rohkaffee, kleinste bohnengröße?

Diskutiere rohkaffee, kleinste bohnengröße? im Vom Rohkaffee zum Selbströster Forum im Bereich Rund um die Bohne; hallo, noch bin ich am röster basteln... nun hab ich eine wichtige frage an alle sebströster im forum: welche kleinste (gängige)...

  1. #1 s v e n, 25.06.2007
    s v e n

    s v e n Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    noch bin ich am röster basteln...

    nun hab ich eine wichtige frage an alle sebströster im forum:
    welche kleinste (gängige) roh-bohnengrösse gibts denn so? ...sie sollen ja nicht durchfallen bzw. sich verklemmen im blech.

    ich schwanke beim trommelblech zwischen 3, 4 oder 5 mm waben-lochung, allerdings sollen die häutchen noch durchpassen. 3 mm sind mir gefühlsmäßig bischen zu knapp.
    __________________

    PS: Übrigens ist meine .:selfmade-röster:. bastelei nach eingängiger grübelei denn doch ein trommel-umluft-röster für etwa 500g rohkaffee. der bau wird sich wohl doch noch paar tage hinziehen aber um die ecke gibts ja ne rösterei die ich noch nicht besucht habe...

    bis denn...
    sven
     
  2. jutta

    jutta Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    51
    4 mm

    Ich habe mal ein von einer Umrechnungstabelle aus einer indischen Mill (dort eher Curling Work) gesehen. Das ging bei 10 er Sieb los. Solche Bohnen habe ich aber noch nie gesehen allenfalls als geringer Bestandteil eines kleinbohnigen Kaffees.

    10 er Sieb entsprach demnach 4 mm.

    Gruß Jutta
     
  3. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.172
    Zustimmungen:
    4.121
    hallo,

    ich nehme mal an, es sind ws. die perlbohnen, die am kleinsten und "flutschigsten" sind. ich hab' eben mal eine handvoll kenia perl (sind meine kleinsten, aber ich habe auch nur ca 10 sorten rohkaffee zuhause) in die hand genommen und fand keine mit einem durchmesser < 5 mm.

    bin ganz gespannt auf dein projekt,
    lg blu
     
  4. #4 Walter_, 06.07.2007
    Walter_

    Walter_ Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    4.068
    Zustimmungen:
    16
    Ich denke das Problem ist weniger, daß Bohnen durchfallen, sondern eher daß sich welche in den Löchern verklemmen und dann u.U. verbrennen. Bei der Hottop-Trommel ist die Lochgröße (aus der Erinnerung) eher bei 3mm bzw. sogar darunter...

    Servus

    Walter
     
Thema:

rohkaffee, kleinste bohnengröße?

Die Seite wird geladen...

rohkaffee, kleinste bohnengröße? - Ähnliche Themen

  1. Wer macht (Kleinst-) Lötarbeiten ?

    Wer macht (Kleinst-) Lötarbeiten ?: In diesem Vibiemme Junior Gicar Niveauregelung defekt Thread finden sich ab # 11 die Beiträge und Bilder, aus denen ersichtlich wird, dass je 1...
  2. Kaffeebohnen in kleinen Mengen zum Probieren

    Kaffeebohnen in kleinen Mengen zum Probieren: Kennt jemand eine gute Rösterei, die Bohnen in kleinen Mengen, ca 100-150g verkauft? Danke für jeden Tipp!!
  3. Home Dualboiler für kleines Büro?

    Home Dualboiler für kleines Büro?: Hallo Zusammen, ich überlege für unser neues kleines Büro in NRW vom Nespresso-System langsam auf einen Siebträger umzustellen. Ich stelle mir...
  4. kleineres 2er Sieb

    kleineres 2er Sieb: Hallo, das zur Bezzera Magica mitgelieferte 2er Sieb muss ich für vernünftige Resultate mit mindestens 18,5 bis 19 Gramm befüllen, trotz...
  5. [Suche] Rohkaffee sackweise Einkaufsgemeinschaft

    Rohkaffee sackweise Einkaufsgemeinschaft: Hallo an alle, ich habe vor kurzem angefangen zu rösten und bin auf der Suche nach hochwertigem Rohkaffee zu bezahlbaren Preisen. Ziel ist es auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden