saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

Diskutiere saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Habe diese Saeco Aroma schon mehr als 2 Jahre. In letzter Zeit wird der Espresso immer ohne crema auch bei verschiedenen Espressosorten. Habe 2x...

  1. #1 dixi110, 21.04.2009
    dixi110

    dixi110 Gast

    Habe diese Saeco Aroma schon mehr als 2 Jahre. In letzter Zeit wird der Espresso immer ohne crema auch bei verschiedenen Espressosorten. Habe 2x mit je einem halben Liter handelsüblichen Entkalker entkalkt. Geändert hat sich nichts. Ob die Maschine verkalkt ist, kann man ja äußerlich nicht sehen. Habe so den Eindruck dass Druck fehlt und der Strahl nicht so regelmäßig läuft. Anfangs hatte ich immer eine schöne Crema auf dem Espresso.
    Da ich Laie bin, weiß ich nicht was ich tun kann. Filterhalter ist ebenfalls sauber und Luft ist auch raus (bis aus Dampfrohr ein regelmäßiger Wasserstrahl austritt, habe ich gemacht)
    Was kann ich tun um wieder einen Espresso mit leckerer Crema zu erhalten?
    mfg.
     
  2. #2 Buamandi, 21.04.2009
    Buamandi

    Buamandi Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    9
    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Hast du den klassischen oder den Grand-Crema Siebträger? Hast du ne Mühle?
     
  3. #3 plempel, 21.04.2009
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.454
    Zustimmungen:
    4.631
    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Falls Du den Cremasiebträger hast, kann das schon passieren, dass der Druck entweicht (macht dann "Plopp" :oops:). Vielleicht kaputt oder total verklebt? Schraub ihn doch mal vorsichtig auf und schau nach. (Betonung auf "vorsichtig", sonst fallen Dir gleich eine Menge Plastikteilchen raus)

    Gruss
    Plempel
     
  4. #4 dixi110, 22.04.2009
    dixi110

    dixi110 Gast

    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Danke für die Antworten.
    Kenne nicht einmal den Unterschied zwischen den beiden klassischen oder den Grand-Crema Siebträger. In der Beschreibung steht auch nichts spezielles. Habe nie was dazugekauft. Gekauft wurde das Gerät schon Mitte 2005. In dem Filterhalter ist ein Sieb drin, was ich immer zum reinigen rausnehme. Aber wie unterscheidet man das klasische von einem Grand-Crema Sieb?
    Für einen Espresso nehme ich ein Löffel d.h. fülle das Sieb zur Hälfte und bei 2 Espresso ist das Sieb voll.
    Habe auch das Sieb abgeschraubt was an der Filterhaltermechanik mit einer 4-Kantschraube befestigt ist unter welchem der Filterhalter mit eingelegtem Sieb befestigt wird (war total verklebt) und habe es gereinigt.

    Wenn ich einen Espresso mache bleibt auch immer sehr nasser Satz im Siebträger zurück. Früher war er richtig trocken, jedenfalls meistens.
    Die Kaffeemühle ist eine Saeco Lux wo man gleich portionsweise malen kann. Steht auf Stufe 3.
    Kann man als Laie irgendwo sehen, ob die Maschine noch verkalkt ist? Früher war halt richtig schöner Schaum drauf und der Kaffeerest trocken.
    Ich hoffe, das man mit meinen laienhaften Angaben was anfangen kann.

    mfg.
     
  5. #5 betateilchen, 22.04.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Das Sieb selbst ist in beiden Fällen das gleiche. Die Unterscheidung ist anhand des Siebträgers selbst zu treffen. Der "klassische" Siebträger hat einfach einen Metallkopf mit zwei Löchern zum Auslaufen, der GranCrema Siebträger hat noch Plastik am Kopf verbaut und sieht so (oder so ähnlich) aus wie auf dem Foto.

    [​IMG]
     
  6. #6 dixi110, 22.04.2009
    dixi110

    dixi110 Gast

    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Herzlichen Dank!
    Dann habe ich einen klasischen, einen Metallkopf mit zwei Löchern zum Auslaufen.
    Ist das jetzt positiv oder nicht für die Lösung meines Problems?
    Wenn ich den Siebträger mit den 2 Löchern betrachte sind da auch noch 3 Vierkant-Schrauben auf der Rückseite. Sollte ich die ebenfalls öffnen und auseinandernehmen und reinigen? In dem Siebträger, wenn man das Sieb raus nimmt ist auch ein roter Gummi ringsherum.
    Wie weit geht eine Reinigung ohne Schaden zu machen?



    mfg.
     
  7. #7 betateilchen, 22.04.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Sagen wir mal so - beim klassischen Siebträger scheidet dieser als Ursache für Dein beschriebenes Problem mit ziemlicher Sicherheit aus und man kann die Suche weiter auf die Maschine konzentrieren.
     
  8. #8 plempel, 22.04.2009
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.454
    Zustimmungen:
    4.631
    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Kann mir nicht vorstellen, dass Du einen klassischen ST hast. Deiner wird auch ein CremaST sein, der sieht nur anders wie auf dem Foto aus, fast wie ein klassischer, auch unten mit zwei Löchern.
    Wenn Du das Sieb rausnimmst, kannst Du dann durch die 2 Löcher im Siebträger "durchschauen" oder ist da noch ein Boden im Siebträger, mit so einem kleinen Ventil in der Mitte?

    Gruss
    Plempel

    Nachtrag: Ah, sehe Du hast noch was geschrieben. Du hast den CremaST. Schraub in mal auf (vorsichtig, merk Dir aber, wie die Teile zusammen gehören) und schau mal, ob was gebrochen/verdreckt etc. ist.
     
  9. #9 feierwehrmann, 22.04.2009
    feierwehrmann

    feierwehrmann Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Roter Gummiring laesst auf den GranCrema Siebtraeger schliessen. Im Kaffeewiki gibts glaub ich ne Anleitung wie Du den Auseinander und wieder zusammen bekommst.
     
  10. #10 dixi110, 22.04.2009
    dixi110

    dixi110 Gast

    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    kannst Du dann durch die 2 Löcher im Siebträger "durchschauen" = nein,
    noch ein Boden im Siebträger,
    -ist in der Mitte eine Vertiefung und schaut was spitzes raus, wenn das ein Ventil sein könnte?

    Habe mir die Seite angeschaut, müßte ein Grand-Crema Siebträger dann doch sein, wie Sie vermuteten.
    Sollte das Auseinanderbauen dann vielleicht doch lieber meinem Mann überlassen, bevor ich da was falsch mache. Bin kein technisches Talent. Dann werde ich ihm abends mal die Webseite zeigen und hoffe, dass ich dann wieder eine schöne Crema erhalten werde und das die Ursache war.
    Wußte gar nicht, dass es Kaffeefettlöser zur Reinigung geben soll.

    Eine Frage , wie oft entkalkt man denn bzw. kann man das sehen, ob ein Entkalken notwenig ist? Nutze die Maschine für ca. 2-3 Tassen pro Tag.

    Danke für Ihre Geduld.
    mfg.
     
  11. #11 dixi110, 06.05.2009
    dixi110

    dixi110 Gast

    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Danke für die Tipps. Crema ist deutlich besser geworden. Das Einzige, es steht immer noch viel Flüssigkeit im Siebträger nach der Espressoherstellung. Das müßte doch eigentlich trockener Kaffeesatzrückstand sein.
    Gibt es da auch noch einen wirksamen Tipp?
    Wie oft entkalkt man?

    Danke!
    mfg.
     
  12. #12 plempel, 06.05.2009
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.454
    Zustimmungen:
    4.631
    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Das mit dem Wasser auf dem Puck ist bei der Maschine normal, einfach den ST nach dem Ausspannen ein bisschen auf dem Abtropfgitter stehen lassen, dann läuft das Wasser ab und man kann mit weniger Sauerei ausklopfen.

    Gruss
    Plempel

    Ps. Und "Sie" gibt's hier nicht! :) Inschpektor gibt's kaan!
     
  13. #13 dixi110, 07.05.2009
    dixi110

    dixi110 Gast

    AW: saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

    Herzlichen Dank! Jetzt macht Espressotrinken wieder Freude. Ich bin froh, dass ich auf dieses Forum aufmerksam wurde bzw. gefunden habe.
    mfg.
     
Thema:

saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr

Die Seite wird geladen...

saeco Aroma Type SIN 015 keine Crema mehr - Ähnliche Themen

  1. Lelit Bianca - Fehlermeldung 3 - Fehler bei Befüllung des Dampfkessels - kein Dampf mehr

    Lelit Bianca - Fehlermeldung 3 - Fehler bei Befüllung des Dampfkessels - kein Dampf mehr: Liebes Forum Wer kann mir helfen? Bin heute aus den Ferien zurückgekommen und wollte das alte Wasser aus den Boilern lassen, indem ich zuerst die...
  2. Klarstein - Espressionata Gusto

    Klarstein - Espressionata Gusto: Hallo liebe Kaffee-Genießer, Erfahrene, und vor allem hier an die Baristi! Bitte eines Vorweg: Ich bin kein Profi, hatte leider noch nie eine...
  3. Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr

    Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr: Hallo, ich bin leicht verwirrt, habe eine Saeco Nina und einen neuen Siebträger. Zuvor hatte ich einen Bodenlosen und den Original Siebträger von...
  4. WMF 800 Wasser bleibt im Brühkolben stehen, fördert kein Wasser mehr

    WMF 800 Wasser bleibt im Brühkolben stehen, fördert kein Wasser mehr: Wer hatte das schon das gleiche Problem?
  5. Verwirrung / Siebträger für Saeco Nina gesucht

    Verwirrung / Siebträger für Saeco Nina gesucht: Hallo, ich habe eine Saeco Nina, die sehr gut läuft. Bisher hatte ich nach einem passenden Siebpaar geschaut und ein passendes 7g und 21g Sieb...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden