Rund um Kaffee

Diskutiere Rund um Kaffee im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebe Community, ich trinke sehr gerne Kaffee und würde mich über paar Tipps über Kaffebeschaffung etc freuen. Ich trinke viel Tee, weißen,...

  1. #1 Tee&KaffeeGenießer, 19.02.2015
    Tee&KaffeeGenießer

    Tee&KaffeeGenießer Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community, ich trinke sehr gerne Kaffee und würde mich über paar Tipps über Kaffebeschaffung etc freuen. Ich trinke viel Tee, weißen, Grüntee und mehr und weiß darüber mehr als genug bescheid, leider hab ich noch nicht soviel Ahnung bei dem Thema Kaffee. Ich würde mich freuen wenn mir einer evtl links geben könnte wo man richtig guten Kaffee bekommt, wie man den perfekten Kaffee aufbrüht, was man dazu braucht und gerne mehr :D. Vielen Dank schonmal für die Hilfe ;)

    P.s
    Bitte keine Tipps wie der Aldi Kaffee ist super oder deresgleichen, ich würde mich freuen wenn die Kaffee qualität sehr gut ist, zum Vergleich wie beim Tee bei Mariages Freres. Sollte jetzt nicht überheblich klingen aber auf minderwertige Ware habe ich nicht besonders Lust da ich ein Genießer bin und um schlechte Dinge zu essen/trinken ist das Leben zu kurz ;)

    Liebe Grüße und ich freue mich schon über paar Antworten !
     
  2. datec

    datec Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    218
    welche zubereitungsart bevorzugst Du denn?
    aber egal wie, sei Dir Sicher, ALDI Kaffee trinkt Dir hier niemand
     
  3. #3 Tee&KaffeeGenießer, 19.02.2015
    Tee&KaffeeGenießer

    Tee&KaffeeGenießer Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ich trinke meistens Filterkaffe, wollte mich auch eigentlich darauf weiter spezialisieren, sofern das jetzt nicht so die schlechte Zubereitungswahl ist ^^ Habe nämlich keinen Vollautomaten oder dergleichen zuhause... Danke für die flotte Antwort :)
     
  4. #4 nacktKULTUR, 19.02.2015
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.453
    Zustimmungen:
    2.278
    Für den Anfang hilft sicher etwas lesen.
     
  5. #5 Tee&KaffeeGenießer, 19.02.2015
    Tee&KaffeeGenießer

    Tee&KaffeeGenießer Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sehr gut, danke das werde ich mir mal durchlesen !
     
  6. datec

    datec Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    218
    Filterkaffee ist richtig gemacht bestimmt keine schlechte Zubereitungsart. Wichtig ist die Frische der Bohnen und eine dementsprechend gescheite Mühle.
    Schau Dir am besten wirklich mal den link an.
     
  7. #7 domimü, 19.02.2015
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    3.083
  8. #8 Tee&KaffeeGenießer, 19.02.2015
    Tee&KaffeeGenießer

    Tee&KaffeeGenießer Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja habe ich mir jetzt auch gedacht, also der Preis bei Tee den ich ausgebe für 100g liegt bei 20 - 50 €, also der kaffee darf auch gerne höher preisig sein ;)
     
  9. datec

    datec Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    218
    also 50€ für 100g halte ich für Kaffee schon arg übertrieben.
    Das mag aber bei Tee anders sein, ist Tee nicht auch ergiebiger? Sprich mehr Tee pro Gramm?

    Egal, ich kann weder zu Filerkaffee nocht zu Tee wirklich viel beitragen. Dir trotzdem viel Spaß hier im Kaffee-Netz
     
  10. #10 Tee&KaffeeGenießer, 19.02.2015
    Tee&KaffeeGenießer

    Tee&KaffeeGenießer Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön, ja ergiebiger ist er schon,richtig guten Tee kann ich bis zu viermal mit heissem wasser überbrühen und es schmeckt immernoch hervorragend, vielen Dank !
     
  11. #11 kiw1408, 19.02.2015
    kiw1408

    kiw1408 Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2008
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    339
    Wenn man viel Geld ausgeben möchte käme der Jamaica Blue Mountain in Frage. Trinkt angeblich die englische Queen ..... ;)
     
Thema:

Rund um Kaffee

Die Seite wird geladen...

Rund um Kaffee - Ähnliche Themen

  1. Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?

    Costa Rica (Urlaub) - Welcher Kaffee?: Wenn man gerade in Costa Rica ist. Welchen Kaffee sollte man sich dort kaufen bzw. mitnehmen? Irgendwelche Empfehlungen?
  2. [Verkaufe] ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot)

    ☕Feedback gefragt! Neue Kaffeemarke (Mit Probier-Angebot): Hi liebe Kaffee-Freunde. Ich habe gemeinsam mit zwei Freunden eine kleine Kaffeemarke gegründet. Vor Kurzem ist endlich unsere erste Lieferung...
  3. Profitec Pro 600 Sammelthread! Alles rund um diese Maschine!

    Profitec Pro 600 Sammelthread! Alles rund um diese Maschine!: Liebe Profitec Pro 600 Besitzer! Da es hier schon spezielle Threads zu speziellen Mühlen und Maschinen gibt möchte ich für ‚unseren‘ Siebträger...
  4. Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?

    Empfehlung Filtergröße bei einem Liter Kaffee: Melitta 102 oder 1x6?: Moin. Bisher besitze ich einen Porzellanfilterpapierhalter Melitta 102. Lohnt sich die Anschaffung eines größeren Halters 1x6? Oder ist das bei...
  5. Welchen Kaffee Server/Kanne nutzt ihr?

    Welchen Kaffee Server/Kanne nutzt ihr?: Hallo Forum, da ich in letzter Zeit ein zunehmendes Interesse an Filterkaffee und Brühzubehör entwickle, bin ich auf der Suche nach einem schönen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden