Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

Diskutiere Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, suche möglichst deutschen bauplan / schaltplan für die oben genannte maschine. kaffee funktioniert gut, aber ich kann keine milch...

  1. #1 kasu040, 08.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, suche möglichst deutschen bauplan / schaltplan für die oben genannte maschine. kaffee funktioniert gut, aber ich kann keine milch aufschäumen, wenn ich das versuche, läuft irgendwo wasser aus. wenn ich nur kaffee (schwarz) brühe läuft alles wunderbar.
    habe die maschine geöffnet, kann aber keinen defekten schlauch finden.
    wie kann ich den druck bei geöffneter maschine prüfen. oder wie meine suche verbessern.
    danke kasu040
     
  2. #2 Gregorthom, 08.05.2009
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    1.100
  3. #3 kasu040, 08.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort. Das Wasser befindet sich hinten dort wo oben der Wassertank ist) in dieser Ecke. Kippe ich die Maschine, dann läuft das Wasser nach aussen, aber nicht alles. Vielleicht muss ich mehr kippen. Jetzt nach 2 Tagen ist das Wasser getrocknet. Ich habe das mit dem Dampf probiert, bevor ich den Deckel abgenommen hatte, da kam kein Dampf, aber es lief Wasser aus und danach konnte ich keinen Kaffee mehr brühn. Habe aus diesem Grund die Schläuche überprüft, kein Schlauch war lose oder undicht.
    Grüsse kasu040
     
  4. #4 Gregorthom, 08.05.2009
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    1.100
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Ich vermute, dass evtl. das Magnetventil (Nummer 62 im Bauplan), bzw. dessen Anschlüsse undicht sind.
    Und wenn man es nicht sofort sehen kann, einfach bei geöffneter Maschine den Vorgang starten und schauen wo es rausläuft. Dabei aber die Finger aus der Maschine lassen.

    Gruß
    Gregor
     
  5. #5 kasu040, 08.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Danke, das muss ich noch ausprobieren. Bin nicht sicher wie ich bei geöffneter Maschine, den Wassertank aufsetze etc. Werde den Plan noch genauer studieren müssen. Danke.
     
  6. #6 kasu040, 08.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Hi, habe versucht das mit geöffneter Machine auszuprobieren. Funktioniert nicht. Strom ist da. Kommt auf 27 der Schlauch 19 drauf? Bei mir ist kein Schlauch vorhanden, aber vielleicht ist der ab???
    Grüsse Kasu
     
  7. Taddel

    Taddel Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Hallo,
    bevor ich mein Gehirnschmalz überstrapaziere eine Frage zum besseren Verständnis: Meinst Du die Teile 19 und 27 aus der Explosionszeichnung (S.2 des o.g. link) mit dem Innenleben, also Erhitzer und Schläuche und so? Weil das sind der Dampfbedienknopf und der Dampfrüssel. Der Rüssel (19) steckt in dem Teil Nr. 24. Das Auftreten des Wassers hinten beim Wassertank lässt tatsächlich auf das Magnetventil Nr. 62 schliessen. Ich denke nicht, dass es der Dampfboiler ist, weil dann hättest Du noch etwas Dampf, aber Du schreibst ja, dass der gar nicht mehr geht. Die anderen Magnetventile sind ja eher vorne, da würde das Wasser wohl eher vorne unter der Maschine rauslaufen.
    Wenn Du die Maschine ohne Gehäuse betreiben möchtest, musst Du alle Schalter, die irgendwas melden, überbrücken, sonst läuft die Maschine nicht. Also den für den eingesetzten Tresterbehälter, die eingesetzte Brühgruppe, die geschlossene Tür- habe ich was vergessen? Ich muss gestehen, dass ich im Moment auch bloss nach der Explosionszeichnung vorgehe, ich habe schon ewig keine Royal mehr gesehen.
     
  8. #8 kasu040, 13.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Hallo, bitte um weitere Hilfe. Das Probelm des Wasseraustritts habe ich lösen können. Dichtungen ausgetauscht. Aber nach wie vor kommt Entlüften, wenn ich versuche die Milch zu schäumen. Das funktioniert einfach nicht. Hat jemand eine Idee wie ich der Sache auf die Spur kommen kann? Kann es nach wie vor Nr 62 sein? Siehe Plan. D.H. ich habe keinen Dampf!?
    Grüsse
     
  9. #9 betateilchen, 13.05.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Hör doch mal bitte auf, hier mit Nummern um Dich zu schmeißen. Beschreibe stattdessen lieber die Bauteile von denen Du redest. Danke.

    Funktioniert nur der Dampf nicht und Heißwasser klappt? Oder funktioniert beides nicht?
     
  10. #10 kasu040, 13.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Danke für den Hinweis. Es funktioniert nur der DAmpf nicht. Heisswasser kommt. Entlüften kommt meist schon nach nur einem Kaffee. Gemeint ist das Magnetventil (Nr. 62). Dichtungen habe ich vor dem Magnetventil sieht wie ein U aus und geht oben etwas zusammen ausgetauscht. Je Seite sind das 2 Gummiringe gewesen. Grüsse und Danke!
     
  11. #11 betateilchen, 13.05.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Ich habe absolut keine Ahnung, wovon Du überhaupt redest. Deshalb habe ich mir jetzt mal die Explosionszeichnung der Maschine rausgesucht. Und da ist Nr. 62 der Einlaufstutzen zum Durchlauferhitzer für den Dampfboiler...

    Mach doch mal bitte ein Digitalfoto und markiere darauf, von welchem Teil Du eigentlich redest.

    Lautet die SUP Nummer wirklich SUP016 oder kommen da noch irgendwelche Buchstaben danach?
     
  12. #12 kasu040, 13.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Die Bilder findest du unter der Adresse: ftp://[email protected] mit dem
    Password: test
    Sup 016 E ist die genaue Bezeichnung. Wenn ich Cappuchino eingestellt habe und auf Milch aufschäumen drücke, zischt es kurz, dann kommt nichts mehr. Auf dem Display steht: Cappuchino und ein Balken, der schnell zurückgeht. Stecke ich den Schlauch in die Milch, passiert nichts. Grüsse und danke.
     
  13. #13 betateilchen, 13.05.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Hast Du eigentlich jemals die Bedienungsanleitung zu Deiner Maschine gelesen? Das Verhalten nach dem Einschalten des Cappuccinatore ist völlig normal. Der zurücklaufende Balken signalisiert Dir die Dauer des Aufheizens des Dampferhitzers. Erst wenn der Balken zurück gelaufen ist, beginnt die eigentliche Dampfproduktion. Es müßte dann die Pumpe anlaufen und in kurzen Takten das Wasser durch die Hydraulik pumpen, um das Aufheizen auf Dampftemperatur zu ermöglichen.

    Übrigens ist SUP016 und SUP016E nicht die gleiche Maschine, das E kennzeichnet die Maschine in der Ausführung "Schnelldampf" und das ist genau die Funktionsweise, die ich Dir oben beschrieben habe - aber das nur am Rande ;)

    Achja - und SUP016RE ist wieder eine andere Maschine (ich erwähne das nur, weil weiter oben irgendwo ein Link war, bei dem es Unterlagen zur RE gab)

    Vielleicht ist Deine Maschine ja gar nicht kaputt, sondern Du bist einfach zu ungeduldig, weil Du nicht weißt, wie die Abläufe eigentlich richtig aussehen sollten?
     
  14. #14 kasu040, 13.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Es müßte dann die Pumpe anlaufen und in kurzen Takten das Wasser durch die Hydraulik pumpen, um das Aufheizen auf Dampftemperatur zu ermöglichen

    Aber genau das passiert nicht. Denn danach schaltet die Maschine wieder auf Produkt wählen, Betriebsbereit.

    JA die Anleitung habe ich gelesen. Bin zuerst auch von einem Bedienungsfehler oder das ich die Anleitung nicht verstehe ausgegangen. Habe es mir dann in einem Geschäft vorführen lassen. Deshalb glaube ich nicht, das es ein Bedienungsfehler ist. Eine Möglichkeit sehe ich noch, das jetzt nachdem ich die Ringe ausgetauscht habe, evt. vielleicht nur ein Ring genügt? Kaputt waren aber 2 je Seite und falls dieser Bauplan für meine Maschine stimmt, auch 2 Ringe dahin gehören.
    Dadurch das ich die Ringe ausgetauscht habe, läuft kein Wasser mehr aus, wenn ich den DampfKnopf betätige.
    Das Display funktioniert.
    Kaffee kann ich machen, läuft einwandfrei soweit ich das beurteilen kann.
    Da diese Maschine nur eine Pumpe haben soll, kann es ja nicht die Pumpe sein.
    Grüsse und danke.
     
  15. #15 betateilchen, 13.05.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Eventuell ist die Dampfdauer kürzer programmiert als das Zurücklaufen des Balkens dauert.

    Halte doch mal die Dampftaste gedrückt bis der Balken zurückgelaufen ist und dann noch 10 Sekunden länger. Was passiert dann?

    Mit den Dichtungen hat das vermutlich nichts zu tun (außer der Undichtigkeit) und daß da immer zwei Dichtungen reingehören, ist bei Saeco Maschinen Standard.
     
  16. #16 kasu040, 13.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Entlüften wird mir immer wieder angezeigt und da muss ich oft die Maschine erst ausstellen, einige Minuten warten. Wieder einstellen, dann funktioniert das meist. Sonst ist keine Programmierung möglich. Jetzt will die Maschine einfach nicht ENtlüften. Warum auch immer. Melde mich, wenn ich die Dampftaste ausprobiert habe. Danke.
    Grüsse
     
  17. #17 kasu040, 13.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Es ändert sich nichts, wenn ich länger diese Cuppuccinotaste drück. Es kommt kein Milchschaum. Danach will die Maschine wieder entlüften, drücke ich dann HEISSWASSER kommt das sprüchend! Nornal kommt ein Wasserstrahl, wie aus der Leitung. Mir ist der Gedanke gekommen, das die Leitung irgendwo verstopft sein könnte. Entkalkt ist die Maschine. Entlüften immer wieder kommt das und dann funktioniert nichts. Grüsse
     
  18. #18 betateilchen, 13.05.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Du solltest im Testmodus der Maschine (Google benutzen!) einmal sämtliche Baugruppen der Maschine prüfen, um den Fehler einzugrenzen. Eventuell könnte das Flowmeter zwischen Tank und Pumpe defekt oder verstopft sein.

    Außerdem kannst Du auch alle Schläuche ausbauen und prüfen, ob irgendwo eine Verstopfung vorliegt.
     
  19. #19 kasu040, 13.05.2009
    kasu040

    kasu040 Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

    Hallo, was ist ein Flowmeter?

    Ich suche schon nach weiteren Bauplänen.

    Und dein Tipp war Klasse, da sich etwas verändert hat.
    Seitdem ich deinen Test durchgeführt habe, kommt mehr Druck aus der Heisswasserdüse und nachdem ich das jetzt mehrmals gemacht habe, erhöhte sich der Druck noch mehr, so dass ich auch denke, dass etwas verstopft ist. Einmal kam kurz ein lauter Brummton.
    Wenn ich auf den Cuppuccinoknopf drücke hört es sich so an, als wenn ein Schalter angeknipst wird und sofort wieder ausgeknipst.

    1. Entkalke ich die Maschine nochmal
    2. Prüfe den Weg von der Heisswasserdüse / Milchaufschäumer.

    Heisswasser funktioniert jetzt super!!

    Herzlichen Dank für die Hilfe. Sonnige Grüsse
     
Thema:

Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan

Die Seite wird geladen...

Saeco Royal Prof. Sup016 Schaltplan/Bauplan - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Saeco Aroma inox

    Saeco Aroma inox: Ich habe hier noch eine Saeco Aroma inox mit dem gesuchten klassischen Siebträger stehen. Dabei ist noch ein ordentlicher Tamper und ein Grand...
  2. Saeco Espresso 2002 - Dauerstrom

    Saeco Espresso 2002 - Dauerstrom: Hallo Zusammen, ich bin ganz neu hier und wende mich mit einem Problem, für das ich bisher noch keine Lösung finden konnte, an euch. Ich habe...
  3. Saeco Nina tropft aus Dampflanze

    Saeco Nina tropft aus Dampflanze: Hallo, ich hatte mich vor ein paar Jahren hier angemeldet, weil ich damals Dichtungen für meine Saeco Poemia brauchte und unsicher war welche...
  4. Saeco Royal One Touch Cappuccino

    Saeco Royal One Touch Cappuccino: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] guten Tag zusammen, wir haben vor kurzem eine Saeco one Touch Cappuccino geschenkt bekommen, da sie ein wenig...
  5. Saeco Rio Vapore kein Dampf mehr

    Saeco Rio Vapore kein Dampf mehr: Hallo, ich hätte gerne Rat, was ich tun kann, was ich reparieren muss um mein Problem mit der Maschine zu lösen. Die altgediente Maschine hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden