Röstdatum Tazza d’Oro Rom

Diskutiere Röstdatum Tazza d’Oro Rom im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, weiß jemand wie man bei den Bohnen das Röstdatum ermittelt? Hab vor 3 Tagen welche in Rom gekauft mit Mhd 12/20. Danke sehr! lg Michael

  1. laney

    laney Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    weiß jemand wie man bei den Bohnen das Röstdatum ermittelt?
    Hab vor 3 Tagen welche in Rom gekauft mit Mhd 12/20.

    Danke sehr!

    lg
    Michael
     
  2. #2 quick-lu, 05.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    10.924
    Laut dieser sehr informativen Seite
    sollten es 24 Monate sein, d.h., deine Bohnen sind schon ziemlich alt, aber immerhin durftest du sie in Rom kaufen.
    edit: es sei denn, dieser Röster ist gemeint
     
    Determann und Londoner gefällt das.
  3. #3 Londoner, 05.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    440
    In der Regel haben Bohnen ein angegebenes MHD von 24, teils aber auch von nur 12 Monaten.
    Da in diesem Falle ein Röstdatum von 12/2019 noch nicht möglich wäre, wird es sicher 12/2018 sein.
     
  4. #4 Tokajilover, 05.11.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    3.301
    ob 12 oder 24 macht keinen unterschied. - wenn der unterdruck weg, ist, ist sauerstoff im beutel - ab dann wird es ranzig.
    tazza d'rancido imho!
     
    Determann gefällt das.
  5. #5 Londoner, 05.11.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    440
    Da widersprichst du dir aber gerade selbst oder nicht?
    Der von dir beschriebene Zustand (Unterdruck weg, etc.) ist doch sicher nach z.B. 20 Monaten wahrscheinlicher als nach 10?
    Oder siehst du das anders?
     
  6. #6 Tokajilover, 05.11.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    3.301
    nach 14 tagen ist meist der unterdruck weg und das ventil "offen"
     
  7. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.118
    Zustimmungen:
    4.430
    Bei den Packungen, die ich bisher gekauft habe, gab es immer einen Überdruck (Packung aufgebläht).
     
  8. #8 Londoner, 05.11.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    440
    Dann würden ja die meisten Kaffees verkauft, wenn sie schon ranzig sind!
    (nach deiner Aussage).
    Na ja, ich weiß nicht....
     
    Tokajilover gefällt das.
  9. #9 Tokajilover, 05.11.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    3.301
    beutel-ventile sind immer nur auf eine seite dicht. - auf beide seiten dicht zu sein wäre sinnfrei da es dann besser gar keines gäbe.

    der gegendruck ist je nach elevation 1bar oder weniger (St. Moritz 0.83 Bar)

    der rest ist interpretation
    [​IMG]

     
  10. #10 Tokajilover, 05.11.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    3.301
    man kann ranzig auch mögen - siehe andalusien und ihre ranzig-fette zum würzen der suppen oder bohneneintöpfe
     
    Determann gefällt das.
  11. #11 Londoner, 05.11.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    440

    Schön erklärt, aber um deine 14 Tage-Theorie geht es hier wohl weniger.

    Ist aber natürlich ok, wenn das deine Interpretation ist.
     
  12. #12 Tokajilover, 05.11.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    3.301
    keine theorie - bewiesene wissenschaft!
    - ca 14-20 tage lang gast eine bohne aus nach der röstung.
    das c02 nimmt dabei bis zu das 2fache volumen der bohnen ein.

    entweder es wird sofort abgefüllt und vakuumiert - dann ist das ventil nach 3-5 tagen offen
    oder es wird leicht ausgegast (rumliegen lassen ;) ) und dann abgefüllt und vakuumiert - dann ist nach ca 2-3 wochen ventil offen.
    oder es wird voll ausgegast 2-3 wochen, dann vermahlen (somit ist alles co2 weg, und dann vakuumiert - somit hält das vakuum für "ewig" (siehe vorgemahlte ware im laden)

    der ranzikeitsprozess ist einerseits oxidation (durch zb. o2) und hydralidation durch h2o - beides hat es in der luft und somit startet dieser prozess sofort.

    je länger also luft zukommt, desto ranziger wird es.

    in der zeit, in der die bohne ausgast schützt das co2 die lipide vor schnellerem ranzigwerden. - was dann als unangenehm empfunden wird, oder jemand liebt ist persönlich.
    alles andere ist messbar und wissenschaftich gemessen, belegt.
     
    Determann gefällt das.
  13. #13 Londoner, 05.11.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    440

    Das mag ja alles so richtig sein und bezweifele ich auch nicht.

    Worüber ich gestolpert bin, war deine "unterm Strich-Aussage", dass Kaffee schon nach 14 Tagen ranzig ist
    und dass 12 oder 24 Monate keinen Unterschied machen, was du hier auch grad selbst widerlegt hast:

     
  14. #14 Tokajilover, 05.11.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    3.301
    hab ich nicht gesagt
    ich sagte : nach 14 tagen ist das ventil offen.
    und dass es dann nachdem luft zum kaffee gekommen ist, keine wirkliche rolle spielt ob 12 oder 24 monate - bis dann ist er sicher ranzig
     
  15. #15 quick-lu, 05.11.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    10.924
    Jemand stellt eine simple Frage....
     
    mat76, HansWurst und Londoner gefällt das.
  16. #16 Londoner, 05.11.2019
    Londoner

    Londoner Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    440
    Dann haben wir das ja geklärt :)

    ...und gut, dass der TE seine Antwort hat ;-)
     
  17. #17 Tokajilover, 05.11.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    3.301
    und jemand verlinkt dann die falsche rösterei :rolleyes:

    rom nicht sardinien

    Details zur Sorte: Espressosorten.de
     
    Determann gefällt das.
  18. #18 quick-lu, 05.11.2019
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    10.924
    Aha, also man kann La Tazza d'Oro nicht in Rom kaufen?
    Das hättest du ganz einfach in deinem ersten post richtig stellen können:rolleyes:
    Dafür weißt du, dass der Kaffee ranzig ist, alles klar, viel Spass auch weiterhin.
     
  19. #19 Tokajilover, 05.11.2019
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    2.675
    Zustimmungen:
    3.301
    das eine ist nicht wichtig und fehler machen alle (auch ich) - bin nicht da um auf fehler aufmerksam zu machen sondern über fachliche-dinge zu reden.
    hättest dir nur den seitenhieb sparen können. ;)

    das andere war eine disukssion mit "londoner" und nicht dem themenersteller (der evtl. auch sein wissen erweitert)

    dir auch viel spass, weiterhin :D
     
  20. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    10.118
    Zustimmungen:
    4.430
    Diese Ventile öffnen bei wenigen mbar Überdruck in der Tüte, und schließen bei gesunkenem Überdruck in der Tüte wieder. Offen bleibt da nix, und ein Unterdruck tritt sowieso nicht auf.

    "Die Membrane liegt auf der Dichtungsfläche auf und verhindert, unterstützt durch ein Dichtmittel, das Eindringen von Luft in die Verpackung. Durch das Ansteigen des Innendruckes, wird der Öffnungsvorgang eingeleitet. Bei Kaffee wird die Membrane bei 3±1 mbar von der Dichtungsfläche abgehoben. Bei nachlassendem Überdruck schliesst die Membrane bei ca. 0,5 mbar wieder" Zitat Ventilhersteller Wipf AG
     
    Brewbie und j*rg gefällt das.
Thema:

Röstdatum Tazza d’Oro Rom

Die Seite wird geladen...

Röstdatum Tazza d’Oro Rom - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Gesha und Caturra Vorbestellung 14.07.2020

    Gesha und Caturra Vorbestellung 14.07.2020: Hallo liebes Kaffee-netz, bei uns gibts wieder ab 14.07.2020 für Filterkaffee, kolumbianischer Gesha 250g 28,00 € und den Caturra 250 g 14,00 €...
  2. Wieso kein Röstdatum?

    Wieso kein Röstdatum?: Vorab: entschuldigt bitte mein Deutsch. Ich bin gerade von Australien hierher gezogen. Ich hatte zwei Fragen zum Datum der Kaffeeröstung in...
  3. TAZZA - Vorstellung unseres Coffeeshops

    TAZZA - Vorstellung unseres Coffeeshops: Liebe/r Kaffeeliebhaber/in, uns freut es sehr heute unseren Onlineshop für exklusiven, nachhaltigen und fairen Kaffee zu präsentieren. Du wirst...
  4. [Verkaufe] Gardelli neue Lieferung Röstdatum 4.5.2020

    Gardelli neue Lieferung Röstdatum 4.5.2020: Hallo liebe Kaffeegemeinde Gute Nachricht für alle Freunde von Rubens Gardelli Specialty Coffee wir bekommen heute eine frische Lieferung aus...
  5. Röstdatum...Transparenz?

    Röstdatum...Transparenz?: Mir fällt aktuell immer wieder auf, dass oft kein Röstdatum ausgewiesen ist...wer kennt den Hintergrund?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden