Rösterei oder Marken-Kaffee

Diskutiere Rösterei oder Marken-Kaffee im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo zusammen, ich wollte gerne von euch Wissen ob es Kaffee im Laden gibt der genauso gut ist wie der aus einer Rösterei? Oder gibt es sogar...

  1. Dinan

    Dinan Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    16
    Hallo zusammen, ich wollte gerne von euch Wissen ob es Kaffee im Laden gibt der genauso gut ist wie der aus einer Rösterei?

    Oder gibt es sogar Kaffeesorten die besser sind als die aus einer Rösterei? Beim stöbern in ebay bin ich auf einen Kaffe Namens Musetti gestoßen... Weiß jemand was von diesem Espresso?? Und lohnt es sich diesen zu kaufen?

    Viele Grüße
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    923
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    ein frisch gezapftes bier schmeckt meistens besser, als aus der dose.
    gute rösterei vorausgesetzt, ist der sicher besser.
     
  3. Dinan

    Dinan Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    16
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    Ok danke, mich würde noch interessieren ob man lieber mehr espresso und gröber mahlen soll oder lieber feiner und dafür weniger espresso ???
     
  4. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    923
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    das versteh ich nicht. du kennst di faustformel (25/25) , dementsprechend ist zu mahlen.
     
  5. #5 silverhour, 06.03.2014
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.044
    Zustimmungen:
    5.718
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    Bitte korrigiert mich wenn ich jetzt Unfug erzähle, aber meines Wissens kommt der Kaffee, den es in Läden zu kaufen gibt, auch aus Röstereien.
    Daher verstehe ich die Frage nicht wirklich.

    Grüße, Olli
     
  6. Dinan

    Dinan Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    16
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    Ja ich kenne die Faustformel, aber wenn ich keine Waage zu Hand habe, sollte ich dann lieber feiner oder gröber mahlen?
     
  7. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.546
    Zustimmungen:
    3.020
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    Das kann niemand seriös beantworten, du musst passend zu Menge und Durchlaufzeit mahlen.

    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  8. #8 dharbott, 06.03.2014
    dharbott

    dharbott Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    1.760
    Zustimmungen:
    770
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    Man Olli, Strom kommt aus der Steckdose :)

    Kommt immer auf die Rösterei an, von daher würde ich das so generell nicht unterschreiben wollen.
     
  9. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    923
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    und wasser kommt aus der wand... :-D
     
  10. #10 Triple Ristretto, 06.03.2014
    Triple Ristretto

    Triple Ristretto Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    3
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    Weltprobleme gelöst... :screwy:
     
  11. Dinan

    Dinan Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    16
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    was soll das??

    ich hab meine frage mit absicht hier gestellt damit sowas nicht kommt....

    außerdem dient ein Forum zum austauschen von Informationen und Tipps und nicht um sich selbst in den Vordergrund zu stellen.
     
  12. #12 silverhour, 07.03.2014
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.044
    Zustimmungen:
    5.718
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    @ Dinan,

    das soll heißen, daß ich die Frage nicht verstehe. Mir ist Deine Differenzierung von "Rösterei" und "Laden" nicht deutlich. Entsprechend ist es schwer, Tips zu geben und Informationen auszutauschen.

    Wenn ich z.B. in einen ortsansässigen Laden für Espressomaschinen gehe, dann finde ich unterschiedlichste Espressosorten von mehr oder weniger bekannte Marken von mehr oder weniger kleinen und mittelgroßen Röstereien - das Qualitätsniveau ist durchweg sehr hoch.
    Wenn ich in den hiesigen Rewe-Center gehe, dann finde ich neben unsäglich schlechtem Kaffee auch sehr hochwertige Espressosorten. Ähnlich geht es mir im italienischen Feinkost-Supermarkt in DA (nur daß da der Anteil guter Espressi deutlich höher ist).
    Wenn ich in Aachen zum alteingesessenen Röster gehe, dann kann ich neben seinen eigenen Kaffees auch sehr hochwertigen Markenkaffee wie z.B. Lucaffe kaufen.
    Wenn ich zu einer lokalen Rösterei in FFM gehe, dann bekomme ich leider nur Espresso zu kaufen, den ich nicht trinken möchte.

    Grüße, Olli
     
  13. dieBea

    dieBea Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    12
    AW: Rösterei oder Marken-Kaffee

    Und was den Mahlgrad und die Menge angeht: Wenn Du grundsätzlich einen Espresso beziehst (was ja tatsächlich näherungsweise bedeutet: 25 ml in 25 Sekunden), dann ist es eine Sache des persönlichen Geschmacks und natürlich der Erfahrung. Etwas gröber gemahlen kommt z.B. in der Regel mehr Crema zustande.
     
Thema:

Rösterei oder Marken-Kaffee

Die Seite wird geladen...

Rösterei oder Marken-Kaffee - Ähnliche Themen

  1. Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.

    Nach dem Entfetten mit Pulver schmeckt der Kaffee chemisch.: Hatte bisher so alle 10 Tage meinen Siebträger entfettet. Ich habe dazu Entfetterpulver ins Blindsieb gegeben und den Hebel nach oben gestellt.In...
  2. Sauren Kaffee zähmen...

    Sauren Kaffee zähmen...: Gerade habe ich mir mit dem Limu von Coffee Circle mal wieder Bohnen eingehandelt, die meinen Geschmack leider nicht wirklich treffen. Die Bohnen...
  3. Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?)

    Handfilter gesucht für große Mengen Kaffee (2, 5 bis 30l?): Hallo Kaffeefreunde, (wer nicht alles Lesen will springt gleich zum letzen Absatz) Ich hab mich jetzt mal im Forum angemeldet in der Hoffnung...
  4. Teneriffa

    Teneriffa: Eine kleine Revolution findet derzeit in Puerto de la Cruz statt: Eine unscheinbare Bäckerei verwandelte sich in kürzester Frist zu DEM Kaffee...
  5. Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?

    Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?: Hallo alle zusammen :) Nachdem ich nun schon einige Zeit meinen Kaffee in der Karlsbader zubereitet habe [schmeckt super :)], wollte ich mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden