Rohbohnen kaufen

Diskutiere Rohbohnen kaufen im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hey alle beisammen, ich bin seit längerem auf der Suche nach einem preisgünstigen Rohbohnenlieferanten. Im Moment zahle ich ca. 8.50€ - 10.50€...

Schlagworte:
  1. Qtip00

    Qtip00 Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey alle beisammen,
    ich bin seit längerem auf der Suche nach einem preisgünstigen Rohbohnenlieferanten.
    Im Moment zahle ich ca. 8.50€ - 10.50€ pro Kilo Rohkaffee. > macafe.co oder kaffeewelt24
    Habt ihr eine günstigere Alternative wie ich an Rohkaffee komme?

    Grüße
    Patrick
     
  2. #2 cbr-ps, 11.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2020
    cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.219
    Zustimmungen:
    16.713
    Nein, ich zahle mindestens genauso viel, gern auch mal mehr. Für weniger würde ich keine angemessene Qualität mehr erwarten. Wenn ich dafür noch mehr Fehlbohnen aussortieren müsste, hätte ich von der vermeintlichen Ersparnis auch nicht mehr viel.
     
    Qtip00 gefällt das.
  3. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    387
    Das alte Problem.

    Entweder Du kaufst einen 69kg Sack für z.B. €4,50/kg. Oder Du mußt bei jemanden einkaufen, welcher den 69kg Sack gewerblich gekauft hat und jetzt in kleinen Portionen mit Gewinn weiter verkauft.
     
    Qtip00 gefällt das.
  4. #4 coffeeandwhisky, 11.08.2020
    coffeeandwhisky

    coffeeandwhisky Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2018
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    51
    Genau und dieser Service ist schon auch etwas wert.

    Wobei ich allgemein das Heimrösten nicht unbedingt als Möglichkeit zum sparen sehen würde. Du hast sicher immer frischen Kaffee, mit etwas Übung auch so wie er dir schmeckt, aber ich würde nicht an den Bohnen sparen. Mit schlechterer Qualität tut man sich eher keinen Gefallen - wie erwähnt mit mehr Aufwand beim Verlesen und das Rösten ist auch nicht einfacher wenn der Kaffee ungleichmässig ist.
     
    be.an.animal gefällt das.
  5. #5 KeinGewerbe, 11.08.2020
    KeinGewerbe

    KeinGewerbe Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2015
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    519
    Selbst wenn man einen 69kg Sack kauft, kann man gerne noch 10€ aufwärts für guten Kaffee bezahlen. Was nicht heißen soll, dass man nicht auch schon mal für weniger gute Kaffees bekommen kann!
    Ansonsten hat List&Beisler gerade einen Robusta aus Uganda für 1,83€ im Angebot (Angebotsnummer 101161). Vielleicht ist der Interessant?
     
    silverhour und nextpresso gefällt das.
  6. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    387
    KeinGewerbe gefällt das.
  7. feliDD

    feliDD Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    40
    Schmeckt der selbstgeröstete Kaffe eigentlich besser als der fertig gekaufte (25-30€/Kilo)?
     
    Qtip00 gefällt das.
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.219
    Zustimmungen:
    16.713
    Es besser hinzukriegen als gute Profis ist schon eine Kunst und gelingt mir nicht. Besser als irgendeine Allerweltsröstung im Sinne von „schmeckt mir besser“ schon. Das mag an meiner Rohkaffee Auswahl, der kritischeren Sortierung und/oder dem mir genehmen Röstgrad liegen, an meinen herausragenden Fähigkeiten sicher nicht.

    Analogie zum Essen: Ich koche gern, oft und auch leidlich gut, sodass ich in einigen Restaurants denke „das hätte ich besser gekonnt“, einem guten Profikoch kann ich das Wasser aber bei Weitem nicht reichen.
     
    utzb_, relefant14 und feliDD gefällt das.
  9. Blubb

    Blubb Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    387
    Du hast zumindest die Chance, daß er (irgendwann) mal besser schmeckt. :)
    Mal abgesehen davon, daß auch Kleinröster-Kaffee für EUR 30 richtig scheisse schmecken kann. :D Ist halt Geschmackssache.
     
