Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach

Diskutiere Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo, hier mal ein kleines Feedback für alle die es interessiert. Meine Frau hat mir ein 2 tägiges Röstseminar 14./15.05 bei Langen Kaffee in...

  1. #1 cafesolo, 19.05.2009
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    Hallo,

    hier mal ein kleines Feedback für alle die es interessiert. Meine Frau hat mir ein 2 tägiges Röstseminar 14./15.05 bei Langen Kaffee in Medebach geschenkt. Vom Programm vielleicht schon mehr was für Existenzgründer, aber ich war gespannt. Meine Übernachtung habe ich mir in Medebach-Medelon im Landhotel Müller gebucht. Ein sehr nettes, sauberes Landhotel mit sehr freundlichen Besitzern und ganz köstlichem Essen. Wer mal mit dem Motorrad oder zum Wandern vorbeikommt ..... sehr zu empfehlen!

    Die Rösterei liegt sehr schön am Rand des Ortes Medebach. Wir wurden herzlich empfangen u. natürlich konnte man gleich einen Kaffee genießen. Das Seminar wurde über beide Tage von Herrn Langen und Herrn Brieden gehalten. Neben der guten Bewirtschaftung und den Espressi und Cappus im Überfluss hatte man immer das Gefühl willkommen und erwünscht zu sein. Es gab keine Hektik, alle Fragen wurden beantwortet u. das Programm hatte vom Anfang bis zum Ende einen guten Aufbau und Struktur.

    Inhalt des ersten Tages waren grob gegliedert, Grundlagen des Kaffees, Technik des Röstens, Rösten nach Röstprofilen am 12kg Diedrich Gasröster sowie Kaffeeverkostungen /Cuping.
    Am zweiten Tag wurde wieder viel geröstet, Röstfehler sowie bauliche u. rechtliche Voraussetzungen zum Betreiben einer eigenen Rösterei besprochen und einen Rundgang durch die Rösterei war auch dabei. War ganz schön sauber in den heiligen Hallen ;-). Bei mir sieht es immer schlimmer aus.

    Das Rösten hat mir super viel Spaß gemacht und war schon was ganz anderes als an meinem kleinen Gene CBR. Endlich bekam ich mal die gefürchtete Stinkerbohne zu Gesicht :) und Nase. Sehr interessant war auch das Cuping. Hätte nicht gedacht in so kurzer Zeit, so viele unterschiedliche Kaffees schmecken zu können.

    Mir persönlich hat es sehr viel gebracht u. um ehrlich zu sein, hätte ich noch ein paar Tage bleiben können. Am letzten Tag habe ich Herrn Langen gefragt, ob er sich nicht vorstellen könnte für Interessierte aus dem Kaffeenetz ein gestrafftes 1 tägiges Röstseminar zu veranstalten. Ist mir so in den Sinn gekommen, weil ich dachte, dass hier viele auf sowas abfahren würden. In einer Gruppe mit anderen Boardis bei einem unserer viel gelobten Boardröster mal ein kleines Röstseminar zu absolvieren. Ich würde gleich nochmal mitmachen. Herr Langen war von der Idee gar nicht so abgeneigt u. könnte sich wohl vorstellen, bei interesse im Spätsommer/Herbst ? sowas für Boardis anzubieten.

    Wer Interesse an sowas hätte, kann ja einfach mal bei Herrn Langen anfragen u. vielleicht kommen ja einige Leute zusammen.

    Mein Feedback sollte keine Werbung für Langen Kaffee sein (denke das brauchen die nicht mehr), sondern eher mal ein positives Echo auf zwei lehrreiche Seminartage die richtig Spaß gemacht haben.

    Gruß Uwe
     
  2. Goglo

    Goglo Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    2
    AW: Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach

    Sehr schöner Bericht. Danke auch für die Idee, ein Röstseminar für Heimröster anzuregen. Ich wäre bestimmt dabei.

    Gruss,

    Goglo
     
  3. #3 ChristianK, 20.05.2009
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach

    Hi Uwe,

    wie lang den der Preis vom Seminar? Also falls er Dir zu Ohren gekommen ist, es war ja ein Geschenk.
    Gruß
    Christian
     
  4. #4 Buamandi, 20.05.2009
    Buamandi

    Buamandi Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    10
    AW: Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach

    Dafür könnte ich mich auch begeistern. :) Wobei die Frage des Preises natürlich noch relevant wäre...
     
  5. #5 cafesolo, 20.05.2009
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach


    Hallo,

    den Preis kann ich Dir leider nicht nennen, da es eben ein Geschenk war. Meine Frau bleibt da knallhart. Wenn es Euch aber brennend interessiert, ruft doch einfach mal bei Langen an und fragt nach. So ein 1 tägiges Röstseminar wäre wahrscheinlich eh günstiger als die 2 Tage u. vielleicht gibt es ja für Boardis noch einen Sonderpreis ???

    Gruß Uwe
     
  6. #6 ChristianK, 21.05.2009
    ChristianK

    ChristianK Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    2.343
    Zustimmungen:
    8
    AW: Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach

    Hallo Uwe,

    war das Seminar für Einsteiger oder für Leute die schon geröstet haben?
    Ich selbst röste ja noch nicht, aber interessant wäre es ja trotzdem.

    Gruß
    Christian
     
  7. #7 cafesolo, 21.05.2009
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach



    Hi Christian,

    das Seminar war für Einsteiger. Vorerfahrungen waren keine Bedingung. Herr Langen u. Herr Brieden sind aber auf jeden eingegangen, so das keiner zu kurz kam. Denke auch bei dem evtl. gepl. 1 tägigen Röstseminar wird Vorerfahrung keine Anmeldevoraussetzung sein.
    Ich denke sowas bringt auf jeden Fall was, da man ein anderes Gefühl für den Kaffee bekommt.

    Gruß Uwe
     
  8. #8 cafesolo, 07.07.2009
    cafesolo

    cafesolo Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    425
    AW: Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach

    Hallo,

    hat den von Euch schon mal jemand inzwischen bei Langen wegen einem 1 tägigen Röstseminar für Boardis nachgefragt ? Interesse hatten doch einige von Euch.

    Gruß Uwe
     
Thema:

Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach

Die Seite wird geladen...

Röstseminar bei Langen Kaffee in Medebach - Ähnliche Themen

  1. Teneriffa

    Teneriffa: Eine kleine Revolution findet derzeit in Puerto de la Cruz statt: Eine unscheinbare Bäckerei verwandelte sich in kürzester Frist zu DEM Kaffee...
  2. Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?

    Kaffee aus dem Melitta Filter ist total bitter - was mache ich falsch?: Hallo alle zusammen :) Nachdem ich nun schon einige Zeit meinen Kaffee in der Karlsbader zubereitet habe [schmeckt super :)], wollte ich mich...
  3. Kaffee Mühle reinigen

    Kaffee Mühle reinigen: hallo, gibt es spezielle Arten eine Mühle zu reinigen? Mit gewissen Bohnen, regelmäßiges Entfernen der Kaffeereste o.ä.?
  4. Nuna Kaffee & Rösterei in Baiersbronn

    Nuna Kaffee & Rösterei in Baiersbronn: Vor kurzem dort in der Gegend gewesen was mich zu einem Abstecher zu Nuna Kaffee & Rösterei bewegt hat. Geh ja unterwegs auch gern mal nen Kaffee...
  5. Bialetti: lange perfekt plötzlich bitter!

    Bialetti: lange perfekt plötzlich bitter!: Monatelang bereitete meine bialetti (Edelstahl) angemessenen „Espresso“ zu. Seit einigen Tagen bemerke ich, dass unter gleichen Bedingungen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden