Rotapumpe, Durchlaufzeit

Diskutiere Rotapumpe, Durchlaufzeit im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich lese immer, daß ab einschalten der Pumpe mindestens 5 sec vergehen sollen, bis der erste Tropfen Espresso kommt. Gilt das auch für...

  1. #1 1.Friese, 13.11.2011
    1.Friese

    1.Friese Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    23
    Ich lese immer, daß ab einschalten der Pumpe mindestens 5 sec vergehen sollen, bis der erste Tropfen Espresso kommt. Gilt das auch für Rotationspumpen?? Komme max auf 3-4. Stelle ich die Mühle so ein, daß es 5 sec dauert, so schmeckt der Espresso nicht. Zu bitter. Habe Brewtus3 und Mahlkönig ProM Espresso.
    Was mach ich falsch?
     
  2. #2 danielp, 14.11.2011
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    48
    AW: Rotapumpe, Durchlaufzeit

    Du nimmst es zu genau. ;-)

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  3. #3 nobbi-4711, 14.11.2011
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.831
    Zustimmungen:
    1.897
    AW: Rotapumpe, Durchlaufzeit

    Das kommt auf viele Komponenten an:

    - welche Pumpe (50l, 100l, 200,l 300l)
    - welches Leervolumen im Brühkopf (Preinfusionskammern etc)
    - welche Düse
    - welches Sieb (tief, flach)
    - wieviel Platz zw Dusche und Puck (sollte eigentlich zum Leervolumen gerechnet werden, da der Brühkopf mE erst unterm Brühsieb endet, der ST also dazugehört)

    Das ist in den verschiedenen Maschinen auf unterschiedlichste Weise zusammengewürfelt. Wenns bei Deiner Brewtus nicht geht, dann gehts nicht. Wobei ich von einer falschen Gruppendüse ausgehe, wenn die Maschine aus Duisburg kommt.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  4. #4 1.Friese, 15.11.2011
    1.Friese

    1.Friese Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    23
    AW: Rotapumpe, Durchlaufzeit

    Danke für den Tip mit der Düse, werde sie mal nachmessen
     
  5. #5 gunnar0815, 15.11.2011
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.304
    Zustimmungen:
    973
    AW: Rotapumpe, Durchlaufzeit

    @1.Friese Vermessen der Düse:
    Es sollten am Anfang des Bezuges so ca. 60-90 ml in 10 Sek. sein

    Macht Sinn die Sichtweise. Bin ich so noch nicht drauf gekommen. Danke

    Gunnar
     
  6. #6 1.Friese, 15.11.2011
    1.Friese

    1.Friese Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    23
    AW: Rotapumpe, Durchlaufzeit

    Hi Gunnar,
    60-90 ml in den ersten 10 sec ohne siebträger? Muß ja. Ich messe es gleich morgen. Das erspart mir vielleicht geschraube an der Maschine. Schönen Abend noch
     
  7. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.739
    Zustimmungen:
    2.498
    AW: Rotapumpe, Durchlaufzeit

    Ich hänge mich mit rein, weil durch die von mir verbaute externe Rotationspumpe auch sehr schnell Wasser durchschießt und ich mir auch schon die Frage gestellt habe ob die Düse passt. (btw. zeigt das Druckmanometer fast sofort 8bar an, steigt dann auf 9,5)

    Ohne oder mit Siebträger, schießen bei Leerbezug in 10sec 88-92ml Wasser durch, OK oder soll mit Puck unter Bezugsdruck die Menge Wasser ermittelt werden? (also in Puck + bereits ausgelaufener Menge)
     
  8. #8 1.Friese, 15.11.2011
    1.Friese

    1.Friese Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    23
    AW: Rotapumpe, Durchlaufzeit

    @ all
    Konnte es jetzt doch nicht abwarten, zumal, als ich gerade Zuhause angekommen bin das Packet von Fausto auch schon da war. Also Maschine an, 20 min warten, Elbgold Classico aus der Mühle, Monaco (Röstdatum 10.11.) rein. Keine Einstellung an der Muhle vorgenommen. 8 gr ins LM 1er und ab.
    Hatte vorher probiert: ~70 ml in 10 sec. Scheint dann ja doch zu passen.
    Bin bei 30 ml Espresso auf 25 sec. Und schmecken tut er auch auf Anhieb. Erste Tropfen nach 4 sec. Werde morgen die Mühle etwas gröber stellen um auf 20 sec zu kommen. Mal sehen. Für weitere Tests ist's mir jetzt aber zu spät. Sonst komme ich ja garnicht mehr in die Koje .
    Schönen Feierabend

    PS: vielleicht war mein Kaffee (der Elbgold) ja doch schon zu alt, ca 2 Monate)
     
  9. #9 gunnar0815, 16.11.2011
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.304
    Zustimmungen:
    973
    AW: Rotapumpe, Durchlaufzeit

    @Ingo + 1.Friese dann passt die verbaute Düse ja.
    Gunnar
     
  10. #10 1.Friese, 16.11.2011
    1.Friese

    1.Friese Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    23
    AW: Rotapumpe, Durchlaufzeit

    Da lag der Fehler wohl mal wieder zwischen den Ohren
    Hätte ich nicht gedacht. Werde in Zukunft öffter kleinere Megen Kaffee bzw EspressoBohnen bestellen.

    Super Forum, erwähnte ich das schon?
    Vielen Dank
     
Thema:

Rotapumpe, Durchlaufzeit

Die Seite wird geladen...

Rotapumpe, Durchlaufzeit - Ähnliche Themen

  1. Rotapumpe, Manometer zappelt

    Rotapumpe, Manometer zappelt: Moing zusammen, ich habe bei meiner Maschine eine RotoFlow PA104 mit 100l/h. Beim Bezug zittert die Manometernadel um die 9Bar mit +-1 Bar. Ist...
  2. [Erledigt] Dualboiler mit Rotapumpe, Festwasser, Tank, PID

    Dualboiler mit Rotapumpe, Festwasser, Tank, PID: In Frage kommen folgende Modelle in der Reihenfolge: Dalla Cote Super Mini (hier verichte ich gern auf den Tank) Synchronika R58 die Vetrano 2b...
  3. Bezzera Mitica mit Rotapumpe, Wassertank und Festwasseranschluss

    Bezzera Mitica mit Rotapumpe, Wassertank und Festwasseranschluss: Hallo... habe mich nach 7 Jahren Kaffeevollautomaten entschlossen eine professionelle Siebträgermaschine zu kaufen und habe mich für die Bezzera...
  4. Durchlaufzeit zu schnell - S* B* P*

    Durchlaufzeit zu schnell - S* B* P*: Hallo, ich bin neu in der Barista Welt und habe mir als Einsteiger die S* B* P* gegönnt. Ich bin sehr zu frieden mit der Maschine, bis auf das ich...
  5. Durchlaufzeit beim Espresso, welche ist relevant?

    Durchlaufzeit beim Espresso, welche ist relevant?: Ich habe eine Bezzera Matrix, welche ebenso einen Timer hat. Nun habe ich eine Acaia Lunar zum Testen da, die ebenso Zeit als auch Gewicht misst....