Rösten bei schlechtem Wetter???

Diskutiere Rösten bei schlechtem Wetter??? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo alle miteinander! Eigentlich hatte ich für heute mal wieder einen Rösttag gepant und dann das ...... Regen! :evil: Und das, wo sich doch...

  1. #1 rockytoe, 10.09.2010
    rockytoe

    rockytoe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle miteinander!

    Eigentlich hatte ich für heute mal wieder einen Rösttag gepant und dann das ...... Regen! :evil:

    Und das, wo sich doch meine gerösteten Bohnenvorräte dem Ende entgegen neigen und die frisch gerösteten doch zumindest ein paar Tage ausgasen sollten...

    Dazu kam dann, aufgrund der sinkenden Temperaturen und dem hoffentlich noch nicht allzu bald bevorstehenden Winter die Sorge, wo ich in dieser Zeit meinen Kaffee rösten soll :shock:. In der Wohnung ist es wegen der Rauchentwicklung leider unmöglich, aber ich habe gelesen, dass durch die Kälte und Luftfeuchtigkeit der Geschmack der Bohnen erheblich beeinträchtigt wird und somit auch Rösten auf dem Balkon ausscheidet.

    Jetzt meine Frage:
    Ich kann mit diesem Problem doch unmöglich allein sein, also verratet doch bitte, wie ihr die kalte Jahreszeit überbrückt. Kann mir nicht vorstellen, dass alle Balkon-Heimröster in dieser Zeit nur noch fertig gerösteten Kaffee kaufen, oder???
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.832
    Zustimmungen:
    937
    AW: Rösten bei schlechtem Wetter???

    was für einen röster hast du?

    ich habe hier im norden bei -15° und schneefall auf der überdachten veranda geröstet... mit einem hottop.
     
  3. #3 rockytoe, 10.09.2010
    rockytoe

    rockytoe Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rösten bei schlechtem Wetter???

    Oh, das hab ich total vergessen!

    Hab erstmal ganz klein angefangen und röste mit nem modifizierten Popcorn-Maker.
    Muss aber sagen, dass ich begeistert bin, was man schon mit so einfachen Mitteln für Ergebnisse erzielen kann.

    Von nem Hottop kann ich nur träumen, den gibt das Budget leider nicht her :-(
    Find ich ja optisch einen sehr gelungen Röster für den privaten Bereich!

    Also, nur so nebenbei, falls du, oder ein anderes Kaffee-Netz-Mitglied einen etwas besseren (will nicht sagen "richtigen") Röster gebraucht und einigermaßen günstig verkaufen will, schreibt mir sofort ne PN! Dann gucke ich, was das Budget her gibt.
     
Thema:

Rösten bei schlechtem Wetter???

Die Seite wird geladen...

Rösten bei schlechtem Wetter??? - Ähnliche Themen

  1. Artisan mit mehreren Röstern nutzen

    Artisan mit mehreren Röstern nutzen: Hallo, nachdem irgendwann gegen Jahresende ein neuer Röster einziehen wird, habe ich mal das Netz bemüht, welche Möglichkeit besteht Artisan mit...
  2. Toper TKMSX 1 Cafemino

    Toper TKMSX 1 Cafemino: Hallo an alle Ich hab mal foigende Frage. Ich röste seit kurzem mit einem Cafemino. Nun geht es um die Entsäuerung der Bohnen. Hat jemand mit der...
  3. Kaffee Rösten mit umgebauten Backofen - Stillstern

    Kaffee Rösten mit umgebauten Backofen - Stillstern: Hallo Zusammen, Hier ein neuer Thread mit meinem selbstgebauten Kaffeeröster, vielleicht für manche als neue Inspiration. Meine ersten...
  4. Fausto Bohnen - Monaco

    Fausto Bohnen - Monaco: Ich habe mir von Fausto Kaffee die Bohnen Monaco gekauft. Ich verwende als Mühle eine Bezzera BB005 und als Siebträgermaschine eine Bezzera...
  5. [Verkaufe] Gene CRR 101 Röster

    Gene CRR 101 Röster: Hallo zusammen, ich verkaufe heute einen Kaffeeröster Gene CBR 101 Black mit viel Zubehör. Preis 333€ VHB [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden