 + Macap M4D und Zubehör

    Starter-Set Rocket Giotto Evolutione V2 + Macap M4D und Zubehör: Verkaufe eine Rocket Giotto Evolutione V2 + Macap M4D und Zubehör aus 29.03.2014 gekauft bei die Espressionisten in Potsdam. Beide Geräte sind...
  2. [Zubehör] Rocket - bodenloser Siebträger

    Rocket - bodenloser Siebträger: Suche gebrauchten oder neuen Siebträger von/für meinen Rocket Zweikreiser. Vielen Dank!
  3. Rocket Mozzafiato - Shot Timer Display

    Rocket Mozzafiato - Shot Timer Display: Liebes Forum, seit Freitag habe ich eine Rocket Mozzafiato Cronometro R - mit dem neuen Shot Timer. Auf sämtlichen Videos (und meines Wissens...
  4. Bezugs-, Kesseldruck ECM Technika Pro IV

    Bezugs-, Kesseldruck ECM Technika Pro IV: Guten Morgen zusammen , Im Rahmen meiner Umstellung auf ein VST 7g Fummel ich gerade am optimalen Espresso rum und komme nicht weiter. mein...
  5. Rocket Cellini Evo V2 - Wasser aus Gehäuseventil

    Rocket Cellini Evo V2 - Wasser aus Gehäuseventil: Hallo, bei meiner ca. 5 Jahre alten Rocket Cellini Evo V2, die ich mit einem Wassertank betreibe, tritt meiner Meinung nach in der letzten Zeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden