Saeco royel exclusiv - durchlauferhitzer - Wie kann ich den reparieren? hilfe!

Diskutiere Saeco royel exclusiv - durchlauferhitzer - Wie kann ich den reparieren? hilfe! im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, bei meiner Saeco Royal Exclusive (ja, so ein schnöder Vollautomat) trat vor kurzem Wasser aus. Mittlerweile ist das Geräte in der...

  1. orso

    orso Gast

    Hallo,

    bei meiner Saeco Royal Exclusive (ja, so ein schnöder Vollautomat) trat vor kurzem Wasser aus.

    Mittlerweile ist das Geräte in der Werkstatt. Diese sagte, der Durchlauferhitzer (Boiler?) wäre schuld an dem Wasserverlust. Eine Reparatur würde ca. 200 EUR kosten.

    Da das Gerät etwas 6 Jahre alt ist, und ich mir so dachte, dass sicher bald die nächste nette - ähnlich "preiswerte" - Störung kommen würde, versagte ich den Reparaturauftrag und wollte mir eine neue Maschine (Siebträger) kaufen.

    Jetzt bin ich aber beim Stöbern im Internet auf zwei Dinge gestoßen:
    1. komplette Boiler
    2. Dichtungen für Boiler

    Nun zu meiner Frage:

    Kann ich nicht selber den Boiler tauschen, oder ist dies so kompliziert, dass nur ein hoch ausgebildeter Fachmann daran darf?

    Oder noch viel interessanter:

    Reicht es evtl. sogar schon aus, nur die Dichtungen im alten Durchlauferhitzer zu tauschen (gesetzt den Fall, die waren porös)?

    Gerade die letzte Variante ist natürlich unter dem Kostengesichtspunkt sehr, sehr verlockend.

    Wer hat Erfahrung mit so etwas? Was meint Ihr, was sollte ich tun?

    Ich bekomme das Gerät erst nächste Woche zurück, so dass ich momentan nicht genau beschreiben kann, wie es drinnen aussieht. Ich würde aber sonst schon mal Ersatzteile ordern.

    Tausend Dank für die Antwort
     
  2. #2 nobbi-4711, 19.12.2004
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.614
    Zustimmungen:
    1.479
    Aus dem Bauch raus würde ich jetzt mal sagen, dass die Thermoblocks wohl eher selten kaputtgehen dürften;sind ja massiv Metall (oder sollten es sein); ich würde eher auf die Dichtungen tippen.

    Ich würde Dir aber empfehlen, Dich mit Deiner Frage lieber noch mal an das Saeco-Forum bei Balzen zu wenden. Kann sein, dass sich da eher jemand findet, der so eine OP schon mal durchgeführt hat.

    Saeco Forum Balzen

    Und hier noch was, was Dir vielleicht helfen kann:

    Link

    Greetings \\//

    Marcus



    Edited By nobbi-4711 on 1103456680
     
  3. orso

    orso Gast

    Hallo Marcus,

    danke für den Hinweis.

    Ich werde jetzt mal in dem Forum etwas stöbern.

    Wenn trotzdem noch jemand Erfahrungen beim Tausch der Dichtungen im Durchlauferhitzer gemacht hat, dann bitte melden.

    Viele Grüße
     
  4. #4 lucky_lucke_de, 19.12.2004
    lucky_lucke_de

    lucky_lucke_de Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    8
    Also bei einer Vienna ist das nicht die Welt. Einzig das öffnen des Gehäuses ist oft ewas nervig. Muss mal schaun ob ich da nicht noch eine Reperaturanleitung dafür habe. Welches Model hast Du den Genau?
     
  5. orso

    orso Gast

    Hi,

    es ist eine Royal Exclusive.

    Die Exclusive gibt es meines Wissens heute nicht mehr unter dieser Bezeichnung.

    Sie ist wie die Prof, jedoch nur mit einem Kreislauf.

    Also erst hochheizen, dann Dampf, anschließend abkühlen/entlüften, dann Expresso, etc.

    Eine der Maschinen mit "Gewerbezulassung".

    Hast du Erfahrung mit dem Dichtungstausch, oder gleich einen neuen Durchlauferhitzer eingebaut?

    Viele Grüße.
     
  6. #6 lucky_lucke_de, 19.12.2004
    lucky_lucke_de

    lucky_lucke_de Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    8
    Das eine ist so schwer/leicht wie das andere. Zum Dichtungswechsel musst Du natürlich den Durchlauferhitzer ausbaun.
     
  7. orso

    orso Gast

    Hi,

    es ist doch mit etwas Geschick machbar!?

    Aber ist es denn auch "schlau", nur die Dichtung zu tauschen?

    Vom Finanziellen her zieht es mich ja nur zum Dichtungstausch hin. Allerdings weiß ich nicht, wie umfangreich der Zerlegeaufwand des Boilers ist.

    Vom Verstand her sage ich mir jedoch, dass die billigste Lösung nicht zwangsläufig die beste Lösung sein mag. Als Laie beachtet man da ja ganz fix wichtige Faktoren nicht und zahlt anschließend womöglich doppelt (erst Dichtungen, dann doch kompletten Boiler - ähnliche Geschichten kennt man ja).

    Also, wer hat hier schon mal ausschließlich die Dichtungen bei einem Saeco Durchlauferhitzer getauscht und wie waren seine Erfahrungen (beim Tausch und auch danach im Betrieb).

    Danke für die Antworten.
     
  8. Tandor

    Tandor Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Was du tauschst würde ich davon abhängig machen wie das dann Ihnen aussieht.

    Meist erkennt man doch recht gut an der Kalkbildung wo das Wasser heraustropft. Entsprechend muss dann halt getauscht werden.
    Hier findest du übrigens die Explosionszeichnung, und Preisangaben für die Ersatzteile. Die Preise varrieren aber Leicht je nach Service Center.

    Ersatzteile lassen sich in allen Saeco Service Centern bekommen, wo die sind siehst du auf der Saeco Seite.
     
Thema:

Saeco royel exclusiv - durchlauferhitzer - Wie kann ich den reparieren? hilfe!

Die Seite wird geladen...

Saeco royel exclusiv - durchlauferhitzer - Wie kann ich den reparieren? hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Nuova simonelli Personal uno drückt Wasser bei Bezug ins Ablaufbecken. Zu Hilfe!

    Nuova simonelli Personal uno drückt Wasser bei Bezug ins Ablaufbecken. Zu Hilfe!: Hallowiegeht’s, ich habe mir das oben genannte Schmuckstück mit Standschaden gekauft und restauriert, d.h. auseinander genommen, entkalkt,...
  2. HILFE!!! B.F.C. Junior Plus! Überdruck?? Bin ratlos....

    HILFE!!! B.F.C. Junior Plus! Überdruck?? Bin ratlos....: Hallo zusammen, bei der gestrigen "Bastelstunde" an der vor kurzem gebraucht gekaufte Maschine meines Nachbarn, wobei eine Entkalkung / Reinigung...
  3. Erster Siebträger Kaufberatung bitte um Hilfe

    Erster Siebträger Kaufberatung bitte um Hilfe: Hallo, nun erstelle ich doch einen Thread weil ich einfach nicht weiter komme. Folgende Ausgangslage: Habe meinen Vollautomaten verkauft weil er...
  4. Schon wieder: Bitte um Hilfe, suche ST!

    Schon wieder: Bitte um Hilfe, suche ST!: Hallo liebe Kaffeefreunde! Entschuldigt bitte diesen "schon wieder ein Anfänger" Thread, aber ich bin total überfordert. Ich beschäftige mich mit...
  5. Elektra Semiautomatica - Magentventil selbst reparieren/tauschen

    Elektra Semiautomatica - Magentventil selbst reparieren/tauschen: Hallo zusammen, nachdem mein Magnetventil nicht mehr richtig funktioniert hat (Boiler füllt sich bei Bezug), habe ich meine Elektra...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden