Rocket R58 / Cinquantotto - USB Protokoll

Diskutiere Rocket R58 / Cinquantotto - USB Protokoll im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich suche jemanden der schon mal bei der aktuellen R58 mit USB Interface das Protokoll ausgelesen und analysiert hat. Die Idee dahinter...

  1. #1 skywalker007, 11.06.2021
    skywalker007

    skywalker007 Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich suche jemanden der schon mal bei der aktuellen R58 mit USB Interface das Protokoll ausgelesen und analysiert hat. Die Idee dahinter ist es das Display durch einen Arduino zu ersetzen und darüber sämtliche Funktionen der Maschine über MQTT in meine Hausautomation zu integrieren.

    Grüsse, Till
     
  2. #2 HanDeKe, 19.08.2021
    HanDeKe

    HanDeKe Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Till, hallo Reverse Engineers,
    ich habe begonnen und folgendes herausgefunden:
    Es gibt zwei Touch Display Versionen. Alt: mit 1x6 Stiftleiste; Neu: USB Type B
    An der Maschine ist in beiden Fällen ein USB Type A
    Jedoch handelt es sich hierbei nur um die USB Hardware, die Kommunikation ist RS232.
    Auf dem Mainboard der Maschine ist ein Freescale M9S8PA32A, oder NXP MC9S08PA
    https://www.nxp.com/docs/en/reference-manual/MC9S08PA60RM_Rev.1.pdf
    Flash: 32.768 bytes, EEPROM: 256 bytes, RAM: 4096 bytes, LQFP-44
    UART0 Pin 23 und 24 wurden belegt.
    Baud Rate: 115.200 bps --> Das USB Kabel kann somit nur bedingt verlängert werden (insgesamt <2m).
    Default: Logic high
    Beim dekodieren bin ich noch nicht weiter. Anzahl Datenbits, Parity, 1 oder 2 Stop Bits sind mir aktuell nicht klar.
    Fortsetzung folgt.
     

    Anhänge:

    cygmatic, ccce4 und skywalker007 gefällt das.
  3. #3 skywalker007, 19.09.2021
    skywalker007

    skywalker007 Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, danke für deinen Beitrag. Hab ihn erst jetzt gesehen.
    Ich habe die Version mit Stiftleiste. Das drunterliegend ein RS232 converter liegt hab ich irgendwie vermutet. Danke für die Bestätigung.
    Hast du schon dekodierungsversuche vorgenommen?
    VG! Till
     
  4. #4 heinrich87, 13.10.2021
    heinrich87

    heinrich87 Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    14
    Gibt es eigentlich mittlerweile eine Möglichkeit die Firmware zu updaten?
     
  5. #5 ccce4, 13.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2021
    ccce4

    ccce4 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2020
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    986
    Ich hab mal unterschiedliche Blackboxes verglichen. Das sind unterschiedliche Platinendesigns und es sind sogar verschiedene Mikrocontroller verbaut. Vermutlich zum BOM reduzieren und Geld sparen.

    Das war die 1.7 der R58 v2 und eine vorherige Version 1.5 oder so.

    Hier die alte:
    Screenshot_20210928-155616.png
    Neue:
    IMG_20210115_133431.jpg
     
    heinrich87 gefällt das.
  6. #6 HanDeKe, 18.01.2022
    HanDeKe

    HanDeKe Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Till, hallo Reverse Engineers,

    trotz eines semiprofessionellen Sniffers fuer serielle Schnittstellen und zwei langer Sessions mit einem Kollegen bin ich (sind wir) an der Dekodierung gescheitert.
    Das Protokoll ist extrem komplex und meiner Vermutung nach kein propietaeres Rocket Protokoll fuer die Cinquantotto, sondern auch fuer die R60 und R Nine One. Die einzelnen Nachrichten sind lang und die Kommunikation beinhaltet eine Vielzahl von Parametern. Ich tappe fast vollstaendig im Dunkeln.

    Vermutlich kauft Rocket aber die Elektronik sowie die SW komplett ein. Dies schliesse ich aus den chinesischen Chip auf der Touchpanel Platine sowie den, in meinen Augen nicht fuer eine Espressomaschine benoetigten Komponenten wie Kartenslot und Lautsprecher (Speaker) Buchse.

    Daher werde ich das Projekt aktuell schliessen. Falls sich jemand zu einer gemeinsamen Reverse Engineering Session melden sollte, bin ich aber wieder mit dabei. Ich benoetige einen weiteren Blickwinkel, welcher sich oft in einer gemeinsamen Runde mit gutem Espresso ergibt.

    Sorry an dieser Stelle.

    Liebe Gruesse
     
    cygmatic und ccce4 gefällt das.
  7. #7 skywalker007, 18.01.2022
    skywalker007

    skywalker007 Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Danke für deine Mühe. Die Elektronik kommt ja von pro el.ind, die offensichtlich Auftragsarbeiten in Industrial electronics machen. Ich hab schon überlegt die mal anzuschreiben, aber die wahrscheinlichkeit das die das offenlegen ist eher gering. Meine Erfahrung im reverse Engineering von seriellen Schnittstellenprotokollen hält sich in Grenzen. Denke nicht das ich da viel beitragen kann.
    Vg, Till
     
  8. ccce4

    ccce4 Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2020
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    986
    Ist ja ne Auftragsarbeit von Pro.El.Ind, wie oben schon erwähnt, die kommen aus der Nähe von Mailand. Bezüglich den ICs: Chinesische Chips und Fertigung sind ja omnipräsent, das sagt gar nichts.
     
Thema:

Rocket R58 / Cinquantotto - USB Protokoll

Die Seite wird geladen...

Rocket R58 / Cinquantotto - USB Protokoll - Ähnliche Themen

  1. Rocket Cinquantotto Shot Counter

    Rocket Cinquantotto Shot Counter: Hallo zusammen, heute ist endlich meine Cinquantotto angekommen :) und ich habe eine Frage bzgl. des Shot Counter. Mein Shot Counter hat unterhalb...
  2. Rocket Cinquantotto&Mazzer - dunkle Röstung

    Rocket Cinquantotto&Mazzer - dunkle Röstung: Hallo zusammen, seit kürzer Zeit bin ich eine glückliche Besitzerin von Rocket Espresso R Cinquantotto und einer Kaffemühle Mazzer Mini...
  3. Rocket Cinquantotto RE791R1A11 vs. RE792R1A11

    Rocket Cinquantotto RE791R1A11 vs. RE792R1A11: Hallo zusammen, kennt jemand bei einer Rocket Cinquantotto, eventuell den Unterschied zwischen der Modellbezeichnung RE791R1A11 und RE792R1A11 ?...
  4. Rocket R58 Cinquantotto

    Rocket R58 Cinquantotto: Hallo, Verkaufe meine Rocket R 58 Cinquantotto in Top ZUSTAND. 1 1/2 Jahre alt. Mit den orginalen schwarzen Drehrädern und Siebträgern....
  5. Rocket R58 Cinquantotto Wasserbezug startet oft nicht oder tröpfelt nur

    Rocket R58 Cinquantotto Wasserbezug startet oft nicht oder tröpfelt nur: Ich benötige dringend euren Rat in folgender Angelegenheit: Meine Rocket R58 (15 Monate alt) liefert manchmal normal Wasser, manchmal...