Rösten Bäckereien nun selbst?

Diskutiere Rösten Bäckereien nun selbst? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Moin, ich habs mal hier hin gepackt, weil ich es doch speziell genug finde um es nicht in den Kaffeeklatsch zu packen. Ich hab nun in MG schon in...

  1. #1 Gandalf2904, 17.05.2010
    Gandalf2904

    Gandalf2904 Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich habs mal hier hin gepackt, weil ich es doch speziell genug finde um es nicht in den Kaffeeklatsch zu packen.

    Ich hab nun in MG schon in mehreren Bäckereien so komische Geräte rumstehen sehen, die für mich sehr nach kleinen Röstern aussahen.

    Nachdem ich dann vorige Tage mal eine Dame an dem Ding hab rumhampeln sehen, geh ich fast davon aus das es keine reine Deko ist.

    Hier in MG ist das eine größere Kette. (Stinges)
    Ich war leider grad auf dem Sprung in den Zug und hatte keine Zeit nachzufragen. Hat da einer mehr Erfahrnung mit?
     
  2. #2 theuncle321, 18.05.2010
    theuncle321

    theuncle321 Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    AW: Rösten Bäckereien nun selbst?

    Aloha,

    konkrete Erfahrung habe ich nicht,aber mal rein rationell gedacht (aus meiner Heimroestererfahrung):

    • Ein Gene schafft max. 300 g pro Durchgang (also, wenn Du keinen Probat oder sowas gesehen hast...)
    • Du musst ca. 20 min (Espresso evtl. laenger)einkalkulieren, fuer Abwiegen, rein damit, roesten, dran bleiben, beobachten, raus und kuehlen... Wer bezahlt diesen Mitarbeiter?
    • Groessere Mengen riechen/rauchen - Abluftproblem?
    • der/die Bediener braucht Erfahrung - das vor allem ! s.o. "Bezahlung"
    • Ergebnisse sind mit Sicherheit im Hobbybereich nicht konstant
    usw., usw.
    Ich halte das fuer alles moegliche,aber nicht fuer eine Roestmaschine.
    Such mal nach den Threads zu "professionell roesten". Da steht einiges zum Aufwand.
    Tut sich meiner Meinung nach nicht mal Tchibo an sowas...auch wenn's nen paar Leutz mit Sicherheit neugierig und evtl. kaufwillig machen wuerde.

    Frag aber ruhig beim naechsten mal nach,wenn Du dazu kommst.
    Wer weiss, vielleicht machen dann hier einige das Hobby zum Beruf.

    My two cents :cool:

    Gruesse,
    Dietmar
     
  3. jutta

    jutta Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    51
  4. #4 gunnar0815, 18.05.2010
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.016
    Zustimmungen:
    827
    AW: Rösten Bäckereien nun selbst?

    @Gandalf2904 Die Brotschneidemaschine war es aber nicht? :lol:
    Gunnar
     
  5. #5 nobbi-4711, 20.05.2010
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.441
    Zustimmungen:
    1.187
    AW: Rösten Bäckereien nun selbst?

    In Hannover war es Siebrecht, und das Ergebnis war einigermassen fürchterlich; bester Vilcabamba verschwendet, schwarz angekokelt, so niedrig musste ich noch keinen Espresso stellen: 86Grad....

    Greetings \\//

    Marcus
     
  6. #6 KlausMic, 20.05.2010
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    7
    AW: Rösten Bäckereien nun selbst?

    Wo liegt das Problem? Hier rösten doch auch viele im Brotbackautomaten? ;-)

    P.S.: habe aber auch schon gehört, dass das ein neuer "Trend" werden soll, finde nur den Artikel nicht mehr....

    Viele Grüße

    Klaus
     
Thema:

Rösten Bäckereien nun selbst?

Die Seite wird geladen...

Rösten Bäckereien nun selbst? - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche Gene CBR Röster

    Suche Gene CBR Röster: Hallo Liebe Kaffeeliebhaber, Ich würde gerne mir einen Gene CBR 101 Röster kaufen, wenn jemand das gerne in kommenden Wochen/Monaten abgeben...
  2. Die schönsten Caffés, Röster und öffentliche Sammlungen in Italien

    Die schönsten Caffés, Röster und öffentliche Sammlungen in Italien: Hallo, versuche ja seit geraumer Zeit, diese Ziele in meine Reisen einzuplanen, mitunter sogar etwas danach auszurichten. Hilfreich sind dabei...
  3. [Verkaufe] Tassen (Quijote und weitere Röster)

    Tassen (Quijote und weitere Röster): [ATTACH] Da mein Regal voll ist hier eine Runde zum Verkauf. jeweils mit Untertasse. neues schwarz Meindl Nano Café Quijote Coffee collective...
  4. Erfahrungen mit Röster von Bideli

    Erfahrungen mit Röster von Bideli: Hat jemand Erfahrung mit der Marke Bideli? JoeFrex hat wohl den 1,5 kg im Sortiment (link) Auch interessant finde ich die 2 kg Version (link)...
  5. Mobiler Röster

    Mobiler Röster: Weiß jemand, von welchem Hersteller dieser mobile Röster ist ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden