röstkaffees richtig mischen ?

Diskutiere röstkaffees richtig mischen ? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; hallo liebe röstfreunde, nachdem meine röstungen immer leckerer werden, probiere ich nun mit mischungen herum. aber eines meiner hauptprobleme...

  1. #1 leinadx., 26.07.2013
    leinadx.

    leinadx. Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    17
    hallo liebe röstfreunde, nachdem meine röstungen immer leckerer werden, probiere ich nun mit mischungen herum.

    aber eines meiner hauptprobleme ist, wie ereiche ich eine möglichst gleichmässige bohnenverteilung im blend?

    bis jetzt rühre ich einfach durch, aber in der mühle merkt man ab und an das es relativ ungleichmässig verteilt ist... wie kann man das gleichmässiger hinbekommen?
    also wer da nen guten tipp hat, raus damit. ;-) ich sag schonmal danke.
    wie machen das die grossröster?

    gruss daniel
     
  2. #2 cafesolo, 26.07.2013
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: röstkaffees richtig mischen ?

    Hallo Daniel,

    merkst du das denn geschmacklich so sehr ? Kann ich mir kaum vorstellen. Die Großröster werden wohl auch nur die Bohnen in irgendeiner Trommel mischen u. dann abfüllen. Gerade als Heimröster kann man doch gut durchmischen. Du wirst eh nie die gleiche Verteilung pro Shot hinbekommen. es sei denn du mischst für jeden Shot separat.

    Gruß Uwe
     
  3. #3 leinadx., 27.07.2013
    leinadx.

    leinadx. Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    17
    AW: röstkaffees richtig mischen ?

    Hallo Uwe,

    nun ja ich hatte einen Fall jetzt aktuell wo die Robusta bohnen recht klein waren. die setzten sich halt dann beim rühren der mischung gerne nach unten ab. (ähnlich wie beim Müsli) und ja das schmeckt man dann auch wenn der robustaanteil zunimmt...

    also dann muss es wohl beim einfachen durchmischen bleiben. ich dachte es gibt da ein paar tricks wie man das recht gleichmässig hinbekommt.
    man müsste 2 tricher haben wo man den druchfluss einstellen kann oder so...
    aber klar, einfach vor jedem shot blenden wäre geschmacklich das beste :)


    gruss daniel und schonmal danke!
     
  4. #4 ElPresso, 27.07.2013
    ElPresso

    ElPresso Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    50
    AW: röstkaffees richtig mischen ?

    Kannst Du Deinen Röster ohne Temperatur laufen lassen? Dann füll sie halt da hinein (wenn er kalt ist).
     
  5. #5 AlphaRay, 29.07.2013
    AlphaRay

    AlphaRay Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    12
    AW: röstkaffees richtig mischen ?

    Mir fällt da spontan meine Küchenmaschine mit eingesetzem Knethaken ein...ist ja auf's optimale Vermischen optimiert ;)
     
  6. #6 leinadx., 29.07.2013
    leinadx.

    leinadx. Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    17
    AW: röstkaffees richtig mischen ?

    danke schonmal, der tipp mit dem röster kalt laufn lassen hat was!

    wie machts der profi? einfach mit holzlöffel durchn kaffee- eimer?

    gruss daniel und schonmal danke....
     
  7. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    672
    AW: röstkaffees richtig mischen ?

    Auch langes Durchmischen kann sich kontraproduktiv auswirken, weil Bohnen sich nach Gewischt und Größe auch einer gleichmäßigen Durchmischung "anpassen" würden.
    Ich mische einfach mit den Händen in einer großen Schüssel und gut ist..
     
Thema:

röstkaffees richtig mischen ?

Die Seite wird geladen...

röstkaffees richtig mischen ? - Ähnliche Themen

  1. Einsteiger stellt sich vor und sucht die "richtige" (ECM) Maschine

    Einsteiger stellt sich vor und sucht die "richtige" (ECM) Maschine: Hallo zusammen, ich bin Max und habe Sinn für Schönes, Leckeres und Gutes. Da mein De Longhi Scultura Siebträgermaschinchen nun an meinen Sohn...
  2. Mini Vivaldi - Volumetric Dosing funktioniert nicht (mehr) richtig

    Mini Vivaldi - Volumetric Dosing funktioniert nicht (mehr) richtig: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Mini Vivaldi 2. Ich habe Mahlgrad und Menge schön eingestellt. 10g, 25-30 sec 18-20ml für ein...
  3. Feld 47 - richtig einstellen / kalibrieren?

    Feld 47 - richtig einstellen / kalibrieren?: Vor ein paar Monaten habe ich eine "Feld 47" (made by knock) erstanden und habe nach einigem Tüfteln ein ganz brauchbares Setting gefunden. Nun...
  4. "Mokka", "Mocca" oder "Mocha", wie heißt es richtig?

    "Mokka", "Mocca" oder "Mocha", wie heißt es richtig?: Hallo Ihr Lieben, eine brennende Frage treibt mich in dieser Forum und ich hoffe echte Profis können mir da weiterhelfen. Mich verwirren die...
  5. Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kaffee?

    Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Kaffee?: Hier
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden