Rocket Mozzafiato Evoluzione R vs. Elektra micro casa semiautomatica

Diskutiere Rocket Mozzafiato Evoluzione R vs. Elektra micro casa semiautomatica im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Kaffee-Freunde, nächste Woche möchte ich mir als Belohnung zum Jahresende noch eine Espressomaschine kaufen. Hier stehe ich vor der Qual...

?

Rocket Mozzafiato Evoluzione R vs. Elektra micro casa semiautomatica

  1. Rocket Mozzafiato Evoluzione R

    12 Stimme(n)
    85,7%
  2. Elektra micro casa semiautomatica

    2 Stimme(n)
    14,3%
  1. #1 marcanfa, 10.12.2017
    marcanfa

    marcanfa Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Kaffee-Freunde,

    nächste Woche möchte ich mir als Belohnung zum Jahresende noch eine Espressomaschine kaufen. Hier stehe ich vor der Qual der Wahl und würde mir gerne noch eure Meinungen zu folgenden zwei Maschinen holen.

    • Rocket Mozzafiato Evoluzione R
    • Elektra micro casa semiautomatica

    An der Rocket gefällt mir, dass Sie eine Rotationspumpe hat und auch über ein PID verfügt. Bei der Elektra ist es klar das Design. Sie gehört meiner Meinung nach zu den allerschönsten Maschinen auf dem Markt. Allerdings kann man keine Tassen vorwärmen.

    Für welche Maschine würdet ihr euch entscheiden und warum? Über den Tag hinweg werden über die Maschine vielleicht 2 Cappuccinos gemacht und noch 2 Espressi. Festwasseranschluss werde ich (vorerst) nicht verwenden.

    Freue mich auf eure Meinungen.
     
  2. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    8.131
    Zustimmungen:
    9.146
    Meine Idee: Rocket kaufen, prächtig an prominenter Stelle platzieren, anerkennende Gäste in großer Runde bewirten ....

    ... und ne kleine gebrauchte Europiccola (mit Manometer aufgerüstet) daneben stellen, für den "kleinen Schluck auf die Schnelle" :)
     
  3. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2.900
    Die Tassen kannst du auch mit heißem Wasserdampf vorwärmen. Für 4 Tassen am Tag sind beide Maschinen eh völlig to much....
    Versuch beide Maschinen zu testen und nimm die mit der du besser zurecht kommst..
     
  4. #4 Kaspar Hauser, 10.12.2017
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.457
    Zustimmungen:
    2.651
    Dafür reicht irgendein Einkreiser oder ne Pavoni.

    Du möchtest also über Tausend Euro nur für die Optik ausgeben?

    Für das Geld würde es bei mir eine La Spaziale mini Vivaldi werden.

    Oder ne BZ13 und ne Pavoni.

    Hast du schon eine Mühle?
     
  5. #5 marcanfa, 10.12.2017
    marcanfa

    marcanfa Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die bisherigen Antworten. Auch verstehe ich, wenn viele erstmal meinen, dass für meinen geringen Kaffeeverbrauch die vorgestellten Maschinen zu teuer oder oversized sind. Das stimmt auch, aber ich habe dieses Jahr sehr viel gearbeitet und möchte das nun mit einer schönen Maschine belohnen. Ob sinnvoll oder nicht, sei dahingestellt.

    Eine Handhebelmaschine von La Pavoni (Stradivari) hatte ich bereits. Ebenfalls eine sehr schöne Maschine. Nun darf es eine Nummer größer werden. Vielleicht schaffen wir es, bei meinen Vorschlägen zu bleiben und keine weiteren mehr ins Spiel zu bringen.

    Als Mühle hatte ich mir bislang die Mazzer Mini Elektronika B Alu poliert ausgesucht oder die Rocket Fausto (nur wenn die Rocket Mozzafiato gekauft wird). Bin aber auch bei Mühlen um einen Ratschlag dankbar.
     
  6. #6 Kaspar Hauser, 10.12.2017
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.457
    Zustimmungen:
    2.651
    Wirf ne Münze.

    Wenn dir das Ergebnis nicht gefällt, dann weisst du, was du willst.
     
    don_stefano und joost gefällt das.
  7. #7 marcanfa, 10.12.2017
    marcanfa

    marcanfa Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Kaspar,
    die Ergebnisse gefallen wir mir sehr wohl und auch schätze ich jede Antwort zum Thema. Jedoch möchte ich diesen Thread beim Anfangsthema belassen und wirklich nur eure Meinungen zu den zwei vorgestellten Maschinen erhalten.
     
  8. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    8.131
    Zustimmungen:
    9.146
    ok, ich stimme also mit ab (Begründung wird ja nicht nötig sein), möchte aber das hier ->

    explizit als wahrhaft tricky Methode bei notorischer Unentschlossenheit würdigen :):rolleyes:
     
    Kaspar Hauser gefällt das.
  9. #9 marcanfa, 10.12.2017
    marcanfa

    marcanfa Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Die Münze hat gesprochen und die Wahl fiel nun auf die Rocket. Ich berichte gerne von der Praxis.
     
    K@ffee und Pappi gefällt das.
  10. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2.900
    Ich hätte auch die Rocket genommen....m.E. sind die Bezüge mit dieser Maschine gefälliger zu beziehen.
    Wirst bestimmt viel Freude mit der Maschine haben.
     
  11. #11 don_stefano, 23.12.2017
    don_stefano

    don_stefano Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Tja, nun hast Du statt der allerschönsten Maschine eine - rein optisch - gewöhnliche Maschine.
    Trotz der nicht vorhandenen High Tech-Merkmale kommt aus der Elektra auch hervorragender Kaffee.
    Zum Tassen vorwärmen hat der normale Privat-Nutzer meistens eh nicht genug Zeit, das macht man mit einem Leerbezug in die Tasse
    Ich finde man kann diese beiden Maschinen überhaupt nicht vergleichen.
     
Thema:

Rocket Mozzafiato Evoluzione R vs. Elektra micro casa semiautomatica

Die Seite wird geladen...

Rocket Mozzafiato Evoluzione R vs. Elektra micro casa semiautomatica - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung:alte Bezzi vs Rocket Mozzafiato Evoluzione R vs Xenia

    Kaufberatung:alte Bezzi vs Rocket Mozzafiato Evoluzione R vs Xenia: Hallo Leute, ich spiele mit dem Gedanken mir eine neue Espressomaschine und Mühle zu gönnen. Aktuell habe ich eine Bezzera BZ99 und eine Demoka...
  2. Rocket Mozzafiato Evoluzione R Pressostat, Pumpendruck einstellbar?

    Rocket Mozzafiato Evoluzione R Pressostat, Pumpendruck einstellbar?: Hallo, ich habe eine Rocket Mozzafiate Evo R (Dualboiler) und habe mit der PID die Temperatur reduziert (war vorher bei 120 laut Display, jetzt...
  3. Rocket Mozzafiato Evoluzione R - tropft... undicht...?

    Rocket Mozzafiato Evoluzione R - tropft... undicht...?: Hallo liebe Kaffee-Netz-Forenmitglieder, zunächst ein freundliches "Hallo" :) als neues Mitglied an alle Forenmitglieder...! Da ich im Vorfeld...
  4. Rocket Mozzafiato Type V oder Evoluzione R

    Rocket Mozzafiato Type V oder Evoluzione R: Hallo zusammen, ich plane mir diese Woche einen neuen Siebträger zu kaufen, da meine Silvia mittlerweile schon 5 Jahre alt ist und ich gerne einen...
  5. Rocket Mozzafiato Evoluzione R Black Friday

    Rocket Mozzafiato Evoluzione R Black Friday: Ich konnte nicht widerstehen und habs getan... ein Upgrade meiner ECM Classika II auf ne Rocket. Der Preis inkl. Versand scheint auch vernünftig:...