  10. #10 Tokajilover, 18.08.2020
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    2.420
    Zustimmungen:
    2.839
    meiner schmeckt mir besser, als jeder gekaufte unter 100€/kg bis jetzt
     
    finsterling und Antea gefällt das.
  11. feliDD

    feliDD Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    40
    Danke für die Antworten, ich glaube ich sammle erst noch ein paar Jahre Erfahrung in der Sensorik bevor ich mich daran wage
     
  12. #12 KeinGewerbe, 18.08.2020
    KeinGewerbe

    KeinGewerbe Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2015
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    519
    So pauschal kann man das natürlich nicht behaupten. Aber einer der Vorteile am Selberrösten ist ja, dass du den Kaffee so rösten kannst, wie du ihn gerne hättest. Ein wenig Erfahrung gehört natürlich dazu, aber mit genügend Ehrgeiz und systematischer Herangehensweise bekommt man meiner Meinung nach recht schnell vernünftige Ergebnisse.
    Wie eigentlich immer ist die Lernkurve am Anfang besonders steil und flacht dann immer mehr ab...
    Wenn du Lust hast selber zu rösten, sehe ich keinen Grund zu warten! Das Aneignen von Röst-Skills und sensorischen Fähigkeiten geht wunderbar Hand in Hand!
     
    Qtip00 und cbr-ps gefällt das.
  13. Piezo

    Piezo Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    2.628
    Zustimmungen:
    2.435
    Kann sein, muss nicht. In jedem Fall weiß ich wer verantwortlich ist :)
    In der Regel bekomme ich erstklassige Ergebnisse, die sich wahrlich nicht verstecken müssen. Ausreisser gibts natürlich auch mal, vornehmlich wenn ich rumexperimentiere. Bei gleichen Bohnen mit gut entwickeltem Profil gibt‘s aber auch verlässliche Ergebnisse ...
     
    Qtip00 gefällt das.
  14. #14 Qtip00, 29.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2020
    Qtip00

    Qtip00 Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ganzen Antworten. Tut mir leid, dass ich mich jetzt erst melde war aber im Hochzeitsstress ;).
    Ich bleibe bei dem Preis. Ist immerhin mit den anderen Kosten viel günstiger als 25-30 Euro teurer Kleinrösterkaffee und mir schmeckt es 100mal besser.

    Was haltet ihr denn davon Robustabohnen zum Kaffee hinzuzufügen? Müssten die vor dem Rösten gemischt werden oder die Arabica und Robusta separat rösten?

    LG
    Patrick
     
  15. #15 finsterling, 30.08.2020
    finsterling

    finsterling Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    156
    Auch wenn es verschiedene Meinungen gibt, macht es Sinn die Sorten für sich zu rösten.
    Jeder Kaffee ist ein bisschen anders und braucht deshalb unterschiedliche Behandlung.
    Wenn man den First Crack als Orientierungspunkt nimmt, kann man das gut nachvollziehen.
    Der eine crackt bei 180, der andere bei 190.
    Der eine ist unterentwickelt , der andere schon drüber....
     
    Qtip00 und cbr-ps gefällt das.
Thema:

Rohbohnen kaufen

Die Seite wird geladen...

Rohbohnen kaufen - Ähnliche Themen

  1. Was für Rohbohnen nehmt ihr so für Weihnachts Mischungen her?

    Was für Rohbohnen nehmt ihr so für Weihnachts Mischungen her?: Ich bin Röst neuling und würde gerne eine Weihnachts mischung Rösten. Natürlich jede Bohne einzel geröstet. Aber welche bohne nehmt ihr so her und...
  2. Kann ich einfach einen Pulverkolben für meine x1 Trio kaufen?

    Kann ich einfach einen Pulverkolben für meine x1 Trio kaufen?: Hallo! Ich bin günstig zu einer x1 Trio gekommen und wollte fragen, ob der Kolben einer ground da rein passt und ob die Trio allgemein auch für...
  3. [Verkaufe] The Early Bird deal bis 11.09.2020

    The Early Bird deal bis 11.09.2020: Hallo liebe Mitglieder des Kaffee-Netz Forums, Es gibt diesen Monat wieder ein "EARLY BIRD DEAL" für euch. Wir rösten Dienstag 08.09 und...
  4. [Verkaufe] Rohbohne Brazil Santos

    Rohbohne Brazil Santos: Hallo liebe Kaffeeliebhaber, ich bin Kleinröster im Hobby und habe mir vor kurzem einen 59 kg Sack Rohbohnen Santos Brazil aus der Region Minas...
  5. ECM Technika III kaufen?

    ECM Technika III kaufen?: Hallo in die Runde . Ich könnte von einen Bekannten eine ECM Technika III bekommen unter 600€ Baujahr 2015 Super Zustand und gepflegt . Soll...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden