rösterei-dresden.de schon getestet?

Diskutiere rösterei-dresden.de schon getestet? im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, hat schonmal jemand die Röstungen von http://www.rösterei-dresden.de/ getestet? Die Beschreibungen der Sorten auf der HP sind ja nicht...

  1. #1 Baldrian, 15.01.2012
    Baldrian

    Baldrian Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hat schonmal jemand die Röstungen von http://www.rösterei-dresden.de/
    getestet?

    Die Beschreibungen der Sorten auf der HP sind ja nicht gerade sehr aussagekräftig...
     
  2. #2 captain_coffee, 15.01.2012
    captain_coffee

    captain_coffee Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    AW: rösterei-dresden.de schon getestet?

    Die haben eine kleine "Außenstelle" am Dresdner Hauptbahnhof wo Kaffee und anderes ausgeschenkt wird. Der Espresso kostet dort einen schlappen 1eur und ist i.d.R. richtig klasse (kommt natürlich auch drauf an wer den gerade macht). Ich habe allerdings noch nie Kaffee mit nach Hause genommen. Evtl. findest du hier auch im lokalen Forum die eine oder andere Meinung.
     
  3. #3 Katharsis, 15.01.2012
    Katharsis

    Katharsis Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    AW: rösterei-dresden.de schon getestet?

    Den besagten Shop am Hauptbahnhof kenne ich, dort habe ich einmal einen Cappuccino to go mitgenommen. Der war in Ordnung, aber nichts besonderes (was eher weniger am Kaffee, sondern eher an der Zubereitung gelegen haben dürfte). Der Espresso dort war gut, allerdings aus meiner Sicht nicht herausstechend, Typ guter Barkaffee.
    Meiner Meinung nach nicht zu vergleichen mit den Espressi von Mrs. Brown, die ich etwa zeitgleich kennengelernt habe.

    Die Rösterei selbst wurde von einem einigermaßen bekannten Kaffee-Magazin als Rösterei des Jahres 2011 ausgezeichnet. Insbesondere wurde damit die Espressomischung "Velluto" prämiert.
    Mehr kann ich dazu leider nicht beitragen.
     
  4. #4 Baldrian, 15.01.2012
    Baldrian

    Baldrian Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    AW: rösterei-dresden.de schon getestet?

    hmmm.. naja ich hatte schon den Filterkaffee getestet, aber der war eher Durchschnitt. mich würde wenn dann der Espresso mit 20% Robusta interessieren. Wenn ich mal wieder dran vorbei laufe, dann teste ich einfach mal ne Packung.
     
  5. #5 genusskultur, 15.01.2012
    genusskultur

    genusskultur Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    11
    AW: rösterei-dresden.de schon getestet?

    Ich habe sowohl den Velluto als den Standardespresso probiert. Der Velluto hatte mir eigentlich ganz gut gefallen und war recht unkompliziert. Die Standardmischung hatte mich nicht so überzeugt. Da kam bei mir nix richtiges raus. Letztlich bin ich aber bei Mrs. Brown hängen geblieben, die mich geschmacklich einfach mehr überzeugen.
    Derartige Einschätzungen sind aber sehr subjektiv. Also selbst probieren und Meinung bilden.;-)
     
  6. #6 devil77, 24.01.2012
    devil77

    devil77 Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    31
    AW: rösterei-dresden.de schon getestet?

    Nachdem mir das mit der Rösterei entgangen ist musste ich gestern gleich mal zum Hauptbahnhof fahren um zu testen. Ausgeschenkt wird nur der Velluto aber das zu einem Tassenpreis von 1€. Find ich super für einen Espresso.
    Geschmacklich war er jetzt im Ladengeschäft nicht überzeugend, sehr bitter und zu heiß (vermutlich etwas verbrannt). Habe aber trotzdem den Velluto und den Espresso Premium gekauft. Den Premium habe ich heute früh schon getestet und er ist für meinen Geschmack zu mild und hat keinen Geschmack in der Tassen. Die 250g dürften aber so bis nächste Woche alle sein, so das ich dann zum Velluto übergehen kann.
     
  7. #7 Baldrian, 24.01.2012
    Baldrian

    Baldrian Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    AW: rösterei-dresden.de schon getestet?

    naja, das deckt sich mit meiner wahrnehmung bzgl. dem filterkaffeevon denen.
    aber ehrlich gesagt, nachdem ich z.zt. den Paten von mrs. brown in der mühle hab, is der drang nach neuem eh erstmal gedämpft.
    das zeug is feinster stoff. :blues:
     
  8. #8 captain_coffee, 24.01.2012
    captain_coffee

    captain_coffee Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    AW: rösterei-dresden.de schon getestet?

    volle Zustimmung bzgl. des "Paten". Mein Geschmack entspricht allerdings eher dem Nero Sante (Arabica Blend)
     
  9. #9 Baldrian, 24.01.2012
    Baldrian

    Baldrian Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    AW: rösterei-dresden.de schon getestet?

    als nächstes teste ich nen sortenreinen peru (Finca Rosenheim) von mrs. brown aus.
    bin schon gespannt.
    mit der röstungsphilosophie von mrs. brown geh ich vollends konform.
     
Thema:

rösterei-dresden.de schon getestet?

Die Seite wird geladen...

rösterei-dresden.de schon getestet? - Ähnliche Themen

  1. Synchronica: Fehler nach Wartung (vielleicht schon davor...)

    Synchronica: Fehler nach Wartung (vielleicht schon davor...): Hallo zusammen, ich habe eine Synchronica und es hatte in letzter Zeit beim Bezug aus dem Auslassventil getropft. Ausserdem war der Brühdruck...
  2. La Pavoni Schöne Einkaufsgeschichte

    La Pavoni Schöne Einkaufsgeschichte: Hallo Allerseits, Ich hatte ein so schönes Einkaufserlebnis, dass ich Lust bekommen habe, euch davon zu berichten. Aktuell besitze ich eine...
  3. Freiburg - Linea Micra schon vor Ort?

    Freiburg - Linea Micra schon vor Ort?: Hi Zusammen, ich würde die Maschine gerne einmal live sehen und dachte mir ich frage mal in die Runde ob ein Freiburger (oder Umländer) eine...
  4. Abschaltbare PI, sinnvoll/möglich/sogar schon zu haben?

    Abschaltbare PI, sinnvoll/möglich/sogar schon zu haben?: Ich lese in allen verfügbaren Quellen, dass die E61 die Kaffeezubereitung mit der Automatisierung der PI revolutionieret hat. Andererseits,...
  5. Bezzera Mitica, Dampfdruck fällt ab und kein Wasser aus Wasserlanze, Vakuumventil schon gereinigt

    Bezzera Mitica, Dampfdruck fällt ab und kein Wasser aus Wasserlanze, Vakuumventil schon gereinigt: Liebes Forum. meine Bezzera Mitica macht seit einiger Zeit Probleme mit dem Dampf ! Die Maschine heizt suffizient auf, Brühdruck wird problemlos...