Rocket R58 Wasser fließt aus dem Überdruckventil

Diskutiere Rocket R58 Wasser fließt aus dem Überdruckventil im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, hab eine Rocket R58 seit knapp drei Jahren im Einsatz. Kein Festwasser, nutze sehr weiches Bremer Wasser, regelmäßig rückgespült, ab und...

Schlagworte:
  1. Jan007

    Jan007 Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    hab eine Rocket R58 seit knapp drei Jahren im Einsatz. Kein Festwasser, nutze sehr weiches Bremer Wasser, regelmäßig rückgespült, ab und zu mit Reinigungspulver, noch nie entkalkt.

    Beim Kaffeebezug oder beim Rückspülen läuft viel Wasser aus dem Überdruckventil direkt in die Schale. Was könnte das sein? Was muss ich tun? Oder direkt in die Werkstatt?

    Danke und Grüße
     
  2. #2 Martinpresso, 30.04.2016
    Martinpresso

    Martinpresso Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    127
    Hi Jan :).

    Erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum!

    Ich vermute Dein Problem liegt an einem zu hohen Pumpendruck. Bei meiner R58 ist es so gewesen, dass sich der Druck von selbst nach mehreren Monaten etwas erhöht hatte.
    Schau einfach mal, ob der bei den üblichen 8,5-9,5 bar liegt. Außerhalb des grünen Bereichs öffnet dann das Ventil, wenn der Druck zu hoch ist.

    An der Unterseite der Maschine gibt es eine gekonterte Schraube, mit der Du den Pumpendruck anpassen kannst. Eine entsprechende Erklärung müsste in der Anleitung zu finden sein, es gibt aber auch hier ein paar Threads dazu.
    Du müsstest die Kontermutter lösen um dann die eigentliche Schraube zu verstellen. Das kannst Du dann mit nem Schlitzschraubenzieher oder einem Maulschlüssel machen.
    Zwischendurch kannst Du mit dem Blindsieb gegenprüfen, inwieweit eine Veränderung des Drucks stattgefunden hat.

    Falls Du noch weitere Fragen hast, meld Dich gern :).
    Martin
     
  3. Jan007

    Jan007 Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Stimmt, druck liegt gut bei 14 Bar...

    Habe die englische Anleitung hier im Forum gefunden, hatte meine gerade nicht zur Hand.

    "Turn setting screw clockwise(“-“) to decrease and anti clock (“+”) to increase pump pressure. Factory setting is 9 Bar.

    Wenn ich von unten auf die Schraube gucke. heißt dies für mich rechts rum drehen, also die Schraube weiter rein drehen. Ich habe die Schraube jetzt sehr weit reingedreht, Druck unnveändert bei 14 bar... hab jetzt erstmal aufgehört.

    Kann ich die Schraube bis zum Anschlag reindrehen oder geht dann etwas kaputt? Oder gar die Schraube doch rausdrehen?
     
    apogee gefällt das.
  4. #4 Martinpresso, 30.04.2016
    Martinpresso

    Martinpresso Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    127
    Wichtig ist auch, die Kontermutter zu lösen, falls vorhanden.
    Ansonsten probier mal etwas hin und her zu drehen, also auch in die andere Richtung.
    Bei mir hat das erst etwas gehakt und der Druck ist erst nach ein paar Umdrehungen mehr angepasst gewesen.
    Letztendlich konnte ich dann sogar in etwa in die ursprüngliche Position zurück.
    Vielleicht war da einfach ein Mini-Kalkbrösel, der was festgesetzt hat.

    Wichtig ist immer mit dem Blindsieb kurz gegenzuprüfen, ob sich etwas am Druck verändert hat.
     
  5. #5 Mokkajoe, 03.05.2016
    Mokkajoe

    Mokkajoe Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    4
    Kann aber auch am Überdruckventil liegen, welches zu früh öffnet.
    Vielleicht mal ausbauen und reinigen/entkalken oder/und neu einstellen.
     
Thema:

Rocket R58 Wasser fließt aus dem Überdruckventil

Die Seite wird geladen...

Rocket R58 Wasser fließt aus dem Überdruckventil - Ähnliche Themen

  1. Rocket Cellini - verdreckter Boiler

    Rocket Cellini - verdreckter Boiler: Hallo zusammen, da meine Cellini Evoluzione V2 seit gestern beschlossen hat nur noch kaltes Wasser zu produzieren habe ich spontan beschlossen mir...
  2. DC Mini Problem - kein Wasser mehr aus Brühgruppe

    DC Mini Problem - kein Wasser mehr aus Brühgruppe: Hallo, ich habe seit ein paar Jahren eine DC Mini und irgendwie jedes Jahr ein Problem. Die letzten 2 Jahre war 1x das Rückschlagventil zu und 1x...
  3. Rancilio Silvia zieht immer nach Dampfbezug kein Wasser mehr

    Rancilio Silvia zieht immer nach Dampfbezug kein Wasser mehr: Liebe Leute, nachdem ich seit Jahren die Silvia in Betrieb habe - stets brav entkalkt - ist in letzter Zeit immer öfter das Problem aufgetreten,...
  4. Saeco Stratos verliert Wasser beim Entkalken

    Saeco Stratos verliert Wasser beim Entkalken: Hallo, ich habe eine alte, aber bestens funktionierende, Saeco Stratos. Gestern habe ich sie wieder mit dem Entkalkungsprogramm entkalkt und...
  5. Kaufberatung Rocket

    Kaufberatung Rocket: Hallo zusammen, mich hat der Espressomaschinen Virus nun auch gepackt und bin auf der Suche nach einer schönen Maschine die zu mir passt. Zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden