Rote Gaggia?

Diskutiere Rote Gaggia? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Hallo Gaggia Experten! Mir ist mehr aus Zufall eine Gaggia in die Hände gefallen. Es ist das Modell aus dem letzten Jahrtausend mit dem...

  1. #1 dostracks, 17.03.2020
    dostracks

    dostracks Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Gaggia Experten!

    Mir ist mehr aus Zufall eine Gaggia in die Hände gefallen. Es ist das Modell aus dem letzten Jahrtausend mit dem Drehschalter zum Aufschäumen auf der Vorderseite.
    Ich bin mit so einem Gerät in die Siebträgerwelt eingestiegen, jedoch war die Maschine weiß bzw. beige. Diese Maschine ist jedoch rot!
    Weiß jemand von euch, ob die so auf den Markt gekommen ist oder ob sich wirklich jemand die Mühe gemacht hat, die in rot zu lackieren?
    Hab im Internet nichts dazu gefunden ...
     

    Anhänge:

  2. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    454
    Sie ist (ziemlich schlecht) lackiert. Das sieht man doch.
    Außerdem ist die Schrift überlackiert.
    Die Gaggia Coffee gab es meines Wissens nur in Weiß.
     
  3. Rudi_R

    Rudi_R Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    86
    Das fehlende Coffee Gaggia fiel mir auch gleich auf. Vielleicht ist das Typenschild an der Unterseite auch überlackiert, das wäre dann der eindeutige Beweis.
     
  4. #4 Kuckuck24, 18.03.2020
    Kuckuck24

    Kuckuck24 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    153
    Hi,
    wenn sie dir so gefällt dann ist doch alles ok.

    Ich glaube auch, dass die Gaggia nachlackiert wurde = die Gummifüsse sind auch rot, oder?
    Die sind eigentlich gummischwarz.
     
    -Dune- gefällt das.
  5. #5 dostracks, 19.03.2020
    dostracks

    dostracks Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Danke für eure Antworten!

    Ja, da hat sich wohl wirklich einer die Mühe gemacht, das Ding komplett auseinanderzubauen, zu lackieren und wieder zusammenzubauen. Allein die ganzen Stecker wieder dahin zu bekommen, wo sie hingehören, ist für einen Laien (oder auch Dummkopf wie mich) schon eine Aufgabe. Hab das bei meiner ersten Maschine mal gemacht, als ich den Kessel ausgebaut habe, um ihn zu reinigen.
    Und ja, die Füße sind jetzt auch rot ;-)
     
Thema:

Rote Gaggia?

Die Seite wird geladen...

Rote Gaggia? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Espressomaschine Bezzera "BZ99" (Bj. 2000/rot)

    Espressomaschine Bezzera "BZ99" (Bj. 2000/rot): Hallo zusammen, ich biete eine gebrauchte, frisch gewartete "Bezzera BZ99" (DER Klassiker!) im super Zustand zum Verkauf an. Die gut gepflegte...
  2. Gaggia Classic ohne Metallrohr?

    Gaggia Classic ohne Metallrohr?: Hallo ihr alle, gerade wollte ich die Gaggia Classic meiner Freundin warten und habe festgestellt, dass sie vorne links gar kein Metallrohr hat....
  3. Gaggia Classic Coffee 2015 (9403/11)

    Gaggia Classic Coffee 2015 (9403/11): Liebe kaffee-netz Community, ich trinke leidenschaftlich gerne Espresso und stöbere gerne hier im Forum. Bisher nur passiv, aber nun habe ich ein...
  4. Ersatzteile für die Gaggia Coffee 80-86

    Ersatzteile für die Gaggia Coffee 80-86: Zunächst ein herzliches Moin hier in die Runde, als regelmäßiger Leser habe ich mich nun auch letztlich hier angemeldet und möchte gerne reges...
  5. [Verkaufe] Gaggia America 2 Gruppig

    Gaggia America 2 Gruppig: [ATTACH] Die Gaggia wurde neu Aufgebaut und so hoffe ich das sich jemand findet. Zur America gehört das Original Plexiglas / 2 Siebträger Original...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden